Navigation überspringen?
  

Waldner Holding GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
Waldner Holding GmbH & Co. KGWaldner Holding GmbH & Co. KGWaldner Holding GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 35 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (13)
    37.142857142857%
    Gut (8)
    22.857142857143%
    Befriedigend (9)
    25.714285714286%
    Genügend (5)
    14.285714285714%
    3,36
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    22.222222222222%
    3,99
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Waldner Holding GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,36 Mitarbeiter
3,99 Bewerber
0,00 Azubis
  • 20.Mai 2018 (Geändert am 10.Juni 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Überstunden waren monatelang an der Tagesordnung, wurde nicht geschätzt sondern als selbstverständlich genommen.

Vorgesetztenverhalten

Als ich angefangen habe, pünktlich zu gehen, wurde man schräg angeschaut von der nächst höheren Instanz. Als ich einmal verneint habe, am Freitag "nicht vielleicht doch ein bisschen länger bleiben zu können, so bis 3 Uhr" - was wieder 2 Überstunden gewesen wären, wurde ich morgens nicht einmal mehr gegrüsst und einfach kindisch ignoriert von der nächsthöheren Instanz.

Ständiges Unzufriedenheit und ständige Überwachung:

Wenn man im Rückstand ist und somit vollgas gibt, damit die Auftragsbearbeitung wieder auf Stand kommt, wird angemerkt, dass die Linie unordentlich aussieht. Als der Rückstand aufgeholt wurde, weil 2 Wochen lang jeden Tag die Arbeit geschafft wurde, die durchschnittlich etwa für 1,5 Tage vorgesehen ist und an dem Tag dann, an dem man auf Stand kam, Nachmittags mehr Zeit damit verbracht hat, Kistenbestände aufzufüllen und aufzuräumen, kam ein Anruf von der Nächsthöheren Etage, warum denn die Kommissioniermaschine seit x Minuten nicht bedient wird. Am nächsten Tag musste das auch noch detailliert erklärt werden.

Kollegenzusammenhalt

Mir wurde mehrmals von Kollegen unterstellt, dass ich nicht stempeln würde, wenn ich rauchen gehe. Ich wurde deswegen vier mal angesprochen, vier mal war es eine falsche Behauptung, vier mal habe ich gefordert, dass bitte einfach auf meine Stunden geschaut wird, da sieht man die Stempel Zeiten und alles schwarz auf weiß. vier mal wurde nicht nachgeschaut, sondern wieder unterstellt, was dann irgendwann einfach nur noch nervig war und nicht ernst genommen werden konnte.

Interessante Aufgaben

Tag ein, Tag aus dasselbe, obwohl man auch mehrmals angemerkt hat, man würde gerne auch breiter gefächerte Aufgaben abdecken wollen. Azubis sind Monatelang beim Verpacken, obwohl sie laut Ausbildungsrahmenplan schon längst in anderen Abteilungen sein sollten, was Ihnen dann in der Berufsschule an Wissen fehlt, da zwecks schlechter Mitarbeiter einplanung Spitzen abgedeckt werden müssen. Im Vorstellungsgespräch hieß es, man sucht Leute mit Weitsicht. Kleine Prozessoptimierungen werden gerne angenommen. Ideen, die die Arbeitnehmer und die Arbeit wirklich voranbringen würden, z.B. mehr Mitarbeiter einzustellen, sodass nicht jeder auf 150% laufen muss, wird gekonnt ignoriert, obwohl schon mehrmals in Meetings angesprochen.

Kommunikation

Es wird viel hinten rum aufgeschrieben und kommuniziert. anstatt Dinge persönlich zu klären, wird jemand anders vorgeschickt

Gleichberechtigung

kann ich nichts dazu sagen, mir ist weder positives noch negatives aufgefallen

Umgang mit älteren Kollegen

kann ich nichts dazu sagen, mir ist weder positives noch negatives aufgefallen

Karriere / Weiterbildung

Mitarbeiter teilweise über Jahre in der Zeitarbeit über Grauzonen von Kündigung und Neu Einstellung. Egal, ob man sich voll reinhängt oder nicht und einem eine darauf basierende Übernahme besprochen wird, werden verstärkt nur Leute mit Vorerfahrung eingestellt (passende Ausbildung, etc.)

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt, wenn man übernommen wird, ist weniger als das Gehalt, was man über die Zeitarbeit bekommt.

Arbeitsbedingungen

siehe oben

Umwelt- / Sozialbewusstsein

wird in Ordnung sein

Work-Life-Balance

6 Uhr morgens Arbeitsbeginn, meistens 16 Uhr Feierabend, da regulär gehen nicht gern gesehen wird. Durch die zusätzliche Belastung der Mehrarbeit war der Tag dann gelaufen, Work-Life-Balance gleich 0

Verbesserungsvorschläge

  • Dinge offen ansprechen anstatt einfach Strichlisten zu führen, mehr auf die Mitarbeiter hören, die mit der Praxis zu tun haben, anstatt etwas zu planen, was in der Theorie super aussieht, in der Praxis aber sehr umständlich und Nonsens ist.

Contra

so ziemlich alles. Mir fällt leider einfach aus den oben genannten Gründen nichts Positives ein.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Waldner Firmengruppe
  • Stadt
    Wangen im Allgäu
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • 28.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre wird von allen Mitarbeitern eines Büros, einer Abteilung oder eines Unternehmens beeinflusst. In "meiner" Abteilung war die Atmosphäre "unterirdisch".

Vorgesetztenverhalten

Direkter Vorgesetzter fachlich wie auch menschlich top.

Kollegenzusammenhalt

Bei den "Alteingesessenen" wohl gut, neue Leute wurden / werden nicht integriert und gestützt.

Kommunikation

Die Kommunikation ist in Ordnung, flache Hierachie, schnelle Wege.

Gleichberechtigung

Beim Thema Gleichberechtigung absolut Top.

Umgang mit älteren Kollegen

Guter Umgang, sofern ich das zu beurteilen vermag.

Karriere / Weiterbildung

Möglichkeiten und Unterstützung werden gegeben.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen entsprechen einem guten mittelständischen Unternehmen mit Tarif.

Arbeitsbedingungen

Man bekommt, was man braucht - wenn auch teilweise schleppend.

Work-Life-Balance

Positiv, Gleitzeit, 35 Stunden.

Image

Das Image in der Region ist sehr gut, was allerdings nicht gerechtfertigt ist.

Pro

Gehalt, Betriebsrat, tarifgebundenes Unternehmen, interne Entwicklungsmöglichkeiten, soziale Verantwortung

Contra

Einarbeitung, kollegialer Zusammenhalt, Umgang mit neuen Mitarbeitern

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Wangen im Allgäu
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 18.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Wangen im Allgäu
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 35 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (13)
    37.142857142857%
    Gut (8)
    22.857142857143%
    Befriedigend (9)
    25.714285714286%
    Genügend (5)
    14.285714285714%
    3,36
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    22.222222222222%
    3,99
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Waldner Holding GmbH & Co. KG
3,49
44 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,38
39.591 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.665.000 Bewertungen