Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

Procter 
& 
Gamble
als Arbeitgeber

Top
Company
2024

Wie ist es, hier zu arbeiten?

Top
Company
2024
4,0
kununu Score898 Bewertungen
79%79
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 4,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Praktikant:in111 Gehaltsangaben
Ø24.200 €
Maschinenführer:in26 Gehaltsangaben
Ø45.700 €
Key Account Manager:in18 Gehaltsangaben
Ø76.400 €
Gehälter für 54 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Procter & Gamble
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Procter & Gamble
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 831 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    75%75
  • HomeofficeHomeoffice
    67%67
  • KantineKantine
    58%58
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    56%56
  • CoachingCoaching
    56%56
  • RabatteRabatte
    55%55
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    54%54
  • ParkplatzParkplatz
    52%52
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    51%51
  • InternetnutzungInternetnutzung
    50%50
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    46%46
  • EssenszulageEssenszulage
    43%43
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    39%39
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    38%38
  • DiensthandyDiensthandy
    30%30
  • BarrierefreiBarrierefrei
    27%27
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    11%11
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Communicative working style, Goal Oriented and willing to teach the intern and give the challenge and opportunites for the young talents. Also very supportive in terms of collaboration and question resolving. A great pleasure to work with my Line Manager.
Bewertung lesen
I greatly appreciate my employer for providing me with engaging and stimulating tasks. Additionally, I value the international environment that fosters diverse perspectives and enriches my overall experience.
Bewertung lesen
Very friendly and enjoyable working culture, challenging and interesting work, and lots of opportunities for growth and personal development
Bewertung lesen
The opportunities I have been given. My opinion was always considered and I had the opportunity to choose my projects and do what I like.
Bewertung lesen
I feel appreciated, my work attracts attention, they value me a lot, i have experts 'mentoring' me.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Leider wird man auch ziemlich alleine gelassen, als Intern erhält man eigene Projekte, Einblicke in den klassischen Arbeitsalltag bekommt man häufig nur durch Nachfragen und internem Networking. Eine individuelle Förderung und Betreuung war kaum existent, die Führungskraft hat sich kaum Zeit genommen noch emails beantwortet, einen persönlichen Buddy oder Projektpartner gab es auch nicht. Sehr enttäuschend nachdem doch sehr viel Kraft und Energie für den langen Bewerbungsprozess hineingeflossen ist. Ebenfalls war ich überrascht über mangelndes strukturiertes Onboardingmaterial, fehlende Standards oder ...
Bewertung lesen
- Remote location. - Sometimes hiring interns for projects that are not feasible / they have no idea on what to expect. - People are always too busy to help. - The application process is the most annoying I have ever encountered. Hour long behavioral and
Bewertung lesen
Can be difficult to make connections with others who are not new hires. Tends to be a common theme at many companies, but at this location, in this department, work life and social life are more separated than in other jobs I have experienced.
Bewertung lesen
- 0 Umweltbewusstsein
- Produziert nur wegwerfprodukte
- Firma möchte weltoffen sein, dennoch werden Mitarbeiter aus verschiedenen Gründen diskriminiert, was das Arbeitsklima nicht gerade entspannt
Bewertung lesen
Keine internationalen Mitarbeiter, die nicht im Rahmen der Job-Rotation aus anderen Ländern kommen. Die englische Sprache wird von den meisten kaum verstanden
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

- Das Onboarding-Programm sollte nicht nur den Mitarbeitern übergeben werden, sondern aktiv umgesetzt werden. Dazu ist es wichtig, dass die benannten Ansprechpartner sich Zeit für die neuen Kollegen nehmen, um sicherzustellen, dass diese nicht auf sich allein gestellt sind.
- Mitarbeiter haben keine organisierte Weihnachtsfeier; sie müssen sich selbst darum kümmern. In einem Konzern dieser Größe sollten solche Veranstaltungen angesichts der Gewinnmargen durchführbar sein, da die Mitarbeiter das Fundament des Unternehmens sind.
- Den Arbeitsdruck sollte man bei allen Mitarbeitern ...
Bewertung lesen
Hauptproblem ist promote from within. Die Firma wird zu einem Großteil von entitleten, inhaltlich oft mäßig kompetenten Managern im Elfenbeinturm bestimmt. Die Hierarchien sind sehr strikt, obwohl es anfangs nicht danach aussieht. Manager sollten sich externer Konkurrenz aussetzen müssen als Anreiz und Filtermechanismus.
Es gibt kaum Kritikpunkte, aber Potenzial nach oben gibt es immer. Wenn etwas wirklich perfekt wäre, dann würde sich keiner mehr anstrengen und versuchen genau dieses Perfekt zu erreichen, deswegen ist P&G für mich eine 4,5 von 5
Bewertung lesen
Traut euch endlich das, was ihr euch seit Jahren auf die Fahne schreibt, endlich im täglichen auch auszuleben, nämlich das fördern von Charakteren und Typen, die nicht Procter-like denken und handeln.
Bewertung lesen
Gute Zeitarbeitnehmer sollten besser ausgewählt werden. Stattdessen werden die faulen genommen wo sich rausstellt das sie nicht zu gebrauchen sind.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,4

Der am besten bewertete Faktor von Procter & Gamble ist Gleichberechtigung mit 4,4 Punkten (basierend auf 66 Bewertungen).


Es wird deutlich, dass Gleichberechtigung hier nicht ausschließlich nach Fähigkeiten, sondern oft anhand von Frauenquoten beurteilt wird. Sowohl Männer als auch Frauen haben Aufstiegsmöglichkeiten, jedoch nicht immer mit klarem Bezug zur Sinnhaftigkeit. In einigen Fällen befinden sich Personen auf Positionen, für die sie nicht optimal geeignet sind und fühlen sich möglicherweise überfordert.
3
Bewertung lesen
Als Werk Walldürn, haben Wir das zweite Jahr in Folge den P&G Equality & Inclusion Preis gewonnen, das ist ein Statement welches für sich spricht!
5
Bewertung lesen
Eher sogar Bevorteilung der "Unterdrückten", aber gewisse negative Dinge treffen alle gleich.
3
Bewertung lesen
Wir halten uns zusammen!
5
Bewertung lesen
An alle sich ausgegrenzt und diskriminiert fühlenden Menschen: Hier zählt nur eure Leistung und je diverser ihr seid, umso besser! Nur so entstehen die besten Ideen im Team. Produkte werden schließlich weltweit verkauft.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen?

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

3,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Procter & Gamble ist Work-Life-Balance mit 3,8 Punkten (basierend auf 86 Bewertungen).


Katastrophal. Wenn du Karriere machen willst, musst du in den anfänglichen Managementebenen (Band1+2) als erstes da sein und als letzter gehen. Familie / Freunde / Hobbies müssen den kürzeren ziehen, wenn du was werden willst. Es gibt aber durchaus Kollegen, die das für gut empfinden und relativ schnell nach oben gekommen sind.
1
Bewertung lesen
Als Intern in Ordnung, da man es sich selbst einteilen kann. Gleichzeitig wird sich nicht verwundert, wenn man bis in die Nacht noch am Laptop sitzt, um ein Projekt fertigzustellen. Kollegen arbeiteten regelmäßig spät bis in den Arbend und auch am Wochenende.
3
Bewertung lesen
Alle Mitarbeiter machen regelmäßig Überstunden. Nur weil Sie Überstunden bezahlen, heißt das nicht, dass Sie den Überstundenmissbrauch kompensiert haben!
1
Bewertung lesen
Die Work-Life-Balance variiert je nach Position und Schichtmodell. In zahlreichen Positionen sind Überstunden die Regel, oft sogar das durcharbeiten am Wochenende. Trotzdem neigen die meisten Kollegen dazu, nach 8 Stunden pünktlich Feierabend zu machen, wenn man sich an ihre Arbeitsweise hält.
2
Bewertung lesen
Schichtsystem und wie gesagt, man darf nicht mal ohne einen bösen Blick und Kommentar zu bekommen ganze zwei Minuten früher gehen, obwohl man nichts zu tun hat und oft genug früher kommt und später geht. Das geht gar nicht. Gleitzeit sollte eingeführt werden!
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 90 Bewertungen).


So wie ich das nach meiner doch recht kurzen Zeit dort sehe, hat man schon relativ gute Aufstiegschancen bzw. in einen anderen Bereich zu wechseln. Ich hatte auch nach dreieinhalb Monaten schon eine Weiterbildung für die Auswertesoftware, die auch sehr teuer war und der Umzug wurde zu einem großen Teil übernommen, jedoch bringt das einem hinterher, wenn man wieder umziehen muss, auf gut deutsch gesagt, einen Sche*ß.
3
Bewertung lesen
Man hat die Möglichkeit, Karriere zu machen, selbst wenn man ohne Studium direkt bei P&G eingestiegen ist. Häufig erfordert eine Aufstiegschance einen Einsatz im Ausland. Für Quereinsteiger ist ein Aufstieg unter gewissen Bedingungen möglich; es ist jedoch erforderlich, die P&G-Mentalität anzunehmen, da sonst die Türen verschlossen bleiben.
3
Bewertung lesen
Das Feedback was man zum Abschluss erhält ist super umfangreich und hilft dabei selber zu reflektieren was die eigenen Stärken und Verbesserungsmöglichkeiten betrifft. Wenn das Praktikum erfolgreich verläuft bekommt man ein Angebot zum Festanstieg und spart sich den erneuten Bewerbungsprozess!
5
Bewertung lesen
Bewusst gering gehaltene Transparenz zu Beförderungs und Gehaltskriterien. Alles hängt vom Good Will der Vorgesetzten ab.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung ist sehr gut - Karriere ist begrenzt am Standort
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Procter & Gamble wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Handel schneidet Procter & Gamble besser ab als der Durchschnitt (3,4 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 79% der Mitarbeitenden Procter & Gamble als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 898 Bewertungen schätzen 83% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 132 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Procter & Gamble als eher modern.
Anmelden