Workplace insights that matter.

Login
Stadt Monheim am Rhein Logo

Stadt Monheim am 
Rhein
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 4,3Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 4,3Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,3Work-Life-Balance
    • 4,2Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2016 haben 38 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Administration/Verwaltung (3,4 Punkte).

Alle 38 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Monheim am Rhein macht alles etwas anders. Wir sind die Stadt der Gestalter, nicht der Verwalter. Wir suchen nach Lösungen und arbeiten so Tag für Tag daran, die Stadt noch schöner, attraktiver und lebenswerter zu machen. Seit vielen Jahren setzen wir einzigartige Projekte um, die uns regional, aber auch bundesweit bekannt gemacht haben.

Die Stadt unterstützt ihre Beschäftigten dabei mit einem überdurchschnittlich hohen Fortbildungsbudget und viel Gestaltungsspielraum auf allen Ebenen. Wir wollen uns stetig weiterentwickeln. Das schaffen wir nur mit Querdenkenden und Menschen mit Pioniergeist. Neue Ideen sind daher bei uns besonders gerne gesehen. Unsere Leitplanken sind die strategischen Ziele der Stadt. Natürlich müssen diese auch in der Verwaltung gelebt werden: Als Stadt für alle sind uns Vielfältigkeit und Chancengleichheit sehr wichtig. Deshalb führen wir ein anonymes Bewerbungsverfahren durch.

Produkte, Services, Leistungen

Die Stadt unterstützt ihre Beschäftigten dabei mit einem überdurchschnittlich hohen Fortbildungsbudget und viel Gestaltungsspielraum auf allen Ebenen. Wir wollen uns stetig weiterentwickeln. Das schaffen wir nur mit Querdenkenden und Menschen mit Pioniergeist. Neue Ideen sind daher bei uns besonders gerne gesehen. Unsere Leitplanken sind die strategischen Ziele der Stadt. Natürlich müssen diese auch in der Verwaltung gelebt werden: Als Stadt für alle sind uns Vielfältigkeit und Chancengleichheit sehr wichtig. Deshalb führen wir ein anonymes Bewerbungsverfahren durch.

Perspektiven für die Zukunft

Die Stadt Monheim am Rhein versteht sich als „Stadt für alle“, in der Inklusion umfassend verwirklicht wird. Auch in Zukunft wollen wir unter dem Motto "Hauptstadt für Kinder" optimale Zukunftschancen für Kinder und Jugendliche schaffen. Darüber hinaus verbessern wir die Wohn-, Bau- und Sozialstruktur und festigen unsere Position als attraktiver Wirtschaftsstandort in der Metropolregion Köln/Düsseldorf. Als Stadt am Fluss gilt es, unsere öffentliche Wahrnehmung als touristische Destination in naturräumlicher und kultureller Hinsicht zu steigern.

Kennzahlen

Mitarbeiter770

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 35 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    77%77
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    74%74
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    74%74
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    71%71
  • InternetnutzungInternetnutzung
    66%66
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    66%66
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    57%57
  • DiensthandyDiensthandy
    57%57
  • ParkplatzParkplatz
    49%49
  • HomeofficeHomeoffice
    46%46
  • BarrierefreiBarrierefrei
    43%43
  • CoachingCoaching
    43%43
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    37%37
  • KantineKantine
    34%34
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    34%34
  • EssenszulageEssenszulage
    34%34
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    20%20
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    14%14
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9

Was Stadt Monheim am Rhein über Benefits sagt

  • Jahressonderzahlungen
  • leistungsorientierte Bezahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Führungskräfte-Coaching
  • professionelles, wertschätzendes Arbeitsklima
  • Zuschüsse zu Mittagessen
  • Zuschüsse für Mitgliedschaften in Monheimer Fitnessstudios
  • prämiertes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit der Möglichkeit, kostenlos an VHS-Gesundheitskursen teilzunehmen
  • deutlich vergünstigte Jobtickets der Verkehrsverbünde Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR)
  • Möglichkeit kostenlos Sprachkurse zu besuchen
  • kostenlose psychologische sowie Familien- und Sozialberatung über die EAP Assist GmbH
  • Teamkooperation, Fachberatung, Weiterbildung und Supervision
  • alle tarifvertraglichen Leistungen einschließlich Zusatzversorgung

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unternehmen profitieren von der günstigen Steuerpolitik und dem sehr guten Breitbandausbau. Bürgerinnen und Bürger stehen kostenfreie Kitas, öffentlicher Personennahverkehr und zahlreiche Stadtfeste zur Verfügung. Ebenso attraktiv ist die Arbeitgeberin Stadt Monheim am Rhein

  • Familie und Führungsposition: Führung und Familie unter einem Hut? Bei uns ist das kein Problem: Viele Frauen und Männer in Führungspositionen arbeiten in Teilzeitmodellen – auch Abteilungs- und Bereichsleitungen.-
  • Nachwuchskräfte raus in die Welt: Jungen Bürgerinnen und Bürgern bietet die Stadt kostenfreie Interrail-Tickets an. Auch unsere Auszubildenden können den Blick über den Tellerrand wagen und ein dreiwöchiges Praktikum in einer unserer Partnerstädte in Israel, der Türkei, Frankreich oder Polen absolvieren.
  • ÖPNV und Jobticket: Job- und Firmenticketvon VRR und VRS werden bei uns bezuschusst. Im ganzen VRS Gebiet für unter 25 Euro? Bei uns kein Problem!
  • Digitale Essensmarken: Ein tägliches Mittagessen mit Kolleginnen und Kollegen stärkt für den Tag und fördert den bereichsübergreifenden Austausch. Seit 2019 bietet die Stadt allen Beschäftigten einen Essenszuschuss an. Einfach Essen gehen, Kassenbon hochladen und den Zuschuss mit der Gehaltsabrechnung ausgezahlt bekommen.
  • Diensträder und –autos. Egal ob Bürgermeister oder Sachbearbeiterin – zwischen den verschiedenen Institutionen der Stadt fahren wir gerne mit dem Rad. Dafür stehen ausreichend Diensträder zur Verfügung. Für weitere Strecken gibt es unsere städtischen E-Autos.
  • Brauchtumspflege: Zwischen Köln und Düsseldorf gilt Monheim am Rhein als kleine Karnevalshochburg. An Weiberfastnacht verteidigen wir unser Rathaus, an Rosenmontag werfen und fangen wir faire Kamelle. Wir feiern in jedem Fall – als Bedienstete können Sie selbst entscheiden, ob Sie jeck sein möchten oder zu Hause bleiben
  • Mitarbeiterevents: Unsere jährliche Beschäftigtenparty ist legendär: Organisiert von und für die Beschäftigten lernt man sich (spätestens) hier gut kennen.
  • Sprachförderung: Sprache verbindet Menschen, öffnet Perspektiven und hilft bei der Verständigung. Um die interkulturelle Vielfalt auch innerhalb der Verwaltung zu fördern, bieten wir die Möglichkeit, Sprachkurse kostenfrei zu besuchen und unterstützen Sprachreisen
  • Fairtrade-Stadt – Fairtrade-Arbeitgeberin: Als Fairtrade-Stadt finanzieren wir nicht nur die faire Kamelle an Karneval und fördern den fairen Handel, wir legen auch Wert auf faire Produkte innerhalb der Verwaltung

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Verwaltung
  • Ingenieurwesen / Architektur
  • Kindertagesstätten
  • Sozialer Dienst
  • Kulturwesen
  • Feuerwehr

Gesuchte Qualifikationen

  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Innovationsbereitschaft
  • Beratungs- und Entscheidungskompetenz
  • PC-Kenntnisse

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Stadt Monheim am Rhein.

  • N.N: (Personalbetreuung)
    Bereiche Finanzen, Ordnung und Soziales, Feuerwehr, Bauwesen, Stadtplanung und Bauaufsicht, Jobcenter
    Telefon: 02173 951-102

    Laura Güttler (Personalbetreuung)
    Bereiche Bildung und Kultur, Gebäude- und Liegenschaftsmanagement, Zentraler Service
    Telefon: 02173 951-103

    Stefan Nippes (Personalbetreuung)
    Verwaltungsvorstand und die Bereiche Schulen und Sport sowie Kinder, Jugend und Familie
    Telefon: 02173 951-1151
    Markus Meyer (Personalbetreuung)
    Städtische Tochtergesellschaften
    Telefon: 02173 951-114
    Esther Schellenberg (Ausbildungsleitung, Praktika)
    Bereiche Ausbildung, Studium und Praktika
    Telefon: 02173 951-122

    ausbildung@monheim.de
    bewerbung@monheim.de

  • Bei unserer Personalauswahl wollen wir die richtigen Menschen an den passenden Arbeitsplatz bringen. Damit das gelingt, setzen wir nicht nur auf fachliches Wissen, sondern erwarten auch Gesprächsführungskompetenz, Kooperationsfähigkeit, gutes Organisationtalent, hohe Leistungsbereitschaft und natürlich Teamfähigkeit.

  • Als „Stadt für alle“ wollen wir im Bewerbungsprozess allen eine Chance geben. Daher haben wir uns für das anonymisierte Auswahlverfahren über das Verfahren www.interamt.de entschieden. Wenn Sie eine interessante Stelle entdeckt haben, werden Sie Ihre fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenzen in einem ersten Schritt dort eintragen. Was immer einen guten Eindruck macht: Ein bisschen sollten Sie sich mit dem künftigen Aufgabengebiet und Ihren möglichen neuen Arbeitgeber auseinander setzen. Die Kontaktdaten der Fach- und Personalabteilung finden Sie am Ende jeder Stellenausschreibung.

  • Gespräche, bei Auszubildenden zusätzlicher Eignungstest

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das öffentliche Ansehen, die enorme Förderung von Kunst und Kultur
Bewertung lesen
Inovativ im öffentlichen Dienst!
Bewertung lesen
Transparenz
Familienfreundlichkeit
Flexibilität
Bewertung lesen
modern, gut ausgestattet, flexibel, innovativ
Bewertung lesen
- Zahlreiche Benefits zur Ergänzung der tariflich und gesetzlich festgelegten Zahlungen
- Guter Umgang miteinander, auch mit allen Vorgesetzten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 24 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Festgelegtes Gehalt nach TVöD (nicht verhandelbar)
Bewertung lesen
Gehaltstechnisch Begrenzte Möglichkeiten
Bewertung lesen
Dazu kann ich keinerlei Informationen geben.
Bewertung lesen
Intriegen und Spionage
Leistungsorientierte Bezahlung findet nur in sehr begrenztem Umfang statt.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 9 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

nicht nur bürgerfreundlich sondern auch angestelltenfreundlich sein, Veränderungen mit mehr Strategien des Change Mangements einleiten
Bewertung lesen
Noch offener kommunizieren
Bewertung lesen
Führungen und auch der Bürgermeister sind in meinen Augen nicht geeignet.
Er ist auf dem besten Weg es gibt nichts was nicht bereits geplant ist
Bewertung lesen
Die Gleitzeit könnte etwas früher beginnen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 9 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,4

Der am besten bewertete Faktor von Stadt Monheim am Rhein ist Image mit 4,4 Punkten (basierend auf 2 Bewertungen).


zu Recht Image einer "Aktiven" und mutigen Kommune
5
Bewertung lesen
Durch Funk und Fernsehen bekannt
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 2 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Stadt Monheim am Rhein ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,8 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Strikt tarifgebunden
3
Bewertung lesen
Noch akzeptabel
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 4 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet (basierend auf 4 Bewertungen).


Bei uns sind Fortbildungen jederzeit möglich; sie werden i.d.R. im Jahresgespräch mit der/dem Vorgesetzten besprochen (man muss sich natürlich schon selbst überlegen, was nötig und sinnvoll ist).
5
Bewertung lesen
Branchenunübliches Fortbildungsbudget, kleine Kommune daher kaum Aufstiegschancen
4
Bewertung lesen
Es wird regelmäßig angeboten an Fortbildungsmaßnahmen teilzunehmen
5
Bewertung lesen
sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 4 Bewertungen lesen

Gehälter

61%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 31 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sachbearbeiter:in3 Gehaltsangaben
Ø35.500 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Stadt Monheim am Rhein
Branchendurchschnitt: Administration/Verwaltung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Neue Dinge ausprobieren und Flexibel sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Stadt Monheim am Rhein
Branchendurchschnitt: Administration/Verwaltung
Unternehmenskultur entdecken

Awards