Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Lafim-Diakonie
als Arbeitgeber

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 4,0Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 4,3Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2016 haben 444 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege (3,4 Punkte).

Alle 444 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 184 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    72%72
  • ParkplatzParkplatz
    60%60
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    55%55
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    43%43
  • BarrierefreiBarrierefrei
    39%39
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    32%32
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    28%28
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    26%26
  • DiensthandyDiensthandy
    25%25
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    18%18
  • KantineKantine
    15%15
  • CoachingCoaching
    13%13
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    12%12
  • FirmenwagenFirmenwagen
    11%11
  • InternetnutzungInternetnutzung
    10%10
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    9%9
  • HomeofficeHomeoffice
    7%7
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    3%3

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sehr Sozial eingestellt. Das war nicht immer so. Der Eindruck verstärkt sich, seit wir neue Geschäftsführer haben.
Die Gutscheinkarte ist genial
Sehr gutes kollegiales Verhältnis in der Abteilung, mit den meisten Kollegen und Chefs kann man auch außerhalb dienstlicher Dinge gut sprechen. Die Aufgaben sind ebenfalls fordernd und interessant, Langeweile kommt so schnell nicht auf.
Home-Office ist (ausgelöst durch Corona) glücklicherweise kein Problem mehr, diese Möglichkeit steht jedem Mitarbeiter offen (wenn es seine Tätigkeit und die tagesaktuellen Aufgaben zulassen).
Bewertung lesen
Familienfreundliches Unternehmen
Bewertung lesen
Würde mich wieder bewerben und empfehle den Arbeitgeber gern in meinem Netzwerk weiter. Das sagt doch eigentlich alles
wertschätzende Atmosphäre, viel Gelegenheit zur Weiterentwicklung, Mitsprache, Teamförderung
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 14 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Absprachen mit anderen Abteilungen werden so gut wie nie getroffen, andere Abteilungen planen meist übergreifende Termine, ohne alle Fachbereiche zu informieren. So laufen jede Menge Projekte aus dem Ruder.
Einzelne Mitarbeiter in den passenden Positionen blockieren auch gern mal finanzielle Ausgaben, so dass Mitarbeiter mit Arbeitsplätzen vorlieb nehmen müssen, die nicht arbeitsschutzkonform sind. Geht mal eine Kaffeemaschine kaputt, haben die betroffenen Mitarbeiter eben Pech gehabt. Generell herrscht mitunter dünkelhaftes Verhalten vor, was sehr stark nach Ränkespielen aussieht. Dieses Verhalten in ...
Bewertung lesen
Die Überstunden die zu stande kommen und das es schwierig ist in den Stunden aufgestockt zu werden obwohl mehr Arbeit vorhanden ist.
Bewertung lesen
Schlechte Außen Darstellung - das kommt auch manchmal von den anderen Gesellschaften
Betriebliche Altersvorsorge fehlt
Er bezahlt die Mitarbeiter viel zu schlecht für die Stunden die sie leisten.
Bewertung lesen
weiß nicht, bis jetzt keine
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 11 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ich freue mich täglich auf die anspruchsvolle Arbeit mit den Bewohnern.
Vorbereitungen auf saisonale Daten oder Ereignisse gehören für mich unausgesprochen dazu und stellen für mich kein Problem dar.
Es ist für mich selbstverständlich auf die einzelnen Bedürfnisse der Bewohner einzugehen.
Die Aktivierung und Erhaltung der kognitiven sowie motorischen Fähigkeiten bereitet den Bewohnern und mir Freude.
Ich bin vertraut mit der,, Arbeit am Menschen,, arbeitete viele Jahren im Dienstleistungsbereich.
Der Umgang mit Menschen aller Altersstufen mit und ohne Einschränkungen war ...
Bewertung lesen
Da dies mein erster Arbeitsplatz im sozialen Bereich ist, kann ich dementsprechend nur wenige Vergleiche in jeglichen Aspekten ziehen. Mein erster Eindruck war sehr positiv. Eine bessere Einarbeitung konnte ich mir nicht vorstellen. Das Kollegium ist sehr transparent, kooperativ und hilfsbereit. Als "Neuer" fühlte ich mich bei der Familienhilfe sehr schnell wohl und gewertschätzt. Das ist auch bis jetzt so geblieben. Ich kann mir perspektivisch gesehen keinen besseren Arbeitsplatz für mich vorstellen und hoffe, dass ich viele weitere Jahre Teil ...
Bewertung lesen
Auf Grund das meine Vorgängerin gekündigt und von einen Tag auf den anderen nicht mehr am Arbeitsplatz war, gab es Schwierigkeiten mit der Einarbeitung. Man beherrscht das Grundwissen, aber die strukturellen Bedingungen sind in jeder Einrichtung anders.
Deshalb viel es mir sehr schwer mich einzubringen. Des Weiteren war auf Grund der Corona-Zeit die Bedingungen sehr schwierig umzusetzen, wo ich jetzt nicht ins Detail eingehen möchte.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 97 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,6

Der am besten bewertete Faktor von Lafim-Diakonie ist Gleichberechtigung mit 4,6 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Passt super.
4
Bewertung lesen
Kann ich nicht beurteilen.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 3 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Lafim-Diakonie ist Karriere/Weiterbildung mit 3,5 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Ich bin zufrieden, aber man kann nach oben kommen, wenn man sich zeigt und was kann. Das habe ich schon mehrfach bei uns gesehen
3
Bewertung lesen
Weiterbildungen sind möglich, jedoch fehlt es oft an Lehrgängen die tatsächlich für die tägliche Arbeit benötigt werden.
noch kein Jahr in der Firma deshalb keine Erfahrung
1
Bewertung lesen
Für Speichellecker war einiges möglich.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 5 Bewertungen lesen

Gehälter

68%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 183 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Gebäudetechniker2 Gehaltsangaben
Ø30.900 €
Krankenschwester2 Gehaltsangaben
Ø27.400 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Lafim-Diakonie
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Lafim-Diakonie
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Awards