Navigation überspringen?
  

UPS - United Parcel Serviceals Arbeitgeber

Deutschland Branche Verkehr / Transport / Logistik
Subnavigation überspringen?
UPS - United Parcel ServiceUPS - United Parcel ServiceUPS - United Parcel ServiceVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 500 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (102)
    20.4%
    Gut (131)
    26.2%
    Befriedigend (136)
    27.2%
    Genügend (131)
    26.2%
    2,86
  • 31 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    22.58064516129%
    Gut (5)
    16.129032258065%
    Befriedigend (7)
    22.58064516129%
    Genügend (12)
    38.709677419355%
    2,53
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    3,39

Firmenübersicht

Wie liefern die Zukunft                                                                                    

Als Global Player für Paketdienstleistungen ist UPS seit mehr als 40 Jahren auf dem deutschen Markt aktiv – als erfolgreiches Unternehmen und geschätzter Arbeitgeber. 

FUTURE YOU kommt weiter, als du gedacht hast.

Bei UPS sind wir stolz auf unsere großartigen Mitarbeiter, denn ohne sie bewegt sich bei uns nichts. Deshalb investieren wir intensiv in die Entwicklung und Weiterbildung unserer Teams. Wir möchten, dass du bei uns persönlich und beruflich vorankommst und sorgen für eine Infrastruktur und Ressourcen, die das möglich machen: UPSer entdecken schon heute, was morgen aus ihnen werden kann. 

Du bist vom ersten Tag an Teil unseres internationalen Teams. Nicht zuletzt deswegen stehen bei uns Themen wie Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung und Diversity ganz oben auf der Agenda. Das bringt unterschiedliche Perspektiven zusammen und schafft eine gute Arbeitsumgebung.

Bei uns ist die Begeisterung für innovative Logistiklösungen spürbar.



Mehr Informationen unter www.jobs-ups.de

Impressum: www.ups.com/Impressum

Datenschutzhinweise: www.ups.com/Datenschutzhinweise


Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

71,8 Mrd. USD (2018)

Mitarbeiter

Mehr als 454.000, davon rund 20.000 in Deutschland

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unser wichtigster und bekanntester Unternehmensbereich ist die Paketzustellung. Damit sie reibungslos funktioniert, müssen komplexe Abläufe perfekt ineinandergreifen. An dem Prozess sind eine Vielzahl von Kolleginnen und Kollegen beteiligt – von Paketsortierern über Lkw-Fahrer und Rangierer bis hin zu Zustellern und ihren Helfern.

UPS ist ein riesiges internationales Unternehmen. Für dich heißt das: Möglichkeiten entdecken können, von denen du nie zu träumen gewagt hast. Insbesondere unsere unterschiedlichen Unternehmensbereiche halten eine große Vielfalt an Karriereoptionen für dich bereit. Im Sales, KEP-Dienst, Operations Management oder unseren Stabsabteilungen.

cceb8b47bf939fbbf436.jpg

Perspektiven für die Zukunft

FUTURE YOU sorgt für ungeahnte Möglichkeiten.

Für unsere Mitarbeiter gehen wir bei UPS immer einen Schritt weiter, weil sie für unsere Kunden noch viel weiter gehen. Mit einer Leidenschaft für Logistik startest du bei uns in eine Karriere, auf die du langfristig bauen kannst: Für eine Zukunft, in der du Ungeahntes möglich machst. 

Wir geben dir die Grundlage dafür, dass du dein volles Potenzial in dir erwecken kannst. Gemeinsam mit deinen Kollegen gibst du bei uns die Richtung vor und gestaltest Transport- und Logistiklösungen von morgen. Zusammen schafft ihr Großes.


Benefits

Bei UPS profitierst du nicht nur von einer tollen Arbeitsatmosphäre. Wir bieten dir darüber hinaus noch viele tolle Benefits. Diese richten sich maßgeblich nach dem jeweiligen Standort und deiner Tätigkeit. Daher werden ggf. nicht alle hier genannten Benefits auf dich zutreffen.

 


Attraktives Grundgehalt und Garantieprovision zum Start

Wir bessern dein Gehalt auf und das nicht zu knapp – besonders reizvoll sind unsere Provisionen im Sales-Bereich.

Ausgezeichnete Aufstiegsmöglichkeiten

Du wächst mit dem Unternehmen, denn wir unterstützen jeden Angestellten bei seinen individuellen Karrierezielen.

Sonderzahlungen

Neben deinem Gehalt kannst du dich bei uns über ein Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie vermögenswirksame Leistungen freuen.

Betriebliche Altersvorsorge

UPS zahlt mit ein, damit du im Alter gut versorgt bist.

Aus- und Weiterbildung

Unser breites Bildungsangebot umfasst persönliche Coachings, Schulungen und Workshops.

Mentoring durch erfahrene Kollegen

Du bekommst einen persönlichen Mentor, der seine Erfahrungen und sein Wissen mit dir teilt – und dir beim Networking im Unternehmen hilft.

Internationales Umfeld im weltweiten Konzern

Du bist Teil eines internationalen Netzwerks mit außergewöhnlichen Kollegen auf der ganzen Welt, die uns als Team einzigartig machen.


6531533b121633a1a714.jpg


Standort

Standorte Ausland

UPS ist in mehr als 220 Ländern und Regionen weltweit vertreten.

Für Bewerber

Videos

Entdecke dein Future You
Reimagine the Future

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

So spannend wie unser Business sind auch unsere Karrierechancen und Herausforderungen. Bei uns finden Berufseinsteiger und Berufserfahrene die richtige Perspektive. Du kannst bei uns direkt einsteigen, eine Ausbildung machen und mit unserem Master- oder Traineeprogramm durchstarten. So lernst du unsere Abläufe und Strukturen von Grund auf kennen, vernetzt dich im Unternehmen und hast exzellente Aufstiegsmöglichkeiten. Berufserfahrene finden in unseren Stabsabteilungen ein festes Fundament für ihre Karriere und werden ebenso intensiv gefördert wie unsere Einsteiger.



Berufserfahrene

Erfahrene Fachkräfte finden im Inside Sales oder Verkaufsaußendienst neue Perspektiven oder können als Führungskraft das Heft in die Hand nehmen. Sie steuern als Kraftfahrer ihr Fahrzeug sicher durch den Verkehr und sorgen in der Instandhaltung für die Verkehrs- und Betriebssicherheit unseres UPS-eigenen Fuhrparks und unserer Paketsortieranlagen.

Berufs- und Direkteinsteiger

Du kannst bei uns direkt einsteigen oder mit einem unserer Traineeprogramme Einblicke in unsere Abläufe und Strukturen erhalten. Nach intensiver Einarbeitung, Schulungen und Mentoring durch erfahrene Kollegen startest du richtig durch. 

Rund ums Paket

Im Prozess der Paketzustellung arbeitest als Paketzusteller, Paketsortierer oder Zustellerhelfer gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen, die aus der ganzen Welt kommen – zusammen seid ihr stark. Außerdem kannst du im Export oder am Kundenschalter dafür sorgen, dass die Pakete auf den richtigen Weg kommen.

Studium und Ausbildung

In unserem Masterprogramm Sales Management machst du bei uns neben dem Job deinen Master und bist von Anfang an fest ins Tagesgeschäft eingebunden.Während der Ausbildung wirst dupunktgenau auf deine spätere Arbeit bei UPS vorbereitet, deshalb sind die Übernahmechancen exzellent.



Bestimme bei UPS dein FUTURE YOU und finde bei uns den Job, der zu dir passt.


Gesuchte Qualifikationen

Als UPSer geben wir den Takt in der globalen Logistik an. Dabei zählt bei uns die Persönlichkeit eines jeden Mitarbeiters. Wir suchen nach Menschen, die wissenshungrig sind und sowohl sich als auch uns herausfordern. Menschen, die Freude daran haben, gemeinsam mit uns die Extrameile zu gehen. Menschen, die etwas verändern wollen. Wir suchen die nächsten UPSer!

Der beste Zeitpunkt für Ihren Einstieg liegt ganz bei Ihnen. Wir bieten spannende Möglichkeiten für Studenten, Absolventen, und Professionals. Bei UPS warten herausfordernde Einstiegsmöglichkeiten für jeden.

Alle gesuchten Qualifikationen finden Sie unter www.jobs-ups.de.


Was wir bieten

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir liefern feste Werte

Teamwork

Unser Erfolg fußt auf Zusammenarbeit und dem Willen eines jeden, im eigenen Bereich Besonderes zu leisten.

Service

Die Bedürfnisse unserer Kunden sind für uns von zentraler Bedeutung.

Qualität und Effizienz

In unserem Streben nach herausragender Leistung optimieren wir uns kontinuierlich selbst.

Nachhaltigkeit

Langfristiger Erfolg erfordert unseren ständigen gemeinsamen Einsatz für den Umweltschutz.

Gesellschaftliches Engagement

In Sachen soziale Verantwortung haben wir eine Mission: für stabile und robuste Gemeinschaften zu sorgen.

Diversity

Vielfalt steht bei uns ganz weit oben auf der Agenda. Das bringt unterschiedliche Perspektiven zusammen und schafft eine gute Arbeitsumgebung.

Sicherheit

Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Mitarbeiter und Kunden steht für uns an erster Stelle.

Innovation

Kreativität und Veränderung sind wesentlich für unser Wachstum.


Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Bei UPS bist du auf der Überholspur, denn mit uns nimmt deine Karriere Fahrt auf.

So läuft der Bewerbungsprozess

 

  1. Wenn du eine spannende Stelle auf jobs-ups.de für dich entdeckt hast, bewirb dich direkt online
  2. Wenn deine Bewerbung uns überzeugt, melden wir uns bei dir mit Terminvorschlägen zu einem Gespräch.
  3. Verläuft das Gespräch für beide Seiten erfolgreich, machen wir dir ein Vertragsangebot.

 

Jetzt bewerben: www.jobs-ups.de

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.


e88897fa120879f24f93.jpg


UPS - United Parcel Service Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,86 Mitarbeiter
2,53 Bewerber
3,39 Azubis
  • 07.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre hat sich in meinen mehr als 20 Jahren bei UPS nicht verändert, aber das wusste ich vorher, das es stressig ist, die Arbeit hart und nicht weniger wird. Schlimm finde ich die Entwicklung im Management, es geht oft nur darum schnellstmöglich eine Stufe höher zu kommen und dafür gehen einige über Leichen. Schade für das Unternehmen, denn die wirklich guten werden übersehen und lässt man verhungern.

Vorgesetztenverhalten

Leider teilweise unter aller Kanone. Sicherlich nicht immer und überall.
Ich habe beides erlebt. Top Vorgesetzte die sich für jeden Mitarbeiter Zeit genommen haben, sich auch sehr für die Belange eingesetzt haben, obwohl das nicht immer und überall möglich ist.
Und natürlich habe ich auch Vorgesetzte erlebt, die Machtgeil, Sadistische ja fast schon unmenschliche Wesenszüge hatten.
Es wurden schon wetten abgeschlossen, wann ein unbeliebter Mitarbeiter gebrochen wird.
Wenn man krank ist und wieder zur Arbeit kommt, ist man als Bestrafung seine Tour los. Ab sofort ist man Springer.
In jeder NL weht ein anderer Wind.
Auch wenn das Statement der Fa auf diese Bewertung etwas anderes darstellen möchte, die Realität sieht anders aus.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Zusteller oder allgemein der Belegschaft ist überwiegend gut, Einzelkämpfer werden nicht alt.
Schade das es oft eine Scheere zwischen Management und anderen Abteilungen giebt. Ein besseres Verständnis und miteinander würde Berge versetzen. Das haben einige Zahlenorientierte Karrieregeile Vorgesetzte leider noch nicht begriffen.

Interessante Aufgaben

Giebt es einige im Unternehmen.
Mir hat die Arbeit viel Spaß gemacht, ich hätte mich auch für andere Aufgaben im Unternehmen berufen gefühlt.
Leider wird bei der Weiterführenden Bewerbung nur darauf geachtet was man mal vor über 20 Jahren gelernt hat bzw welche Schulbildung man vor über 30 jahren abgeschlossen hat und nicht welche Fähigkeiten man sich innerhalb des Unternehmens angeeignet hat.

Kommunikation

Kommunikation soll ja groß geschrieben werden, in jeder Niederlassung wird aber leider bzgl einiger Themen anders kommuniziert. Auch das vorsprechen beim BR und oder Personaler schon gar nicht beim NL hat etwas gebracht. Geh zum Personaler, der wiederum geh zum NL. Da fühlt man sich doch gut aufgehoben.
Natürlich habe ich in einer anderen NL auch ganz andere Erfahrungen gemacht, da wurde man ernst genommen und hat sich zusammen gesetzt um etwas zu verändern.
Liegt ganz oft am gegenüber.

Gleichberechtigung

Ich denke das bei UPS jeder unabhängig von seiner Herkunft oder Geschlecht eine Chance bekommt. Natürlich ist hier wieder der entsprechende Vorgesetzte die erste Hürde.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr individuell, je nach Niederlassung und Vorgesetzte oder beliebtheitsgrad.
Es giebt Mitarbeiter die irgendwann der Belastung nicht mehr standhalten können, das Gespräch suchen und eine andere Arbeit im Unternehmen oder eine leichtere Überland Tour bekommen. So sollte es sein, schließlich hat sich der Mitarbeiter über 20 jahre und mehr für das Unternehmen krum gemacht.
Ich habe leider andere Erfahrungen gemacht. Vor gut 4 Jahren habe ich das Gespräch gesucht,ohne Erfolg. Wenn ich dem nicht mehr gewachsen bin, müsse ich das Unternehmen eben verlassen. Gespräche mit Personalleiter und BR waren ohne Erfolg.
So geht man nicht mit Mitarbeitern um die fast 25 Jahre dem Unternehmen treu und Loyal waren.

Karriere / Weiterbildung

Ich habe da eher schlechte Erfahrungen gemacht. Man muss in ein Raster passen, dann ist es egal ob oder welche Vorkenntnisse vorhanden sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Wenn denn das Gehalt vollständig und pünklich gezahlt wird, ist es ok
Sozialleistungen waren früher besser. Wer noch einen alten Vertrag hat, kann sich glücklich schätzen. Die neuen Verträge sind schlechter.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeit ist hart, der Tag oft lang. Im Sommer auch in den Fahrzeugen wie in der Sauna und im Winter natürlich sehr kalt.
Es wird Arbeitskleidung gestellt, die aber nicht mehr Zeitgemäß und zweckmäßig ist.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Was nach aussen propagiert wird und tatsächlich umgesetzt wird, sind zweierlei.

Work-Life-Balance

Schwer zu vereinbaren. Der Tag ist je nach Tour und Arbeitsvolumen sehr hart und lang. Hier den richtigen Weg zu finden ist möglich, aber nicht leicht

Image

Wird nach aussen gepflegt, intern sieht es nicht so gut aus.
Schein und sein sind oft zweierlei.
Schade eigentlich, in dem Unternehmen steckt viel Potenzial.

Verbesserungsvorschläge

  • Endlich mit der Zeit gehen, neue moderne Niederlassungen bauen, mit den Mitarbeitern arbeiten und nicht gegen diese. Es wird soviel Umsatz gemacht, diesen nicht nach Atlanta schicken, sondern in die Infrastruktur investieren. Ein festes stabiles Management als Fundament schaffen und diese Lobbyisten sowie Vetternwirtschaft Befürworter in die Wüste schicken. Logistik ist ein schnell wachsender und sich schnell veränderndes Geschäft. Warum hällt UPS oft an teilweise veralteten Methoden fest.

Pro

Leider ist das was UPS mal ausgemacht hat, nicht mehr vorhanden.

Contra

Es ist nicht immer Gold was glänzt, völlig klar. Und jeder hat seine Meinung, die sich nicht immer mit der anderer decken muss.
Aber.....man lässt einen langjährigen Mitarbeiter der sein halbes Leben in dem Unternehmen beschäftigt war, sich nichts hat zu schulden kommen lassen, im Regen stehen. Wer nicht mehr so kann wie bisher, kommt aufs Abstellgleis. Wertschätzung NULL....

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    UPS
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter, vielen Dank für deine Bewertung, auch wenn diese viele negative Punkte enthält, welche wir an dieser Stelle nicht unkommentiert lassen wollen. Tag für Tag machen wir es uns zur Aufgabe, den Status quo zu überdenken und Konzepte zu entwickeln und auszurollen, um beispielsweise unsere Operation effizienter und für unsere Mitarbeiter einfacher zu machen. City Logistics-Konzepte, Einstellung neuer Zustellhelfer etc. sollen dabei zur Entlastung beitragen. Dazu gehören auch flexible und moderne Arbeitszeitmodelle. Was die Beförderung in unser Management betrifft, gibt es keine Ungleichbehandlung. Ein starrer und neutraler Auswahlprozess sorgt dafür, dass niemand bevorzugt wird. Der Mitarbeiter, der die Kriterien wie Abschluss, Berufserfahrung, Leistung, etc. am besten erfüllt, ist unserer Meinung nach am besten für den jeweiligen Job qualifiziert. Unser Management wird stetig geschult – sollte es hier in deinem individuellen Fall Probleme gegeben haben, wäre eine Kontaktaufnahme mit dem lokalen Personalreferent sicherlich nicht verkehrt gewesen. Ansonsten gibt es unsere anonyme Servie-Hotline, über die du Probleme hättest melden können. Was unsere Community Involvement-Aktivitäten betrifft, sind wir sehr transparent. Im Internet findest du zahllose und sehr verschiedene Beispiele. Am Ende bleibt uns nur zu sagen, dass wir dir für dein Feedback und ganz besonders deine hohe Betriebszugehörigkeit danken. Wir wünschen dir für deine Zukunft nur das Beste!

Marvin Nowozin
HR Employer Branding

  • 06.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist davon abhängig in welchem Bereich man arbeitet - befragt man die Paketzusteller, so hört man, dass es ein "Knochenjob" ist, befragt man die Kollegen aus der Sales Abteilung hört man viel von "Stress von oben", aber bei welchem anderen Arbeitgeber hat man das nicht? Generell kann ich sagen, dass es in meiner Abteilung, der Zusammenhalt unter den Kollegen sehr gut ist, weil wir gelernt haben, dass wir nur als Team weiterkommen und dies auch wirklich leben.

Vorgesetztenverhalten

Die Feedbackgespräche finden jederzeit und regelmäßig statt, so dass jeder pro Quartal weiss - wo er aktuell steht. Die Vorgesetzten, die ich jederzeit hatte, waren sehr kooperativ und haben mich auf jeder Karrierestufe gefördert und gepushed. Ebenfalls waren alle jederzeit ansprechbar und Verbesserungsvorschläge wurden dankend angenommen und sofern möglich auch umgesetzt. Dadurch habe ich mich immer sehr wertgeschätzt gefühlt.

Kollegenzusammenhalt

In keinem anderen Unternehmen, in dem ich bisher gearbeitet habe, habe ich diesen Team -Spirit tatsächlich gespürt. Nicht nur unter den Kollegen, die sich aufgrund Ihrer unterschiedlichen Stärken, Spezifikation schon helfen müssen, um Dinge nach vorne zu treiben, sondern auch unter den Abteilungen, wie z.B. die Operation und der Verkauf, die hier tatsächlich "Hand in Hand" arbeiten müssen, damit der Kunde am Ende des Tages sein Paket rechtzeitig bekommt.

Interessante Aufgaben

Dadurch, dass der Kollegenzusammenhalt da ist, kann man die Aufgaben an seine Kollegen abgeben, falls es mal zu viel sein sollte und andererseits die Kollegen unterstützen, falls es irgendwo anders brennt. Jeder Mitarbeiter hat seine eigenen Projekte hinter denen Herzblut steckt und darf diese bearbeiten, dann kommt man in den Meeting zusammen und kann sich hierüber dann austauschen.

Kommunikation

Die Kommunikation wird von Unternehmensseite aus regelmäßig gewährleistet. Die Mitteilungen des Vorgesetzten sind auch ok, ehrlich und zeitnah. Da wir die "Open Door Policy" leben, kann man diese Kommunikation auch jederzeit einfordern.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird gross geschrieben im Unternehmen, das besagt auch schon unser "Policy Book", nach dem wir unser Handeln richten.

Umgang mit älteren Kollegen

Soweit ich das mitbekommen habe, ist hier kein Unterschied zwischen jung und alt. Häufig sehe ich nur, dass die älteren Kollegen ganz gerne von den jüngeren kollegen interviewt werden und um Tipps und Hilfestellung gebeten werden.

Karriere / Weiterbildung

Die Weiterbildungsangebote werden jährlich vorgenommen und in Absprache mit dem Vorgesetzte wird dann geschaut welche Schulungen Sinn macht. Diese werden auch regelmäßig aktualisiert.
Die Karrieremöglichkeiten sind bei UPS wie in jeden anderem Grosskonzern gegeben, sofern man denn umzugsbereit ist. Ich bin in drei Jahren drei mal umgezogen, weil es in der Phase meines Lebens einfach gepasst hat und kann jetzt sagen, dass ich mich stark persönlich weiterentwickeln konnte und das ich sehr dankbar für diese Erfahrung bin. Jetzt kann ich aber auch sagen: Ich hab den Job für den ich lange hingearbeitet habe und der mich wirklich erfüllt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt und die Sozialleistungen sind gut und die Karrieremöglichkeiten sind in diesem wachsenden Unternehmen auf jeden Fall gegeben.

Arbeitsbedingungen

Wer schicke Büros erwartet ist bei UPS falsch. Wir sind keine Versicherung oder Bank, sondern ein Global Player im Logistikgeschäft, das bedeutet, dass unser Geld in die richtigen Köpfe investiert wird und in die Bezahlung unserer Mitarbeiter und nicht in schicke Möbel.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das ist auf jeden Fall, welches wir auch jedes Mal mit unseren Community Involvment Aktionen beweisen. Dadurch, dass es uns wirtschaftich gut geht, möchten wir den Gemeinden etwas "zurück geben" und engagieren uns ehrenamtlich, das bedeutet dass wir z.B. Samstags für den halben Tag unserer Arbeitskraft zur Verfügung stellen und etwas Gutes tun, wie z.B. Müll aufsammeln am Rhein, den Naturschutzbund unterstützen, Kinderheime bei kleineren Renovierungsarbeiten helfen oder den Umzug von behinderten Menschen vornehmen. Auf der anderen Seite haben wir auch eine Fondation mit denen wir sinnvolle Aktionen und Vereine auch monitär unterstützen können.

Work-Life-Balance

Aktuell habe ich 30 Tage Urlaub und auch mal ein dreiwöchiger Urlaub am Stück ist kein Problem. Klar, wird man an der Leistungen gemessen und ist dafür selbst verantwortlich, wie lange man stundenmäßig hierfür arbeit muss und möchte. Ich bin sehr zufrieden, dass ich die Freiheiten habe selbstbestimmt zu arbeiten und auf der anderen Seite dann meinen Hobbys nachkommen kann.

Image

Das Image von UPS ist gut, da uns viele als Premiumanbieter kennen. Wenn man sich unsere Paketzusteller anschaut, dann merkt man, dass wir den Unterschied machen. Wenn ich ein Zustellfahrzeug von uns sehe, dann erfüllt mich das mit Stolz.

Verbesserungsvorschläge

  • - mehr Werbung zu machen

Pro

Die Kultur und die Werte und das man nicht das Gefühl hat ein kleines Rädchen im grossen und Ganzen zu sein, sondern dass man in diesem Unternehmen tatsächlich sein Mitwirken sieht und Erfolge gemeinsam feiert.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    UPS
  • Stadt
    Neuss
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, danke für deine tolle und detaillierte Bewertung. Schön zu hören, dass du gerne für UPS arbeitest. Ganz besonders freut uns, dass dir unser betriebliches Vorschlagswesen gefällt und du dadurch Wertschätzung erfahren hast. Genauso soll es sein! In deiner Bewertung schreibst du von „Hand in Hand“ – Nicht nur direkte Kolleginnen und Kollegen, sondern auch ganze Abteilungen seien deiner Meinung nach ein Team. Wir freuen uns, dass du das so siehst, denn auch so soll es sein! Dein „Herzblut“ von dem du schreibst, können wir in deiner Bewertung spüren, das macht Spaß. Wie du weißt legen wir ganz besonders Wert auf Diversity und Inclusion: Schön, dass wir das erfolgreich leben. Der Austausch von Wissen und Erfahrungen zwischen Jung und Alt ist für uns sehr wichtig. Sowohl die UPS Foundation als auch Aktivitäten im Bereich von Community Involvement nehmen einen hohen Stellenwert bei UPS ein. Wir freuen, dass wir das deiner Meinung nach „richtig“ machen. Ganz besonders freut uns, dass du die Wertschätzung erfährst, die du dir wünschst. Bei derzeit (2019) mehr als 450.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist jeder Einzelne ein wichtiger Teil der Organisation. Gerne würde uns interessieren, was du genau mit deinem Kritikpunkt „mehr Werbung“ meinst. Wenn du hier näher drauf eingehen möchtest, schick uns doch einfach eine Nachricht an mnowozin@ups.com. Wir versichern dir, dass wir vertrauensvoll mit deinem Feedback umgehen. Wir bedanken für dein umfangreiches Feedback, du hast uns ein Lächeln ins Gesicht gezaubert! Merci,

Marvin Nowozin
HR Employer Branding

  • 21.Feb. 2019 (Geändert am 06.März 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ich habe die Arbeitsatmosphäre als sehr angenehm empfunden. Sowohl das Verhältnis zu Kollegen als auch Vorgesetzten war immer durch respektvollen Umgang geprägt. Seit meinem ersten Arbeitstag, welcher noch keine vier Jahre zurück liegt, bin ich ein vollwertiges Mitglied in der Organisation – also ein echter UPSer. Im Rahmen meines berufsbegleitenden Masterstudiums, das ich in meinen ersten beiden Jahren bei UPS absolviert habe, durfte ich eine Vielzahl an Abteilungen kennenlernen. Das hat zur Folge, dass ich nicht nur fachlich in unterschiedliche Bereiche reinschnuppern konnte, sondern vor allem, dass ich die Atmosphäre in ganz unterschiedlichen Abteilungen aufnehmen und erfahren durfte. Denn die Arbeitsatmosphäre hängt logischerweise stark von den Individuen in einer jeweiligen Abteilung ab. Hier habe ich insgesamt keine schlechten Erfahrungen macht, sondern ganz im Gegenteil. Die Atmosphäre war angenehm, sodass ich jederzeit Spaß am Job hatte. Teils musste Feedback des Vorgesetzten proaktiv eingefordert werden. Ich schätze, dass das in anderen Organisationen letztendlich nicht anders abläuft. Insgesamt tut UPS viel für eine gerechte und gesunde Feedback-Kultur. Zusammenfassend ka

Vorgesetztenverhalten

Auch hier ist es schwer, alle Vorgesetzten über einen Kamm zu schären. Bei UPS ist Job Rotation keine Seltenheit, was für mich super spannend und auch wichtig ist. Mit jeder Beförderung kommt eine neue Herausforderung. Das bedeutet gleichzeitig, dass auch Vorgesetzte einmal wechseln. Ich durfte auch hier in den vergangenen rund vier Jahren nur Positives erleben. UPS hat viele Mitarbeiter, die sich hochgearbeitet haben, nicht selten auch vom Paketzusteller bis hin zum Gebietsleiter. Das ist nun mal die Philosophie. Und trotzdem gibt es auch junge Manager, deren Studium noch nicht in allzu weiter Ferne ist. Für mich ist eine gesunde Balance das Optimum. Unabhängig davon habe ich immer ein gutes Verhältnis zu meinen Vorgesetzten gehabt. UPS achtet auch hierbei darauf, dass diese geschult sind. Informationen werden in der Regel zeitnah durch die Vorgesetzten weitergegeben, Feedbackgespräche mehrmals jährlich (mindestens einmal pro Quartal) geplant und dokumentiert. Sowohl in solchen Feedbackgesprächen als auch über den kurzen Dienstweg zwischen Tür und Angel können Ideen, Anregungen und Wünsche kommuniziert werden. Ja zugegebenermaßen musste auch ich erst lernen, dass nicht jede Idee u

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenalt unter Kollegen ist in meinen Augen bei UPS großartig. UPS setzt sich sehr im Rahmen ehrenamtlicher Hilfe für Andere ein. Hier helfen UPSer in ihrer Freizeit gemeinsam an ganz unterschiedlichen Stellen, um sich für etwas Gutes einzusetzen. Das Verhältnis zwischen Kollegen ist für mich respektvoll und teils gar freundschaftlich.

Interessante Aufgaben

Auch was Aufgaben betrifft habe ich bei UPS nichts zu bemängeln. Im Rahmen meines berufsbegleitenden Studiums habe ich viele verschiedene Abteilungen mit den unterschiedlichsten Aufgaben kennengelernt. Logistik ist weitaus mehr als das Transportieren und Umschlagen von Waren. So viele Abteilungen greifen Tag für Tag wie kleine Zahnräder ineinander, damit jedes Paket rechtzeitig beim richtigen Kunden ankommt. Von operativen Aufgaben wie in den einzelnen Niederlassungen bis hin zu Aufgaben im Marketing, Controlling, HR oder der Rechtsabteilung – hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Wie bereits erwähnt wartet bei der Beförderung eine neue Herausforderung auf einen. Unabhängig davon ist es für mich persönlich etwas ganz besonderes, in einem solch globalen Unternehmen tätig zu sein. Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt.

Kommunikation

Aus meiner Sicht ist die Kommunikation innerhalb der Organisation gut strukturiert und ehrlich. Sowohl für die interne als auch externe Kommunikation gelten gewisse Regelungen, die zur Folge haben, dass Kunden und auch die eigene Belegschaft rechtzeitig über bestimmte Themen Informationen erhalten. Es existieren unterschiedliche Kanäle sowohl online als auch offline, um die Kommunikation zu fördern.

Gleichberechtigung

UPS legt einen immensen Wert auf Gleichstellung. Sowohl die Unternehmensführung setzt sich stark dafür ein, wie auch die gesamte Belegschaft. Regelmäßige Schulungen sollen Aufmerksamkeit auch für dieses Thema erzeugen. Das zeigt sich auch beim Bewerbungsprozess.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist bei UPS gut und läuft meines Erachtens ohne besondere Vorkommnisse ab. Dadurch, dass eine gewisse Balance zwischen jung und alt vorherrscht, werden Erfahrungen und Ideen auf respektvoller Basis untereinander ausgetauscht. Der Wissenstransfer von alt zu jung ist dabei ebenso wichtig wie die Kommunikation von kreativen, jungen und frischen Ideen. Nicht nur die Logistik ist im stetigen Wandel, doch gehört sie zu den Branchen, die sich künftig anpassen und neue Ideen entwickeln müssen. Autonomes Fahren, die Zustellung auf der letzten Meile, Green Logistics – das sind nur einige wenige Beispiele, die zeigen, dass die Branche hier noch viel zu tun hat. Diversity und Inclusion sind dabei Bereiche, die sich UPS zunutze macht. Denn entstehen die meisten Ideen in diversen bzw. heterogenen Teams. Was den Umgang für mich als insgesamt ausmacht: Respektvolles Aufeinandertreffen zwischen jung und alt.

Karriere / Weiterbildung

Wenn ich Punkte zwischen 0 und 10 vergeben müsste, was die Karrierechancen bei UPS betrifft, würde ich eine glatte 10 vergeben. Ja, bei einer solchen Bewertung sollte man vielleicht Extrema vermeiden, aber aus meiner Sicht ist es das. Sehr gut! Nicht nur im Dualen Studium, sondern auch darüber hinaus in meiner Festeinstellung wurde ich gefördert und gefordert. Interne sowie externe Schulungen, der Führerschein, um in der Operation zu supporten, Hilfe bei wissenschaftlichen Arbeiten und ein von der Abteilung unabhängiges Mentoring – um nur ein paar Beispiele zu nennen. Wer Karriere machen möchte, weiß, dass man sich dafür auch einsetzen muss. Das ist ganz klar. Ich habe in meiner bisher relativ kurzen Karriere allerdings gemerkt, dass man Anerkennung für das erhält, was man leistet. Wenn man bereit ist, mehr zu geben als der Durchschnitt, sind die Karrieremöglichkeiten bei UPS grenzenlos.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist gut. Es existiert eine Reihe zusätzlicher Arbeitgeberleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld ggf. Bonuszahlungen, Firmenwagen, Firmenhandy etc. Im Branchenschnitt zahlt UPS mehr als der Wettbewerb. Insgesamt ist die Bezahlung als fair zu bewerten.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind bei UPS insgesamt gut. Wer ein hochmodernes Gebäude mit Top-Ausstattung erwartet, ist hier jedoch fehl am Platz. Sowohl die deutsche Hauptzentrale wie die lokalen Niederlassungen sind eben funktional. Was jedoch nichts an den Arbeitsbedingungen per se verändert. Mir persönlich fehlt es an nichts.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

UPS setzt sich für die Umwelt ein und macht mehr und mehr Gebrauch von schadstoffarmen sowie alternativen Zustellfahrzeugen. Im Rahmen des Community Involvements sowie einer Stiftung für soziale Zwecke kümmert UPS sich um soziale Belange.

Work-Life-Balance

Unabhängig von der Unternehmung für mich persönlich ein ganz wichtiges Thema. Und ich finde, dass es bei UPS eine gute Work-Life-Balance gibt. Natürlich gibt es Situationen, in denen man nicht so flexibel ist wie sonst. Doch insgesamt habe ich die Erfahrung gemacht, dass ich freie Zeit bekomme, wenn ich diese benötige. Moderne Arbeitszeitmodelle sind ein Beispiel dafür, was UPS anbietet. Ich denke, dass jedes Unternehmen heutzutage etwas für eine solche Flexibilität tun muss. UPS tut das aus meiner Sicht gut!

Image

Das Image von UPS ist ein Core Asset, worauf viel wert gelegt wird. Vieles ist auf das Image ausgerichtet, damit die Kundenzufriedenheit hoch bleibt. UPS Kunden schätzen das professionelle Auftreten und kennen Ihre Zusteller. Und auch, wenn mal etwas nicht glatt läuft, ist professionelles Handeln das A und O – und das wird auch von den Kunden honoriert. Viele hochranginge UPSer haben als Paketzusteller oder in der Paketsortierung angefangen. Flache Hierarchien und die Möglichkeit alles zu erreichen sind Beispiele, wofür UPS steht. Nicht nur nach Außen für den guten Zwecks, sondern eben auch intern als „Gemeinsames Anpacken“ macht UPS viel. Und das nicht, weil es das als Organisation muss. Anderen zu helfen und dem gemeinsamen Ziel entgegenzugehen, ist eine Eigenschaft, die viele UPSer verinnerlicht haben.

Verbesserungsvorschläge

  • Moderne Büroausstattung •
  • Bereitstellung von kostenlosem Obst
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    United Parcel Service
  • Stadt
    Neuss
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für dein positives Feedback! Wir freuen uns, dass du unser berufsbegleitendes Masterstudium absolviert hast. Es ist schön zu sehen, wie sich unsere Mitarbeiter daraufhin bei uns weiterentwickeln. Beim Lesen deiner Bewertung merken wir richtig, dass du mit Herzblut dabei bist – und freuen uns darüber sehr. Dass nicht jede Idee umgesetzt werden kann, die von den Mitarbeitern ins Unternehmen eingebracht wird, ist ganz normal. Nichtsdestotrotz freuen wir uns über weitere Vorschläge, wie wir effektiver zusammen arbeiten können. Falls du noch weitere konkrete Idee hast, schicke Sie bitte amaska@ups.com. Herzlichen Dank für deine Bewertung,

Annette Maska
HR Recruitment Team


Bewertungsdurchschnitte

  • 500 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (102)
    20.4%
    Gut (131)
    26.2%
    Befriedigend (136)
    27.2%
    Genügend (131)
    26.2%
    2,86
  • 31 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    22.58064516129%
    Gut (5)
    16.129032258065%
    Befriedigend (7)
    22.58064516129%
    Genügend (12)
    38.709677419355%
    2,53
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    3,39

kununu Scores im Vergleich

UPS - United Parcel Service
2,85
538 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Verkehr / Transport / Logistik)
3,13
88.656 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.677.000 Bewertungen