Navigation überspringen?
  

Planlicht GmbH & Co KGals Arbeitgeber

Österreich Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Planlicht GmbH & Co KGPlanlicht GmbH & Co KGPlanlicht GmbH & Co KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 69 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    14.492753623188%
    Gut (7)
    10.144927536232%
    Befriedigend (2)
    2.8985507246377%
    Genügend (50)
    72.463768115942%
    2,19
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Planlicht GmbH & Co KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,19 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 24.Nov. 2017 (Geändert am 11.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsführung trägt leider nicht gerade dazu bei, daß ein Klima des Vertrauens und Wohlfühlens gegeben ist. Zu schnelles Wachstum, Profitgier, Kündigungen sind nicht die richtigen Zutaten. Aber immerhin versuchen die Mitarbeiter untereinander nett miteinander umzugehen und zusammenzuhalten soweit es eben möglich ist.

Vorgesetztenverhalten

Tun was ihnen von oben gesagt wird. Eine Einbindung der Mitarbeiter in Entscheidungen lässt diese Struktur dieser Firma nicht zu, wo nur die Geschäftsführung das Sagen hat.

Kollegenzusammenhalt

Im Großen und Ganzen recht gut. Ehrlichkeit und Offenheit ist aus meiner Sicht deutlich ausbaufähig. Viele halten sich lieber mit ihrer Meinung zu Themen über das Firmengeschehen zurück. Der eigene Job ist doch wichtiger als alles andere.

Kommunikation

Hier spart man am falschen Platz. Den Mitarbeitern mutet man nicht viel zu.

Gleichberechtigung

Bei der Einstellung von neuen Mitarbeitern werden Freunde der Geschäftsführung bevorzugt. Hier zählt nicht nur deren Qualifikation.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch länger dienende Kollegen sind nicht vor Kündigungen geschützt. Mir ist diese Art von Respekt und Wertschätzung völlig unverständlich und suspekt. Loyalität wird wohl nur einseitig von den Mitarbeitern erwartet.

Karriere / Weiterbildung

Für Karrieretiger nicht die richtige Firma. Kriterien für beruflichen Aufstieg sind nicht definiert. Das Wichtigste scheint zu sein, sich mit der Geschäftsführung gut zu stellen.

Arbeitsbedingungen

Relativ laut durch Straßenlärm, Platzmangel in manchen Büros, zu wenig Parkplätze vor allem im Winter. Die Nutzung des Privathandys wird nicht gerne gesehen.

Work-Life-Balance

Es gibt stressige Zeiten und Urlaubssperren. Gruppenzwang ergibt sich wenn es darum geht, gemeinsam anzupacken und die Dinge zum vorgesehenen Termin fertig zu stellen.

Image

Ein gutes Arbeitgeberimage sollte man sich nicht durch Werbung erkaufen, sondern ist über viele Jahre hart zu erarbeiten. Leider ist da noch sehr viel zu tun.

Verbesserungsvorschläge

  • Weg mit dieser Führung

Pro

Gute Einstellung und Arbeitswille bei den Mitarbeitern

Contra

Die Führung interessiert in erster Linie das Geschäft und nicht die Menschen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    planlicht GmbH & Co KG
  • Stadt
    Schwaz/Vomp
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 20.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gekünstelte Atmosphäre. Alle sind nett zueinander und haben sich lieb. Aber niemand traut sich was zu sagen oder einmal auf den Tisch zu hauen, wenn es notwendig wäre.

Vorgesetztenverhalten

Hierarchische Struktur. Mitarbeiter werden nicht in Entscheidungen eingebunden. Die Vorgesetzten geben an ihre Mitarbeiter das weiter was ihnen von oben angeschafft wird.

Kollegenzusammenhalt

Viele trauen sich nicht zu sagen was sie sich wirklich denken. Der Tiefgang fehlt. Aber sonst ein netter und höflicher Umgang.

Kommunikation

Es fehlt an Offenheit und Transparenz. Es gibt zwar Informationen, aber erst nachdem es über die Vorgesetzten gefiltert wurde.

Gleichberechtigung

Der Profit zählt und nicht der menschliche Umgang. Nachholpotential bei Mitarbeiterförderung/-entwicklung. Wer nicht zur Familie gehört hat hier keinen sicheren Arbeitsplatz. Ich habe nicht das Gefühl, daß die Führung den eigenen Mitarbeitern vertraut.

Umgang mit älteren Kollegen

Weil hier auch fast niemand "alt" wird (hoher Mitarbeiterabgang auch von langjährigen Mitarbeiter), ein recht junges Unternehmen.

Karriere / Weiterbildung

Wer etwas bewegen will, sollte sich vielleicht besser nicht diesen Familienbetrieb aussuchen. Es gibt eingespielte Hierarchien und Strukturen, die den Einzelnen wenig Entscheidungsfreiheiten erlauben. Aufstiegsmöglichkeiten sind nicht offenkundig, Schlüsselpositionen werden lieber an Familienmitglieder vergeben.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Controlling hat einen wichtigen Stellenwert. Die Investitionen in die Mitarbeiter sind spärlich. Es ist daher nachvollziehbar, daß es so etwas wie Sozialleistungen, Gehaltserhöhungen, Bonuszahlungen, etc. nicht gibt.

Image

Wie das Image auszusehen hat wird von oben vorgegeben. Wer nicht mitzieht, der hat es schwer. Dies erklärt auch einige positive Bewertungen.

Verbesserungsvorschläge

  • Klüger und billiger wäre es die Führung auszutauschen und nicht immer nur die Mitarbeiter.

Pro

Dass sich die Mitarbeiter nicht entmutigen lassen und positiv gestimmt bleiben.

Contra

Die Fluktuation bei planlicht ist hoch. Wer einen besseren Job findet, der geht. Ich habe noch nie ein Unternehmen erlebt, wo so viele Mitarbeiter auf der Strecke bleiben. Mit Menschlichkeit hat das schon lange nichts mehr zu tun!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    planlicht GmbH & Co KG
  • Stadt
    Schwaz/Vomp
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 10.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es sagt einiges über die Firma aus, wenn ein Ex-Vertriebler der das Unternehmen selbst aus beruflichen Gründen verlassen hat nichts Besseres zu tun hat als seine Ex-Kollegen auf dieser Plattform einfach so als frustriert hinzustellen. Gerade weil sie "Ohne Maulkorb" darüber schreiben wie es in diesem Unternehmen wirklich abläuft, dafür gibt es kununu doch. Noch dazu wo bei planlicht innerhalb einiger Monate fast der ganze Vertrieb in Österreich vor die Türe gesetzt wurde. Ich finde es traurig und äußerst niveaulos, wenn auf tolle, frühere Kollegen jetzt auch noch drauf getreten wird. Dabei kommt mir der Gedanke, daß die Geschäftsführung das sogar noch gut heisst und es macht sich bei mir der Eindruck breit, dass man sich für Geld fast alles kaufen kann.

Vorgesetztenverhalten

Reine Handlanger der Führung. Sie sind ja wirklich ganz "nett" zu uns Mitarbeiten, aber sie drehen sich immer in Richtung des Windes der von oben kommt. Interessen der Mitarbeiter gegen die Vorstellungen der Führung werden nicht vertreten, weil ihnen der Erhalt ihres Jobs natürlich wichtiger ist.

Gleichberechtigung

Wer zum Familienkreis und dessen Freunden gehört der ist klar bevorzugt. Widerstand zwecklos.

Karriere / Weiterbildung

Beruflicher Aufstieg vor allem für Familienmitglieder möglich, sonst werden gute Posten auch gerne extern besetzt. Bei der letzten "wirtschaftlichen" Umstrukturierung wurden Kollegen in ein neues Aufgabengebiet "gehievt", was ja laut Dienstvertrag nach "vorheriger Absprache" durchaus legitim ist. Ich bin nur froh, daß ich von einer derartigen Beförderung nicht betroffen war.

Gehalt / Sozialleistungen

Geringer Gehalt, keine Sozialleistungen (Kantine, Fahrtenbeihilfe, Mitgliedschaften, Ermäßigungen, Kinderbetreuung, Essenszulagen,...)
Betriebliche Altersvorsorge (=Betriebspension) gibt es definitiv keine, auch wenn es von einigen anderen angeführt wurde - im Versuch die Firma schön darzustellen.

Arbeitsbedingungen

Ich habe des e-mail noch vorliegen: Es ist nicht einmal ein Jahr her, da wurde allen mitgeteilt, daß die vorderen Parkplätze ausnahmslos der Geschäftsführung und den Kunden vorbehalten sind. Und das obwohl aufgrund des Schneefalls viel zu wenige Parkplätze zur Verfügung standen und einige Kollegen schon bei der Nachbarsfirma ihren Wagen abstellten. Werte Geschäftsführung, geht’s denn noch??

Image

Nach außen hin wird versucht, ein perfektes Image aufzubauen. Alles wird von Handlangern schön geredet, sogar hier auf dieser Plattform.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führung gehört sofort ausgetauscht. Kein Gespür für Mitarbeiter und Menschen und nur den eigenen Profit im Kopf.

Pro

Wer hier bei planlicht glücklich ist, dem wünsche ich es von Herzen auch weiterhin ...und natürlich solange wie möglich !!

Contra

- Viele Kündigungen
- Permanente Unsicherheit
- Wenig Kommunikation von oben
- Die Führung ist "unberechenbar" und "zu allem fähig"

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    planlicht GmbH & Co KG
  • Stadt
    Schwaz/Vomp
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 69 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    14.492753623188%
    Gut (7)
    10.144927536232%
    Befriedigend (2)
    2.8985507246377%
    Genügend (50)
    72.463768115942%
    2,19
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Planlicht GmbH & Co KG
2,19
69 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,03
94.761 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.724.000 Bewertungen