Navigation überspringen?
  

BioTask AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
BioTask AGBioTask AGBioTask AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,47
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,90
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

BioTask AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,47 Mitarbeiter
4,90 Bewerber
0,00 Azubis
  • 29.Juli 2011 (Geändert am 30.Juli 2011)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe sehr gerne zur Arbeit, da ich gerne mit meinen Kollegen und Chefs zusammenarbeite und weil mir die Aufgaben die Möglichkeiten bieten, meine Fähigkeiten ins Team einzubringen, was mir viel Zufriedenheit gibt.

Vorgesetztenverhalten

sehr fair und offen für Gespräche, einvernehmliche Lösungen anstrebend

Kollegenzusammenhalt

Es ziehen alle an einem Strang, d. h. es geht um eine gemeinsame Sache, deshalb hilft jeder jedem so weit es möglich ist, man denk für die anderen mit, verteilt alle wichtigen Infos sofoert und vollständig, damit jeder auf der gleichen Informationsstufe arbeiten kann. Jeder ist um ein gutes Arbeitsklima bemüht. Bei Unstimmigkeiten wird gleich reagiert und es wird nach Ursachen gefragt und gemeinsam nach Lösungen für das Problem gesucht. Was auch bisher immer gut geklappt hat.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist ausgesprochen abwechslungsreich aber auch viel. Man kann vieles selbst einteilen, trägt aber natürlich auch viel Verantwortung dafür. Die Arbeitsverteilung findet in der Regel in gegenseitiger Absprache statt und orientiert sich an den Fähigkeiten der Mitarbeiter. Jeder hat die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln, neue Fähigkeiten zu erwerben. Dies wird jährlich in einem Mitarbeitergespräch gemeinsam abgesteckt.

Kommunikation

Es gibt täglich eine Arbeitsbesprechung, wo sich alle treffen und alles besprochen wird, was gerade wichtig ist. Es werden Ergebnisse vorgestellt, Infos ausgetauscht, Fragen gestellt und Antworten gegeben, weitere Vorgehensweisen besprochen. Es ist aber jeder Zeit möglich mit allen auch spezielle Besprechungstermine zu vereinbaren. Dem festangestellten Personal wird auch die Firmensituation stets kommuniziert. Hilfestellungen werden gegeben, aber es wird Wert auf möglichst selbständige Problemlösung gelegt mit dem Ziel der Mitarbeiterförderung.

Gleichberechtigung

Eine Benachteiligung ist mir bislang nie aufgefallen. Wir haben Frauen und Männer, Wiedereinsteigerinnen und Mitarbeiter über 45, alles in recht ausgewogenem Verhältnis. Unsere Laborleitung ist eine Frau, unsere Chefs sind eine Frau und ein Mann.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich kann dies alles nur bejahen. Bei uns wurden sowohl ältere Mitarbeiter eingestellt, auch Teilzeit bei Wiedereinsteigerinnen. Es wird jeder an seinem Arbeitsplatz durch die passenden Fortbildungsmaßnahmen gefördert.

Karriere / Weiterbildung

Ich werde gut gefördert. Als Teilzeitarbeitnehmer mache ich meine Fortbildungen möglichst nicht während der Arbeitszeit, da diese ja sowieso knapp ist. Vollzeitkräfte haben da gar keine Wahl. Ich kenne meine Karriere-Perspektiven und werde auch in unserem Mitarbeitergespräch darüber informiert. Ich bekomme, so weit das in einer kleinen Firma finanzierbar ist, die Fortbildungen, die ich brauche. Mir steht auch eine ganze Menge an Literatur zur Weiterbildung zur Verfügung.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich bin mit meinem Gehalt zufrieden. Es ist bestimmt nicht so hoch wie in einer sehr großen Firma und in anderen Branchen. Die Lebensmittelbranche ist einfach finanziell nicht so gut gestellt wie zum Beispiel die chemische Industrie. Aber gute Geschäftsjahre werden auch an uns Angestellte in Form von Prämien weitergegeben. Und man ist sehr bemüht, seine Arbeitnehmer in allen möglichen Richtungen zu unterstützen. (Z. B. Zuschüsse zu Fahrtkosten, wenn diese besonders hoch sind, Angebot von Zusatzkrankenversicherungen)

Arbeitsbedingungen

Da wir eine sehr expandierende Firma sind, ist eine gewisse räumliche Enge immer wieder gegeben, die dann, wenn realisierbar, durch neu hinzugenommene Räumlichkeiten baldmöglichst behoben wird. Die Arbeitsplätze entsprechen ihren Aufgaben, die Geräte sind auf dem neuesten Stand der Technik. Belüftung, Beleuchtung etc. sind völlig OK. Wer mag darf auch bei Radiomusik arbeiten, solange es keinen anderen stört.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Unser Labor ist umweltbewusst. Alle Chemikalien werden vorschriftsmäßig entsorgt. Wir nutzen den gelben Sack und entsorgen den Glasmüll etc. Auch ein soziales Engagement liegt vor, besonders bei den Weihnachtsaktionen.

Work-Life-Balance

Urlaub wird selbstverständlich in Absprache mit allen anderen genommen bis zu 3 Wochen am Stück. Natürlich gibt es betriebsbedingte Zeiten, in denen kein Urlaub möglich ist, z. B. wenn eine externe Überwachung angesetzt ist. Alle Mitarbeiter, die an Schul- oder Kindergartenferien gebunden sind, werden besonders berücksichtigt und haben in diesen Zeiträumen den Vortritt.

Image

Unsere Firma besitzt in Fachkreisen einen besonders guten Ruf und ich kann sie ohne Bedenken weiterempfehlen. Wie schon in den vorherigen Antworten klar zum Ausdruck kam, bin ich stolz und sehr zufrieden, hier arbeiten zu können, obwohl ich einen sehr weiten Anfahrtsweg dafür in Kauf nehmen muss.

Verbesserungsvorschläge

  • Es wird bereits alles getan, das für ein gutes Betriebsklima notwendig ist und das Ergebnis spricht ja für sich!

Pro

Es ist ein abwechslungsreiches, verantwortungsvolles Arbeitsgebiet, das mir anvertraut ist und ich kann meine speziellen Fähigkeiten gut einbringen.

Contra

Schade ist, dass der Arbeitsweg so lange ist und ich deshalb keine weitere Erhöhung der Arbeitszeit anstreben kann.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    BioTask AG
  • Stadt
    Esslingen am Neckar
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 12.Nov. 2010
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten
  • Firma
    BioTask AG
  • Stadt
    Esslingen am Neckar
  • Jobstatus
    Praktikum in 2010
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 30.Juli 2011
  • Bewerber

Kommentar

Sehr ansprechende Atmosphäre, großes Interesse und Engagement seitens der Firmenleitung in diesem Gespräch, ausführliche Infos über die Firma, Ziel einer Festanstellung im Anschluss an das Trainee bereits angesprochen.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    BioTask AG
  • Stadt
    Esslingen am Neckar
  • Beworben für Position
    Praktikant im Rahmen eines Traineeprogrammes für Akademikerinnen (Wiedereinstieg)
  • Jahr der Bewerbung
    2002
  • Ergebnis
    Zusage

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,47
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,90
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

BioTask AG
3,95
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Forschung / Entwicklung / Wissenschaft)
3,28
20.637 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.613.000 Bewertungen