Navigation überspringen?
  

MEGA Stuttgart Das Fach-Zentrum für die Metzgerei und Gastronomie GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
MEGA Stuttgart Das Fach-Zentrum für die Metzgerei und Gastronomie GmbHMEGA Stuttgart Das Fach-Zentrum für die Metzgerei und Gastronomie GmbHMEGA Stuttgart Das Fach-Zentrum für die Metzgerei und Gastronomie GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    100%
    1,48
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

MEGA Stuttgart Das Fach-Zentrum für die Metzgerei und Gastronomie GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,48 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 14.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Jeder arbeitet vor sich hin ohne klare Strukturen und Vorgaben.
Einzelne Kollegen ausgenommen, mit den man sich sehr gut verstanden hat.

Vorgesetztenverhalten

Minimale Informationspreisgabe.
Zu Besprechungen kommt man generell zu spät. Ständig klingelt das Telefon in Besprechungen, dadurch verzögert/verlängert sich ein Termin von 30 min auch mal gut und gern auf 2-3 h.

Kollegenzusammenhalt

Mit einer Handvoll sehr gut

Interessante Aufgaben

Da wenig gut läuft, kann man an vielen Interessanten Aufgaben arbeiten.

Kommunikation

Keine bis unzureichende Kommunikation der Führungsebene an die Mitarbeiter. Dadurch kursieren viele Unwahrheiten und Vermutungen durch die Firma.

Gleichberechtigung

weibliche Führungskräfte sucht man lange. (ausgenommen Teamleiterinnen) Jedoch ohne große Mitspracherechte

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Wertschätzung, oft wird man belächelt.

Karriere / Weiterbildung

Keine Weiterbildung geboten, da gespart wird wo man nur kann.

Gehalt / Sozialleistungen

Einstiegsgehalt sehr gering für eine 45 h, Woche.
Nach Kündigung hätte man das Gehalt angepasst, daher nicht nur ein Stern. (Sollte man einen gewissen Stellenwert für die Firma erreicht haben, kann somit am Gehalt gefeilscht werden)

Arbeitsbedingungen

Alles alt und extrem verschmutzt. In den Büros ist es staubig und total verdreckt. Toiletten schäbig und widerlich

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht gegeben, außer man würde finanzielle Einsparungen generieren, ohne jedoch investieren zu müssen.

Work-Life-Balance

12 h sind die Regel.

Kaum Freizeit und Erholung.

Image

Top Produkte!
Jedoch läuft in der Produktion oft etwas falsch wodurch Kunden extrem verärgert werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Abschaffung der 45 h
  • komplette Modernisierung Standort Stuttgart.

Pro

-Produkte die selbst produziert werden schmecken sehr gut
- viele Interessante Aufgaben

Contra

- Keine Struktur im Unternehmen.
- Abstimmung zwischen den standorten um Synergieeffekte zu generieren findet nicht statt.
- Zeitmanagement in Führungsebene nicht vorhanden

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    MEGA Stuttgart Das Fach-Zentrum für die Metzgerei und Gastronomie GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 29.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Die Liste würde den Rahmen übersteigen. Angefangen bei der Spitze der Unternehmensführung, über schlechte und technisch veraltete Geräte, hässliche Büros und einer Arbeitsumgebung die nur zusammengewürfelt ist, bis hin zu 45 Stunden (+) Verträgen, die heutzutage nicht mehr angebracht sind.

Pro

Standort

Contra

- 45 h Verträge
- kein Zusammenhalt
- kaum Kommunikation
- alte Technik
- alte Berufskleidung
- keine Schulungen
- schlechte Atmosphäre

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    MEGA Stuttgart Das Fach-Zentrum für die Metzgerei und Gastronomie GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.Juni 2018 (Geändert am 26.Juni 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mit den richtigen Kollegen alles gut, tauschen möchte man aber mit wenigen.

Vorgesetztenverhalten

Führungsstil der 60er - 70er: ein vorbildliches Patriarchat. Als Liebling lebt es sich bestens, ansonsten kann auch eine sehr lautstarke Unterweisung auf einen einprasseln - Konsequenzen folgen trotzdem nicht. Weiter werden keinen Entscheidungen getroffen - lieber aussitzen.

Kollegenzusammenhalt

Mit ein paar wenigen sehr gut - davon ist aber nur noch eine Person übrig. Der Rest ist sich selbst am nächsten, und versucht durch Schuldabweisung sich der unlogischen und nicht zielführenden Ansprache der Geschäftsleitung zu entziehen.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabenfeld ist extrem reichhaltig und spannend, da einfach alles im Argen liegt. Was natürlich zu Beginn einen erfreut, da viel zu tun ist - durch die Entscheidungsfreudigkeit der Geschäftsführung ändert sich aber nichts und nach einer Weile türmen sich die Konzepte, aber umgesetzt wird nichts - erst wenn es zu spät ist.

Kommunikation

Kommunikation auf Führungsebene gibt es, aber immer zu den falschen Themen: gerne werden große E-Mail-Verteiler eröffnet. Ergebnisse gibt es dennoch nicht. Kommunikation mit den Mitarbeitern wird tunlichst vermieden - Wissen wird ungerne gesehen.

Gleichberechtigung

Frauen sind weniger Wert: Patriarchat

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist gut, da es nur ältere Kollegen gibt: Durchschnittsalter liegt bei gefühlten 50.

Karriere / Weiterbildung

Wissen ist ungerne gesehen, aber kein Wunder, da es bei der Geschäftsführung auch nicht vorhanden ist. Daher gibt es keine Weiterbildung, es sei denn, diese ist umsonst. Beim Thema Karriere gilt stets das Motto: den Bock zum Gärtner machen - daher hat jeder die Chance aufzusteigen, es müssen einfach nur genügend Überstunden vorhanden sein.

Gehalt / Sozialleistungen

Wenn man sich mit der Geschäftsleitung gut stellt, dann ist das Gehalt auch gut, ansonsten wird um jeden Cent gekämpft und die Gehäter sind teilweise unterirdisch - so auch die Arbeitsleistung.

Arbeitsbedingungen

Spare spare: uralte Laptops und PCs. Warenwirtschaft ist aus den Anfängen der 80er. Weit von 2.0 entfernt - wobei 4.0 bereits die Türe geöffnet hat.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden: es sei denn, man würde einen Finanzierung erhalten.

Work-Life-Balance

Im allgemeinen gibt es noch 45 Stundenverträge - bei den Führungskräften ist ein Verlassen der Firma vor erreichen eines 12 Stundenarbeitstages unerwünscht und wird auch gerne mal in großer Runde angeprangert - hier zählen Arbeitsstunden, nicht Ergebnisse.

Image

Peinlich

Verbesserungsvorschläge

  • Änderung des Führungsstils: besser Führungswechsel. Ab und zu auch mal eine Entscheidung treffen und auch über den Tellerrand zu schauen wäre nicht schlecht.

Pro

günstige Fleischpreise

Contra

Alles andere.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    MEGA Stuttgart Das Fach-Zentrum für die Metzgerei und Gastronomie GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    100%
    1,48
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

MEGA Stuttgart Das Fach-Zentrum für die Metzgerei und Gastronomie GmbH
1,48
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,08
116.584 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,37
3.254.000 Bewertungen