Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Enayati GmbH & Co. KG Logo

Enayati GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

2,8
kununu Score31 Bewertungen
25%25
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,6Image
    • 2,4Karriere/Weiterbildung
    • 2,9Arbeitsatmosphäre
    • 2,4Kommunikation
    • 3,3Kollegenzusammenhalt
    • 2,6Work-Life-Balance
    • 2,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,1Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 2,7Gleichberechtigung
    • 3,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

34%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 29 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Chemie-Ingenieur4 Gehaltsangaben
Ø61.300 €
Anlagenbetreiber:in2 Gehaltsangaben
Ø46.200 €
Logistiker:in2 Gehaltsangaben
Ø31.900 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Enayati
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Aktionismus betreiben und Mitarbeiter unangemessen kritisieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Enayati
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Der Galvanikbetrieb Enayati GmbH & Co. KG wurde 1984 in Pforzheim gegründet und gilt als Spezialist für die galvanische Beschichtung von vorgestanzten Bändern und Vollbändern. Die Veredlung mit Gold, Silber, Palladium und Zinn findet heute in allen Premium-Bereichen der Automobilindustrie, in der Telekommunikation, der Elektronik-Industrie, der Medizintechnik sowie im Bereich erneuerbare Energien Anwendung.

Das mittelständische Unternehmen zählt mit seinen mehr als 300 Mitarbeitern und seinen 32 Produktionsanlagen, einer hochmodernen Hallen- und Infrastruktur zu den marktführenden Bandgalvaniken europaweit. Das Firmengebäude umfasst etwa 29.000 Quadratmeter Nutzfläche.

Die Basis unseres Erfolgs sind unsere Mitarbeiter! Nur das beste Team sichert den Fortschritt unseres wachsenden Unternehmens. Wir suchen interessierte und motivierte Menschen, die erfolgreich etwas bewegen wollen. Auszubildende erwartet eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung mit besten Perspektiven. Fach- und Führungskräften bieten wir ein innovatives und dynamisches Umfeld, um ihre Karriere zu starten oder fortzusetzen.

Werden Sie Teil des besten Teams!

Mehr Informationen finden Sie unter: www.enayati.de

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Besuchs der Fanpage finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.enayati.de/datenschutz.html unter „Fanpages“.

Produkte, Services, Leistungen

Enayati steht wie kein anderes Unternehmen in Europa für die Veredelung von Stanz- und Vollbändern in allen gängigen sowie spezifisch im Kundendialog entwickelten Verfahren. Vom Engineering und Prototyping über den Anlagenbau bis hin zur Produktion decken wir die ganze Bandbreite der Bandgalvanik ab.

Kennzahlen

Mitarbeiter300
Umsatzca. 76 Mio. Euro, 2018

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 30 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    53%53
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    33%33
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    23%23
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    20%20
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    17%17
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    13%13
  • KantineKantine
    10%10
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    10%10
  • InternetnutzungInternetnutzung
    10%10
  • EssenszulageEssenszulage
    10%10
  • DiensthandyDiensthandy
    10%10
  • BarrierefreiBarrierefrei
    3%3
  • FirmenwagenFirmenwagen
    3%3
  • CoachingCoaching
    3%3
  • HomeofficeHomeoffice
    3%3
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    3%3

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

In den vergangenen fünf Jahren hat sich Enayati stark entwickelt: Neben einem überproportionalen Umsatzwachstum wurden über 100 neue Mitarbeiter eingestellt und das Firmengelände auf 29.000 m² erweitert. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern, darunter auch Trendsetter der Automotive-Industrie, entwickeln wir uns stetig weiter und wachsen täglich an neuen Herausforderungen. Innovative Entwicklungen von neuen Beschichtungsverfahren und optischen Prüfeinheiten sowie die Patentierung einer bleifreien whiskerhemmenden Oberfläche bestimmen unsere fortschrittlichen Denk- und Arbeitsweisen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Produktion / Prozesstechnik / Anlagenbau
  • Logistik / Wareneingang/-ausgang
  • Vertrieb / Marketing / Projektmanagement
  • Einkauf
  • IT
  • Finanzen und Buchhaltung
  • Personal
  • Qualität / Umwelt

Aktuelle Stellenanzeigen finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.enayati.de/inhalt/karriere.html

Auch Initiativbewerbungen sind herzlich willkommen.

Gesuchte Qualifikationen

Wir freuen uns über Bewerber/innen mit

  • Fach- und Methodenkompetenz
  • ausgeprägtem Teamspirit
  • respektvollem Umgang
  • positiver und motivierter Arbeitseinstellung
  • selbstständiger und konstruktiver Arbeitsweise

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Enayati GmbH & Co. KG.

  • Frau Patrice Sygulla

  • Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und übersichtlichen Bewerbungsunterlagen!

  • per E-Mail an personal@enayati.de
    oder per Post an
    Enayati GmbH & Co. KG
    Personalabteilung
    Panoramastraße 76
    75217 Birkenfeld

  • Bewerbungsunterlagen, Bewerbungsgespräch, ggfs. Präsentation, Probearbeitstag (gewerblich)

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das einfach Volk im produktiv Bereich. Die verdienen das Geld, wird aber so nicht gesehen
Bewertung lesen
Saubere Arbeitsplätze, pünktliches Gehalt, relativ gutes Arbeitsklima
Bewertung lesen
die Führung findet sich selbst toll, und sieht sich als Weltunternehmen an ^^. Arbeitskleidung wird gestellt und gereinigt.
Die Firma hat treue und Kompetente Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Geld kommt pünktlich.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 21 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Vieles, aber am schlimmsten fand ich den Mangel an Respekt für die geleistete Arbeit.
Ich habe 2020 für / mit meiner Abteilung alle Ziele erreicht. Ich habe mein ganzes Wissen in das Unternehmen eingebracht.
Als ich kündigte gab es nicht mal ein Gespräch, Danke, Abschied.
Personal hat mit die Bestätigung der Kündigung auf der Tastatur gelegt.
Dennoch wünsche ich der Firma alles Gute und hoffe auf Bodenständigkeit.
Bewertung lesen
alles negativen Punkte vorheriger Bewertungen sind immer noch wahr und aktuell.
Keine Weiterentwicklung in allen Bereichen.
Keine Kommunikation und Zusammenarbeit.
Schlechter Umgang mit den Mitarbeitern, außer man gehört zu Verwandschaft der Eigentümer oder von Vorgesetzten.
Sehr schlechte Stimmung in der Produktion.
Bewertung lesen
keine Weiterentwicklung in allen Bereichen... Führungskräfte werden nicht geschult, was den Umgang mit Untergebenen betrifft, selbst der Produktionsleiter, schreit Mitarbeiter an, bis diese Tränen in den Augen haben, und das vor anderen Mitarbeitern. Mobbing jeden Tag, jede Schicht..
Wenig bis keine organisierten Unternehmungen bzw. Betriebsfeiern der Geschäftsführung
Bewertung lesen
Schlechte Bezahlung und der Umgang mit den Anlagenbedienern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 19 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen braucht einen klaren Plan, die Strukturen sind schließlich da.
Man muss die Fachbereiche mehr Beachtung schenken. Sind tolle und fähige
im Unternehmen.
Nicht alles aus dem Management ist richtig. Von oben runter gefällt niemanden
Bewertung lesen
Zuhören, und nicht nur die eigenen Interessen beachten. Mehr ein Auge auf die Qualität in der Produktion nehmen, den vielen Mitarbeitern ist es egal, daher auch die vielen Reklamationen, leider meist Sicherheitsrelevante Teile der Automotiv..
sich endlich zu einem modernen Industriebetrieb entwickeln und Mitarbeiter besser behandeln.
Bewertung lesen
Einfach mal ehrlich und bodenständig sein, überhebliche Art weglassen.
Bewertung lesen
Bessere Kommunikation mit den Anlagenbedienern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 17 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,3

Der am besten bewertete Faktor von Enayati ist Kollegenzusammenhalt mit 3,3 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


Innerhalb meiner Abteilung war es sehr gut. Wir haben bis heute noch Kontakt und pflegen eine tolle Freundschaft.
3
Bewertung lesen
vielen ist alles egal und wollen nur den Tag hinter sich bringen.
3
Bewertung lesen
normales Level, hilfst mal aus, so wird dir auch mal geholfen...
3
Bewertung lesen
Unter den direkten Kollegen ganz OK
4
Bewertung lesen
Ist zu 90% da es gibt immer ein paar Schleimer.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 14 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

2,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Enayati ist Vorgesetztenverhalten mit 2,3 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


Wer zu allem ja und Amen sagt, hat mit den Vorgesetzten keine Probleme.
Sollte dies aber nicht der Fall sein, benötigt man ein dickes Fell. Und da fängt dann auch das Mobbing an. Arbeiten wo andere zu zweit tätigen, erledigt man dann leider alleine.
1
Bewertung lesen
Vorgesetzte kommunizieren und führen nicht.
Außerdem interessant ist, dass mehrere Vorgesetzte donnerstags und/oder freitags nicht Arbeiten. Wie soll ein Teilzeit Vorgesetzter eine Abteilung sinnvoll führen?
1
Bewertung lesen
Unqualifiziert. Sie haben sie einfach über die Jahren festgesetzt und lügen um ihren Posten weiterhin behalten zu können
1
Bewertung lesen
Behandeln einen zum Teil als wäre man ein Kind
1
Bewertung lesen
Ich war froh, andere Fachbereiche hatten wenig zu lachen gehabt.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 15 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,4 Punkten bewertet (basierend auf 15 Bewertungen).


7 Jahre im Unternehmen. Jede Karriereleiter musste ich mir erkämpfen.
Mal hier und da eine Schulung, ein roter Faden war nicht zu erkennen.
Ständig sagte mir unser HR, ich solle für mein Team einen Plan erstellen was ich auch tat.
Bis heute warten meine ehemalige Kollegen.
1
Bewertung lesen
Alle Mitarbeiter in der Produktion können neue Verfahren während der Arbeitszeit erlernen und erhalten bei bestandener Prüfung mehr Lohn. Leistungsstarke Bediener steigen zum Einrichter auf.
4
Bewertung lesen
Um weiter zu kommen muss man zu allem JA und AMEN sagen.
2
Bewertung lesen
Weiterbildung kann jederzeit beantragt werden
4
Bewertung lesen
Das gibt es nicht..
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 15 Bewertungen lesen