Navigation überspringen?
  
Bike DiscountBike DiscountBike DiscountBike DiscountBike DiscountBike Discount
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,46
  • 17.03.2015

Katastrophe

Firma Bike Discount
Stadt Grafschaft
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Jeder hat Angst vor ihm und seiner Willkür seiner Entscheidungen

Vorgesetztenverhalten

Beratungsresistent, "geht über Leichen"

Kollegenzusammenhalt

Das gemeinsame Leid schweißt zusammen

Interessante Aufgaben

Überstunden vorprogrammiert, Leute werden verheizt, keine Schulungen oder Vorbereitung auf das jeweilige Arbeitsfeld

Kommunikation

Es gibt keine - läuft auf Zuruf und man ist sich selbst überlassen. Es gibt keine Personalabteilung bei insgesamt über 100 Mitarbeitern.

1,47
  • 20.10.2010

Bike Discount: 1,47 von 5

Firma Bike Discount
Stadt Grafschaft
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Bike Discount
1,57
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Sport / Fitness / Beauty  auf Basis von 3.905 Bewertungen

Bike Discount
1,57
Durchschnitt Sport / Fitness / Beauty
3,33

Bewerbungsbewertungen

Firma Bike Discount
Stadt Grafschaft
Beworben für Position Service/Reklamation
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Absage

Kommentar

Einladung kam zeitnah. An- & Abreise auf eigene Kosten (Gesamtkilometer 1100), Warten im kaltem Flur, Gespräch auf unbequemen Stuhl ohne Tisch und somit keine Möglichkeiten für gute Notizen (Schreiben auf dem Knie), Selbst-Huldigungen über das Unternehmen und die eigene Person. Getränke/Kaffee wurde nicht angeboten. Alles in Allem gehetzt und das Gefühl möglichst schnell den Bewerber wieder nach Hause zu schicken. Absage vier Tage später. Begründungen keine, Standartschreiben

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen