Navigation überspringen?
  

EVO Payments Internationalals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
EVO Payments InternationalEVO Payments InternationalEVO Payments International
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 62 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    16.129032258065%
    Gut (6)
    9.6774193548387%
    Befriedigend (11)
    17.741935483871%
    Genügend (35)
    56.451612903226%
    2,24
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    40%
    Genügend (2)
    40%
    2,38
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

EVO Payments International Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,24 Mitarbeiter
2,38 Bewerber
0,00 Azubis
  • 10.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre? Findet man dort nicht. Lob gibt es nicht und das Unternehmen trägt auch nicht dazu bei Vertrauen zu gewinnen. Friss oder stirb ist hier das Motto.

Vorgesetztenverhalten

Kaum Zeit, können vieles selbst nicht. Wimmel Verantwortung gerne ab.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben hätten durchaus interessant sein können aber so unstrukturiert wie dieses Unternehmen ist... sich Wissen anzueignen ist hier nicht möglich. Die Kollegen haben keine Zeit dich dabei zu unterstützen, da sie selbst Land unter sind und es von den Vorgesetzten nicht gerne gesehen wird.

Arbeitsbedingungen

Zu den Sxstemen kann ich nur sagen Miserabel!!! Habe noch nie Systeme gesehen, die so veraltet sind und aus denen man die wichtigsten Informationen nicht ziehen kann. Für mich war es, als Vertriebler, unmöglich ein klares Bild von meinen Kunden zu gewinnen was die Zahlen angeht. Hier konnte mir keiner helfen. Aussagen wie "die Zahlen stimmen nicht zu 100 %" war stehts die Antwort. Unmöglich richtig zu kalkulieren. Es gibt u Welten bessere und aussagekräftigere Systeme. Das Geld will man aber dafür nicht in die Hand nehmen.
Von den Räumlichkeiten sehr schön, direkt am Rhein,.

Work-Life-Balance

In diesem amerikanisch geführtem Unternehmen gibt es kein Work-Life-Balance. Es wird erwartet, dass man auch weit nach Feierabend noch für sinnlose Calls erreichbar ist. Bekommt heute gesagt, dass man morgen ins Headquarter zu kommen hat. Interessiert niemand in du privat Termine hast.

Image

Mehr Schein als Sein!! Selbst die Kunden haben es schon gemerkt...

Verbesserungsvorschläge

  • Geld investieren für gute Software ( was auch das Arbeiten erleichtern würde). Einarbeitung, Schulungen, Produktschulungen viel mehr anbieten, vorallem für neue Mitarbeiter. Richtige Kundenübergabe!

Pro

Ehrlich??? Ich finde garnichts gut an EVO Payments. Der Grund warum ich auch gegangen bin.

Contra

Das es keine richtige Einarbeitung gibt. Kundenübergabe fehlt gänzlich. Aussagekräftige Schulungen/Information gibt es nicht. Man wird ins kalte Wasser geworfen und muss selbst sehen wie man damit klar kommt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    EVO Payments International GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 07.Aug. 2019 (Geändert am 08.Aug. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wenn das Motto eine ganzen Abteilung "I can hold it out anymore" ist, dann weiß man wo man gelandet ist. Die Atmosphäre ist sehr kalt und jeder ist sich selbst der Nächste.
Das Unternehmen ist von großer Zukunftsangst geprägt.
Durch schlechten Service und technischen Ausfällen sind die Kunden, verständlicher Weise, sehr unglücklich und eskalieren.
Diese negative Stimmung herrscht im gesamten Unternehmen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte lieben es einen unter Druck zu setzen, anzubrüllen oder mit Kündigung zu drohen. Dabei kommen sie sich sehr groß und mächtig vor.

Interessante Aufgaben

Da man ständig von einem Problem zum anderen wechselt, wird es nicht langweilig.

Kommunikation

Es wird viel kommuniziert. Meist werden Anweisung vom vortag zurückgenommen und durch neue Anweisungen ersetzt, was nur zur totalen Verwirrung führt.

Karriere / Weiterbildung

Einige Kollegen sind seit vielen Jahren angestellt. Jedoch gibt es keine wirklichen Karriere-Schritte, da sie immer noch in der selben Abteilung und am selben Platz sitzen. Man bleibt mehr oder weniger am selben Punkt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist gut. Jedoch gibt es kein Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld oder betriebliche Altersvorsorge. Überstunden sich auszahlen zu lassen macht finanziell gesehen auch keinen Sinn. Jobticket gibt es nicht.

Arbeitsbedingungen

PC-Arbeitsplatz mit Telefon. Technik und Software sind nicht auf dem neusten Stand, aber erfüllen ihren Zweck. Durch ständige Telefonate und Emails, die manuell beantwortet werden müssen, ist man unter ständigem Strom.

Eine Einarbeitung ist nicht existent. Man wird praktisch ins kalte Wasser geworfen, entweder man schwimmt oder geht unter.
Es gibt auch keine Ansprechpartner, die einem Fragen beantworten können, da diese keine Zeit haben und mit anderen Dingen beschäftigt sind.

Schulungen oder ein Intranet zum selbst erlernen von Wissen sind Mangelware.
Das Fehlen von Wissen, dass keiner einen beigebracht hat, wird einem später zum Vorwurf gemacht.

Work-Life-Balance

Überstunden sind hier völlig normal und man wird komisch angeschaut, wenn man pünktlich nachhause gehen will. Da die Arbeit bis 18 Uhr oder später geht, ist die Freizeit sehr begrenzt.
Eine Art Gleitzeit existiert nicht.

Image

Die Firma hat einen sehr schlechten Ruf, den sie sich im Laufe der Jahre redlich verdient hat.

Verbesserungsvorschläge

  • Faire und ehrliche Behandlung der Mitarbeiter. Kompetente Führungsebene und Vorgesetze.

Pro

Der Standort ist gut. U-Bahn-Haltestelle in der Nähe und freie Parkplätze für Mitarbeiter.
Es gibt eine Kantine, die aber der DEVK im gleichen Gebäude gehört.

Contra

Wie man mit den Mitarbeitern umgeht.
Durch Outsourcing hat man die Menschen und Firma an ihr Limit gebracht.
Die IT wurde nach Polen verlagert, um Kosten zu sparen, was für einen Großteil der IT-Probleme verantwortlich ist. Dies führt zu vielen Ausfällen und Dank Sprachbarriere zu Problemen, wenn man diese versucht zu lösen.
Die Kundschaft sind die Leidtragenden dieser Sparpolitik, dadurch wiederum die Mitarbeiter.

Statt mehr Personal einzustellen, wird immer mehr Arbeit an die überlasteten Mitarbeiter abgegeben. Freie Plätze bleiben ewig unbesetzt, weil sich kein Bewerber finden lässt.

Zu hohe Fluktuation,trotz Unterbesetzung.
Keine finanziellen Anreize, keine Weiterbildungen oder Ausbildung,.
Kein Verständnis für die Mitarbeiter und ihre prekäre Arbeitssituation.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    EVO Payments International GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 29.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Geprägt durch Zukunft-Angst

Kollegenzusammenhalt

War mal besser

Kommunikation

Nicht vorhanden

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00
  • Firma
    EVO Payments International GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 62 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    16.129032258065%
    Gut (6)
    9.6774193548387%
    Befriedigend (11)
    17.741935483871%
    Genügend (35)
    56.451612903226%
    2,24
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    40%
    Genügend (2)
    40%
    2,38
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

EVO Payments International
2,25
67 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,35
214.319 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.832.000 Bewertungen