Navigation überspringen?
  
TravelbirdTravelbirdTravelbirdTravelbirdTravelbirdTravelbird
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma Travelbird
Stadt Amsterdam
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Beschaffung / Einkauf

Arbeitsatmosphäre

Großer Druck die ambitionierten Tagets zu erreichen, wenig Lob.

Vorgesetztenverhalten

Die Manager sind oft nicht qualifiziert und haben keine oder wenig Management skills. Es wird befördert weil sich eine Person gut verkauft, nicht auf Grund von Qualifikationen

Kollegenzusammenhalt

Sehr junges Team, obwohl es in manchen Bereichen ein recht großer Wettbewerb stattfindet, sind die meisten Kollegen doch recht hilfsbereit und nett.

Firma Travelbird
Stadt Amsterdam
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Personal / Aus- und Weiterbildung

Pro

TravelBird ist ein Startup was in sehr kurzer Zeit sehr gewachsen ist. Für mich überwiegen definitiv die positiven Resultate hieraus: viele Chancen um sich weiterzuentwickeln, viel Eigenverantwortung, ein dynamisches und sehr motiviertes Team, viele Freiheiten. Weitere positive Punkte sind dass man anhand der secondary benefits sehen kann, dass das Unternehmen sich wirklich um das Wohl seiner Mitarbeiter kümmert. Ein super Lunch, Sportangebote, frische Früchte und Kaffee oder Tee, ein eigenes TravelBird-Fahrrad, ein wunderschönes Büro an einer Top-Location. Monatlich werden Mitarbeiter extra erwähnt wenn sie herausragende Arbeit geleistet haben. Man wird in die strategische Planung von ganz TravelBird involviert anhand von monatlichen Präsentationen der Board-Mitglieder. Bei TravelBird zu arbeiten heisst hart zu arbeiten, aber auch Spass daran zu haben, zusammen mit anderen etwas tolles, neues aufzubauen.

Contra

Im Vergleich zu Deutschland fällt auf dass die Brutto-Gehälter niedriger sind, ABER das wird durch günstigere Besteuerung und die genannten secondary benefits wert gemacht. TravelBird ist noch immer in der Wachstumsphase, daher kann es sicher manchmal etwas unstrukturiert zugehen. Wenn man damit umgehen kann hat man aber die Chance, seinen Job selbst so auszufüllen wie man will: man kann noch sehr viel selbst mit aufbauen und seine eigenen Gedanken mit einbringen. Ich bin mir sicher dass auch diese wenigen negativen Punkte bald nicht mehr zutreffen werden, da ich innerhalb von einem Jahr bereits eine unglaubliche Entwicklung dieser Firma miterleben durfte. Ja, es gibt hier und da Probleme, aber man arbeitet daran. Das einzige was man hier nicht machen sollte, ist die Hände in den Schoss zu legen und abzuwarten, oder sich nur zu beschweren ohne konstruktive Lösungsvorschläge anzubringen.

Firma Travelbird
Stadt Amsterdam
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Gehälter auszahlen

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Travelbird
3,16
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie  auf Basis von 19.922 Bewertungen

Travelbird
3,16
Durchschnitt Tourismus / Hotel / Gastronomie
3,10

Bewerbungsbewertungen

3,20
  • 20.06.2014

Bewerber werden bloß hingehalten

Firma Travelbird
Stadt Amsterdam
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Für meine ursprüngliche Bewerbung gab es offenbar keine freie Stelle mehr, obwohl die Stelle noch immer ausgeschrieben war - auch Wochen danach. Ich wurde intern weiterempfohlen für eine andere Stelle, dafür musste ich erneut ein Interview führen. Danach hieß es erneut, zurzeit sei die Stelle nicht zu besetzen und das Team vollständig. Nach einem dritten Interview für eine ähnliche Stelle hieß es das Unternehmen habe seine Strategie geändert und eine Planung der nächsten Wochen sei nicht möglich. Daher können sie mir doch keine Stelle anbieten.
Dieses ganze hin und her zog sich über mehrere Wochen und war einfach nur verwirrend. Die Stellen sind alle noch ausgeschrieben und ich denke, dass Travelbird einfach nicht weiß, wann sie Arbeitskräfte brauchen und wann nicht. Außerdem wird man während den Interviews darauf aufmerksam gemacht, dass es sich nicht um eine Position als Junior Account Manager handelt, sondern es ein Praktikum oder Trainee ist (was ja wesentlich geringer bezahlt wird!). Die Stellenausschreibung sind etwas verwirrend, da sie offenbar nicht die Wahrheit kommunizieren.
Insgesamt ein schlechter Eindruck dieses Unternehmens. Habe noch nie einen solchen Bewerbungsprozess erlebt!
Habe einen Job letztendlich abgelehnt, da ich mir vorstellen kann, dass die Arbeit genauso konfus und unsicher abläuft.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen