Navigation überspringen?
  

Acando GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
Acando GmbHAcando GmbHAcando GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 108 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (65)
    60.185185185185%
    Gut (24)
    22.222222222222%
    Befriedigend (9)
    8.3333333333333%
    Genügend (10)
    9.2592592592593%
    3,86
  • 26 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    42.307692307692%
    Gut (4)
    15.384615384615%
    Befriedigend (5)
    19.230769230769%
    Genügend (6)
    23.076923076923%
    3,40
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Acando GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,86 Mitarbeiter
3,40 Bewerber
0,00 Azubis
  • 29.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Supergute Atmosphäre, faire Behandlung vom Vorgesetzten, viel Freiheit

Vorgesetztenverhalten

Ich habe selten was auszusetzen gehabt.

Kollegenzusammenhalt

Sehr ehrliche und direkte Kommunikation. So hat das Arbeiten sehr viel Spaß gemacht.

Interessante Aufgaben

Mir gefielen die Aufgaben in meinem Bereich sehr gut, sie waren sehr divers und ich konnte den Fokus teilweise selbst legen, was sehr angenehm war.

Kommunikation

In der Regel wurde man rechtzeitig über relevante Themen informiert.

Gleichberechtigung

Service, Sales und Administation befinden sich auf unterschiedlichen Wertschätzungsebenen.

Umgang mit älteren Kollegen

Soweit ich mitbekommen habe, wurden ältere Kollegen nicht benachteiligt behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen und Karrierententwicklung wird begrüßt und gefördert. Tolles Unternehmen um persönlich und fachlich zu wachsen und sich zu entwicklen.

Gehalt / Sozialleistungen

Einige Sozialleistungen vorhanden, z.B. Urban Sports Club.

Arbeitsbedingungen

Die angemieteten Räume sind in Ordnung, ein Umzug wäre aber wünschenswert. Das zur Verfügung gestellte Arbeitsmaterial ist für meine Bedürfnisse ausreichend leistungsfähig und ergonimisch gewesen.

Work-Life-Balance

Es wird Rücksicht auf die Work-Life-Balance genommen und mit Angeboten sogar proaktiv unterstützt. Wichtig ist, dass der Urlaub zu allererst mit den abteilungsinternen Kollegen abgestimmt ist, was vollkommen nachvollziehbar ist.

Image

Es gibt in jeder Firma Verbesserungspotential, so auch bei Acando. Im Großen und Ganzen ist Acando aber ein guter Arbeitgeber.

Verbesserungsvorschläge

  • Wertschätzung auf allen Ebenen, spannende interne Projekte für neue Kollegen, die nicht direkt beim Kunden eingesetzt werden können, die nicht im Sande verlaufen -> offene Projekte die selbsterklärend übergeben werden können

Pro

Wertschätzung vom direkten Vorgesetzten, von Kollegen. Tolle Arbeitsatmosphäre.

Contra

Erfolgsbeteiligung nicht vorhanden, was der Motivation der Mitarbeiter einen Knick gibt, hier gibt es Verbesserungspotential.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Acando GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Für die Kollegen vor Ort wird viel getan und es war zunehmend immer netter. Bringt nur nicht viel, wenn man auf Grund einer hohen Reisebereitschaft nicht viel davon merkt.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte einen tollen Teamleiter und einen sehr guten Bereichsleiter. Sie waren eigentlich stets auf meiner Seite. Leider liegen einige auferlegte Beschränkungen vor, die ihre Arbeit behindert hatten.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben können interessant sein, man kann aber auch zum fünften mal in Folge eine Anfänger-Schulung geben müssen oder wird fix zur Betreuung eines Altsystems umgelernt. Was sich am besten verkauft. Die Firma leidet unter einer schlechten eigenen IT. Oft haben die Kunden modernere Systeme.

Kommunikation

Zwischen Vertrieb und Teamleiter - die am Ende über deine Projekte bestimmen - musste ich leider mehrfach eine sehr schlechte Kommunikation beobachten.

Gleichberechtigung

Frauen haben es zumindest bis zur Teamleiterin schaffen können, aber noch nicht in die höchsten Ebenen. Die meisten Frauen arbeiten in unterstützenden Rollen, wie beispielsweise im HR-

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr guter Umgang mit älteren Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Man muss mit den Projekten Glück haben, dass diese einen selber weiterbringen können. In meinen gut drei Jahren habe ich noch nie eine Weiterbildung erhalten. Auf Grund der so gelobten flachen Hierarchie ist es auch schwer einen echten Karriere-Sprung zu machen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt kann gut sein, steigt danach aber sehr langsam. Große Sprünge sind über Jahre nicht möglich. Es gibt schon den Geheimtipp zu kündigen, nur um in ein paar Jahren mit einem fetten Steigerung neu einzusteigen.
Das Bonusmodell zwingt dich - sowie den Vertrieb und Teamleitung - zu 100% Faktura. Wer Pech hat, und beispielsweise im Bereich von 70%-80% landet, sieht kam was vom Bonus.

Work-Life-Balance

Der "ideale Berater" ist zu 100% beim Kunden. Wenn dieser außerhalb liegt, dann ist man schon mal fünf Tage die Woche im Hotel. Das dann für mehrere Monate am Stück. Wer voran kommen möchte, von dem wird zusätzlicher Einsatz in der Freizeit erwartet. Trotzdem ist Acando hier wohl im Vergleich zu anderen Beratungshäusern als "weniger schlimm" zu betrachten.

Verbesserungsvorschläge

  • Leistungsorientiertes Bonusmodell anstatt einen so starken Fokus auf Zeit/Volumen.

Pro

Faire und gute Behandlung, die Mühe sich weiterzuentwickeln. Ich hatte eine gute Zeit.

Contra

Ausstattung und Leistungsfähigkeit der IT, Konflikte zwischen Vertrieb und Teamleitung.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Work-Life-Balance
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Acando GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 16.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ganz Okay

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf den Vorgesetzten an.

Kollegenzusammenhalt

Passt. Kollegen sind nett

Interessante Aufgaben

Bodyleasing , weniger echte Projekte

Kommunikation

Abhängig vom Vorgesetzten. Interne Kommunikation ist sehr gut, wenig Spam Mails

Gleichberechtigung

Konnte keine Unterscheidung feststellen

Umgang mit älteren Kollegen

Viele Junge im Boot.

Karriere / Weiterbildung

Nicht wirklich planbar. Vorgesetzter nicht vorbereitet in Gehaltsrunden... Kann nur empfehlen beim Einstieg hoch anzusetzen, danach wird's schwer sich zu entwickeln. Flache Hierarchie bedeutet auch das man kaum nach oben kommen kann.

Gehalt / Sozialleistungen

Unteres Mittelfeld. Jobrad und Sabbatical haben mittlerweile eigtl. Alle....

Arbeitsbedingungen

Kundenabhängig

Work-Life-Balance

Abhängig vom Projekt. Es wird darauf geachtet Personen im Einzugsgebiet ihrer Heimat einzusetzen .

Image

Nicht so schlecht. Aber aufgrund der Größe auch nicht so bekannt .

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Acando GmbH
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 108 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (65)
    60.185185185185%
    Gut (24)
    22.222222222222%
    Befriedigend (9)
    8.3333333333333%
    Genügend (10)
    9.2592592592593%
    3,86
  • 26 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    42.307692307692%
    Gut (4)
    15.384615384615%
    Befriedigend (5)
    19.230769230769%
    Genügend (6)
    23.076923076923%
    3,40
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Acando GmbH
3,77
134 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,73
91.753 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.896.000 Bewertungen