Navigation überspringen?
  

Fachspedition Karl Dischinger GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Fachspedition Karl Dischinger GmbHFachspedition Karl Dischinger GmbHFachspedition Karl Dischinger GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    16.666666666667%
    Genügend (3)
    50%
    2,74
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,50
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,15

Arbeitgeber stellen sich vor

Fachspedition Karl Dischinger GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,74 Mitarbeiter
2,50 Bewerber
2,15 Azubis
  • 10.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Zugegeben, das Firmengebäude ist nicht mehr das Neueste. Dass man deshalb nicht neu bauen kann, versteht sich von selbst... aber vielleicht könnte man mit der Einrichtung ein bisschen moderner werden.

Pro

Die Firma KD GmbH ist als Logistikdienstleister leider in einer Branche unterwegs, in der nicht das große Geld fließt. Dass man sich als LKW Fahrer keine goldene Nase verdient, das weiß jedes Kind. Trotzdem findet die Familie Dischinger immer Wege, das zu kompensieren: Zusatzkrankenversicherungen auf Firmenkosten (Familienmitglieder können sehr günstig mitversichert werden), das Weihnachtsbaumfest zu dem jeder MA einen Tannenbaum geschenkt bekommt, die Shopping-Karte, betriebliche Altersvorsorge... da braucht sich die KD GmbH wirklich nicht verstecken!

Contra

"Schlecht" trifft es einfach überhaupt nicht! Mich ärgern die sehr negativen Bewertungen weil sie ganz offensichtlich von wütenden (Ex-)Mitarbeitern verfasst wurden und glatt am tatsächlichen Zustand vorbei gehen! Da behauptet einer, er würde für's krank sein Gehalt abgezogen bekommen... tatsächlich bekamen alle, die immer pünktlich und zuverlässig zur Arbeit kamen, eine "Gesund-Prämie". Das war ein netter Bonus! Wenn man krank wurde war auch niemand sauer, dann gab es aber "nur" das reguläre Gehalt. Daran kann ich nicht's schlimmes finden (mittlerweile ist die Gesund-Prämie weg gefallen und die Gehälter wurden dauerhaft erhöht).

Abschließend kann man jedenfalls sagen: Vielleicht ist nicht immer alles perfekt. Aber wenn etwas schlecht läuft wird nicht weg gesehen, sondern aktiv daran gearbeitet dass es künftig gut läuft. Und darauf kommt es doch am Ende an.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fachspedition Karl Dischinger GmbH
  • Stadt
    Ehrenkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 07.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

war am ende nicht mehr erträglich

Vorgesetztenverhalten

feige und hinterhältig . offenes gespräch gab es nicht mehr . ein damals "neuer besen" begann ca. sommer 2016 noch vorhandene positive reste an kollegialität und mitgefühl , verantwortung den angestellten gegenüber und menschenwürdiges handeln , hinwegzufegen .

Kollegenzusammenhalt

es war einmal ... mittlerweile kämpft jeder für sich .

Interessante Aufgaben

es war einmal ...

Kommunikation

gab es nur noch hintenrum .

Gleichberechtigung

was ist das ?

Umgang mit älteren Kollegen

sobald alt und krank versucht man diese abzuservieren . man scheut sich nicht gründe zu erfinden oder tatsachen zu verdrehen . auch erst seit ca. sommer 2016 .

Karriere / Weiterbildung

weiterbildung in der freizeit und wenn es kostengünstig ist . karriere ... man muss der geschäftsleitung genehm sein . bitte keine eigene meinung .

Gehalt / Sozialleistungen

weit unter durchschnitt .

Arbeitsbedingungen

kümmere dich selbst , dann sind die bedingungen gut .

Umwelt- / Sozialbewusstsein

nur auf dem papier .

Work-Life-Balance

solange man funktioniert , ist alles i.o.

Image

im keller .

Verbesserungsvorschläge

  • sich wieder auf moral und mitmenschlichkeit besinnen . wieder die nähe zum arbeitnehmer finden .

Pro

am ende leider keine guten aspekte mehr zu finden .

Contra

o.g. werte und andere wurden über bord geworfen zu gunsten der ökonomie und wirtschaftlichkeit . man vertraut negativen berichten aus zweiter hand und sucht nicht das gespräch mit dem betroffenen . man vertraut dem "neuen besen" und dessen fehleinschätzungen über langjährige loyale mitarbeiter - entlassungen , kündigungen , schlechte atmosphäre und anstehende rechtsstreitigkeiten/arbeitsgericht etc. in folge .

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Fachspedition Karl Dischinger GmbH
  • Stadt
    Kirchhofen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 05.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Keine objektive Bewertung.

Kollegenzusammenhalt

Bröckelt aktuell sehr stark

Kommunikation

Leider wird nur hinterherim gesprochen

Gleichberechtigung

Personalabteilung komplett überfordert. Man kümmert sich ausschließlich darum wie weibliche Kollegen sich kleiden.

Karriere / Weiterbildung

Solange es nichts kostet. Häufig nur am Wochenende.

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr ungleich

Arbeitsbedingungen

Gebäude älter als 20 Jahre. Sanitäranlagen schrecklich.

Work-Life-Balance

Früher kommen, später gehen.

Image

Die Firma lebt vom vergangenen Image.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Fachspedition Karl Dischinger GmbH
  • Stadt
    Kirchhofen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    16.666666666667%
    Genügend (3)
    50%
    2,74
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,50
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,15

kununu Scores im Vergleich

Fachspedition Karl Dischinger GmbH
2,54
10 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,36
190.579 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.350.000 Bewertungen