Navigation überspringen?
  

AWO Psychiatriezentrumals Arbeitgeber

Deutschland Branche Gesundheit/Soziales/Pflege
Subnavigation überspringen?
AWO PsychiatriezentrumAWO PsychiatriezentrumAWO Psychiatriezentrum

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (18)
    52.941176470588%
    Gut (5)
    14.705882352941%
    Befriedigend (5)
    14.705882352941%
    Genügend (6)
    17.647058823529%
    3,59
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    75%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,28

Firmenübersicht

Herz. Kopf. Und Charakter.

Das AWO Psychiatriezentrum ist das größte psychiatrische Fachkrankenhaus in Niedersachsen. Hier arbeiten Mutmacher, Wissensteiler und Anpacker. In einer Arbeitswelt voller Herz, Kopf und Charakter. Denn wir sind so lebendig wir das Leben selber. Mit all seinen Ecken, Kanten und sinnstiftenden Momenten. Und sind uns sicher: Mit Charakterstärke im Kopf findet das Herz die beste Lösung. Für unsere Mitarbeiter. Für unsere Patienten. Für das Leben. Willkommen in unserer Arbeitswelt.




Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Mitarbeiter

1200

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Das AWO Psychiatriezentrum umfasst anerkannte Fachkliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin, Psychotherapie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie. Unseren Auftrag der psychiatrischen und psychotherapeutischen Versorgung verbinden wir mit besonderen, spezialisierten therapeutischen Angeboten: Mit Herz. Kopf. Und Charakter.


Perspektiven für die Zukunft

Unsere Mitarbeiterinnen haben ihren eigenen Kopf. Und den nutzen sie: Für beste Diagnosen und Behandlungen. Für wissenschaftlich fundierte Fort- und Weiterbildung. Für die Verantwortung, die sie tragen und die Mitgestaltung unserer Arbeitswelt: Die Freiräume zulässt. Damit das, was unser Kopf uns sagt, im Alltag auch Gestalt annimmt. Denn: Veränderung beginnt im Kopf. Unsere stetige Weiterentwicklung ist der beste Beweis dafür. Und bietet Ihnen beste Perspektiven für die Zukunft.


Standort

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten spannende und interessante Aufgabengebiete in den folgenden Bereichen:

  • Ärztlicher und psychologischer Bereich
  • Pflegerischer Bereich
  • Kaufmännischer Bereich
  • Therapeutischer Bereich


Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind so lebendig wie das Leben selber: Mit all seinen Ecken, Kanten und sinnstiftenden Momenten. Jeden Tag neu. Jeden Tag anders. Aber immer mit Herz, Kopf und Charakter. Denn unser Herz schlägt für das Leben: Für das wir täglich Mut machen. Für das unsere Jobs uns Sinn stiften. Für einen Arbeitsplatz zum Ankommen. Wohlfühlen. Und bleiben.


Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir geben Leben Raum: Mit einer familienfreundlichen Unternehmenskultur, Menschlichkeit und gegenseitiger Wertschätzung. Mit Herz gelingt es uns, Vertrauen zu leben und täglich unser Bestes zu geben. Und dafür in unserem Arbeitsalltag immer wieder mit Momenten belohnt zu werden, die unbezahlbar sind.


Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Manchmal steht sie Kopf. Unsere Arbeitswelt, die ständig in Bewegung ist. Denn: Wir sind nicht Hochglanz. Wir haben unsere Ecken und Kanten. Sie stehen bei uns für Dynamik, Persönlichkeit und Meinungsstärke. Das macht uns nahbar. Echt. Und authentisch. Beste Bedingungen für Charakterköpfe: Für Menschen, die wissen was sie wollen. Die sich nicht verbiegen. Denen Authentizität mehr Wert ist als Hochglanz. Die mit Herz, Kopf und Charakter jeden Tag ihr bestes geben. Weil sie ihn lieben: Ihren Job mit all den Ecken, Kanten und sinnstiftenden Momenten. Herzlich willkommen in unserer Arbeitswelt.


Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Online über unser Bewerbungsportal (APZ I Bewerbungsportal).

Auswahlverfahren

Vorstellungsgespräche. Testverfahren. Assessments.

AWO Psychiatriezentrum Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,59 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
4,28 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre auf der Station ist geteilt . Meist ist es sehr entspannt. Die Stationsleitung verlangt das Selbe , was Sie sich abverlangt auch von Ihren Mitarbeitern . Das kann oft nicht geleistet werden . Aus den verschiedensten Gründen .

Vorgesetztenverhalten

Meistens fair und freundlich.Fortbildungen sind gewünscht und werden unterstützt .
Es wird ganz selten gelobt , wenn ETWAS gut gelaufen ist . Das finde ich sehr schade .

Kollegenzusammenhalt

Einige neue Mitarbeiter , die noch nicht lange auf der Station sind , sind oft überfordert mit den Gegebenheiten und den Entscheidungen , die sich über die Jahre bewährt haben .

Interessante Aufgaben

Es wird viel Eigeninitiative geschätzt . Bei der Patientenarbeit kann oft frei das Gruppenthema gewählt werden . In den Gruppen wird oft in Eigenregie gearbeitet.Auch besondere Angebote für die Patienten werden geschätzt .

Kommunikation

Es wird über ALLES gesprochen . Oft sind Mitarbeiter aber überfordert.

Gleichberechtigung

Kommt immer auf die Situation an. Manche sind gleich , andere sind gleicher .

Umgang mit älteren Kollegen

Da ich zu den "Älteren " gehöre , kann ich sagen , ich bin recht zufrieden .Ich merke schon den Unterschied zu den jüngeren Mitarbeitern . Teilweise sind sie 30 - 35 Jahre jünger , das schlägt sich oft in der Schnelligkeit und auch im Verständniss mit dem PC nieder .Aber Fragen und Hilfestellung wird von den "fiteren" MA auch gern gegeben .
Und Geschichten von "Früher" werden gern gehört und bestaunt .

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird im APZ gross geschrieben . Ich habe dieses Jahr 5 FB gemacht . Davon waren 2 Pflichtveranstaltungen. Das Angebot ist gross und wird auch von der Leitung unterstützt .
Die Möglichkeit der Weiterbildung wie Akupunktur nach dem NADA Protokoll wird für alle MA der Suchtstationen angeboten und unterstützt .Was den Patienten sehr zugute kommt und gern angenommen wird .

Gehalt / Sozialleistungen

Ich bin mit meinem Gehalt zufrieden . Denke wir werden gut bezahlt , besser als in manch anderem Krankenhaus .
Auch die Weihnachtszuwendung bekommen nicht viele Angestellte . Besonders freue ich mich über das jährliche Weihnachtsgeschenk,. da es immer eine tolle Idee ist und eine super Überraschung .
Dazu kommen noch die EXTRAS wie Weihnachtsmarkt , Betriebsfahrt und Feiern .

Arbeitsbedingungen

...sind gut . Wünsche werden sehr oft berücksichtigt . Beeinträchtigungen durch Alter und evtl. körperl. Einschränkungen werden weitestgehend berücksichtigt . Das Haus stellt den älteren Mitarbeitern die Altersteilzeit in Aussicht , was ich sehr nobel finde .

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das APZ arbeitet nach Umweltvorgaben und auf hohem hygienischen Niveau .

Work-Life-Balance

Ich bin sehr zufrieden . In den Dienstplänen werden persönliche Wünsche meist berücksichtigt . Wenn nicht , gibt es immer noch die Möglichkeit des Tauschens .

Image

Das Image des APZ wird oft in den Bewertungen zerrissen . Einige ehemaligen Patienten bewerten das Haus negativ in den Medien .Vorausgegangen sind oft Entlassungen,die den Patienten nicht gepasst haben . Wie z.B. bei Rückfall oder anderen Auslösern .

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserungsvorschläge habe ich eigentlich nicht . Altes hat sich bewährt und Neues wird ausprobiert

Pro

Das persönliche Gespräch . Mit der Pflegedienstleitung , der Verwaltung und anderen Vorgesetzten .Es findet sich immer ein offenes Ohr . Auch die medizinische Versorgung im MVZ ist vorbildlich . Ich habe mich in den letzten Jahren immer verstanden und ernst genommen gefühlt .

Contra

NIX

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AWO Psychiatriezentrum
  • Stadt
    Königslutter am Elm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 09.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Alteingesessene Möchtegernmitarbeiterinen mit Bauernbenemen schwingen den Taktstock, Vorarbeiter bzw.Vorgesetzte ohne Linie und Führungsqualität tragen die Schuld an der nicht vorhandenen Kultur im gegenseitigen Umgang mit Respekt und Vorbildfunktion.

Vorgesetztenverhalten

Keine Führungsqualität.Vorgesetzte besitzen kein Rückrad und überlassen den neidzerfressenen und niveaulosen älteren Mitarbeiterinnen die Bühne.

Kollegenzusammenhalt

Nicht vorhanden, neue Mitarbeiter mit eigener Meinung werden ausgegrenzt, stille Mitarbeiter bevormundet. Vorgesetzte schreiten nicht ein.

Kommunikation

Einarbeitung schlecht und wird nach Nasenprinzip durchgeführt

Gleichberechtigung

Nasenprinzip, kein Respekt gegenüber neuen Kollegen

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen bestimmen das schlechte flache Niveau ohne Rücksicht auf neue Kollegen, lassen kein Komunikation auf Augenhöhe zu, weil zur Komunikation auf Augenhöhe auch ein gewisser Intellekt Vorraussetzung ist. Hier leider nicht vorhanden !!!

Work-Life-Balance

Schlecht

Image

Hätte von der AWO mehr Qualität und Kompetenz erwartet, leider im Bereich Küche ein Witz.

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte sollten lernen den Tagesaublauf zu bestimmen und klare Regeln aufstellen. Einführung einer Kultur im Umgang miteinander und ein Einarbeitungsplan der auch kontrolliert wird gehört in gut geführten Unternehmen dazu.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    AWO Psychiatriezentrum
  • Stadt
    Königslutter
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 17.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ist zufriedenstellend. Höhen und Tiefen etc.

Vorgesetztenverhalten

loyal, anerkennend, mehrfache Feedbacks, verständnisvoll, übermotiviert - zu viel aufeinmal

Interessante Aufgaben

Sehr viel Individualität und Flexibilität.

Kommunikation

Kontinuierliche Steigerung auf Grund von Daylies.

Gleichberechtigung

Je nach Kompetenz.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen und Studiengänge werden finanziell gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Abhängig von Tarif + Weihnachtsgeld und Geschenke.

Arbeitsbedingungen

Schönes Gelände. Kantine, Bergcafe, Büro und angemessenes Arbeitsequipment.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Viel zu viele Drucker.

Work-Life-Balance

Sehr flexible Arbeitszeiten. Homeoffice möglich.
Bei dringenden Terminen kann man auch mal früher gehen.

Image

Personalmanagement und Presse/Öffentlichkeitsarbeit machen eine gute Arbeit nach außen. Besteht aber noch viel Potenzial nach oben, um die Vorteile des Krankenhauses zu repräsentieren.

Verbesserungsvorschläge

  • Zu viele Projekte parallel. Mehr Entgelt / Zulagen. Mehr Parkplätze.

Pro

Work-Life-Balance
Arbeitszeitflexibilität.
Mitarbeiterevents.
Vorbildlicher Digitalisierungsprozess.
Günstige und leckere Kantine mit unterschiedlichsten Gerichten. Vorspeise Hauptgericht Nachspeise und Getränke im Preis inbegriffen.

Contra

häufiger Arbeitsdruck.
Wenig Parkplätze.
Nicht immer Gleichberechtigung.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    AWO Psychiatriezentrum
  • Stadt
    Königslutter
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (18)
    52.941176470588%
    Gut (5)
    14.705882352941%
    Befriedigend (5)
    14.705882352941%
    Genügend (6)
    17.647058823529%
    3,59
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    75%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,28

kununu Scores im Vergleich

AWO Psychiatriezentrum
3,66
38 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheit/Soziales/Pflege)
3,43
193.612 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.916.000 Bewertungen