tricontes360 GmbH Logo

tricontes360 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,1
kununu Score347 Bewertungen
42%42
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,6Image
    • 2,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,2Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 2,8Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,0Interessante Aufgaben
    • 2,9Arbeitsbedingungen
    • 3,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,3Gleichberechtigung
    • 3,6Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

53%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 299 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Call Center Agent53 Gehaltsangaben
Ø21.700 €
Kundenberater:in29 Gehaltsangaben
Ø21.200 €
Teamleiter:in29 Gehaltsangaben
Ø32.800 €
Gehälter für 13 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
tricontes360
Branchendurchschnitt: Telekommunikation

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
tricontes360
Branchendurchschnitt: Telekommunikation
Unternehmenskultur entdecken

WECONNECT

Wer wir sind

Wir sind seit über 10 Jahren als ein externer Callcenter-Dienstleister und für namhafte Auftraggeber in der Kundenkommunikation im Einsatz. Unsere langjährige Erfahrung und weitreichendes Know-How macht die tricontes360 zum strategischen Partner, wenn es um zukunftsweisenden Kundenkontakt geht. Wir sind der europaweit agierende Contact Center Spezialist mit über 3.000 Mitarbeiter:innen an 15 Standorten.

Produkte, Services, Leistungen

  • Inbound Sales
  • Bestellannahme
  • Servicehotline
  • Notrufhotline
  • Outbound
  • Neukundengewinnung B2B
  • Marktforschung
  • BackOffice
  • E-Mail Bearbeitung

Kennzahlen

Mitarbeiter1001-5000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 302 Mitarbeitern bestätigt.

  • CoachingCoaching
    48%48
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    39%39
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    36%36
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    29%29
  • BarrierefreiBarrierefrei
    26%26
  • HomeofficeHomeoffice
    26%26
  • ParkplatzParkplatz
    17%17
  • RabatteRabatte
    16%16
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    14%14
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    13%13
  • KantineKantine
    10%10
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    8%8
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • InternetnutzungInternetnutzung
    7%7
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2
  • DiensthandyDiensthandy
    2%2
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2
  • FirmenwagenFirmenwagen
    1%1

Was tricontes360 GmbH über Benefits sagt

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Das gilt nicht nur für unsere Auftraggeber und ihre Kunden, sondern auch für unsere Mitarbeiter. Deswegen bieten wir Dir ein Umfeld, in dem Du dich wohlfühlen und entfalten kannst.

Damit du jeden Tag dein Bestes geben und über dich hinauswachsen kannst, ist unser Angebot für Dich:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Renommierte Kundenprojekte
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten
  • Sprungbrett in die Arbeitswelt
  • Moderne Büroräume und Arbeitsbedingungen
  • Multikulturelle Teams
  • Regelmäßige Teamevents
  • Offenes Arbeitsklima und Kollegialer Zusammenhalt
  • ... und viele weitere

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Eine betreute Einarbeitungsphase

Unser intensives Mentoring-Programm ermöglicht dir eine erfolgreiche Einarbeitung und einen reibungslosen Einstieg. Je nach Anforderungen des Projektes dauert diese Phase zwischen zwei Tagen und mehreren Wochen. Unsere Schulungen werden selbstverständlich wie Arbeitszeit vergütet.

Guter Zusammenhalt im Team wird bei uns groß geschrieben

Wer viel arbeitet, muss gelegentlich auch mal feiern. Besonders ausgiebig zu Weihnachten, im Sommer wird an den Standorten eher mal der Grill angeworfen und zwischendurch geniessen die Kolleg:innen immer mal wieder Aktionstage mit z.B. Pizza-, Obst- oder Waffeln für alle. Außerdem gehen die Teams gelegentlich miteinander essen oder unternehmen andere Aktivitäten zusammen.

Renommierte Kundenprojekte

Wir zählen namenhafte Kunden zu unseren Auftraggebern und geben dir die Chance, sie mit deinem Können zu begeistern. Ob für deinen Lebenslauf oder als Sprungbrett in eine bestimmt Branche - wir bieten dir einen optimalen Eintritt in die Arbeitswelt.

Die Möglichkeit zum Quereinstieg bzw. beruflichen Wiedereinstieg

Egal ob du Profi oder Neuling bist – bei uns zählt, wie gut du mit Menschen umgehen kannst. Solange du Lernbereitschaft, Flexibilität und Kommunikationsfreude mitbringst, bieten wir jedem die Möglichkeit, sich zu beweisen.

Multikulturelle Teams

Deine Arbeitskolleg:innen haben sowohl beruflich als auch kulturell die unterschiedlichsten Wurzeln. Bei uns sitzen in einem Büro zahlreiche Nationalitäten und Quereinsteiger zusammen – so triffst du an einem Ort die interessantesten Menschen und kannst dich von ihren Geschichten inspirieren lassen.

Flexible Arbeitszeiten

Ein nine to five Job kommt für dich nicht in Frage?! Wir arbeiten an 365 Tagen im Jahr zwischen 07:00 und 01:00 Uhr. Genug Spielraum, um dir die Arbeitszeit auszusuchen, die dir am besten passt.

Angenehme Arbeitsatmosphäre

Bei tricontes legen wir großen Wert auf ein ungezwungenes Verhältnis. Das beginnt damit, dass wir uns alle – bis hoch zur Geschäftsführung – mit „Du“ ansprechen. Gleichzeitig begegnen wir uns gegenseitig mit Wertschätzung und gehen verantwortungsvoll miteinander um.

Weiterentwicklung und langfristige Perspektive

Stillstand ist für dich keine Option? Wir sind immer auf der Suche nach Talenten und fördern diese – einmal identifiziert – nach Kräften. Ein Kundenberater kann sich bei uns zu einem Supervisor, anschließend zum Teamleiter, bis hin zum Projektleiter entwickeln. Alles was du brauchst, ist eine Portion Ehrgeiz und Machermentalität.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Kundenberatung
  • Vertrieb
  • Projektleitung
  • Teamleitung
  • Coaching/Training

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen die Kontaktfreudigen, die Problemlöser, die Macher und Erfolgshungrigen. Die Service-Orientierten, die Technik-Liebhaber und die Verkaufsgenies. Kurz um: Authentische Persönlichkeiten, die Spaß am Umgang mit Menschen haben. Des Weiteren sind sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen Qualifikationen von Vorteil.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei tricontes360 GmbH.

  • Matthias Katzmarek (Head of Recruiting)

  • Als Service-Ass Kunden nachhaltig glücklich machen! Du hast Spaß an Vertriebsgesprächen sowie eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung? Du liebst es nach Optimierungspotential zu suchen und hast ein Fingerspitzengefühl wenn es um zwischenmenschliche Kommunikation geht? Mit deinem professionellen und charmanten Auftreten schaffst Du es, Deine Kunden für dich zu begeistern? Dann bewirb Dich jetzt mit ein paar kurzen Angaben zu Dir - ganz unkompliziert auch von deinem Smartphone. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

  • Über unser Bewerberportal auf unserer Homepage: https://karriere.tricontes360.com/

  • Nach dem Eingang und Prüfung der Unterlagen führen wir ein Telefoninterview. In der zweiten Runde dann geht es weiter in einen Bewerbertag vor Ort mit anschließenden Einzelgesprächen.

Standorte

“Wir sind der europaweit agierende Contact Center Spezialist mit über 3.000 Mitarbeiter:innen an 15 Standorten.”

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Lohn kam immer pünktlich
Betriebsrat war sehr aktiv, waren die einzigen, die eigentlich immer ansprechbar waren, Im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu helfen, können ja auch nicht wirklich grundsätzlich was ändern
Bewertung lesen
Die Unterstützung und den Zusammenhalt. Es wird für eine angenehme Atmosphäre gesorgt, Spaß bei der Arbeit darf nicht fehlen.
Wir treten uns auf Augenhöhe gegenüber, keiner wird allein gelassen.
Man hat nen Arbeitsplatz um ggf Zeiten zu überbrücken bis was besseres da ist. Aber ist das die richtige Philosophie??????
Bewertung lesen
Die Bemühung den Schein zu wahren, das die Kommunikation und der Einsatz des Betriebsrats etwas bringen würde
Bewertung lesen
Das Gehalt ist in Ordnung und die Home Office Möglichkeit ist wunderbar. Ansonsten gibt es kaum Positives.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 186 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Versprechen/ Zusagen (auch schriftlich) werden auf höchster Ebene nicht eingehalten.
Wertschätzung nicht gegeben.
IT ist katastrophal. Mitarbeiter teils arbeitsunfähig und IT reagiert nicht.
Gehalt rechtfertigt Verantwortung nicht.
Kein Entscheidungsspielraum.
Bewertung lesen
Alles es stimmte nichts was versprochen wurde und ein Durcheinander einer weiß von andern nichts. Niemanden kann man gleich erreichen die Schulungen reine Katastrophe ohne das einen was gezeigt wird selbst lernen angesagt und das wird auch nicht mal vergütet.
Zuviel Druck durch Auftraggeber, dies wird auf den Rücken der Mitarbeiter ausgetragen. Ist ein Wert im Ziel wird er angepasst. Nie ist etwas gut genug. es wird nicht für Mitarbeiter gekämpft, weswegen viele gehen.
Bewertung lesen
Alles. Man schrie förmlich nach Hilfe und niemand hat es Interessiert, man wird einfach gekündigt. Auf Nachrichten wird man einfach ignoriert. Versprechen werden nicht eingehalten usw.
einfach Dinge werden nicht eingehalten oder Versprechungen oftmals gebrochen - darunter leidet das Vertrauen und eigene Motivation
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 161 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Nachdem man nach Unterzeichnung meines Vertrages für eine anderen Stelle ganz lapidar zwischen Tür und Angel mein Beginn um einen Monat nach hinten verschoben hat, dachte ich mir dabei erstmal nichts. Im Nachhinein denke ich mir aber: Gut und gerne haben sie in mir dann einen engagierten Deppen gefunden, mit dem man zum Jahresendgeschäft Löcher stopfen konnte. Schade, dass mein neuer Vertrag dann auch noch auf München gelautet hat und mir eine zweite Probezeit eingebaut werden konnte, welche ich überlesen ...
Bewertung lesen
Behandelt eure Mitarbeiter besser!
Vor allem die Vorgesetzten sollten mal überdenken wie sie mit ihren Mitarbeitern umgehen.
Das demotiviert und schlägt auf die Psyche.
Angemessenes Gehalt wäre auch wünschenswert.
Lobt eure Mitarbeiter, auch wenn es eine Kleinigkeit ist, Lob motiviert. Der Mitarbeiter sieht sonst nur immer das schlechte in sich.
Lasst eure Mitarbeiter aufs Klo wenn sie müssen! Nicht jeder kann den ganzen Tag nur einmal auf die Toilette. Es gibt auch Menschen mit Problemen (oder auch Frauen während der ...
Bewertung lesen
Man sollte den Mitarbeitern eine Alternative anbieten wenn ein Projekt ausläuft bzw. man für Projekte einfach zu viele Leute einstellt. Hier in dem Fall wurden für die Zensusbefragung mehrere Hundert Mitarbeiter eingestellt viele davon bekamen gleich nach einer Woche die Kündigung. Schulung werden nicht angeboten alles läuft im Selbststudium.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 180 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,8

Der am besten bewertete Faktor von tricontes360 ist Kollegenzusammenhalt mit 3,8 Punkten (basierend auf 140 Bewertungen).


Man ist im Home Office erst einmal auf sich allein gestellt. Ohne den privaten Kontakt zu Kollegen aufzubauen bekommt man eventuelle wichtige Informationen oder Abläufe erst gar nicht mit. Ich persönlich habe sehr viele tolle Kollegen kennen gelernt und vor allem haben wir uns auch traurigerweise zusammen als Kollegen mehr beigebracht, als es jede schlechte Schulung bei der man die MA nach ein paar Stunden mit Grundwissen ins kalte Wasser wirft
3
Bewertung lesen
Macht Spaß, es gibt nur wenige, die sich nicht kollegial verhalten und versuchen, Mitarbeiter in die Pfanne zu hauen. Aber solche Leute findet man überall...
Ich konnte mich nicht beschweren - Unterstützung war fast jederzeit auf allen Ebenen gegeben.
4
Bewertung lesen
Dadurch das wir komplett aufgeschmissen waren haben wir uns privat sehr weitergeholfen
5
Bewertung lesen
WIE ES DANN DAS Home Office so hergibt.
KEINE Wirkliche Team Bildung oder Fūhrung.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 140 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von tricontes360 ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,5 Punkten (basierend auf 136 Bewertungen).


Man sollte sich nichts vormachen. Wir sind hier in der Callcenter Branche die sehr eng kalkuliert ist. Das Gehalt für Kundenberater liegt nur einige Cent über dem Mindestlohn, allerdings gibt es die Möglichkeit zusätzlich eine leistungsorientiere Vergütung zu erwirtschaften. Die Ziele, die man dafür bekommt, sind mit Engagement und Optimismus auch definitiv zu schaffen (hier in den anderen Bewertungen wird ja auch gern mal was anderes behauptet).
Die Teamleiter sind definitiv unterbezahlt. Man trägt viel Verantwortung, sorgt für einen reibungslosen ...
3
Bewertung lesen
Da in Callcentern ja eigentlich Mindestlohn an der Tagesordnung ist, aber wir nach Vergabetarif Berlin bezahlt wurden, muss man fairer Weise sagen, sehr ok... Im Homeoffice keine Fahrkosten.... sowieso ok...
Die Lohnzettel waren aber in Teilen sehr undurchsichtig und nicht nachzuvollziehen... unterm Strich hat es bei mir aber gestimmt..
3
Bewertung lesen
Bezahlung ist für diese Arbeit sehr gering. Man bekommt 6 Cent über den Mindestlohn pro Stunde (mit Festgehalt).
Zusätzliche Vergütung ist von Projekt zu Projekt unterschiedlich.
1
Bewertung lesen
Kein Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld etc.
In der Branche unter Durchschnitt.
Neue Mitarbeiter kommen und kündigen zeitnah wieder, da das Gehalt die Arbeit nicht rechtfertigt.
1
Bewertung lesen
Viel Arbeit nicht viel Gehalt. Viele kosten muss man selber, der Arbeitnehmer, tragen. Insbesondere die Call Agenten.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 136 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,7 Punkten bewertet (basierend auf 107 Bewertungen).


die Schulungen für die 3 Projekte waren absolut schlecht, man ist komplett nach 3 Stunden Onlinekurs Klickkurs, ohne Ansprechpartner, ins kalte Wasser geworfen wurden, auf Kosten der Anrufer hat man gelernt.
unser Support war prinzipiell iO. ,hat sich bemüht, aber da sie auch keine bessere Schulung hatten, und keiner für eine Linie gesorgt hat, gab es auch von dort bei Problemen von 3 Leuten 3 verschiedene Antworten.
1
Bewertung lesen
Aufstiegsmöglichkeiten gibt es kaum, höchstens vielleicht den ständig wechselnden Posten des Standortleiters oder man wird Teamleiter, dafür muss man allerdings vor Arbeitsbeginn sowohl Empathie als auch Hirn in die Mülltonne werfen. Ansonsten darf man nur jeden Monat aufs Neue hoffen, dass man nicht fallen gelassen wird wie eine heiße Kartoffel.
1
Bewertung lesen
Hier bewirbt sich keiner intern freiwillig auf eine höhere Stelle. Denn damit ist immer viel mehr Verantwortung und entweder weniger Geld oder marginal mehr auf dem Konto.
Hier werden eher Leute versucht zu überreden. Oder die Aufgaben werden auf andere Positionen verteilt. So kann man schön Geld sparen und liebe Menschen zusätzlich ausbeuten.
2
Bewertung lesen
Karriere ja, Weiterbildung nein.
Weiterbildung hat es hier für mich nicht gegeben in den 2,5 Jahren. In anderen Bereichen gibt man sich mehr Mühe. Karriere geht einigermaßen dank der hohen Fluktuation. Da wird immer mal wieder was frei wo Interne nachrücken können.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 107 Bewertungen lesen