Navigation überspringen?
  

Wolf & Carow GbRals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
Wolf & Carow GbRWolf & Carow GbRWolf & Carow GbR
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,89
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,80
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Wolf & Carow GbR Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,89 Mitarbeiter
2,80 Bewerber
0,00 Azubis
  • 12.Juli 2013 (Geändert am 20.Juli 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Angestellte sollten bestmöglich eigenständig und alleine ihre Projekte erarbeiten, ohne störende Kommunikation mit anderen Mitarbeitern. Die Vorstellung der jeweiligen Projekte war ebenfalls immer eine Wackelpartie, da es meist genaue Vorgaben gab, wie etwas auszusehen hat und es keinerlei Abweichungen von diesem Bild geben sollte.

Vorgesetztenverhalten

Büro für 'No Communication' war ein Insider, der Mitarbeiter!

Kollegenzusammenhalt

Angestellte haben sich meist best möglich versucht zu unterstützen. Allerdings wurde es auch gerne angesehen, wenn die Angestellten eigenständig und auf das Projekt fokussiert arbeiteten.

Interessante Aufgaben

Projekte wurden nur ungern aus der Hand gegegeben. Meist bekamen Mitarbeiter nur Teilaufgaben, die nach genauen Vorgaben erstellt werden sollten. Meines Erachtens, kam die Förderung der eigenen Kreativität etwas zu kurz. Auch wurde es leider nur ungern gesehen, wenn bei einer Projekt-Flaute, eigene Konzepte für Kunden entwickelt wurden.

Kommunikation

Es gibt offiziell wöchentlich eine Besprechung der aktuellen Projekte und Verteilung von neuen. Leider fällt dieser Termin allerdings auch oft aus.

Gleichberechtigung

Es gibt meist eine Probezeit von sechs Monaten. Angestellte brauchen zudem ein dickes Fell und ein starkes Selbstbewusstsein. Eingestellt werden hauptsächlich jüngere Leute – dies liegt aber wohl auch an der Gesellschaft der Branche. Geschlecht, Religion, Hautfarbe, o.ä. der Mitarbeiter war meines Wissens nie ein Thema.

Umgang mit älteren Kollegen

Bzgl. der gesellschaftlichen Ordnung der Branche schwimmen lediglich jüngere Fische auf dem Arbeitsmarkt mit. Ältere Angestellte werden lediglich für die verwaltenden bzw. ordnungsschaffenden Aufgaben eingesetzt.

Karriere / Weiterbildung

Eingestellt werden Personen, die bereits viel Können und das Unternehmen unterstützen können. Für Weiterbildungen ist oft nicht besonders viel Zeit, wegen der alltäglichen Arbeit im Betrieb. Werden neue Qualifikationen wegen eines gesellschaftlichen- und technischen Wandels benötigt, wird meist nach neuen, aktiven und fiten Mitarbeitern gesucht, die alle diese Anfoderungen vereinen.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Agentur hält sich an die Gehaltsrichtlinien. Gerne werden Praktikanten eingesetzt. Meines Wissens gibt es keine Sozialleistungen, wie Weihnachtsgeld oder eine besondere Leistungen für z.B. ein besonders gut gelaufendes Projekt.

Arbeitsbedingungen

Schöne Altbauwohnung mit tollen, hohen Decken und großen Zimmern. Computer und Programme entsprechen den Anforderungen. Zudem ein großer Flur mit einem Kickertisch, der bei einer Kreativpause mit Sicherheit eine nette Abwechslung wäre - wenn der Geräuschpegel nicht als störend empfunden werden würde und der Tisch somit eher als Deko gilt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Müll wird getrennt. Bei dem Vergleichen von Angeboten wird auf ökologische und ökonomische Aspekte geachtet. Der wirtschaftliche Faktor wird allerdings natürlich auch nie außer Acht gelassen.

Work-Life-Balance

Oft müssen Überstunden gemacht werden, während tagsüber auch mal wenig los sein kann. Urlaub nehmen, bedarf einer langen Planung, denn dieser wird manchmal auch erst nach Wochen genehmigt bzw. kommentiert. Gibt es Probleme in der Familie kann aber auch mal kurzfristig ein Tag frei genommen werden.

Image

Die Agentur ist im Kieler Raum nicht besonders bekannt, da es sich nur um einen kleinen Betrieb handelt. Trotz dessen hat sie einen größeren Fußballverein, der Stadt als Kunden. In diesem Bereich könnte sie einen höheren Bekanntheitsgrad haben, als mir bewusst. Wegen des Arbeitsklimas und der Arbeitsverhältniss würde ich persönlich keinem meiner Freunde das Unternehmen als möglichen Arbeitsplatz empfehlen. Es herrscht dort zudem eine hohe Mitarbeiterfluktuation. Ungern führe ich bei Bewerbungen die Agentur in meinem Lebenslauf mit auf, da ich bei Vorstellungsgesprächen oft darauf angesprochen werde, weshalb das Arbeitsverhältnis von so kurzer Dauer - im Gegensatz zu bisherigen Arbeitsplätzen - war.

Verbesserungsvorschläge

  • regelmäßige Besprechungen der aktuellen Aufträge
  • regelmäßige Besprechungen, was derzeit gut läuft, was stört und was gar nicht läuft - speziell im Bezug auf den Umgang unter den Mitarbeitern

Pro

- die Räumlichkeiten
- vielseitige Kunden
- kreatives Umfeld, das eigene Kreativität fördert

Contra

- No Communication – wichtige Informationen werden oft nicht weitergegeben
- Projekte werden nur ungern aus der Hand gegeben
- Arbeitsklima
- lästern über Kunden

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Wolf & Carow GbR
  • Stadt
    Kiel
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 02.Juni 2015
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Wolf & Carow GbR
  • Stadt
    Kiel
  • Beworben für Position
    Büromanagerin
  • Jahr der Bewerbung
    2015
  • Ergebnis
    Absage

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,89
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,80
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Wolf & Carow GbR
2,35
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,33
22.692 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.660.000 Bewertungen