Navigation überspringen?
  

Krupp Verlag GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
Krupp Verlag GmbHKrupp Verlag GmbHKrupp Verlag GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 21 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    19.047619047619%
    Gut (4)
    19.047619047619%
    Befriedigend (1)
    4.7619047619048%
    Genügend (12)
    57.142857142857%
    2,45
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Krupp Verlag GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,45 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 30.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gute Stimmung im Team. Ich denke grundsätzlich auch, kann ich aber nicht so gut beurteilen, weil ich halt viel unterwegs war.

Vorgesetztenverhalten

Wie schon gesagt, ich war im Vertrieb und da zählen nunmal die Zahlen. von daher war immer ein gewisser Druck da, aber den hatte ich vorher im Vertrieb auch und jetzt in meinem neuen Job noch viel stärker. Der Umgang mit den Vorgesetzten, egal ob Teamleitung oder GF war aber meistens ok. es gab zwar auch mal ein Gespräch, wenn es nicht läuft, aber man hat zumindest immer Hilfe angeboten gekommen oder hat noch Schulungen machen können.

  • 25.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Selbst Quereinsteiger haben gute Chancen im Verkauf bei unserem Unternehmen tätig zu werden. Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Workshops werden durch den Arbeitgeber angeboten, mit dem Ziel, das man als Medienberater beginnen kann, ohne dass irgendwelche berufsspezifischen Fragen offen bleiben.
Aus eigener Erfahrung kann ich nur bestätigen, dass die Schulungen und Workshops vorbildlich sind. Habe in keinem Unternehmen qualitativ gleichwertige Vorträge angeboten bekommen.

Contra

Wie im Einstieg in jedem neuen Job, hat man erst einmal einige Überstunden in Kauf zu nehmen. Dies ist jedoch vollkommen normal, da man sich ja selber schnell in die neue Materie einfinden möchte. Diese Zeit investiert man so gesehen in die eigene Produktivität und ist somit nicht als negativ zu betrachten.

  • 12.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Druck, Druck, Druck... Von Führungsmodellen jedweder Art hat hier noch niemand gehört. Das Betriebsklima ist miserabel.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung steht auf dem goldenen Podest und erwartet, angemessen behandelt zu werden. Wer protzige Autos fährt und solche Löhne zahlt sollte sich was schämen... Die Leitung der Redaktion ist katastrophal.

Kollegenzusammenhalt

Beim Großteil der Kollegen spürt man die Angst um den Arbeitsplatz. Vereinzelt hat man es mit vernünftigen Menschen zu tun, bei denen man sich jedoch fragen muss, warum sie sich keine Alternative suchen.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 21 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    19.047619047619%
    Gut (4)
    19.047619047619%
    Befriedigend (1)
    4.7619047619048%
    Genügend (12)
    57.142857142857%
    2,45
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Krupp Verlag GmbH
2,45
21 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,30
20.354 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,15
2.188.000 Bewertungen