Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

innofas 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,2
kununu Score22 Bewertungen
33%33
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,8Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,5Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

80%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 20 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Elektroingenieur:in4 Gehaltsangaben
Ø65.800 €
Entwicklungsingenieur:in3 Gehaltsangaben
Ø63.100 €
Techniker:in3 Gehaltsangaben
Ø42.200 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
innofas
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Einsatz wertschätzen und Gute Arbeitsqualität erwarten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
innofas
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 21 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    95%95
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    90%90
  • DiensthandyDiensthandy
    86%86
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    81%81
  • RabatteRabatte
    67%67
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    62%62
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    52%52
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    43%43
  • InternetnutzungInternetnutzung
    43%43
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    43%43
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    38%38
  • CoachingCoaching
    33%33
  • BarrierefreiBarrierefrei
    29%29
  • EssenszulageEssenszulage
    29%29
  • HomeofficeHomeoffice
    19%19
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ausgewogene Work-Life-Balance, motiviertes Mitarbeiterteam, flache Hierarchien, hohe Innovationskraft, Expertenwissen
Bewertung lesen
Gibt es nicht mehr, leider.
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt der Kollegen bleibt bestehen.
Eigentlich wird alles was man von einem vernünftigen Arbeitgeber erwartet gegeben oder übertroffen.
Bewertung lesen
Familiäre Atmosphäre, sehr nette Kollegen und Vorgesetzte. Die Geschäftsführung interessiert sich für ihre Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 14 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Wird nicht ehrlich über Probleme der Firma besprochen.
Bewertung lesen
Handys sind eine Katastrophe
E-Mail Signaturen sind peinlich (Formatierung, teilweise falsch und zu lange Titel und Tätigkeitsbeschreibungen "im Bereich"
ist überflüssig)
Bewertung lesen
Zuviel leider.
Prozesse- /Termine-/ Besprechungen nur dann wenn es auch nötig ist.
Bewertung lesen
Für die meisten Dinge müssen Anträge gestellt werden was sehr zeitaufwändig ist. In vielen Dingen sind Prozesse zu umständlich und halten auf.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 10 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Nicht so herab lassend zu den Angestellten. Ehrliche Ansage und sich um Vorschläge der Angestellten annehmen.
Bewertung lesen
Die Geschäftsführung müßte sich erst mal weiterbilden in Führungsqualitäten. Die Projektleiter müssen besser ausgewählt werden, sind voreingenommen und bringen viel Privatinteressen ein. Keine Ausbildung zur Führung einer Gruppe. Sie sollten die einzelnen Personen besser zuhören und unterstützen.
Anderen Smartphone Hersteller einführen
E-mail Signatur über Outlook jedem selbst(von mir aus nach Vorgabe) überlassen, das Erscheinungsbild kann man auch anders regeln, aber ich will persönlich wissen und kontrollieren was in einer Email steht, bevor ich diese absende.
Bewertung lesen
Mitarbeiter mehr in Unternehmensentscheidungen einbeziehen, bzw. mehr Transparenz
Bewertung lesen
Die Prozesslevel sind im Schnitt sehr hoch, was durchaus für Struktur sorgt. Es sollte darauf geachtet werden, dass nicht zu viele Prozesse den schlussendlichen Arbeitsalltag behindern.
Förderung Betrieblicher Altersvorsorge wäre noch schön.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 13 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,8

Der am besten bewertete Faktor von innofas ist Kollegenzusammenhalt mit 4,8 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Die Aufnahme der neu eingestellten Mitarbeiter durch die bestehenden Kollegen ist vorbildlich. Wenn man sich dann kennengelernt hat, wächst ein tolles Team zusammen.
5
Bewertung lesen
Das war immer gut.
4
Bewertung lesen
Man kann sich auf seine Kollegen verlassen.
Allgemein gute Stimmung in den Teams.
5
Bewertung lesen
Die Kollegen stehen immer zur Seite, wenn es mit der eigenen Arbeit mal eng wird bzgl. Zeit oder auch Know-How. Und es gibt niemanden, der seine Kollegen bei Vorgesetzten anschwärzt.
5
Bewertung lesen
Egal ob im Team oder Teamübergreifend. Die Kollegen ziehen an einem Strang um das Ziel zu erreichen, was ungemein motiviert.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 11 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von innofas ist Karriere/Weiterbildung mit 3,5 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Auch abgebaut.
1
Bewertung lesen
Könnte besser sein, um am Ball zu bleiben, was Technologie betrifft, muss man als AN selbst aktiv werden...
3
Bewertung lesen
Mitarbeiter können intern aufsteigen - hier gibt es verschiedene Bereiche mit den entsprechenden Stufen.
Weiterbildungen in Form von Seminaren, Schulen etc. sind weniger bekannt. Auch die Beteiligung an Weiterbildungskosten wie Meister / Techniker / Ingenieur sind wahrscheinlich spezielle Vereinbarungen.
3
Bewertung lesen
-Weiterbildung: Es erfolgen zwar sehr wenige aber dafür gezielte Weiterbildungen. Ich denke das ist noch ausbaufähig um auch ein langfristiges Know-How im Unterehmen aufzubauen und zu sichern.
2
Bewertung lesen
Aktuell nahezu nicht vorhanden, da sehr flache (bzw. nicht vorhandene) Hierarchiestufen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 13 Bewertungen lesen