Navigation überspringen?
  

Schultz & Erbse GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Elektro/Elektronik
Subnavigation überspringen?
Schultz & Erbse GmbHSchultz & Erbse GmbHSchultz & Erbse GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 16 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (8)
    50%
    Gut (2)
    12.5%
    Befriedigend (3)
    18.75%
    Genügend (3)
    18.75%
    3,31
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Schultz & Erbse GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,31 Mitarbeiter
4,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 02.Mai 2019 (Geändert am 20.Mai 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

einfach nur unangenehm

Vorgesetztenverhalten

Ignorant gegenüber den Mitarbeitern. Despektierlich hinsichtlich Privatsphäre.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen, die ganz unten in der Hierarchie stehen, halten sehr zusammen.

Interessante Aufgaben

Die Mitarbeiter haben alle viel zu tun und tun immer das gleiche. Teamleiter kümmert es nicht, die sind befasst mit eigenen Spesenabrechnungen, Konfiguration des neuen Firmenfahrzeug und ihrer Bonus-Erfassung.

Kommunikation

Kommunikation findet unter den Kollegen in den teams zwar statt, wird auch an das mittlere Management weiter gegeben, nur dort nicht weiter verfolgt. Verbesserungsvorschläge und / oder Kritiken werden einfach ignoriert und nicht an die nächste Management-Etage weitergegeben. Das Motto lautet: Aussitzen.

Gleichberechtigung

In der eher männlichen Elektrowelt haben es Frauen eh schwer. Hier werden sogar sehr qualifizierte Frauen sehr klein gehalten, damit sie bloß nicht so wissend wahrgenommen werden, wie sie tatsächlich sind.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen, die noch hier sind, halten noch durch bis zur Berentung.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt überhaupt keine Angebote vom team-Leiter und / oder Management der Weiterbildung. Anfragen diesbezüglich werden ignoriert.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt kommt immer pünktlich

Arbeitsbedingungen

Die Bildschirm-Arbeitsplätze mit 1 (in Worten: einem) Bildschirm zuzüglich einem altersschwachen Rechner entspricht dem Standard von vor 15- 20 Jahren.

Work-Life-Balance

Die Kollegen in der unteren Hierarchie arbeiten - das Management lebt gut. Work-Life-Balance ist hier ein unbekanntes Fremdwort.

Verbesserungsvorschläge

  • Fast kompletter Austausch des mittleren Managements in Deutschland.

Pro

Das Gehalt wird pünktlich gezahlt.

Contra

Schlimm sind die täglichen, lauten, sehr langen und lästerlichen Telefonate des mittleren Managements über untergegebene Kollegen, die jeder mitbekommt. Noch schlimmer ist die Gleichgültigkeit dieses Management hinsichtlich der Umsatzzahlen und den davon abhängenden Arbeitsplätzen. Am aller schlimmsten ist der Egoismus, die Visionslosigkeit, der inakzeptable menschliche Umgang und die Unfähigkeit, sich zu positionieren.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Schultz & Erbse GmbH
  • Stadt
    Hagen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 25.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Nichts auszusetzen, bei Probleme wird nach Lösungen gesucht und in der Regel auch gefunden.

Kollegenzusammenhalt

Bis auf wenige Ausreißer, sehr gute und freundliche Kollegen

Kommunikation

Man kann immer offen über div. Themen sprechen

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang gegenüber älteren ist vorbildlich

Contra

Einige Prozesse könnten schneller gehen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Schultz & Erbse GmbH
  • Stadt
    Hagen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Trotz "vieler" Abteilungs-Leiter und Vorgesetzter ein sehr angehmer und direkter Draht zu- und untereinander.

Vorgesetztenverhalten

"DEN Top-Vorgesetzten" gibt es wahrscheinlich nicht oder nur sehr selten. Meine direkten Vorgesetzten sind "OK!". Aus meiner Sicht sind sie loyal und arbeiten im Sinne des Unternehmens im Einklang mit den meisten Mitarbeitern. Ich selber versuche für mich zu reflektieren und stelle bei einigen negativen Ergebnissen leider auch fest das mir Grenzen gesetzt sind gibt die ich nicht überschreiten darf. Alles andere sind Ansichtssachen die aus den unterschiedlichen Perspektiven gesehen mal mehr oder weniger gut oder gerecht sind.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man darunter versteht wir reden viel miteinander dann 5 Sterne
Wenn man darunter versteht wir helfen alle einander dann eher 2 Sterne.

Interessante Aufgaben

Sehr vielfältige Aufgaben die teilweise abteilungsübergreifend sind. Das kann als schlecht empfunden werden, ICH empfinde es als Freiheit und es macht Spass so zu arbeiten! Die Verantwortung dafür sollte man jedoch für diese Freiheit auch zu übernehmen bereit sein.

Kommunikation

Könnte, gerade vom "Board", besser sein. Die Niederlassungsleiter und Abteilungsleiter sind da schneller und persönlicher mit den Infos bei den Teams.

Gleichberechtigung

Grundsätzlich empfinde ich eine Gleichberechtigung der Chancen, leider ist das Mengen-Verhältnis von Frauen zu Männern zu ungunsten der Frauen. Wahrscheinlich darum gibt es auch sehr wenige bei uns in Führungspositionen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere (wie auch immer das gemeint ist, 45+?) werden geachtet, geschätzt, beschäftigt und wenn´s passt eingestellt.

Karriere / Weiterbildung

Es wird zwar gesagt alles ist möglich aber konkrete Vorschläge dahingehend kenne ich nicht. Es ergibt sich vieles eher zufällig ohne einen konkreten Weg mit Ziel gezeigt zu bekommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Könnte immer mehr sein. Im Großen und Ganzen ist es jedoch verbesserungswürdig, gerade die sozialen Gesichtspunkte, Vorsorge und Urlaubs und Weihnachtgelder, Beteiligungen oder Bonusregelungen sitzen nicht gerade locker und erfordern sehr viel persönlichen Einsatz und Verhandlungsgeschick.

Arbeitsbedingungen

Bauseits bedingte Mängel wie Temperaturregelung, Lüftung, Licht, Tische sind nicht mehr Zeitgemäß. EDV ist OK. ABER- es soll ja bald alles neu und besser werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewustsein wird gem. Gesetzesvorgabe eingehalten aber darüber hinaus ist mir nichts herausragendes bekannt.

Work-Life-Balance

Einteilung der Zeiten könnte lockerer sein. Ein Zeiterfasungssystem würde eine gerechte Hilfe darstellen, gibt es jedoch nicht. Das hat statische Arbeitszeiten zur Folge.
Grundsätzlich kann jedoch jederzeit eine zeitweise persönliche Anpassung angeboten werden.

Image

Einige Mitarbeiter reden schlechter über das Unternehmen als es, neutral betrachtet, eigentlich ist. Das Ex-Mitabeiter noch schlechter reden ist ja klar. Das nach aussen transportiere "eher schlechte" Image ist nicht gerechtfertigt.

Verbesserungsvorschläge

  • Innovationen die eingeführt werden müssen jedem Einzelnen noch intensiver und besser erklärt werden. Mehr Firmen- und Berufsbezogenen Schulungen (z. Bsp. EDV) ERP und Programme) mit regelmässiger Wiederholung sind wünschenswert. Klare Ziel- und Zeitvorgaben.

Pro

Es gibt viel Freiheit für eigene Entscheidungen. Große Handlungsspielräume = viel Vetrauen in die Mitarbeiter. Freundlicher Umgang der Vorgesetzen mit Ihren Mitarbeitern.

Contra

Schlechte Umsetzung von Neuerungen / Innovationen. Es wird nicht intensiv genug geschult um die Systeme optimal zu nutzen. "Ihr macht das schon" = Danke für das Vertrauen aber eine ordentliche Einarbeitung wurde uns noch besser machen!

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Schultz & Erbse GmbH
  • Stadt
    Hagen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 16 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (8)
    50%
    Gut (2)
    12.5%
    Befriedigend (3)
    18.75%
    Genügend (3)
    18.75%
    3,31
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Schultz & Erbse GmbH
3,35
17 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro/Elektronik)
3,30
65.844 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.812.000 Bewertungen