Navigation überspringen?
  

Frank Elektronik GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?
Frank Elektronik GmbHFrank Elektronik GmbHFrank Elektronik GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 14 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    14.285714285714%
    Gut (3)
    21.428571428571%
    Befriedigend (1)
    7.1428571428571%
    Genügend (8)
    57.142857142857%
    2,43
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Frank Elektronik GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,43 Mitarbeiter
1,50 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

In der Produktion funktioniert das noch, aber je höher der Rang desto weniger vertraut man noch jemanden.

Vorgesetztenverhalten

Ein Vorgesetzter agiert nach Lust und Laune, bei ein/zwei anderen weißt du auch nicht was davon halten sollst (sprich Vertrauen) und die restliche Mannschaft bemüht sich sehr und hört dir auch zu.

Kollegenzusammenhalt

In der Produktion zum großen Teil gegeben, auch mit den Teamleitern. Aber jeder Rang darüber schwimmt jeder nur noch für sich.

  • 15.Nov. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • 24.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe gerne in die Arbeit.
Man bekommt Feedback zu seiner Arbeit, nicht immer aber in angemessener Portionierung. Sollte man ein Problem haben, kann man dieses immer ansprechen, entweder es wird geklärt oder man erklärt warum es so gehandhabt wird.

Vorgesetztenverhalten

Die Ziele des Vorgesetzen sind klar formuliert und es bemüht sich jeder die Ziele gemeinsam zu erreichen.
Sollte eine Entscheidung nicht nachvollziehbar sein, kann man seinen Vorgesetzten fragen warum diese Entscheidung getroffen wurde, es wird in einem ruhigen und Sachlichen Ton erklärt. Sollte man einer anderen Meinung sein, darf man diese anbringen und es wird überlegt ob dieser Einwand berechtigt ist, denn es ist schwer alle Gesichtspunkte zu erkennen und zu berücksichtigen. Bei Konflikten hat der Vorgesetzte ein offenes Ohr, nicht immer sofort, aber zeitnah. Wenn die Vorgesetzte es vergessen hat, hab ich Sie nochmal drauf angesprochen. Wenn der direkte Vorgesetzte mir nicht weiter helfen konnte oder es etwas war wo ich nicht mit dem Vorgesetzten reden wollte /konnte, konnte ich mich auch immer an den Geschäftsführer wenden. Hier wurde mir immer Zeit und Verständnis gegenüber gebracht.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 14 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    14.285714285714%
    Gut (3)
    21.428571428571%
    Befriedigend (1)
    7.1428571428571%
    Genügend (8)
    57.142857142857%
    2,43
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Frank Elektronik GmbH
2,37
15 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro / Elektronik)
3,10
30.368 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,16
2.132.000 Bewertungen