Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Cisco 
Systems
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,7Image
    • 4,3Karriere/Weiterbildung
    • 4,6Arbeitsatmosphäre
    • 4,5Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,7Interessante Aufgaben
    • 4,7Arbeitsbedingungen
    • 4,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 415 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche IT (3,9 Punkte).

Alle 415 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 398 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    82%82
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    80%80
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    77%77
  • FirmenwagenFirmenwagen
    76%76
  • DiensthandyDiensthandy
    74%74
  • InternetnutzungInternetnutzung
    70%70
  • ParkplatzParkplatz
    69%69
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    68%68
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    59%59
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    57%57
  • CoachingCoaching
    56%56
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    47%47
  • KantineKantine
    44%44
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    39%39
  • BarrierefreiBarrierefrei
    39%39
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    27%27
  • EssenszulageEssenszulage
    26%26
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    22%22
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    13%13

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Volle Freiheit bei der Gestaltung eines Bereichs und der Zusammenarbeit mit Partnern oder Kunden.
Bezahlung, Weiterbildungsangebot, gute Reputation im IT Markt
Bewertung lesen
Tolles Arbeitsklima, gutes, kollegiales Team mit starkem Zusammenhalt und großartige Vorgesetzte, die das Arbeiten unterstützen und voranbringen. Mit der perfekten Balance aus eigenständigem Arbeiten und Unterstützung, wenn diese notwendig und gewünscht ist. Gute Bezahlung, sehr fairer und loyaler Arbeitgeber, der seine Mitarbeiter auch in Krisenzeiten sehr gut begleitet und auch schützt.
Arbeitsklima, offene Kommunikation, Wertevorstellungen, fürsorglich und mitfühlend den Mitarbeitern gegenüber, weltweit großes soziales Engagement, Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten und Arbeitsort
Es wird durch den Vorstand vorgelebt, dass man alles tut um die Mitarbeiter zufrieden zu stellen. Und das sind keine hohlen Phrasen...
Was Mitarbeiter noch gut finden? 179 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Extrem umsatzgetrieben, Vorgesetzte sind nur Zahlencontroller die dem Vertriebsverantwortlichen beim Kunden nicht weiterhelfen, extremer Vertriebsdruck, Vertriebsmitarbeiter sind Getriebene im Unternehmen
Bewertung lesen
es gibt viel zu tun, ist gut und schlecht zugleich
Sehr wenige Punkte, da muss ich stark nachdenken und lange suchen.
Eventuell ein Umweltbewusstsein auf hohem, aber trotzdem noch etwas ausbaufähigem Niveau? Eventuell immer noch eine gewisse Monokultur und zu wenig Diversität/Vielvalt, allerdings ist dies nahezu ausschließlich den nicht diversen Bewerber*innen und nicht dem mangelnden unternehmerischen Willen geschuldet
Extensive Prozessvertikalisierung mit einer graduell auftretenen Inbalance zwischen Tools/Systemen, People/Organisation und den Prozessen selbst
Bewertung lesen
Ein Jobrad-Angebot wäre toll.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 119 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Jobfahrrad und BahnCard 100
Bewertung lesen
Manager haben häufig Druck bezüglich Zahlen oder Umsatz.
obwohl es ein Job Rotation Programm gibt ist es doch sehr rudimentär ausgeprägt, das liegt ggf. an der ausgeprägten Separierung zwischen ENT (Enterprise) und SP (Service Provider) Business, die minimiert werden sollte
Bewertung lesen
bessere Kommunikation
Es wäre sinnvoll, noch mehr gegen das Silodenken zu tun. Die Compensation-Struktur fördert eine the winner taks all Mentalität
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 108 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

4,7

Der am besten bewertete Faktor von Cisco Systems ist Interessante Aufgaben mit 4,7 Punkten (basierend auf 34 Bewertungen).


Man ist selbst verantwortlich, muss und kann sich so positionieren, damit man seine Stärken einsetzen kann. Somit hat man es in der Regel selbst in der Hand, welche Aufgaben man macht. Natürlich gibt es auch Aufgaben, die man nicht so gerne macht, aber überwiegend passt es.
Der Druck zur höheren Effizienz führt zur verstärkten Vertikalisierung der Geschäftsprozesse, die teilweise auf kostengünstigere Dienstleister ausgelagert wird. Die damit verurscahten Medienbrüche müssen dann durch die Mannschaft aufgefangen werden.
4
Bewertung lesen
Abwechslungsreich, Veränderung und Weiterbildung wird gefördert
5
Bewertung lesen
Sehr abwechslungsreicher Job, hohes Pensum aber gute Aufteilung und Unterstützung
5
Bewertung lesen
Ziel ist es, dass jeder macht, was er am besten kann
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 34 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

4,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Cisco Systems ist Work-Life-Balance mit 4,2 Punkten (basierend auf 43 Bewertungen).


ja, man kann ich die Arbeit teils einteilen und man kann auch ohne weiteres mal am Tag auch was Privates einschieben, aber man arbeitet mehr als 50-60 Stunden die Woche. Man kann sich nur selbst beschützen, krank zu werden
2
Bewertung lesen
zu wenig Ressourcen um mögliche Projekte abzuarbeiten
3
Bewertung lesen
full time job
3
Bewertung lesen
Kann manchmal zu kurz
3
Bewertung lesen
nicht vorhanden. Urlaub zu Quartals oder gar Geschäftsjahresende oder bei größeren Projekten nicht denkbar. Es wird auch null respektiert, so wird man generell auch im Urlaub angerufen und es wird erwartet, daß man rund um die Uhr verfügbar ist
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 43 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet (basierend auf 30 Bewertungen).


Interne Weiterbildungsplattform, die jedem Mitarbeiter offen steht und Zugang zu weiteren wertvollen und auch teuren externen Angeboten vieler Weiterbildungs-, Trainings- und Coachingspartner. Klare Karrierepfade und -programme.
4
Bewertung lesen
Online Weiterbildungsmöglichkeiten nahezu unbegrenzt. Aufstiegschancen sind möglich aber durch flache Hierarchie begrenzt. Jobwechsel innerhalb der Fa. kein Problem.
5
Bewertung lesen
Die Vorgesetzten helfen dabei, die nächsten Karriere-Schritte zu gehen. Wechsel innerhalb der Abteilungen werden unterstützt
Man ist selbstverantwortlich für seien Karriere und hat diverse Möglichkeiten.
Weiterbildungsmöglichkeiten müssen selber vorangetrieben werden - manchmal erkämpft werden. Budget für Forbildungen ist jedoch weiterstgehend gegeben. Karrierelaufbahn ist nicht definiert und Cross Training ist kaum vorhanden. Leider kein Coaching oder Mentorprogram
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 30 Bewertungen lesen

Gehälter

95%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 397 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Account Manager:in6 Gehaltsangaben
Ø107.200 €
Key Account Manager:in4 Gehaltsangaben
Ø102.000 €
Software-Entwickler:in4 Gehaltsangaben
Ø72.500 €
Gehälter für 12 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Cisco Systems
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Langfristigen Erfolg anstreben und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Cisco Systems
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards