Kein Logo hinterlegt

Bäuerle 
Ambulanz
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,0
kununu Score124 Bewertungen
83%83
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

56%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 118 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Rettungssanitäter:in15 Gehaltsangaben
Ø38.400 €
Verwalter:in7 Gehaltsangaben
Ø31.000 €
Gesundheits- und Krankenpfleger:in4 Gehaltsangaben
Ø34.900 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Bäuerle Ambulanz
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Mitarbeiter loben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Bäuerle Ambulanz
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 123 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    44%44
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    43%43
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    41%41
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    38%38
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    38%38
  • InternetnutzungInternetnutzung
    32%32
  • EssenszulageEssenszulage
    26%26
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    25%25
  • CoachingCoaching
    23%23
  • KantineKantine
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    15%15
  • RabatteRabatte
    13%13
  • DiensthandyDiensthandy
    12%12
  • FirmenwagenFirmenwagen
    11%11
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Gute Kommunikation
- Essen wird gestellt
- Stunden kann man immer machen wenn man will dank Personalmangel
Bewertung lesen
Ich habe meine Bewertung schon abgegeben, mache ich daher nicht nochmal. Als KVB Fahrer ( das sind die Sanis, welche den Arzt beim hausärztlichen Bereitschaftsdienst (116 117) begleiten) hatte ich einen leichtsinnigen Doc, der ohne Schutzkleidung zu einen Corona-Positiv Patienten ging. Erst als er wieder im Auto neben mir saß, erfuhr ich, dass der Patient positiv getestet war, weil ich den Krankentransport organisieren sollte. Da war sozusagen das Kind dann schon in den Brunnen gefallen.
Ich SMSte einen meiner Vorgesetzten, ...
Bewertung lesen
Kostenlosen Coronatest und Parkplätze vor dem Haus.
Bewertung lesen
Flexible Arbeitszeiten (auf dienstplanwünsche wird sehr gut eingegangen)
Überwiegend gutes Essen, wobei dort auch leider nur die Führungsetage Einfluss auf die Gerichte hat, Veganer werden zum Teil komplett vernachlässigt.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 77 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das Vorgesetztenverhalten ist sehr unprofessionell. Leere Versprechungen. Wie mit dem Arbeitnehmer als Mensch umgegangen wird. Je fauler und arroganter desto größer die Chance das man Sich aufführen kann wie ein Oberboss -lächerlich. Die Knaben in der Verwaltungsleitung sind mittlerweile nicht nur wichtiger als alle anderen sondern sehr arrogant und wissen untereinander überhaupt nicht wer was verändert oder beschließt. In einem temporären Unternehmen wie dem Impfzentrum lässt sich das noch ganz gut überspielen weil da ja eh jeder sein eigenes Süppchen ...
Bewertung lesen
- wie alle Probleme auf das Tram abgewälzt werden, als ob die Probleme nicht schon in der grottigen Planung entstanden sind
- die leeren Floskeln und Versprechen
- wie so getan wird als wären wir eine riesige Familie, die zusammenhalten muss und alle "Danke, dass ich geboren wurde" zu sagen haben, dabei wissen die Vorgesetzten grade so unsere Namen
Bewertung lesen
Praktisch alles. Nichts wird ordentlich gemacht. Arbeitsverträge kommen Monate nach Arbeitsbeginn, Leute werden mürbe gemacht bei Fragen bzgl Befristung, auf unsere "Wünsche" (wie Stühle) wird nicht eingegangen, es gibt kein Feedback, keinen Informationsfluss. Es wird immer einfach über unsere Köpfe hinweg entschieden.
Bewertung lesen
So gut wie alles. Keine Kommunikation, keine Einweisung, schlechter Arbeitsschutz, unfreundliche oder sogar bedrohende Behandlung, ständiges Hinhalten wegen befristeter Verträge
Bewertung lesen
Vertrag wird erst 4 Monate später unterschrieben, geht absolut gar nicht.
Der Ton von den Vorgesetzten ist eher negativ und angsteinflösend.
Bei Problemen wird abgeblockt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 52 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

-Vertrag früher unterschreiben.
-Mehr Personal einstellen
- sich bewusst machen das wir Menschen und keine Maschinen sind!
-Der Ton macht die Musik.
- Einarbeitung
- Hygieneanweisungen
Bewertung lesen
Sinnlos- ändert sich eh nicht
Bewertung lesen
- Öfter Vor Ort sein und die Problematiken am eigenen Leib erleben
- weniger emotionalen Druck auf die Angestellten ausüben
- weniger Wischi-Waschi-Aussagen treffen und mehr handeln
Bewertung lesen
W-Lan für die Kollegen, so schwer kann das doch nicht sein.
Bewertung lesen
Das Einarbeiten neuer Kolleg*innen könnte etwas besser Strukturiert werden. Oft gibt es auch bei den Einarbeitenden Unklarheiten.
Bitte auch mehr Sensibilisierung für Gleichstellung anstreben, sowohl in der Firmenstruktur als auch bezüglich des Umgangs mit Frauen* im Betrieb sowie deutliche Signale senden bei sexistischem Verhalten - und dabei klar machen, dass es nicht um den Ruf der Firma geht sondern um die Umsetzung gewisser Grundprinzipien.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 51 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,3

Der am besten bewertete Faktor von Bäuerle Ambulanz ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,3 Punkten (basierend auf 17 Bewertungen).


Ältere Kollegen werden eingestellt, Respekt deren Lebensleistung gegenüber lässt zu wünschen übrig.
3
Bewertung lesen
Die lassen sich halt nix gefallen sind einfach erfahrener.
4
Bewertung lesen
Alle super lieb und ein respektvoller und offener Umgang
5
Bewertung lesen
Bunter und altersgemischter Haufen...keine Probleme..:)
5
Bewertung lesen
Jung oder alt spielt keine Rolle.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 17 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Bäuerle Ambulanz ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,6 Punkten (basierend auf 35 Bewertungen).


Durch Tricks zahlen sie dir nicht deinen normalen Stundenlohn wenn du krank bist
1
Bewertung lesen
Mindestlohn.
1
Bewertung lesen
Gerade so über Mindestlohn, zahlen keinen vollen Lohn bei Krankheit
1
Bewertung lesen
Das Gehalt kommt pünktlich. Aber ist Halt Mindestlohn.
3
Bewertung lesen
VORSICHT -Ohne Coronazuschlag gerade noch Mindestlohn.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 35 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 28 Bewertungen).


Wird versprochen um die Maschinerie am Laufen zu halten. Wird das Personal aber nicht mehr benötigt folgt die Kündigung. Knallhart und ohne Rücksicht auf die Familiären Verhältnisse. Faule Studenten bleiben, fleißige Alleinerziehende müssen gehen.
1
Bewertung lesen
Neue Kollegen werden nicht richtig eingewiesen. Vor allem nicht in Hygiene fragen.
1
Bewertung lesen
Nacg einigen Monaten wurde eine Einführung in die Arbeit angeboten.
2
Bewertung lesen
Es wird viel versprochen aber nichts gehalten
1
Bewertung lesen
Gibt genügend Möglichkeiten sich intern und extern Weiterzubilden.
Man sollte halt nicht erwarten das man als Quereinsteiger hier eine Möglichkeit findet Verantwortlicher in einem Medizinischem Bereich zu werden.
Jedoch steht es grundsätzlich jedem offen zumindest bis zum Rettungssanitäter sich weiter zu bilden.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 28 Bewertungen lesen