Navigation überspringen?
  

univativ GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
univativ GmbHunivativ GmbHunivativ GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 125 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (78)
    62.4%
    Gut (12)
    9.6%
    Befriedigend (17)
    13.6%
    Genügend (18)
    14.4%
    3,72
  • 36 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    30.555555555556%
    Gut (2)
    5.5555555555556%
    Befriedigend (7)
    19.444444444444%
    Genügend (16)
    44.444444444444%
    2,71
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Dein Einstieg bei univativ ist der Startschuss für eine besondere Karriere.

Als Personaldienstleistungsunternehmen begleiten wir unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer technischen und kaufmännischen Projekte.

Das Besondere dabei: Unsere Projektteams bestehen ausschließlich aus Studenten, Absolventen und Young Professionals, die durch ein durchgängiges Betreuungs- und Entwicklungskonzept gefördert werden. 

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

42 Mio. EUR (2016)

Mitarbeiter

1.200

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Mit univativ erhältst Du die Möglichkeit, Dich in spannenden Projekten bei renommierten Unternehmen zu verwirklichen.

Ob attraktive Stellen für Studenten, Einstiegspositionen für Absolventen oder interessante Bereiche für Young Professionals - bei uns findest Du den Job, der zu Dir und Deinem Leben passt. Wenn Du Dich noch nicht festlegen möchtest, kannst Du bei univativ verschiedene Branchen und Unternehmen kennen lernen. Ganz egal, wo Du hin möchtest - ob Luftfahrt, Automobilindustrie, Finanzbranche, Pharma, Logistik oder IT - unsere Jobs sind so vielfältig wie Deine Wünsche.

Perspektiven für die Zukunft

Mit univativ hast Du einen starken Partner an Deiner Seite, denn es geht uns nicht nur um Deine berufliche Entwicklung, sondern auch um Dein persönliches Wohl.


Wie wir das machen? An einem unserer 17 Standorte lernen wir Dich kennen, coachen und betreuen Dich. Denn wir wollen, dass Du genau Deinen Traumjob bekommst: bei einem internationalen Konzern oder führenden Mittelständler in Deutschland und der Schweiz. 

Benefits

  • Vereinbarkeit von Studium und Job durch flexible Zeiteinteilung
  • persönliche Betreuung während der gesamten Projektlaufzeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in der univativ academy
  • Mitarbeiterevents

*abhängig vom Projektumfeld sind weitere verschiedene Benefits wie Jobticket, Homeoffice, Firmen-Laptop/Handy, Essenszulagen usw. möglich


Standort

Standorte Inland

Berlin, Bielefeld, Darmstadt, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Ulm

Standorte Ausland

Zürich, Basel

Impressum

Impressum Webseite

univativ GmbH
Robert-Bosch-Str. 7 
64293 Darmstadt 
Tel. +49 (0) 6151 / 66717 -0 
Fax. +49 (0) 6151 / 66717 -29 
Email info@univativ.de

Voll haftende Gesellschafterin: 
univativ Beteiligungs GmbH 
Handelsregister Darmstadt; HRB 7384

Geschäftsführung: 
Dipl.-Wirt.-Ing. Martin Ilg 
Dipl.-Wirt.-Ing. Henning Loof

Sitz der Gesellschaft: Darmstadt 
Handelsregister: Darmstadt HRA 7066 
Ust-IdNr.: DE 234 599 472

Für Bewerber

Videos

univativ zeigt Gesicht shortversion

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten Dir vielfältige Einsatzbereiche in DAX-30 Unternehmen oder bei bekannten Mittelständlern in attraktiven Branchen wie Pharma, Finance, Automobile, Logistik, Luftfahrt oder IT.


Gesuchte Qualifikationen

  • laufendes Studium
  • abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master)
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • erste Berufserfahrung

Gesuchte Studiengänge

  • (Wirtschafts-)Informatik (insbesondere Softwareentwicklung/Technische Informatik)
  • Wirtschaftswissenschaften (insbesondere Betriebswirtschaft/Finance & Accounting)
  • Marketing
  • Vertrieb
  • (Wirtschafts-)Ingenieurwesen
  • (Wirtschafts-)Mathematik
  • Elektrotechnik, Mechatronik 

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Mit univativ erhältst Du die Möglichkeit, aus einer Vielzahl verschiedener Jobangebote wählen zu können. Du kannst Dich ausprobieren und für Dich feststellen, ob Du lieber in einem Konzern oder einem Start-up arbeiten möchtest, ob Dir Dein Studienschwerpunkt auch in der Praxis zusagt, ob Du besonders viel Flexibilität oder lieber einen geregelten Arbeitsablauf brauchst. Nebenbei sammelst Du als Student wichtige Praxiserfahrung für den ersten Job nach dem Studium.

Auch wenn Du schon genau weißt, wohin Dich Dein Weg führen soll, können wir Dir mit unseren exklusiven Projektangeboten den Einstieg in Deinen Traumjob erleichtern.

univativ unterstützt Dich auf Deinem Karriereweg nicht nur mit attraktiven Jobs. Mit einem umfangreichen Programm an Trainings und Workshops investieren wir auch in Deine persönliche und fachliche Entwicklung. Mit der univativ academy bieten wir Dir über 100 Schulungen im Jahr zu aktuellen und vielfältigen Themen unterschiedlicher Fachbereiche an.


Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Es erwartet Dich eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem modernen Arbeitsumfeld. Bei uns wird jeder geduzt - auch der Chef. Hierarchien sind so flach wie möglich und ein Austausch zwischen den verschiedenen Fachbereichen immer erwünscht. Wir haben ein offenes Ohr für Deine Wünsche oder Probleme. Und weil wir neben der professionellen Projektbearbeitung Wert auf ein nettes Miteinander legen, sind regelmäßige Mitarbeiterevents an allen unseren Standorten fester Bestandteil unseres Konzepts.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

univativ gibt es mittlerweile seit 20 Jahren, deshalb sind wir Experten im Bereich Recruiting und immer nah dran an den Bedürfnissen unserer Kunden und des Marktes.

Wir denken und planen langfristig. Auch wenn Du erst im Grundstudium bist oder noch keine Praxiserfahrung sammeln konntest, bist Du bei uns richtig. Denn jeder fängt einmal klein an. Wir suchen mit Dir zusammen die passenden Projekte, deren Anforderungen sich mit Deinem wachsenden Wissens- und Erfahrungsschatz mitentwickeln. 

Unsere Projektangebote für Berufseinsteiger enden nicht selten in einer Festanstellung bei unserem Kunden, dieser  Entwicklung stehen wir natürlich nicht im Weg.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Eine positive Einstellung, eine motivierte Herangehensweise, Engagement und die Bereitschaft zu lernen, sind die wichtigsten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einstieg bei univativ. Abhängig vom Anforderungsprofil benötigst Du auch spezielle Vorkenntnisse oder praktische Expertise.

Unser Rat an Bewerber

Durch unsere vielen verschiedenen Kunden können wir ständig neue Jobs aus den verschiedensten Fachbereichen anbieten. Damit Du nicht dauernd unsere Jobbörse durchforsten musst, hier ein Tipp: Bewirb Dich initiativ bei uns (online oder per Email), auch ohne ein konkretes Stellenangebot. Nach Prüfung Deiner Bewerbung und einem Kennenlerngespräch wirst Du in unseren Talentpool aufgenommen und profitierst von vielen Vorteilen, wie kostenlosen Schulungsangeboten der univativ academy oder der Möglichkeit zum Networking bei verschiedenen Events. Vor allem aber wirst Du aktiv von unseren Kollegen kontaktiert, wenn es für Dich passende neue Jobangebote gibt.

Bevorzugte Bewerbungsform

Online-Bewerbung

Für konkrete Jobs über die univativ Jobbörse

oder gerne initiativ: https://www.univativ.com/de/bewerbung


Auswahlverfahren

  • allgemeine Prüfung der Bewerbungsunterlagen
  • persönliches Vorstellungsgespräch mit einem unserer Recruiter am Standort Deiner Wahl
  • persönliches Vorstellungsgespräch bei unserem Kunden mit dem dortigen fachlichen Ansprechpartner, in der Regel gemeinsam mit Deinem univativ-Projektmanager

univativ GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,72 Mitarbeiter
2,71 Bewerber
0,00 Azubis
  • 22.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

War früher mal gut, als alle noch für die gemeinsame Sache gearbeitet haben. Das hat sich allerdings in das Gegenteil gewendet. Vorgesetzte von GL abwärts geben ein schlechtes Vorbild in Hinblick auf Haltung, Loyalität und Fleiß.

Vorgesetztenverhalten

Die meisten Vorgesetzten sind leider nicht zur Führungskraft geeignet. Sie überzeugen weder durch gute Leistung, besonderes Engagement oder Fürsorgeverhalten. Sie sehen sich nicht als Vorbilder und sind hauptsächlich mit sich selbst und mit der Absicherung der eigenen Position beschäftigt.

Kollegenzusammenhalt

Ist sicherlich von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich, aber grundsätzlich gut. Dies ist vermutlich der Grund, warum die Fluktuation nicht noch größer ist.

Interessante Aufgaben

Als Berfuseinsteiger im Vertrieb oder im Recruiting kann man hier hier einiges lernen. Irgendwann wird es dann aber eher langweilig. Weiterführende Positionen werden in der Regel mit leicht zu führenden "Ja-Sagern" besetzt.

Kommunikation

War schon immer das Hauptproblem. Es gibt keinen vorgegeben Kommunikationsweg. Wichtiges erfährt man gar nicht oder zu spät. Daher wird viel getratscht...

Gleichberechtigung

Opportunisten haben gute Chancen. Querdenker sind nicht gefragt.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es eigentlich nicht.

Karriere / Weiterbildung

Man bemüht sich

Gehalt / Sozialleistungen

Das ist wohl sehr unterschiedlich. Die Einstiegsgehälter sind meines Wissens nach zwar einheitlich aber unterhalb des Branchendurchschnitts. Danach kann man durchaus ganz gut verdienen.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind hell, klimatisiert und die technische Ausstattung okay. Die Büromöbel des schwedischen Möbeldiscounters sind meistens schon recht "abgeranzt".

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich habe nicht mitbekommen, dass man sich in irgendeiner Art und Weise sozial engagiert oder umweltbewusst ist.

Work-Life-Balance

Ist recht ausgewogen. Es herrscht Vertrauensarbeitszeit. Diese wird sehr individuell ausgelebt. Grundsätzlich kommt man nach dem Motto " Dienst nach Vorschrift" sehr gut durch. Es gibt keine einheitliche Urlaubsregelung.

Image

Das Image war mal deutlich besser. Sowohl in der Innensicht als auch aus der Außensicht. Es gab Zeiten, als die Mitarbeiter (intern oder Projektmitarbeiter) stolz waren für dieses Unternehmen zu arbeiten. Dies hat sich meiner Einschätzung nach extrem geändert. Die Wettbewerber sind mittlerweile attraktiver.

Verbesserungsvorschläge

  • Kriterien für die Führungskräfteauswahl überdenken und erfahrene und erfolgreiche Fachkräfte weiterentwickeln und Perspektiven aufzeigen.

Pro

Absolventen können hier erste Berufserfahrung sammeln.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Univativ GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 06.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre war schon von Anfang an nicht so rosig. Vor allem wenn man Fehler gemacht hat ,war keine Spur mehr von Friede, Freude, Eierkuchen. Das Betriebsklima, ist leider durch die Vorgaben, nicht so gut wie angenommen. Ich persönlich werde ausgegrenzt und schikaniert.

Vorgesetztenverhalten

Dr. Jekyll und Mr Hyde beschreiben exakt das verhalten meiner Vorgesetzten. Leider gab es ein paar sehr unschöne Kommentar bezüglich meiner Arbeitsweise, obwohl mich keine Schuld trifft. Gleich zu Anfang, habe ich Aufgaben erhalten, die ich nicht lösen konnte. Dinge die ich nicht mehr rekonstruieren konnte wurde mir zur Last gelegt, obwohl mir gesagt wurde, dass ich d´bestimmte Prozesse nicht aufschreiben sollte.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt gibt es nur unter den Kollegen die sich Jahrelang kennen. Als Neuling wird man nicht gut aufgenommen. Es kommt auch darauf an in welcher Hierarchie Stufe man sich befindet. Da ich nicht erwünscht bin versucht man mir Informationen aus der Nase zu ziehen, um dies dann weiterzugeben.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben wiederholen sich, dennoch kann man seine Ideen zum Optimieren beitragen.

Kommunikation

Neuigkeiten die den Arbeitsablauf betreffen, werden erst verzögert bis gar nicht weiter kommuniziert. Resultat sind Fehler und verärgerte Kollegen. Die Kommunikation im privaten Bereich erfolgt dann in den Fremdsprachen der anderen Mitarbeiter. Wer nur deutsch versteht bzw. Bahnhof der bekommt von den Neuigkeiten nichts mit. Wenn man fragt wird man nur weg gewunken. Das bezeichne ich als reine Schikane.

Karriere / Weiterbildung

Das kommt drauf an ob man Angestellter ist oder nicht. Für richtige Angestellte werden spezielle Kurse angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter werden sehr pünktlich gezahlt. Jedoch ist die Bezahlung an sich sehr schlecht.

Arbeitsbedingungen

Der Lärmpegel ist ziemlich hoch. Teilweise unterhalten sich Kollegen aus anderen Abteilungen direkt neben unserem Arbeitsplatz und das in ziemlich hoher Lautstärke. Seitdem ich im Unternehmen bin habe ich Übelkeit und Schwindel wegen fehlenden Bildschirmen. Entweder ist es zu kalt oder zu warm im Büro. Allgemein ist die Infrastruktur ziemlich schlecht.

Work-Life-Balance

Urlaub geht natürlich nur nach Absprache, wie in anderen Branchen auch. Allerdings wird man durch die Service-Zeiten dazu gezwungen immer am Arbeitslatz zu sein. Für einen Termin beim Arzt muss man sich extra Urlaub nehmen.

Image

Die Kollegen reden eher schlecht über die Firma. Da stimme ich nicht ganz überein.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Ag sollte bei einer Neuanstellung dafür sorgen, dass die Infrastruktur stimmt. Der Arbeitsplatz sollte so gestaltet sein, dass ein Arbeitnehmer sofort mit der Arbeit beginnen kann und nicht monatelang an kurzer Leine gehalten wird. Eine offizielle Beschwerdestelle wäre angebracht.

Pro

Das Gehalt wird pünktlich gezahlt.

Contra

Die Kollegen tragen die Beschwerden an den Projektleiter weiter, ohne mich darüber zu informieren. Als Whistleblower ist man gleich seinen Job los. Die Schikanen gegen mich sind schon anderen Kollegen aufgefallen, jedoch schreitet niemand ein. Daher habe ich meine Konsequenzen gezogen und diese Rezension geschrieben.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Univativ GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 13.Feb. 2018 (Geändert am 06.Apr. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Das einzige was die Stimmung hochhält sind die Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Egoistisch, überfordert, inkompetent und Macht gesteuert. Da wird der Bock zum Gärtner gemacht.

Kollegenzusammenhalt

War mal gut, durch die schlechte Führung der Teamleiter und Regionalleiter wird der Zusammenhalt kaputt gemacht. Jeder ist sich selbst am nächsten.

Interessante Aufgaben

Stupide Aufgaben, Verbesserungsvorschläge wollen nicht gesehen werden, da diese ggf. mit Arbeit verbunden werden.

Kommunikation

Man wird immer vor vollendete Tatsachen gestellt. Absolut betriebsblind... EGO-Entscheidungen.

Gleichberechtigung

hier wird an jeder Stelle mit zweierlei Maß gemessen. Keine einheitlichen KPI´s. Absolute Willkür. Je weniger man "Verbessern" will, desto besser das Gehalt.

Karriere / Weiterbildung

kaum bis gar keine Karriere Möglichkeiten, Versprechungen werden nicht eingehalten. Führungspositionen werden aus persönlichen Beweggründen besetzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Durchschnittliches Gehalt.

Arbeitsbedingungen

Sind ok, allerdings gibt es auch einige Maßnahmen die einfach veraltet sind. Internet auf ISDN Niveau zum Beispiel... Als APM / Außendienstler muss man um ein Auto betteln, an anderer Stelle im INNENDIENST scheint das kein Problem zu sein.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine extra Sozialleistungen. Frauen die schwanger werden, müssen noch ein schlechtes Gewissen haben.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit auf Vertrauensbasis ist gut. Allerdings wird Homeoffice immer noch negativ ausgelegt.

Image

Es geht Bergab... Selbst dran schuld

Verbesserungsvorschläge

  • Führungskräfte austauschen. Gleichberechtigung. Prozesse erneuern

Contra

Veraltete Prozesse, absolut Betriebsblinde Führung.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Univativ GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Ex-Kollege/in, wir bedauern sehr, dass Du Deinem Vorgesetzten bzw. Team keine Möglichkeit gegeben hast, während Deiner Zeit bei uns über diese Kritikpunkte zu sprechen. Du urteilst hier sehr hart und benennst Punkte, die auf einer sehr subjektiven Einschätzung beruhen und so nicht von uns geteilt werden. Wir möchten Dich an dieser Stelle bitten, mit Deinen ehemaligen Vorgesetzten oder dem Corporate Communications Team Kontakt aufzunehmen. Zum einen lassen sich Dinge, bei denen Du Dich ungerecht behandelt gefühlt hast, mit Sicherheit aufklären, zum anderen können wir nur so an uns arbeiten und Veränderungen anstoßen. Dein univativ-Team

Corporate Communications


Bewertungsdurchschnitte

  • 125 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (78)
    62.4%
    Gut (12)
    9.6%
    Befriedigend (17)
    13.6%
    Genügend (18)
    14.4%
    3,72
  • 36 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    30.555555555556%
    Gut (2)
    5.5555555555556%
    Befriedigend (7)
    19.444444444444%
    Genügend (16)
    44.444444444444%
    2,71
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

univativ GmbH
3,50
161 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,24
81.880 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,31
2.902.000 Bewertungen