Navigation überspringen?
  

Messer Group GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Chemie
Subnavigation überspringen?
Messer Group GmbHMesser Group GmbHMesser Group GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 15 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (9)
    60%
    Gut (3)
    20%
    Befriedigend (2)
    13.333333333333%
    Genügend (1)
    6.6666666666667%
    3,85
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    100%
    1,20
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,11

Arbeitgeber stellen sich vor

Messer Group GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,85 Mitarbeiter
1,20 Bewerber
2,11 Azubis
  • 17.Apr. 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Keine Wertschätzung, Auswahl von Nichtfachleuten. Alles peinlich. So habe ich MESSER nicht in Erinnerung behalten. Wirklich unglaublich
  • noch peinlicher ist, dass die Stellenausschreibung genau auf das alte Aufgabengebiet passt. Aber man erhält dann eine noch nicht mal passende Standardabsage.
  • Es ist wirklich peinlich, vorallen wie hier mit ehemaligen und langjährigen Messer Mitarbeitern umgegangen wird. Da arbeitete man über 10 Jahre für dieses Unternehmen, und die Firma hat es noch nicht einmal nötig, diese verdienten Mitarbeiter zum Gespräch zu laden.

Kommentar

Messer war früher ein Spitzenunternehen mit fachlich starken Mitarbeitern. Heute werden die Arbeiten von unqualifizierten Mitarbeitern, die vielfach fachfremd sind, durchgeführt

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Messer Group GmbH
  • Stadt
    Krefeld
  • Beworben für Position
    Leiter Projekteinkauf
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt

Bewerbungsfragen

  • "Was genau haben Sie damals bewertet?" Ging um eine Due Dilligence während eines 3-monatigen Praktikums, die für einen Kunden angefertigt wurde. Die Personalchefin wollte im Ernst wissen, welche Kriterien wir uns im Detail im Jahre 2011 (7 Jahre vorher) angeschaut haben
  • Interviewer haben mir partout eine Stelle vorgeschlagen, die nicht zu meiner bisherigen Arbeitserfahrung passte
  • Erzählen Sie mir im Detail, was Sie in jeder (!) Station Ihres Lebenslaufs gemacht haben?
  • Keine Fragen zu mir, meinen Hobbies, Zielen, Erwartungen, nichts.

Kommentar

Versuchen, den Mensch kennen zu lernen

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    MESSER Group GmbH
  • Stadt
    Bad Soden Am Taunus
  • Beworben für Position
    Vertrieb
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 12.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durchwachsen- es hängt stark von den Kollegen/innen und Vorgesetzten ab. Einzelne Kollegen/Vorgesetzte sind sehr schwierig.

Vorgesetztenverhalten

Durchwachsen- manchmal wird man zum Schweigen gezwungen, gesundheitliche Belange werden ignoriert und für zu teuer empfunden, von Chancengleichheit kann man auch hier nichts erkennen.

Kollegenzusammenhalt

Öffentliche Defamierungen gehören leider regelmäßig zu meinem Arbeitsalltag dazu.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich, fordernd

Kommunikation

Neue Vorschläge oder Hinterfragungen werden bei älteren Kollegen nicht gern gesehen, z.T wird mit einem äußerst aggressivem Verhalten reagiert.
Kurze Kommunikationswege sind vorteilhaft

Gleichberechtigung

Wenn Kollegen in Elternzeit zugesetzt werden, wenn potentiell werdende Eltern unter Druck gesetzt werden, man kein mobiles Arbeiten erhält, wenn das Kind krank ist oder die Kita streigt, wenn Geschlechter objektiviert werden, dann kann ich nicht von Gleichberechtigung reden. Es ist sogar ein Karriere-Knick Elternzeit zu nehmen. Ein leitender Personaler hat sogar mal gefragt, ob ein Vorgesetzter wirklich eine Frau einstellen will, es gäbe doch noch genug männliche Bewerber. Ein Kollege sagte sogar, eine Frau einzustellen sei ein Risiko für die Firma.

Umgang mit älteren Kollegen

ältere Kollegen haben deutlich bessere Arbeitsverträge als jüngere Kollegen

Karriere / Weiterbildung

Bisher wurden mir viele Weiterbildungsmöglichkeiten gewährt- hier habe ich einen guten Vorgesetzten.

Gehalt / Sozialleistungen

Für meine Tätigkeit verdiene ich unterdurchschnittlich.
betriebliche Altersvorsorge ist aus dem Freundeskreis der schlechteste- aber immerhin gibt es eine betriebliche Altersvorsorge.

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage vorhanden, sodass im Sommer es so warm im Büro ist, dass man nicht vernünftig arbeiten kann.
Elektrisch höhen verstellbare Tische sind kein Standard.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

einige soziale Projekte vorhanden.
in Sache Umweltbewusstsein ist potential nach oben vorhanden.

Work-Life-Balance

Überstunden werden nicht bezahlt oder mit Gleittagen ausgeglichen. Für mobiles Arbeiten muss man sich immer stark rechtfertigen.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Chancengleichheit, bessere Möglichkeiten schaffen, um Familie und Beruf in Einklang zu bringen, Webseiten-Darstellung sollte überarbeitet werden, da sie nicht professionell wirkt.

Pro

Weiterbildungsmöglichkeiten
Mitarbeiteranzahl pro Büro
24.12 und 31.12 sind betriebliche Feiertage

Contra

Keine Chancengleichheit vorhanden
Alltagssexismus wird geduldet

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Messer Group GmbH
  • Stadt
    Krefeld
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 15 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (9)
    60%
    Gut (3)
    20%
    Befriedigend (2)
    13.333333333333%
    Genügend (1)
    6.6666666666667%
    3,85
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    100%
    1,20
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,11

kununu Scores im Vergleich

Messer Group GmbH
3,23
20 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Chemie)
3,11
28.400 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.672.000 Bewertungen