Navigation überspringen?
  

Hettich Unternehmensgruppeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Hettich UnternehmensgruppeHettich UnternehmensgruppeHettich Unternehmensgruppe
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 90 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    53.333333333333%
    Gut (20)
    22.222222222222%
    Befriedigend (16)
    17.777777777778%
    Genügend (6)
    6.6666666666667%
    3,72
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,48
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,50

Arbeitgeber stellen sich vor

Hettich Unternehmensgruppe Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,72 Mitarbeiter
3,48 Bewerber
4,50 Azubis
  • 27.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Loben? Ein Fremdwort. Im Gegenteil, man wird unberechtigter weise zusammengeschiesen und es wird nur Unruhe reingebracht.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte zwingen einen zu Lügen, lügen einen nur an, Mobben und Diskriminieren einen. Obwohl es weitergegeben wurde, hat man dagegen nichts unternommen. Es ist so schlimm geworden, das Kollegen weinend aus dem Büro kommen und man Sie trösten muss.

Kollegenzusammenhalt

Geht so. Bei einigen Kollegen ist alles ganz gut, bei vielen anderen ist sich jeder selbst der Nächste.

Interessante Aufgaben

Viele können sich erlauben was Sie wollen und alles ist in Ordnung. Andere wiederum bekommen sofort eine Abmahnung.

Kommunikation

Zwei mal im Jahr gibt es eine Betriebsversammlung mit ein Paar Infos über Umsatz und wie schlecht es dem Arbeitgeber geht weil die Arbeitnehmer so teuer sind. Sonst ist die Kommunikation gleich Null. Teilweise warten wir 3 Tage auf einen neuen Produktionsplan

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung nur auf dem Papier.

Umgang mit älteren Kollegen

Die tägliche Arbeit wird von keinem geschätzt und noch weniger wird mann gefördert.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt keine Möglichkeit sich weiter zu bilden oder irgendwelche Karriere zu machen.

Gehalt / Sozialleistungen

Geld kommt pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Ist okay wenn diese Lügen, Mobben und Diskriminierung nicht währe.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Man gibt sich Mühe.

Work-Life-Balance

Ist halt Schichtarbeit. Viele werden bevorzugt behandelt. (Mit Urlaub, früher gehen bzw. früher zu Arbeit kommen)

Image

Ich kenne keinen der mit seinem Job hier zufrieden ist. Stehen nach außen viel besser da, wie es in der Realität ist

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht nur gelogene Aushäge bzw. Aussagen machen, sonder sich auch da dran halten.

Pro

Mittlerweile ist nichts mehr gut am Arbeitgeber

Contra

Das die Vorgesetzte unverlässliche Lügner, Mobber und Diskriminierer sind.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    hettich Division Scharniere exter
  • Stadt
    exter
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 16.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kein Lob in all den Jahren erhalten.
Mitarbeiter werden extrem unterschiedlich behandelt zwecks Aufgaben Verteilung (manche wissen nicht wo hin mit der arbeit und andere können den ganzen Tag nichts machen und das in der gleichen Abteilung)

Vorgesetztenverhalten

Es gibt kaum einen Abteilungsleiter, Teamleiter oder Vorarbeiter der seiner Aufgabe gerecht wird. Mit Problemen wird man grundsätzlich alleine gelassen oder sie werden Monate lang vor sich hergeschoben damit sie in Vergessenheit geraten. Es werden Entscheidungen aus heiterem Himmel getroffen und informiert wird oft erst viel später.

Kollegenzusammenhalt

Der ist bis auf wenige Kollegen sehr gut.

Interessante Aufgaben

Es ist einerseits sehr schön das man sich seine Arbeit selber einteilen/aufteilen kann. Störend ist es aber das die Arbeit Insgesamt sehr ungerecht verteilt ist. Es gibt Schichten in denen so gut wie garnichts passiert weil die Mitarbeiter keine Lust haben oder garnicht richtig angelernt worden sind und deshalb aus Überforderung sehr viel liegen bleibt.

Kommunikation

Kommunikation ist schlecht zwischen den Abteilungen obwohl sie einem Abteilungsleiter unterstellt sind. Dem ist so gut wie alles egal! Denn mehr als einmal am Tag durch die Firma laufen und jedem Mitarbeiter "Hallo!" zusagen verbessert die Probleme der Firma auch nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Also ältere Personen werden nicht fest eingestellt bzw auch garnicht gesucht. Die Firma hat sich Altersdurchschnitt in den letzten Jahren mit übernehmen von Auszubildenen und jungen Fachkräften deutlich gesenkt. Mit den in der Firma wird gut umgegangen.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten werden keine Angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt nach Era/Arbeitsplatzbeschreibung.
30 Tage Urlaub.
Weihnachts und Urlaubsgeld. Wünschenswert wäre es: Wenn die Lohnungerechtigkeit zwischen den alten und neuen Mitarbeitern geringer wäre und die Schichtzulagen etwas üppiger ausfallen würden.

Arbeitsbedingungen

Viel der Einrichtung ist Erstausstattung.(1969) Keine Ergonomie, ölige/staubige/stinkende Hallen, hoher Geräuschpegel, Computerprogramme die durch überlastete Server oft abstürzen, viele Wartungsbedürftige Maschinen reicht bis hin zu neu Anschaffung oder komplett überholung. Es ist oft schwer mit den zu Verfügung gestellten Arbeitsmitteln zu recht zu kommen oder man hat ein großes Improvisationstalent. Viel unnötige Sucherei.

Image

Das Image der Firma unter den Mitarbeitern genießt keinen guten Ruf. Es werden ständig neue Kampagnen der Hettich Gruppe ins Leben gerufen die nach kürzester Zeit in unserem Werk in Vergessenheit geraten. Allgemein herscht das Gefühl, dass das Werk zu weit weg vom Rest der Gruppe ist. Was sich in Anwesendheit der Geschäftsführung wieder spiegelt. Viele der Probleme und Sicherheitslücken werden unter den Tisch gekehrt und dringen mit Sicherheit nicht nach oben durch.

Verbesserungsvorschläge

  • Alle Führungskräfte mal zu einer Schulung zu schicken, in der die Fragen geklärt werden: Welches Bild sie den Mitarbeitern der Firma vermitteln bzw. vermitteln wollen? Ob sie sich mit der Ideologie von Hettich identifizieren? Wie behandle ich meine Mitarbeiter? Wie motiviere ich meine Mitarbeiter? Was kann ich Verbessern/Was hindert mich daran etwas zu verbessern? Mehr Präsenz der Geschäftsleitung. Sich auch als Geschäftsführer mal die Meinung der Belegschaft einzuholen (am besten auch ohne Vorgesetzte), denn die laufen nicht mit Scheuklappen durch die Firma. Und wissen am besten was Verbessert werden muss oder was mal besser gelaufen ist.

Pro

Die Pünktliche Bezahlung, einen großteil der Belegschaft

Contra

Das Verhalten der Vorgesetzten, die große Abwesenheit der Geschäftsführung und das die modernisierung nur schleppend voran geht.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Paul Hettich GmbH & Co.KG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir nehmen Ihre Kritik ernst und bedauern, dass Sie in der Vergangenheit offenbar schlechte Erfahrungen gemacht haben. Um auf Ihre Punkte im einzelnen weiter eingehen und gemeinsam mit Ihnen an Verbesserungen arbeiten zu können, laden wir Sie ein, das Gespräch mit Ihrem HR Partner oder der Geschäftsführung Ihrer Gesellschaft aufzunehmen. Unsere Türen und Ohren sind offen für Ihre, gern auch kritische, Meinung.

Susanne Schwarz
HR Business Partner

  • 15.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die verschiedenen Hierarchien sind gut überschaubar und bieten durch die jungen und dynamischen Strukturen viel Fläche um sich mit den Führungskräften und Kollegen auszutauschen.
Gemeinschaftliche Aktivitäten ebenso ausserhalb der Arbeitstage schweissen das Team zusammen und unterstützen aus meiner Sicht das aktive Networking

Vorgesetztenverhalten

Das Management ist tatsächlich kurz zusammen gefasst: Fordern und Fördern.
Hierbei trägt man als Mitarbeiter viele Entscheidungen mit und bekommt die Möglichkeit sich für die Projekte und Aufgaben einzusetzen.
Es herrscht eine grundlegende Fairness und gerade die macht das Arbeiten auf Augenhöhe möglich.

Gerade dieser Aspekt, sich mit Management und Führung auf Augenhöhe abstimmen zu können, ist für mich ein Indikator für das Interesse des Unternehmens an meinem zu tun.

Kollegenzusammenhalt

Bei der Frage gibt es für und wieder. Die Kollegen an sich sind alle offen und helfen gerne. Ressourcenengpässe bei enormen Wachstum sind eine Herausforderung die ein Unternehmen auf mittelfristiger Sicht vor notwendige Optimierungen stellt.
An diesen bin ich selbst bereits sehr stark beteiligt und empfinde es als Wertschätzung selbst Abläufe und Verantwortungen neu definieren zu können. Hettich ist komplex, nachhaltig und trotzdessen hat man als Mitarbeiter viel Spielraum seine Kreativität in die Gestaltung des Unternehmens miteinzubringen.

Interessante Aufgaben

Das haut mich heute noch so manches mal aus den Socken mit dir vielen Themen man bei Hettich in Kontakt steht.
Für die berufliche Basis lässt sich hier ein breites Fundament an Wissen und Erfahrung erzielen.

Kommunikation

Mail, Aktivitätenpläne, das Telefonat und allem vorweg die persönlichen Meeting's folgen einer strukturierten Form unter der Einhaltung verschiedenster moderner Kommunikations.- und Umgangsregelungen. Ich Frage mich nie wie ich das Meeting erleben werde sondern wann ich die Ressource "Spezialist" das nächste mal zu meinen Vorhaben breafen darf. Meine Schnittstellen und ich selbst sind sehr darauf bedacht mit ruhiger und zielorientierter Kommunikation den Mitarbeiter intrinsisch für die Aufgaben und Herausforderungen zu motivieren.
Für mich ein ganz starkes Können trotz des enormen Wachstumsdruck.

Gleichberechtigung

Top.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele Möglichkeiten für ältere um der noch möglichen Leistung gerecht eingesetzt zu werden.
Ich bin beeindruckt davon das Kollegen die mehr als 25 Jahre dabei sind immer noch so ambitioniert an jede Aufgabe ran gehen.

Karriere / Weiterbildung

Viele Möglichkeiten und kostenlose Schulungen und Seminare.
Die Quali Matrix lebt solangsam richtig auf. Da bin ich noch sehr gespannt und denke das es für alle einen Mehrwert mit sich bringen wird.

Gehalt / Sozialleistungen

angemessen und je nach Perspektive anders einzuschätzen

Arbeitsbedingungen

Im Sommer etwas warm durch die angrenzende Spritzgussfertigung jedoch völlig im Rahmen.
Es wird überraschend streng auf Arbeitssicherheit und Mitarbeitergesundheit geachtet.
Leider keine großen Möglichkeiten um sich während der Arbeitszeit und der Pausen ausserhalb von Meeting Räumen aufzuhalten. Aber das ganze bereits in Planung.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Top. Engagieren sich viel für Vereine durch Spenden.

Work-Life-Balance

Alles hat seinen Preis und wer mehr erreichen möchte als andere hat hier die Chance.
Dem entgegen stehen genauso viele Freiheiten die das Verhältnis zwischen Arbeit und Privatleben gut ausbalancieren sofern man diese auch nutzt. Von Homeoffice bis hin zur Gleitzeit und den verschiedensten Modellen um seine Privaten Interessen zu realisieren unterstützt das Unternehmen und erzeugt so eine Win Win Situation für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Image

Werbung fehlt an allen Stellen. Der Bekanntheitsgrad müsste aus meiner Sicht um das 100 fache erhöht werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Werbung machen und genauso die Ziele fokussieren wie bisher.

Pro

Siehe oben.

Contra

Zu wenig Werbung.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hettich GmbH u. Co Druck- u. Spritzgußwerk
  • Stadt
    Frankenberg (Eder)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 90 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    53.333333333333%
    Gut (20)
    22.222222222222%
    Befriedigend (16)
    17.777777777778%
    Genügend (6)
    6.6666666666667%
    3,72
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,48
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,50

kununu Scores im Vergleich

Hettich Unternehmensgruppe
3,73
95 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,10
143.803 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.841.000 Bewertungen