Navigation überspringen?
  

Familienkasseals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
FamilienkasseFamilienkasseFamilienkasse
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,76
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Familienkasse Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,76 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 13.Feb. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mies, durch Mobbinmg.

Vorgesetztenverhalten

Schon bei ersten Anzeichen bzw. einem Verdacht von Mobbing, sollten Vorgesetzte das Gespräch mit den Konfliktparteien suchen. Das gilt sowohl, wenn ein Verdacht auf Mobbing besteht als auch für den Fall, dass tatsächlich ein Mobbingproblem existiert. Vorgesetzte müssen handeln. Der Vorgesetzte hilft dabei kaum.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind recht nett, aber werden vom Vorgesetzten klein gehalten. Niemand traut sich seine Rechte zu nutzen.

Interessante Aufgaben

Mehrarbeit wurde dort nicht anerkannt.

Kommunikation

Schweigen ist Gold. Wohl wahr!

Gleichberechtigung

Von Gleichberechtigung hat der Vorgesetzte noch nichts gehört.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ist ein Fremdwort bzw. ein Witz.

Gehalt / Sozialleistungen

Man verdient bei Zeitarbeitsfirmen bedinngt mehr!

Arbeitsbedingungen

Ergonomische Arbeitsbedingungen so gut wie nicht vorhanden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

gar nicht vorhanden. Z.B. gibt es kein Sonderurlaub, obwohl er gesetzlich zusteht.

Image

Wer nicht schweigt und über die Miessstände spricht, bekommt eine drauf.

Verbesserungsvorschläge

  • Die will die Direktion eh nicht hören.

Pro

Überhaupt nichts.

Contra

Dieser Arbeeitgeber ist der schlechteste im öffentlichen Dienst.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    Familienkasse
  • Stadt
    Celle
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,76
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Familienkasse
1,76
1 Bewertung

Branchen-Durchschnitt (Administration / Verwaltung / Bürowesen)
3,25
12.977 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.662.000 Bewertungen