Navigation überspringen?
  
RFID im BlickRFID im BlickRFID im BlickRFID im BlickRFID im BlickRFID im Blick
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,77
  • 25.12.2015

Ich fühle mich hier sehr wohl.

Firma RFID im Blick
Stadt Lüneburg
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe

Pro

Ich fühle mich in meiner Tätigkeit aber auch in meiner Person unglaublich wertgeschätzt. Das Unternehmen hat viel in mich investiert und mir viel auf den Weg gegeben.

Auch möchte ich anmerken, dass ich einige Bewertungen hier absolut nicht nachvollziehen kann: Ich habe die Kommunikation innerhalb des Betriebes immer als unglaublich fair und ehrlich empfunden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mich bei einem anderen Arbeitgeber (aus der Branche) ähnlich wohlfühlen würde.

4,85
  • 20.12.2015

Probearbeiten

Firma RFID im Blick
Stadt Lüneburg
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Gehalt / Sozialleistungen

Insgesamt war ich drei Tage zum Probearbeiten vor Ort. Stets wurde offen und ehrlich mit mir umgegangen. Direkt am ersten Tag wurde mir im Team angeboten, zu dutzen. Die Aufgaben sind sehr flexibel und bekommt die Chance, sich unter Berücksichtigung eigener Kompetenzen und Möglichkeiten weiterzuentwickeln. Das Fedback zu den erledigten Aufgaben war mehr als angemessen und hat eigene Potentiale aber auch Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt. Das Team ist sehr aufmerksam und hat ein offenes Ohr für Fragen.

Über das Gehalt und die Sozialleistungen kann ich keine Aussage treffen, da ich einen möglichen Vertrag aus eigenem Interesse nicht gesehen habe.

Man bekommt die Chance auf zwei Sprachen zu berichten. Da RFID im Blick auch auf Englisch erscheint.

Das Printmagazin RFID im Blick weißt eine hohe sprachliche und journalistische Qualität auf. Das Team hat sehr hohe Ansprüche an sich selbst und hat ein sehr gutes Themengespür.

4,69
  • 18.12.2015

Ich arbeite gern hier!

Firma RFID im Blick
Stadt Lüneburg
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Image

Voranstellend möchte ich festhalten, dass ich absolut kein Freund anonymer Bewertungen im Internet bin, insbesondere dann nicht, wenn Sie nur dem Abbau persönlicher Kränkungen oder Frustration dienen. Bevor ich 2011 als Volontär bei „RFID im Blick“, übrigens auch nach einer Woche Probearbeit, habe ich unzählige Bewerbungen verschickt. Absagen können kränken, sollten einen aber nicht zu Bissigkeit verleiten. Das hätte mir damals auch nicht weitergeholfen. Daher kommentiere ich dann doch heute hier.

Über mein Volontariat hier im Verlag kann ich nur Positives berichten – kein Wunder, schließlich wurde ich direkt nach Abschluss meiner Ausbildung unbefristet und festgestellt als Redakteur übernommen. Und was soll ich sagen? Der Job ist optimal für mich. Ich kann für das Printmagazin und die Online-Veröffentlichung an umfangreichen Reportagen arbeiten und gestalte inhaltlich das Programm unseres internationalen Jahreskongresses mit. Alles Aufgaben, bei denen ich in Teilen Verantwortung schnell übernehmen konnte. Das Einbringen eigener Ideen ist nicht nur jederzeit möglich, sondern wird aktiv eingefordert.

Ich kann festhalten, dass ich mich auf neue Kollegen freue (und ja, wir suchen aktuell einen neuen Volontär!), die Lust auf das ganze Spektrum des Journalismus in einer Fachredaktion haben, Fragen stellen wollen, neugierig sind sowie Informationen und Situationen mit klarem Kopf bewerten.

Pro

Ich habe hier die Basis und gleichzeitig alle Freiheiten, um journalistisch an interessanten und innovativen Themen zu arbeiten und mich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

RFID im Blick
3,84
kununu Durchschnitt
3,13

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medien  auf Basis von 15.435 Bewertungen

RFID im Blick
3,84
Durchschnitt Medien
3,30

Bewerbungsbewertungen

Firma RFID im Blick
Stadt Lüneburg
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis k.A.

Kommentar

Die Bewerber werden zum Probearbeiten eingeladen. Das dauert in der Regel eine Woche und wird nicht entlohnt. Sämtliche Ergebnisse der Bewerber werden ins Magazin oder Online eingebracht. Nach der Woche muss man ziemlich lange auf eine entgültige Antwort warten. Danach werden dem Bewerber viele Hoffnungen gemacht, ohne dass es wirklich irgendwie weitergeht. Man wird hingehalten bis man letztendlich mit einem schwachen Argument abgelehnt wird. Es scheint eine Masche der Firma zu sein, um für Aushilfspositionen nichts zahlen zu müssen. Ratet mal, die Firma sucht wieder einen Volontär! Also, Finger weg!!!

Firma RFID im Blick
Stadt Lüneburg
Beworben für Position Journalist/Volontär
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Absage

Kommentar

Man wird als Bewerber zu einer mehrtägigen Probearbeit eingeladen, für die keine Kosten erstattet werden. Am Ende erhält man den Job nicht, egal wie sehr man sich ins Zeug legt. Zwei Tage später erhält man eine Absage mit einer fadenscheinigen Begründung. Bei mir war es nicht die Qualität der Probearbeit (Texten, Recherchieren), sondern das ich nicht sofort zugesagt habe (obwohl mir das Angebot nie offiziell bestätigt wurde!) und mir ein paar Tage Bedenkzeit erbeten habe. Eine Zusammenarbeit wird stets in Aussicht gestellt, aber nie konkretisiert. Einen Entwurf für einen Vertrag bekam ich trotz vieler Versprechungen nie zu Gesicht. Ich denke, bei mehrmaliger Anwendung dieser Masche lassen sich viele Heftseiten füllen. Daher an alle interessierten Bewerber und angehenden Journalisten: Besser Finger weg und auf keinen Fall die Probearbeit annehmen! Schade, denn das Magazin und das sonstige Redaktionsteam haben unbestritten Qualität. Aber das Bewerbermanagement ist katastrophal.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen