Navigation überspringen?
  

COBUS ConCept GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
COBUS ConCept GmbHCOBUS ConCept GmbHCOBUS ConCept GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 90 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (54)
    60%
    Gut (13)
    14.444444444444%
    Befriedigend (11)
    12.222222222222%
    Genügend (12)
    13.333333333333%
    3,75
  • 16 Bewerber sagen

    Sehr gut (12)
    75%
    Gut (2)
    12.5%
    Befriedigend (1)
    6.25%
    Genügend (1)
    6.25%
    4,38
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,64

Firmenübersicht

Als gewachsenes, ostwestfälisches IT-Systemhaus sind wir seit mehr als 25 Jahren verlässlicher Partner mittelständischer Unternehmen und bieten branchenübergreifend professionelle Systeme und Lösungen aus einer Hand.
Als Arbeitgeber zeichnet sich COBUS ConCept ganz besonders durch Sicherheit, Transparenz und eine hervorragende Teamkultur aus.
Bei COBUS ConCept arbeitet man gern – das zeigen sowohl die geringe Fluktuationsrate als auch die Rückmeldungen unserer Kunden und Partner, welche die besondere Atmosphäre im Team bemerken und wertschätzen.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

14,3 Mio € (2017)

Mitarbeiter

121

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir entwickeln zukunftsweisende ERP- & CAD/CAM-Lösungen, die die Bedürfnisse des Mittelstands in den Vordergrund stellen. Seit mehr als 25 Jahren vertrauen unsere Kunden auf unsere Expertise in der Optimierung von Produktionsprozessen - von den strategischen Grundlagen über die Integration der Hard- und Software in hauseigene Systeme bis zu allen Details der Umsetzung von spezifischen Branchenlösungen. Als Partner auf Augenhöhe ist "Ihr Erfolg. Unsere Motivation."

Perspektiven für die Zukunft

Wir wachsen stetig weiter und suchen deshalb insbesondere in der Beratung am Standort in Rheda-Wiedenbrück Verstärkung. Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung im ERP-Umfeld? Dann informieren Sie sich gerne auf unserer Karriere-Seite über unsere aktuellen Stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! www.cobus-karriere.de

Benefits

Unseren Mitarbeitern bieten wir diverse Benefits, u.a.:

  • COBUS Vertrauensrat
  • Flexible Zeitgestaltung
  • Gutschein für Gesundheitsmaßnahmen
  • „Job-Rad“
  • Teamevents: Herbstseminar, Sommerfest & Weihnachtsmarktbesuch
  • Jubiläumsprämien, Sonderurlaube und -zahlungen bei besonderen privaten Ereignissen
  • Kostenfreie Getränke
  • Physiotherapeutin vor Ort
  • Weiterbildung und Entwicklungschancen
  • Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge
  • Verpflegungszuschuss für gemeinsames monatliches Mittagessen

4 Standorte

Für Bewerber

Videos

Bewerbung als Ihr Arbeitgeber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir Verstärken unser Team insbesondere in den Bereichen ERP-Consulting und Sales. Darüber hinaus haben wir auch immer wieder Stellen im Back-Office und in anderen kaufmännischen Bereichen ausgeschrieben. Informationen zu unseren aktuell ausgeschriebenen Stellen erhalten Sie auch über unsere COBUS Karriere-Seite unter www.cobus-karriere.de

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen Prozessdenker mit einer Affinität zur IT & Technik, die gerne selbstständig arbeiten und etwas bewegen möchten. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit ERP-Sytemen sind dabei ebenso von Vorteil wie erste Erfahrungen im Projektgeschäft und in der Beratung. Ein sicheres Auftreten, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Freude an kompetenter Kundenberatung runden das Profil ab.

Gesuchte Studiengänge

Fachinforamtiker/in für Anwendungsentwicklung, Fachinformatiker/in für Systemintegration oder
Studium Wirtschaftsinformatik, IT-Management, Informatik, Informationstechnik oder ähnliche Studiengänge

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Mitarbeitenden bei COBUS kommen um zu bleiben. Eigeninitiative und Kundenorientierung sind gefragt und führen zum Erfolg. So können wir auch zu unseren Kunden sagen: „Wir sind zu Ihnen gekommen, um an Ihrer Seite zu bleiben.“ Unsere Kundenbeziehungen sind langjährige partnerschaftliche Beziehungen. Ihr Erfolg liegt uns ebenso am Herzen wie der eigene. Das schafft Vertrauen und langfristig sichere Arbeitsplätze. Und dass die Menschen gern bei uns bleiben, zeigt die langjährige Zugehörigkeit so vieler Kollegen und Kolleginnen. Viele sind bereits deutlich über zehn, fünfzehn Jahre bei uns. Sie bleiben, weil es einfach Freude macht, in einem erfolgreichen inspirierten Team zu arbeiten.

Bei COBUS tragen wir gemeinsam Verantwortung für den Erfolg unserer Arbeit. Dabei sind uns die individuellen Fähigkeiten jedes Einzelnen sehr wichtig. Jeder kann etwas besonders gut, aber zusammen sind wir unschlagbar. Die individuelle Weiterentwicklung fördern wir mit diversen  Angeboten in unserem Weiterbildungsportal, denn uns liegt viel daran, dass jeder Einzelne bei COBUS ConCept sein ganzes Potential ausschöpfen kann.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Als Arbeitgeber mit Zukunft bietet COBUS ConCept mehr als „nur“ Arbeitsplätze:

  • die Sicherheit, in einer zukunftsfähigen, erfolgreichen Branche zu arbeiten
  • die Transparenz, mit der Ihr und unser Erfolg sichtbar wird
  • die Dynamik, mit der wir gemeinsam neue Projekte meistern
  • die Teamkultur, die unsere Mitarbeiter und auch Kunden begeistert
  • die Bodenständigkeit, die uns alle, vom Einsteiger bis zur Führungskraft, auszeichnet


Wir haben für Ihre Karriere das ideale Maß! Mit rund 120 Mitarbeitern bieten wir Ihnen alle Vorteile eines Mittelständlers:

  • flache Hierarchien
  • eine hohe Identifikation mit dem Team und dem Unternehmen
  • eine offene Feedbackkultur
  • schnelle Übernahme von Verantwortung in eigenen Projekten
  • eine Teamkultur, in der jeder eine Stimme hat

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Sie haben Mut zur Lücke?

Wir auch!
Wenn Sie sich für eine Stelle bei COBUS interessieren, dann lassen Sie es uns wissen!
Auch wenn Sie nicht alle Stellenanforderungen erfüllen oder in dem gesuchten Bereich schon länger nicht mehr aktiv waren lohnt sich eine Bewerbung! - Denn wir bei COBUS heißen auch Quer- und Wiedereinsteiger herzlich willkommen!

 

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Um Ihre Bewerbung möglichst schnell bearbeiten und den Bewerbungsprozess beschleunigen zu können, bitten wir Sie:

  • sich ausschließlich online zu bewerben - Sie können sich direkt über XING, online über unser Bewerbungsformular oder per E-Mail zu bewerben
  • uns Ihre vollständigen Unterlagen (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Urkunden) in einem zusammengefassten PDF-Dokument zu übermitteln
  • uns Ihre Gehaltsvorstellungen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen
  • uns mitzuteilen, wo Sie auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden sind, damit wir unserer Recruiting- Aktivitäten noch
  • daran zu denken, uns mitzuteilen auf welche konkrete Stelle Sie sich bewerben

Mehr über den COBUS-Bewerbungsprozess erfahren Sie auf unserer Karriere-Seite unter www.cobus-karriere.de

Bevorzugte Bewerbungsform

Per E-Mail an bewerbung@cobus-concept.de oder online über unser Bewerbungsformular

Auswahlverfahren

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie umgehend eine Eingangbestätigung von uns.

FAQ

Wie sieht der Bewerbungsprozess bei COBUS aus?

Wenn Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular eingegangen ist, erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit eine Eingangsbestätigung von uns. Wir sichten dann im nächsten Schritt Ihre Unterlagen und leiten diese an den zuständigen Fachbereichsverantwortlichen weiter. Wir geben uns große Mühe Ihnen innerhalb von 2 Wochen ein Feedback zu Ihrer Bewerbung zu geben, denn wir wissen, dass Sie auf unsere Antwort warten! Passt Ihr Profil auf das von uns gesuchte Stellenprofil, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. Wenn sich beide Seiten nach dem Gespräch eine Zusammenarbeit weiterhin vorstellen könnten, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zu einem sog. „Kennenlerntag“. An diesem Tag erhalten Sie praktische Einblicke in die tägliche Arbeit bei COBUS und haben die Möglichkeit sich mit den COBUS-Kollegen auszutauschen. Sie erhalten dann, im Anschluss an den Kennenlerntag, zügig eine finale Rückmeldung von uns.

Welche Bewerbungsunterlagen werden von mir benötigt?

Neben einem einseitigen Anschreiben, sollte Ihre Bewerbung aus einem antichronologisch aufgebauten, tabellarischen Lebenslauf sowie allen relevanten (Arbeits-)Zeugnissen und Urkunden bestehen. Bitte fassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen möglichst in einem PDF-Dokument zusammen und übermitteln uns Ihre Bewerbung per E-Mail oder online über unser Bewerbungsformular. 

Kann ich eine Abschlussarbeit bei COBUS schreiben?

Ja es ist möglich eine Abschluss- oder Praxisarbeit in Kooperation mit COBUS ConCept zu schreiben. Voraussetzung hierfür ist allerdings eine Beschäftigung als Werkstudent/in. Schau doch einfach mal unter unseren offenen Stellengeboten ob wir aktuell eine Werkstudententätigkeit anbieten.

Kann ich ein Praktikum bei COBUS absolvieren?

Leider können wir eine angemessene Betreuung von Praktikanten nicht gewährleisten. Aus diesem Grund bieten wir bei COBUS derzeit keine Praktika an.

Wie sieht die Einarbeitung bei COBUS aus?

Der Einarbeitungszeitraum umfasst in der Regel etwa 6 Monate. In dieser Zeit lernen Sie neben den abteilungsspezifischen Prozessen und Aufgaben auch alle übergreifenden unternehmensspezifischen Prozesse und Ansprechpartner kennen. Außerdem erlangen Sie im Rahmen von verschiedenen Trainings das erforderliche Produktwissen und erlernen den Umgang mit unserer Software und den Systemen. Gibt es Ihrerseits weitere Schulungsbedarfe, nehmen wir diese gerne mit in Ihren Einarbeitungsplan auf. Im Rahmen regelmäßiger Feedbackgespräche werden die Erfahrungen und Fortschritte besprochen und ggf. Maßnahmen abgeleitet.

Wie lange dauern Kundenprojekte in der Beratung durchschnittlich?

Ein durchschnittliches Projekt in der Beratung dauert durchschnittlich etwa 12 Monate. Das Projekt beginnt mit dem COBUS solution concept (Csc) und geht dann in die Hauptumsetzung (=Systemeinführung) über, welche durch einen Stresstest auf die Probe gestellt wird. Schließlich geht das Projekt dann in den Echtstart, also die produktive Einführung des Systems, über. Darauf folgt dann die Optimierungsphase, nach der die Gesamtabnahme und ein Projektreview folgen.

Habe ich Einfluss darauf, welchen Projekten ich als Consultant zugeordnet werde?

Die Beratung ERP teilt sich in drei Teams auf: Ein Team zum Produkt APplus und zwei Teams zu COBUS ERP/3. Die beiden COBUS ERP/3 Teams wiederum teilen sich in die Schwerpunkte Holz-/ Möbeltechnik sowie Metall auf. Im ersten Schritt erfolgt die Zuordnung zu den Projekten also über die Teamzuordnung und im zweiten Schritt dann über den Branchenschwerpunkt. 

Welche Vorerfahrungen sollte ich mitbringen, wenn ich bei COBUS einsteigen möchte?

Von Vorteil sind ERP-Erfahrungen, eine gewisse Technikaffinität sowie Prozess-Verständnis und analytische Fähigkeiten. Darüber hinaus ist Kommunikations- und Konfliktfähigkeit gerade im Umgang mit Kunden sehr wichtig. Durch unsere strukturierte Einarbeitung werden die notwendigen Inhalte für eine Tätigkeit bei COBUS vermittelt. Auch wenn Sie zuvor noch nicht als Berater im ERP-Umfeld unterwegs waren lohnt es sich eine Bewerbung zu wagen. Wir geben auch Quer- und Seiteneinsteigern gerne eine Chance!

Wie oft bin ich als Consultant durchschnittlich unterwegs?

Während der Einarbeitungsphase sind die neuen Kollegen zum größten Teil in Begleitung ihres sog. „Buddies“ unterwegs und erhalten somit zunächst noch die Unterstützung eines erfahrenen Kollegen.  Danach ist man als Consultant bei COBUS maximal 3 Tage pro Woche unterwegs und vor Ort bei unseren Kunden. Das bedeutet allerdings nicht zwangsläufig, dass man abends nicht wieder zuhause ist. Das ist natürlich eine Frage der Entfernung zu dem jeweiligen Kunden und Projekt.

COBUS ConCept GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,75 Mitarbeiter
4,38 Bewerber
4,64 Azubis
  • 02.Jan. 2019 (Geändert am 17.Jan. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man kommt immer wieder gerne zur Arbeit, man fühlt sich jederzeit wertgeschätzt und kann offen sagen, wie man sich fühlt. Vor allem wird dies auch aktiv erfragt! "Wie geht's dir?", "Na, alles klar bei dir? Wie war das Wochenende/der Urlaub/der Termin, von dem du erzählt hast?" ist jeden Morgen das erste, was man hört, auch vom Vorgesetzten. So fühlt man sich auch persönlich als Mensch, nicht nur als Mitarbeiter, sehr geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nicht für andere Vorgesetzte sprechen, aber mit meinem ist es ein tolles gemeinsames Arbeiten! Vertrauen in meine Kompetenz und regelmäßige aktive Nachfrage nach meinen Wünschen und meinem Befinden sind genau das, was ich von einem guten Vorgesetzten erwarte und mir wünsche.

Kollegenzusammenhalt

Könnte ich mir nicht besser wünschen. Absolut vertrauensvolles Miteinander, es sind schnell Freundschaften entstanden.

Interessante Aufgaben

Für mich persönlich genau das Richtige.

Kommunikation

Alles Wesentliche und mehr erfährt man über verschiedene Kanäle, z.B. das Wiki, per Mail, persönlich und auf Veranstaltungen. Auch Dinge, die nicht die Arbeit betreffen, sondern die Teamkultur fördern, werden kommuniziert: Hochzeiten und Geburten, Jubiläen, Weihnachtswünsche, Fußball-Tippspiel, Gesundheitstipps, usw.
Ich fühle mich immer ausreichend informiert!

Gleichberechtigung

Ich habe nichts zu meckern! Wie im IT-Bereich üblich, gibt es einen ziemlichen Männerüberschuss, aber das hat ja mit der Gleichberechtigung nichts zu tun.

Umgang mit älteren Kollegen

Jubilare werden ordentlich gefeiert ;-)

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ist definitiv erwünscht und wird gefördert, muss natürlich auch vom Mitarbeiter selber mal in die Hand genommen werden! Dafür gibt es verschiedene Plattformen: das interne Weiterbildungsforum (mit internen und externen Schulungsangeboten), ein kostenloses Video-Tutorial-Angebot, und ein jährliches Zielvereinbarungsgespräch, in dem die persönliche Entwicklung unter die Lupe genommen wird und eigene Weiterbildungswünsche erfragt und wenn möglich realisiert werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt könnte etwas besser sein, vor allem wenn man sich mit anderen Berufstätigen vergleicht.

Arbeitsbedingungen

Das Einzige, was ich mir noch wünschen würde, wäre eine Klimaanlage und - wenn wir bei "Wünsch-dir-was" wären - auch noch höhenverstellbare Schreibtische für alle, die wollen, an denen man auch im Stehen arbeiten kann.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die vielen, vielen Fahrten in den Dienstwagen sind dem Klima natürlich nicht gerade zuträglich, aber das geht in der Branche nun mal nicht wirklich anders. Eine Supersache könnte langfristig evtl. die Umstellung der Firmenflotte auf E-Autos sein...?

Work-Life-Balance

Freie Gestaltung der Arbeitszeiten (Gleitzeit), Möglichkeit zum Homeoffice, Urlaub wird nach eigenen Wünschen gewährt, sofern es im Team abgesprochen ist. "Kinder krank" und der Wunsch nach Elternzeit, auch bei Vätern, werden nicht nur widerwillig, sondern mit vollem Verständnis respektiert.

Image

Mit Ausnahme einiger hier veröffentlichter kununu-Einträge höre ich nur Positives von der Firma!!

Pro

Die tolle Teamkultur und Mitarbeiterorientierung! Ich weiß es zu schätzen, dass so viel für die Mitarbeiter getan wird (siehe Benefits des Unternehmens!), da können sich andere Arbeitgeber noch ne Scheibe abschneiden. Das finde ich persönlich viel wichtiger als ein hohes Gehalt. Ich würde im Moment nicht mit einer anderen Stelle tauschen wollen, bei der ich mehr verdiene, weil ich absolut zufrieden bin.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    COBUS ConCept
  • Stadt
    Rheda-Wiedenbrück
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 13.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Unruhe im Unternehmen!

Vorgesetztenverhalten

Keine Kommunikation, so dass man nicht weiß wo man steht! Die Aussagen lassen einen im Raum stehen!

Kollegenzusammenhalt

Kaum bis keine Einarbeitung!

Kommunikation

Was für eine Kommunikation? Schön wäre es, wenn kommuniziert werden würde!

Image

Außen hui - Innen pfui!

Verbesserungsvorschläge

  • Der Arbeitgeber sollte seine Mitarbeiter nicht in einem leeren Raum stehen lassen, sondern von Anfang an mit offenen Karten spielen!

Contra

Sein Pokerface! honestas est optimus!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    COBUS ConCept
  • Stadt
    Rheda-Wiedenbrück
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin/ lieber Kollege, es tut uns sehr leid, dass Du so enttäuscht von COBUS bist! Was können wir tun? Bitte sprich uns an und gib uns die Gelegenheit, persönlich über Deine Kritik zu sprechen. Wir sind uns sicher, dass wir zumindest an den wichtigsten Kritikpunkten arbeiten können, die Dich verärgern! Das Wohl unserer Kolleginnen und Kollegen liegt uns sehr am Herzen. Zum Thema Einarbeitung: Wir wissen, wie aufregend und schwierig der Start in eine neue Verantwortung sein kann und möchten bestmöglich dabei unterstützen, bei COBUS Fuß zu fassen. Unsere Einarbeitung erfolgt nach einem strukturierten Konzept. Der Erfolg einzelner Schritte kann sowohl von den neuen Kolleginnen und Kollegen als auch von den zuständigen Führungskräften transparent nachverfolgt werden. Zusätzlich zu einem Ablaufbogen stellen wir unseren neuen Kolleginnen und Kollegen direkt ab dem ersten Tag einen Paten zur Seite. Dieser kann bei Fragen oder Schwierigkeiten während der Einarbeitungsphase Hilfestellungen geben. Uns ist wichtig, dass es während der Einarbeitung immer wieder Feedbacktermine gibt, um sich gegenseitig auszutauschen und den Stand der Einarbeitung zu dokumentieren. Diese Termine werden stets von einer Kollegin aus dem Personalteam begleitet bzw. moderiert. Insofern wissen wir aus erster Hand, dass die Rückmeldungen zu unserem Einarbeitungskonzept insgesamt sehr positiv sind, wobei Anregungen zu Verbesserungen immer gern aufgegriffen werden. Deshalb finden wir es umso bedauerlicher, dass hier bei Dir offenbar etwas schief gelaufen sein muss. Bitte sprich hierzu mit uns. Wöchentliche Jour-Fixe-Termine und die Konstituierung eines Vertrauensrats ermöglichen es allen Kollegen/ innen, sich immer wieder über Probleme auszutauschen. Natürlich gibt es auch Zeiten, in denen viel Workload zu bearbeiten ist und die Kommunikation untereinander und auch mit den Führungskräften schwierig sein kann. Trotzdem bemühen sich alle COBUSianer, stets ein offenes Ohr für einander zu haben. Gerne nehmen wir diesen Punkt aber auf und überprüfen selbstkritisch, an welchen Stellschrauben wir drehen können, um unsere internen Kommunikationswege weiter zu verbessern. Aktuell sind wir dabei, ein praktikables Konzept für die interne und externe Unternehmenskommunikation zu erarbeiten. Wir sind sicher, dass dies zu einer besseren Kommunikation beiträgt! Konkrete Verbesserungsvorschläge sind hierfür gern gesehen, denn wir wollen natürlich nah am Team sein und genau da ansetzen, wo es im Tagesgeschäft hakt. Viele Grüße Dein COBUS Personalteam

Stephanie Claes
Personalmanagement (MdG)
COBUS ConCept GmbH

  • 06.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Herrscht weder Fairness noch Vertrauen. Es wird ständig in den Fluren über Mitarbeiter gelästert.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden bei Entscheidungen nicht einbezogen. Deren Verhalten ist unter aller Sau. Sie können die Sachverhalte sehr gut vertuschen und sind verlogen.

Kollegenzusammenhalt

bin seit Jahren im Unternehmen, mit einigen kommt man gut zurecht mit anderen wiederum nicht. Ehrlich sind sie alle auch nicht, erst Recht nicht die Vorgesetzten!!!

Interessante Aufgaben

Mal ja Mal nein

Kommunikation

Notwendige Information erhält man nicht, um auf den aktuellen Stand zu bleiben, muss man alles hinterfragen und mitdenken.

Karriere / Weiterbildung

no comment

Gehalt / Sozialleistungen

12 Gehälter mehr ist da nicht drin.

Work-Life-Balance

Die Firma versteht die Bedeutung nicht.

Image

Reinfall. Seit Jahren reden viele Mitarbeiter schlecht über das Unternehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Ist nicht mehr zu helfen.

Pro

Nichts.

Contra

die Möchtegern Vorgesetzten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    COBUS ConCept
  • Stadt
    Rheda-Wiedenbrück
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin/ lieber Kollege, der Titel Deiner Bewertung macht mir die Kommentierung Deines Eintrags nicht einfach. Als „hinterhältig“ und „verlogen“ bezeichnet zu werden, ist schwer zu verdauen und wir haben keine Vorstellung, was zu diesem Eindruck geführt haben kann. Eine offene Kommunikation ist uns wichtig, auch wenn Du vielleicht eine gegenteilige Erfahrung gemacht hast! Für eine persönliche und trotzdem anonyme Kritik steht Dir der Vertrauensrat jederzeit zur Verfügung. Du kannst ihm oder uns – am besten an konkreten Beispielen – aufzeigen, was genau passiert ist, dann suchen wir gemeinsam eine Möglichkeit zur Verbesserung. Wie Du wahrscheinlich mitbekommen hast, wird im Februar der regelmäßige KVP-Tag eingeführt. Neben den rein fachlichen Themen können hier auch übergreifende Dinge wie die betriebliche Kommunikation gemeinsam bearbeitet und verbessert werden. Zurzeit arbeiten wir außerdem an einem praktikablen Konzept für eine strategische interne und externe Unternehmenskommunikation. Wir sind sicher, dass dies zu einer besseren Kommunikation beiträgt! Wir freuen uns dazu jederzeit über konkrete Verbesserungsvorschläge, denn wir wollen natürlich genau da ansetzen, wo es in der Realität hakt. Vielleicht aber ist Deine Meinung nicht mehr zu ändern – manchmal lassen sich Differenzen aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen nicht aus dem Weg räumen – und eine weitere, für beide Seiten zufriedenstellende Zusammenarbeit ist dadurch gefährdet. So oder so, bitte melde Dich doch auf irgendeinem Wege zu einer gegenseitigen Aussprache! Viele Grüße Stephanie Claes Leiterin Personal & Organisation

Stephanie Claes
Personalmanagement (MdG)
COBUS ConCept GmbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 90 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (54)
    60%
    Gut (13)
    14.444444444444%
    Befriedigend (11)
    12.222222222222%
    Genügend (12)
    13.333333333333%
    3,75
  • 16 Bewerber sagen

    Sehr gut (12)
    75%
    Gut (2)
    12.5%
    Befriedigend (1)
    6.25%
    Genügend (1)
    6.25%
    4,38
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,64

kununu Scores im Vergleich

COBUS ConCept GmbH
3,87
109 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,76
192.406 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.343.000 Bewertungen