Workplace insights that matter.

Login
ÖSB Gruppe Logo

ÖSB 
Gruppe
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,5Image
    • 2,4Karriere/Weiterbildung
    • 2,8Arbeitsatmosphäre
    • 2,5Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 2,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,3Interessante Aufgaben
    • 2,8Arbeitsbedingungen
    • 2,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,3Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2007 haben 270 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Beratung/Consulting (3,9 Punkte).

Alle 270 Bewertungen entdecken

die arbeitsmarktkraft.

Wer wir sind

Die ÖSB Gruppe ist die Spezialistin für Beratung, Beschäftigung, Qualifizierung und Monitoring am Arbeitsmarkt.

Mit vier Unternehmen und über 1.000 Mitarbeiter*innen an mehr als 100 Standorten sind wir die größte private Anbieterin von Arbeitsmarktdienstleistungen in Österreich und damit erste Ansprechpartnerin für öffentliche Auftrag- und Fördergeber*innen sowie Unternehmen.

Produkte, Services, Leistungen

Beschäftigung
itworks Personalservice Wir fördern die Arbeit und Gesundheit von Menschen und Unternehmen.

Beratung
ÖSB Consulting Wir sind die Unternehmensberater*innen der Arbeitsmarktpolitik.

Monitoring
ÖSB Studien & Beratung Wir analysieren heute, was der Arbeitsmarkt von morgen braucht.

Qualifizierung
update Training
Wir bietet innovative Aus- und Weiterbildung am Puls der Zeit.

Perspektiven für die Zukunft

Wir kennen die Anforderungen der Wirtschaft und sind seit 40 Jahren Pionier*innen der betriebsnahen Arbeitsmarktpolitik. Wir arbeiten jährlich mit über 5.500 Unternehmen und 43.000 Personen in unseren Beratungs-, Vermittlungs-, Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogrammen.

Kennzahlen

Mitarbeiter1.000+

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 260 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    62%62
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    52%52
  • InternetnutzungInternetnutzung
    51%51
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    38%38
  • HomeofficeHomeoffice
    34%34
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    30%30
  • BarrierefreiBarrierefrei
    29%29
  • CoachingCoaching
    21%21
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    20%20
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    13%13
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    12%12
  • KantineKantine
    8%8
  • ParkplatzParkplatz
    7%7
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    7%7
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    5%5
  • FirmenwagenFirmenwagen
    3%3
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • EssenszulageEssenszulage
    1%1

Was ÖSB Gruppe über Benefits sagt

Handy & Laptop

Wir stellen unseren Mitarbeiter*innen – abhängig von der Jobposition – Smartphones und Laptops zur Verfügung, um das mobile Arbeiten zu erleichtern.

Aus- und Weiterbildung

Wir fördern unsere Mitarbeiter*innen durch jährliche Trainings, Schulungen und Workshops zu diversen Schwerpunkten

Flexible Arbeitszeiten

Wir bieten unseren Mitarbeiter*innen – abhängig von der Jobposition – flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitvereinbarung an.

Home Office

Wir ermöglichen unseren Mitarbeiter*innen – abhängig von der Jobposition und nach Absprache mit Abteilungsleiter*innen – von Zuhause aus zu arbeiten.

Betriebsarzt

Wir bieten unseren Mitarbeiter*innen – je nach Standort – die Möglichkeit, mehrmals im Monat den*die Betriebsarzt*ärztin aufzusuchen.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Werden Sie Teil der arbeitsmarktkraft! Unsere Stärken sind unsere Mitarbeiter*innen – ihre fachliche Expertise, ihr Know-how und hohes Engagement machen sie zu Expert*innen am österreichischen Arbeitsmarkt. Wir bieten eine vielfältige Tätigkeit mit Sinn, flexible Arbeitszeiten und eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir schätzen direkte und offene Kommunikation sowie hohe Teamorientierung.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Personalberater*innen
  • Case Manager*innen
  • Projektleiter*innen
  • Fachanleiter*innen
  • Trainer*innen
  • Unternehmensberater*innen
  • Betriebskontakter*innen
  • Projektorganisator*innen

Gesuchte Qualifikationen

  • Beratungserfahrung
  • Methodenkompetenz
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortung und Selbstmotivation

Gesuchte Studiengänge:

  • BWL, VWL, Jus, HR-Management, Personalentwicklung u. ä. (für die Unternehmensberatung)
  • Psychologie, Soziale Arbeit, (Sozial-)Pädagogik, u. ä. (für die Personenberatung)
  • Kaufmännische Ausbildungen (für Organisationskräfte)
  • Trainer*innen-Ausbildung

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ÖSB Gruppe.

  • Unser Recruiting-Team steht Ihnen gerne telefonisch oder per SMS zur Verfügung!

    HR Team, Recruiting
    Tel: +43 664 60177 5550

  • Wir freuen uns über klar strukturierte und gut aufbereitete Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben). Bitte ergänzen Sie Ihre Bewerbung mit relevanten Aus- und Weiterbildungsdiplomen und Erfahrungsnachweisen (Dienstzeugnisse), sofern dies in der jeweiligen Stellenausschreibung explizit gefordert wird.

  • Bitte führen Sie in Ihrem Motivationsschreiben aus, welche Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen und Erfahrungen Sie für die gesuchte Position qualifizieren und warum Sie sich für unser Unternehmen interessieren.

    Bitte denken Sie auch an die Möglichkeit einer Initiativbewerbung, da wir immer wieder auf interessante Bewerbungen in Evidenz zurückgreifen.

  • Auf unserer Karriere-Plattform finden Sie alle aktuellen Jobpositionen in unserem Unternehmen – laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen direkt online hoch.

Standorte

Hauptstandort ÖSB Gruppe, itworks Personalservice, ÖSB Consulting, ÖSB Studien & Beratung:

Obere Donaustraße 33, 1020 Wien

Hauptstandort update Training & Campus update Training:
Shuttleworthstraße 14, 1210 Wien

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Wirklich nichts, es ist untragbar, Anschuldigungen bis zu Mobbing, eine vergiftete Atmosphäre aufgrund inkompetenter Führung. Also bloß nicht intelligenter sein als die Führung, ganz böse!
Bewertung lesen
Gute Entwicklungsmöglichkeiten. Auf Probleme und Arbeitsbelastung wird schnell reaguiert
Bewertung lesen
Dass er Teil meiner Vergangenheit und nicht meiner Gegenwart, bzw. Zukunft ist.
Bewertung lesen
Da fällt mir eigentlich wenig ein... Das Gehalt wird pünktlich ausgezahlt.
Bewertung lesen
Freie Methodenanwendung - das Ergebnis zählt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 136 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es geht nur ums Geld. Zu wenig Räume für viele Mitarbeiter vorhanden; ungleiche Gehaltseinstufungen im Team; unklare Rollenverteilung bei der Führung; fehlende Führungs-Kompetenz der Führungskraft
Bewertung lesen
Nichts. Ich bin aber der Typ, der ein klärendes Gespräch suchen würde.
Dass das offensichtlich doch viele MA nicht tun, erklärt einige befremdliche Beurteilungen hier.
Bewertung lesen
zuviel Verfilzungen, schwammige Vorgaben der Führungskräfte, die sie dann selbst je nach Lage anders interpretieren, Realitätsferne
Bewertung lesen
Preis - Leistungsverhältniss; Verwaltung des Mangels mit riesigem administrativem Aufwand
Mangelnde Kommunikation. WIESO müssten die Drei gehen?
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 127 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Eigentlich würde ich solch ein Unternehmen raten die fit2work Betriebsberatung hinzuzuziehen - aber dies geht wohl nicht, da wären sie wohl ihre eigene Kundschaft.
Somit rate ich dringendst das Wissen der eigenen Fachkräfte in der Betriebs- und Gesundheitsberatung im eigenen Unternehmen zu integrieren/umzusetzen. Am besten wäre wohl komplett resetten und neu aufsetzten.
Meinungen von MitarbeiterInnen anhören und ausdiskutieren - nicht nur "anordnen" von oben herab. Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellen, Vertrauen schenken und Verantwortung überlassen. Grundsätzliche Überarbeitung der Firmenkultur.
Bewertung lesen
Führungskräfteschulung!
Das wichtigste kapital, nämlich die angestellten schätzen. Hier wird ausgenutzt was geht
Hihe Fluktuation nachvollziehbar!
Ich war und bin nicht der letzte der kündigt!!
Bewertung lesen
Mehr interne Kommunikation um die MitarbeiterInnen über die Abläufe und die Strategie des Unternehmens besser zu informieren. Dann wären vielleicht auch die Berwertungen auf kununu besser
Bewertung lesen
Bei Kündigung, auch wenn die Leute selbst kündigen mehr mit den Mitarbeiterinnen reden, dann könnte man solche Bewertungen vermeiden, ich vermute es handelt sich um Ex Kolleginnen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 133 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,6

Der am besten bewertete Faktor von ÖSB Gruppe ist Kollegenzusammenhalt mit 3,6 Punkten (basierend auf 89 Bewertungen).


Wie bereits oben erwähnt vertraut sich unser Team innerhalb des Projektes Blind, wie es in anderen Projekten aussieht kann von meiner Seite aus nicht beurteilt werden
5
Bewertung lesen
Man sieht hauptsächlich die Kolleginnen aus dem eigenen Projekt. Der Zusammenhalt passt gut,freundlicher Umgang miteinander.
5
Bewertung lesen
Toller Support von Stabstellen, geringe bis keine Unterstützung durch Vorgesetzte.
3
Bewertung lesen
super Teams! Bis auf ein paar Ausnhmen hilft jeder gern jedem
5
Bewertung lesen
Ohne Kollegenzusammenhalt hätte das 3/4 Team aufgehört
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 89 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ÖSB Gruppe ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,2 Punkten (basierend auf 92 Bewertungen).


Das MM verdient sicher gut für das was sie machen, bzw.nicht machen. Mit all den Prämien und allen Stunden die sie dem AG verrechnen und em nicht leisten!!!! sicher... die anderen - die bekommen pünktlich ihr Gehalt nach Babe
2
Bewertung lesen
Mindest KV. Vorherige Arbeitszeiten werden prinzipiell nicht angerechnet, "gibt schliesslich eh genug Arbeitslose, dier den Job machen möchten." (Laut Führungskräften)
1
Bewertung lesen
KV, Zeiten werden nicht komplett angerechnet, keine Sozialleistungen, keine Weiterbildungen, alles in Freizeit auf eigene Kosten
1
Bewertung lesen
Freie Zeiteinteilung ecc kompensieren, solange das gebraucht wird.
It's never too much, isn't it?
3
Bewertung lesen
BABE Kollektivvertrag, dazu gibt es nichts weiter zu sagen, und bloß nichts anrechnen..
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 92 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,4 Punkten bewertet (basierend auf 83 Bewertungen).


Karriereförderung und Weiterbildung sind sehr wichtig, jedenfalls in der Abteilung in der ich arbeite. Ich habe schon an vielen Weiterbildungen teilgenommen und werde auch regelmäßig dazu ermutigt, mich weiterzubilden und an meine nächsten Karriereschritte zu denken (ob nun in der ÖSB oder woanders).
5
Bewertung lesen
Unglaublich schlecht ausgewälte kurze 1-3 Tages Kurse. Was die MitarbeiterInnen gerne für Schulungen machen würden wird erst gar nicht gefragt. Es kommt einfach irgendwann eine Mail mit Kursinfo und Anmeldeinfos.
Aufstiegschancen kann ich keine erkennen, ist sowieso nicht zu empfehlen.
1
Bewertung lesen
Weiterbildungsmaßnahmen gibt es nur, wenn das Unternehmen vom AMS dazu gezwungen wird. Und selbst dann zählt nur der Preis.
Ich hatte in all den Jahren keine einzige vernünftige Weiterbildung, mit der irgendwas anzufangen wäre.
1
Bewertung lesen
Gut ausgebildete MA*innen sind die wichtigsten Ressourcen in einem Unternehmen. Zielgerichtete Weiterbildungsmaßnamen zum Thema der Erwachsenenbildung wünsche ich mir. Im Zweifel selber organisieren.
2
Bewertung lesen
Sehr viele Möglichkeiten, die man einfach nur nutzen muss. Mich ärgert die Kritik an den Weiterbildungsangeboten sehr, weil sie meistens von den Kollegen kommt, die sie gar nicht in Anspruch nehmen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 83 Bewertungen lesen

Gehälter

65%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 259 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in16 Gehaltsangaben
Ø36.400 €
Case Manager14 Gehaltsangaben
Ø32.800 €
Executive Assistant8 Gehaltsangaben
Ø35.900 €
Gehälter für 13 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
ÖSB Gruppe
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter unter Leistungsdruck setzen und Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ÖSB Gruppe
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Awards