Navigation überspringen?
  
FAA  BildungsgesellschaftFAA  BildungsgesellschaftFAA  BildungsgesellschaftFAA  BildungsgesellschaftFAA  BildungsgesellschaftFAA  Bildungsgesellschaft
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,54
  • 16.03.2015
  • Standort: Kaiserslautern

VORSICHT BEI DIESER FIRMA

Firma FAA Bildungsgesellschaft mbH, Nord Hannover
Stadt Hannover
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr schlecht, sogenannte Sozialpädagogen gehen mit den Jugendlichen eher asozial statt sozial um, sowie die Bange um die eigene Stelle die des öfteren ausgeschrieben wird wenn man nicht mitzieht.

Vorgesetztenverhalten

Man bekommt vieles bei der Einstellung versprochen, was danach nichtig ist und nicht eingehalten wird. Auch die Kommunikation zwischen Chef und Mitarbeitern entsteht fast überhaupt nicht.

1,08
  • 22.01.2015

Ein einziges Trauerspiel

Firma FAA Bildungsgesellschaft mbH, Nord Hannover
Stadt Hannover
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Firma trägt nicht zu einem guten Betriebsklima bei. Im Gegenteil erweckt es den Anschein, als ob die Minderwertigkeitskomplexe der Arbeitnehmer bewusst geschürt werden, um sie so durch ihre Ängste an das Unternehmen zu binden. ("Was soll ich denn machen, ich finde doch nichts anderes und beuge mich deswegen meinem Schicksal" scheint der Hauptgrund für eine längerfristige Unternehmenszugehörigkeit zu sein). Kaum jemand ist dort freiwillig geschweige denn geht dort gerne hin.

Vorgesetztenverhalten

Größtenteils weder Führungs- noch soziale Kompetenz. Mittlere Führungsebene befolgt meist unreflektiert jegliche Befehle von oben. Da spielt aber auch viel Angst mit hinein, weswegen ich es ihnen gar nicht so hoch ankreiden möchte. Ich finde es aber schade, dass die Führungskräfte nicht aus diesem Kreislauf auszubrechen vermögen und ihren "Untergebenen" das Gefühl einer zwei-Klassen-Gesellschaft geben, indem sie sich in den Pausen tuschelnd in Grüppchen stellen, aus denen das Fußvolk beim kleinsten Annäherungsversuch konsequent verwiesen wird. So wird das leider auch in der Zukunft nichts.

1,17
  • 09.12.2014

Die Zeit hätte ich mir sparen können

Firma FAA Bildungsgesellschaft mbH, Nord Hannover
Stadt Hannover
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Wenn man etwas sagt, was der Leitung nicht passt, wird die Stelle neu ausgeschrieben.

Vorgesetztenverhalten

Verstehen in Ihrer Aufgabe nur die Kosteneinsparung. Die Entscheidungswege sind zu lang.

Kollegenzusammenhalt

Die Belegschaft ist im Gesamten unzufrieden. Fast jeder hat eine oder mehrere Bewerbungen laufen.

Interessante Aufgaben

Die Einrichtung und Materialien erlauben es nicht, so zu arbeiten, wie man es gern möchte.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.323.000 Bewertungen

FAA Bildungsgesellschaft
2,05
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Banken  auf Basis von 32.664 Bewertungen

FAA Bildungsgesellschaft
2,05
Durchschnitt Banken
3,34

Bewerbungsbewertungen

1,80
  • 07.12.2010

Sich weiter bewerben trotz Erwerbslosigkeit!

Firma FAA Bildungsgesellschaft mbH, Nord
Stadt Berlin
Beworben für Position Bewerbungscoach
Jahr der Bewerbung 2008
Ergebnis Zusage

Kommentar

Das Vorstellungsgespräch findet immer in den "heiligen" Räumen der Zentrale in Berlin in Treptow statt. Die Räumlichkeiten sind hier nicht zu beanstanden. Die Einstellung erfolgte von einem Tag zum anderen und ohne ein Kompetenzengespräch innerhalb von 30 Minuten. Dann erhielt ich den mehrseitigen Arbeitsvertrag elektronisch zugeschickt. Der Arbeitsvertrag ist Arbeitgeber freundlich. Ich bat um Änderungen des Vertrages. Als ich einige Tage später meinen neuen Arbeitsplatz aufsuchte, um mit dem "Personaler" den 1-seitigen Vorabvertrag! zu unterschreiben, wurde mein ungutes Bauchgefühl bestätigt. Ich fand ein ungereinigtes Büro vor mit benutzten Kaffeetassen und den DNA-Spuren auf den Tischen meines Vorgängers. Sowohl Toiletten als auch die Küche ließen mich rückwärts hinaus gehen. Zur Aushändigung des "richtigen" Arbeitsvertrages ist es dann nicht mehr gekommen...

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen