Navigation überspringen?
  

Basic Support GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Basic Support GmbH & Co. KGBasic Support GmbH & Co. KGBasic Support GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (3)
    60%
    Genügend (0)
    0%
    3,20
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,22
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,89

Arbeitgeber stellen sich vor

Basic Support GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,20 Mitarbeiter
4,22 Bewerber
3,89 Azubis
  • 03.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmospähre ist wirklich wechselnd. Oftmals jedoch eher angespannt, da viel Arbeit ansteht. Es fällt neuen Kollegen schwer, sich mit Ihren Vorschlägen sich einzubringen und Kollegen, die länger im Team sind, bemerken, dass konstruktive Vorschläge von den Vorgesetzten nicht wahrgenommen werden. Projekte, die von der Chefseite jedoch als "vorteilhaft" betrachtet werden, haben i.d.R. hohe Prioritäten, die neben dem normalen Tagesgeschäft erledigt werde könnten.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetze sind stark auf Ihren eigenen Vorteil bedacht und decken sich untereinander stark. Bei Problemen zwischen Geschäftsebene und Mitarbeitern bemerkt der Kollege schnell, dass er gegen Wellen kämpft. Bei Anfragen kann der Mitarbeiter sehr lange warten, bis die Chefetage irgendwas bewegt. Es wirkt gleichgültig, unorganisiert, ignorierend.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen bemerken die schwierige Zeit und gemeinsam fängt man sich motivationstechnisch auf, doch langsam brückelt auch dies. Viele (gute) Kollegen haben den Wandel die letzten Jahre bemerkt und verlassen diese Firma. Es gibt seltens von der Chefetage spezielle Teamförderung, um das irgendwie zu kompensieren.

Interessante Aufgaben

Ganz normale technische Herausforderungen. Keine Besonderheiten.

Kommunikation

Zwischen den Kollegen, welche sich täglich in der Firma befinden, gibt es eine gute Kommunikation (Ausnahmen bestätigen die Regel). Chefs sind schwer zu erreichen. Da neue Mitarbeiter zu technischen Themen seltens/nie eingearbeitet werden und "On the fly" lernen, leidet die professionalle Kommunikation auch darunter.

Gleichberechtigung

Alle Mitarbeiter werden gleichberechtigt. Mit allen Vor- und Nachteilen. Ausnahmen bestätigen hier wieder die Regel.

Karriere / Weiterbildung

Flache Hirachie. Keine wirklichen Aufstiegschancen. Teilweise warten Kollegen nach Jahren immer noch auf Ihre Titelaktualisierungen. Es werden keine Weiterbildungen angeboten, wenn, dann in Form eines Knobelvertrages. Ausbildung wird kleingeschrieben, Auszubildene werden früh wie normale Techniker behandelt und bevorzugt eingesetzt, weil günstiger.

Gehalt / Sozialleistungen

Keine faire Bezahlung. Geschäftsleitug bemüht sich nicht, diese anders zu gestalten. Weit unter dem Durchschnitt der Branche.

Arbeitsbedingungen

Absolut in Ordnung. Technisch sind wir auf einen ordentlichen Stand. Bei Anfragen zur neuer Hardware wird diese schnell organisiert ohne viel zu diskutieren.

Work-Life-Balance

Urlaub kann kurzfristig genommen werden, wenn dies möglich ist. HomeOffice wird von Kollegen verwendet und geduldet. Bei besonderen Situationen nimmt die Chefetage Rücksicht darauf. Überstunden werden mit "speziellen Reglungen" behandelt.

Image

Man versucht nach Außen ein professionelles Bild zu liefern. Die Wirklichkeit lauet, dass Mitarbeiter versuchen müssen, sich selbst zu allen Themen, welche der (Neu-)Kunde liefert, selbstständig einzustellen. Selten gibt es eine Einführung. Selten eine Schulung. Es ist ein Wunder, dass bisher nichts eskaliert ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Faire Gehälter zahlen und den Zusammenhalt fördern Faires Miteinander und auf Augenhöhe zwischen Mitarbeiter und Vorgesetzen
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00
  • Firma
    Basic Support GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Neuss
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 06.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Am Anfang wird viel auf Teamgeist gesetzt. Relativ schnell erfährt der neue Mitarbeiter, dass er dort nichts zu melden hat. Die Chefs sind sehr festgefahren in ihren Gewohnheiten und lassen sich ungern auf etwas neues ein.

Vorgesetztenverhalten

Ziemlich Hochnäsig und arrogant. Man geht nicht auf Themenvorschlägen von Mitarbeitern ein. Die Vorgesetzten denken oft nur an das eigene Wohl. Der Mitarbeiter bleibt oft auf der Strecke. Neue Ideen werden erstmal an die Wand diskutiert oder ignoriert.

Kollegenzusammenhalt

Dieser war stellenweise sehr gut. Einige Kollegen haben das Unternehmen verlassen und damit sind auch einige Standbeine weggebrochen. Neue Kollegen können die alten nicht ersetzen.

Interessante Aufgaben

Alle Aufgaben bleiben fast immer ziemlich gleich. Es ändert sich nicht viel.

Kommunikation

Funktioniert nur auf dem Papier gut. Die Geschäftsführung ist stellenweise nicht erreichbar. Somit fehlt oft ein Mangel an Kommunikation.

Gleichberechtigung

Die meisten Mitarbeiter werden gleichberechtigt. Es gibt Ausnahmen, welche bevorzugt werden.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt keine Aufstiegsmöglichkeiten. Viele behalten ihre Titel viel zu lange. Weiterbildungen finden eher selten statt und meist auch nur für einzelne Mitarbeiter. Ausbildungen finden gar nicht richtig statt. Der Ausbilder ist eher alleine Unterwegs und die Azubis müssen entsprechendes Fachwissen mit sich bringen. Auf die Ausbildung wird hier nicht wirklich Wert gelegt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt bewegt sich an der unteren IT Grenze. Die Mitarbeiter werden relativ niedrig bezahlt für die Arbeit, welche diese Leisten. Faire Bezahlung sieht anders aus.

Arbeitsbedingungen

Diese sind ok. Es könnte stellenweise bessere Ausstattungen geben.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind in Ordnung. Bei privaten Terminen ist man auch flexibel.

Image

Es wird versucht professionell zu wirken. Leider fehlen oft die entsprechenden fachlichen Schulungen oder auch die Erfahrungen. Auszubildene werden oft wie normale Techniker behandelt.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Gehälter zahlen. Titel sollten schneller abgelegt werden. Der gesamte Betrieb sollte sich nicht so festfahren. Mitarbeiter sollten mehr geschätzt werden. Die Geschäftsführung sollte sehen, dass Mitarbeiter den Betrieb am Laufen halten. Umsatzbeteiligung.

Pro

Freundlicher Umgang miteinander, regelmäßige Unternehmungen, gute und nette Kollegen

Contra

Abwesenheit der Führungspositionen, Unbezahlte Überstunden, Hochnäsiges Verhalten, Sehr schlechtes Gehalt.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Basic Support GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Neuss
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Arbeitsatmosphäre

Offener Meinungsaustausch, sehr flache Hierarchie, meistens ein harmonisches Team

Vorgesetztenverhalten

Augenhöhe! Kollegen können jederzeit Kritik und Anregungen vorstellen; junge Chefs ohne Allüren und mit (zu viel?) Empathie

Kollegenzusammenhalt

Team passt generell gut zueinander; "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es halt heraus"

Interessante Aufgaben

Schon in der Ausbildung lernt man schnell eigenständiges Arbeiten und Übernahme von Verantwortung; "learning by doing" und abwechslungsreiche Aufgaben, weil breites Kundenspektrum in einem sich schnell verändernden IT-Umfeld

Kommunikation

Chefs sind für berufliche und auch private Anliegen eigentlich immer empfänglich + offenes Ohr, z.B. für fachliche Weiterentwicklung oder Verbesserungsvorschläge

Gleichberechtigung

Auch in der Technik arbeiten bei uns Frauen; einheitliche Maßstäbe für Konditionen; keinerlei Unterschiede bisher beobachtet

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Unterschiede im Umgang, lockere Umgangsformen sind normal

Karriere / Weiterbildung

Viele spannende Projekte und Aufgaben, weil IT-Allrounder; für ambitionierte Kollegen mit Potential wird auch Weiterentwicklung gefördert; viel Bewegung im IT-Bereich führt zu immer neuen Herausforderungen = keine Langeweile, kein Trott; Abstimmung zwischen persönlichen Interessen und Bedarf des Arbeitgebers manchmal unglücklich (- 1 Stern)

Gehalt / Sozialleistungen

Übliche Einkommensmöglichkeiten für Branche und Unternehmensgröße, weder unter- noch überdurchschnittlich (3 Sterne); jedoch sehr faire Abrechnung von Überstunden und Reisekosten etc., sofern man die Realität in vielen anderen Unternehmen mit unserem Arbeitgeber vergleicht (+1 Stern)

Arbeitsbedingungen

spontan keine besonderen Nachteile aufgefallen, aber "besser" geht bestimmt immer (- 1 Stern)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bei Lebenskrisen von Kollegen wird immerzu nach Kräften geholfen; "green IT" nicht als Konzept vorhanden, aber sehr wohl in den Köpfen

Work-Life-Balance

Branchenübliche 40h-Woche; außergewöhnliche Arbeitszeiten sind selten und betreffen überwiegend das Projektgeschäft; finanzieller/zeitlicher Ausgleich ist bei uns dann aber normal

Image

Die Kunden bleiben gerne langfristig + die Kollegen eigentlich auch (Ausnahmen im Laufe der Jahre bestätigen die Regel)

Verbesserungsvorschläge

  • interne Projekte zielstrebiger bzw. schneller verwirklichen

Pro

flexibel, loyal, spannender Arbeitsalltag, interessante Kunden. Wer es drauf hat und über den fachlichen Tellerrand schaut, macht Karriere; das Unternehmen wächst und gedeiht und ist seit Gründung erfolgreich = sicherer Arbeitsplatz

Contra

Jeder Kollege ist wichtig, wenn jemand ausfällt, wird es eng. Okay, das Problem haben wohl letztlich alle KMU.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Basic Support GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Neuss
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (3)
    60%
    Genügend (0)
    0%
    3,20
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,22
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,89

kununu Scores im Vergleich

Basic Support GmbH & Co. KG
3,44
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,26
150.670 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.662.000 Bewertungen