Navigation überspringen?
  

Hochwald Foods GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Hochwald Foods GmbHHochwald Foods GmbHHochwald Foods GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 39 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (12)
    30.769230769231%
    Gut (11)
    28.205128205128%
    Befriedigend (8)
    20.512820512821%
    Genügend (8)
    20.512820512821%
    3,16
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,43
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,15

Firmenübersicht

Hochwald produziert hochwertige Lebensmittel hauptsächlich aus dem Rohstoff Milch für Menschen in der ganzen Welt. Mit Niederlassungen und Produktionsstätten im In- und Ausland sind wir vor Ort und nah bei den Kunden. Als Unternehmen mit genossenschaftlicher Basis verfolgen wir seit 1932 langfristige Strategien und streben danach, uns täglich zu verbessern. An Standorten in Deutschland und den Niederlanden werden jährlich mehr als zwei Mrd. kg Milch zu hochwertigen Milchprodukten verarbeitet. Mit Business Units spezialisieren wir uns auf Produktgruppen und Zielmärkte und können uns so effizient auf Kundenbedürfnisse einstellen. Es ist unser Anspruch, Produkte zu entwickeln und herzustellen, die den Anforderungen und Wünschen unserer Kunden und unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden. Ein faires, nachhaltiges und verantwortungsvolles Handeln ist unser gemeinsames Ziel – als Genossenschaft, als Hersteller von Lebensmitteln, als Arbeitgeber und als Geschäftspartner.

Interessante Links:

Hochwald Zahlen und Fakten

Hochwald Historie

Neues aus dem Karrierebereich

Aktuelles



Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Jahresumsatz 2016: 1,36 Mrd. Euro

Mitarbeiter

1850

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

1.850 sehr qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an Standorten im In- und Ausland für das Wachstum unseres Unternehmens und stellen hochwertige Lebensmittel her. Zu Hochwald gehören namhafte Marken wie Bärenmarke, Lünebest, Glücksklee, Elinas und hochwald sowie Handelsmarken und internationale Marken wie Bonny.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Internetseite unter Marken.

Perspektiven für die Zukunft

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind wichtiger Bestandteil unseres Wachstums. Deshalb ist uns ein gutes Betriebsklima wichtig. Wir bieten sichere Arbeitsplätze, ein individuell angepasstes Weiterbildungsprogramm sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten. Mit einer praxisorientierten und qualifizierten Berufsausbildung fördern wir unseren eigenen Nachwuchs.

Für unser weiteres Wachstum suchen wir gut ausgebildete und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bieten vielseitige Aufgaben. Bei Hochwald können Sie Ihre Talente einsetzen und Fähigkeiten entfalten.

10 Standorte

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Als milchverarbeitendes Unternehmen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Spaß am Einkauf, der Produktion und dem Vertrieb unserer Handelsmarken und Markenprodukte haben.

Gesuchte Qualifikationen

  • Schülerinnen und Schüler für unsere zahlreichen Ausbildungs- und Studienangebote
  • Studentinnen und Studenten für Praktika und Abschlussarbeiten
  • Berufseinsteigerinnen und -einsteiger für Einstiegspositionen in verschiedenen Bereichen unseres Unternehmen
  • Berufserfahrene für Experten- und Führungsaufgaben

Gesuchte Studiengänge

Wir suchen überwiegend: Betriebswirte, Chemiker, Ingenieure, Informatiker, Juristen, Lebensmitteltechnologen, Milchwirtschaftler


Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Sie suchen Freiräume, um sich persönlich weiter entwickeln zu können? Sie möchten im Beruf etwas bewegen? Sie wollen Veränderungen im Unternehmen anstoßen und aktiv begleiten? Sie sind flexibel und haben Spaß daran, mit anderen Menschen zusammen zu arbeiten? Dann sind Sie bei Hochwald genau richtig.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die Arbeitsatmosphäre bei Hochwald ist freundlich und offen und ist gekennzeichnet von Leistungs- und Zielorientierung.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir sind eine Genossenschaft, die im Besitz von mehr als 4.700 Landwirten ist. Wir sind ein Unternehmen, welches Milch-Produkte in mehr als 100 Länder der Welt liefert. Unser Umsatz im Ausland beträgt rund 45% des Gesamtumsatzes. Das Unternehmen wurde 1932 gegründet.

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

In unserem Jobportal finden Sie die ausgeschriebenen Stellen für alle Hochwald-Standorte. Haben Sie sich für eine Stelle entschieden, gelangen Sie mit Klick auf das Stellenangebot zur Onlinebewerbung.

Tipps zur Bewerbung bei Hochwald finden Sie unter www.hochwald.de/karriere

Hochwald Foods GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,16 Mitarbeiter
3,43 Bewerber
3,15 Azubis
  • 11.Nov. 2018 (Geändert am 12.Nov. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mit kann sich gut mit Kollegen (auch bei chronischer Unterbesetzung) arrangieren, die Niederlassungen bekommen immer mehr Aufgaben von der Zentrale aufgedrückt.

Vorgesetztenverhalten

Zero stars ist zuviel, fächendeckende, von oben vorgegebene Stone Age Führungskultur, keine Feedback Kultur, altbacken wie im letzten Jahrhundert. In den Niederlassungen (Kaiserslautern, Erftstadt usw.) ist ein patriarchalischer Führungsstil wahrnehmbar. Diese Leute würden sich in keinem anderen Unternehmen lange halten.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind gut, manche finden anderweitig eine Stelle

Interessante Aufgaben

Durchwachsen, man schätzt das herkömmliche, think out of the box gibt es bei denen nicht.

Kommunikation

Unterirdisch, man erfährt manche Sachen durch die Presse, "from behind whisper" Gesprächskultur, Maulkorb, das gibt es heute nirgendwo mehr. Hier ist ein Stern noch zu viel, zero stars - it won't post.

Gleichberechtigung

Die Firma beschäftigt Männer und Frauen.

Umgang mit älteren Kollegen

In der Firma arbeiten viele langjährige Mitarbeiter.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung nicht nur für die Top Floor Business class Brahmanen, durchleuchten was andere Arbeitgeber für die Wertschätzung und Wohlfühlfaktor der Mitarbeiter liefern und eure Firma nicht.
Handwerker in der Provinz zahlen ihren Lehrlingen heute schon den Führerschein und andere Benefits, hier auf keinen Fall knausern

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt Arbeitgeber die mehr bieten, die Lage mancher Standorte ist nicht in attraktiver, urbaner Lage, Niemandsland. Wegen denen umziehen ist abzuraten.
Gut qualifizierte, flexible Leute finden was besseres.

Arbeitsbedingungen

Keine Wertschätzung für gute Arbeit.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mainstream, man versucht sich nach Außen positiv darzustellen.

Work-Life-Balance

Manche Abteilungen sind chronisch unterbesetzt, es entsteht der Eindruck daß es dort Schleudersitz-Positionen gibt.

Image

Nichts besonders, das gleiche können andere auch besser, schlechter, gleich gut.
Der Markenauftritt ist unterdurchschnittlich, Slapstick-like und billig in der Außenwahrnehmung.
Die Räume hin und wieder streichen lassen, das ist gut für das neue Image. Die Einrichtung ist teilweise schäbig und in die Jahre gekommen.

Verbesserungsvorschläge

  • HR: Externe, unabhängige Untersuchung bezüglich Führungskultur und Führungskompetenz der aktuellen Chefetage in Auftrag geben. Wenn das Geld dafür nicht reicht geben die Mitarbeiter gerne was für den Dukatenesel weil das für einen guten Zweck ist. Allen aktuellen Führungskräften einen Grundkurs bezüglich Employer Branding spendieren und eine Schulung wie man sich in der Neuzeit mit modernen Kommunikationsmethoden nach außen gewinnbringend positioniert und seine Untergebenen motiviert und partizipativ führt. Turnusmäßige Feedback Gespräche führen. Command and Control ist ein Auslaufmodell, es herrscht ein Arbeitnehmermarkt. Die rare, moderne, open-minded, out-of-the box thinking, äußerst urbane, Diversity like sowie interkulturell und intellektuell geprägte Human Resource von heute wandelt sich mehr und mehr zum Rosinen Picker und sieht die eigene berufliche Zukunft in den attraktiven Metropolen mit guter Verkehrsanbindung, denkt daran. Nicht bis zur nächsten Pensionierungswelle warten. Fluktuation präventiv entgegenwirken, häufige Wechsel sprechen sich in der Branche rum. Personal kann man beim besten Willen nicht mit dem Fangseil rekrutieren. Loyalität von Mitarbeitern fördern. Propagandist für Schleudersitz Positionen ist keine angenehme Arbeit. Manche Arbeitsstellen sind über einen längeren Zeitraum nicht besetzt und oder lassen sich nicht ad hoc besetzen. Hier würde sich eine kreative Ideengenerierung mit dem Top Floor Team bezüglich Ursachenforschung empfehlen. Mind-Mapping kann durchaus die Erleuchtung bringen. Die Firma sollte sich vor allem was ein modernes, flexibles, nach außen attraktiv wirkendes Arbeitsumfeld ausmacht auseinandersetzen, sonst wird der letzte Mohikaner abgeschreckt. Keine 5 Sterne Fake Bewertungen durch Günstlinge schreiben lassen, das entspricht nicht der Wahrheit und fällt auf.

Pro

Die Kollegen, sonst nichts.

Contra

Die müssen dringend enträtseln ob eine altbackene, alteingesessene und rückständige Führung für die Modern Times geeignet ist. Auch rural geprägte Genossen in der Provinz haben dafür großes Verständnis.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Hochwald Foods GmbH
  • Stadt
    Thalfang
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 30.Okt. 2018 (Geändert am 31.Okt. 2018)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

In einzelnen Abteilungen durchaus sehr gut, seitens der Geschäftsführung leider äußerst verbesserungsbedürftig.

Interessante Aufgaben

Wenig eigener Gestaltungsspielraum und Interesse daran, eigene Berufserfahrung und Verbesserungen einzubringen. Kaum Kritikfähigkeit seitens der Geschäftsführung.

Kommunikation

Schlecht. Völlig veralteter und überholter Kommunikationsstil, kultiviert von der Geschäftsführung. Keine Einbindung der Angestellten. Taktik und Zensur bei der Weitergabe von Informationen "von oben nach unten".

Gleichberechtigung

Untereinander sehr gut, seitens der Geschäftsführung leider äußerst subjektiv und personenbezogen. Auf diese Weise schaffen es auch unqualifizierte und unengagierte Mitarbeiter, sich teils jahrzehntelang dort zu halten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen sind okay. Für gewöhnliche Mitarbeiter gibt es darüber hinaus nichts (keine Boni, Beteiligungen), für Führungskräfte nur nach Lust und Laune der Geschäftsführung.

Arbeitsbedingungen

Veraltete Räume und Arbeitsmittel, keine Sozialräume, lediglich eine altmodische und in Sachen Angebot und Qualität rückständige Kantine ohne Auswahl. Schlechte Sanitärräume, keine Tee-/Kaffeeküchen für alle Mitarbeiter. Keine Team Events, keine Aufmerksamkeit gegenüber Mitarbeitern, wie heutzutage in vielen Unternehmen verbreitet.

Work-Life-Balance

Es gibt eine Gleitzeitregelung im üblichen Rahmen.
Wenn man verantwortungsvoll arbeitet, fallen angesichts der Unterbesetzung in manchen Abteilungen extrem viele Überstunden an. Eine persönliche Würdigung des Einsatzes erfolgt nicht. Abgeltung kann in Freizeitausgleich erfolgen, sofern sich die Anzahl der Überstunden im Rahmen bewegt.

Verbesserungsvorschläge

  • Coaching der Geschäftsführung in Sachen Mitarbeiterführung im Jahr 2018, Sozialkompetenz, Soft Skills
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Hochwald Foods GmbH
  • Stadt
    Thalfang
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 04.März 2018 (Geändert am 09.März 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier wird jegliche Eigenmotivation zerstört.

Vorgesetztenverhalten

Persönliche Beleidigungen sind an der Tagesordnung.
Vorgesetzte sitzen schon Jahrzehnte auf ihren Stühlen, decken sich gegenseitig, und lassen für ihre Fehler Neulinge oder den kleinen Mitarbeiter über die Klinge springen.
Anweisungen werden von Vorgesetzten nur schwammig formuliert, damit im Fall wenn etwas schief geht, die Verantwortung auf den keinen Mitarbeiter abgewälzt werden kann.

Kollegenzusammenhalt

Jeder versucht nicht der nächste zu sein, der über die Klinge springen muss.

Interessante Aufgaben

Es gibt viele interessante Aufgaben, doch Einfluss auf die Ausgestaltung des eigenen Aufgabengebietes hat der Mitarbeiter nicht.

Kommunikation

Man muss sich seine Informationen zusammensuchen.

Gleichberechtigung

Alle haben die gleich schlechte Chance.

Umgang mit älteren Kollegen

Es kommt darauf an, ob man der Seilschaft angehört, oder eben nicht.

Karriere / Weiterbildung

Gegen die Vorgesetzten und ihre Seilschaften, ist man chancenlos.

Gehalt / Sozialleistungen

Schichtarbeiter können hier ganz gut Geld verdienen.
Sonntagsarbeit, Feiertagsarbeit, Nachtarbeit...

Arbeitsbedingungen

Es gibt Abteilungen, da robbt mann nach getaner Arbeit, auf dem Zahnfleisch nach Hause.

Work-Life-Balance

Was ist das?

Image

Ich kenne nicht einen Mitarbeiter der gut über die Firma spricht.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Geschäftsleitung sollte dringend darüber nachdenken, die Vorgesetzten mit ihren Seilschaften und deren veralteten Führungsmethoden auszutauschen.

Pro

Es gibt kostenlos Wasser aus dem Wasserspender.

Contra

Die Seilschaften die jedem Neuling nach kurzer Zeit jegliche Motivation aussaugen.
Bleibt die Hoffnung, dass es aufhört mit dem klüngeln, wenn das neue Werk gebaut wird.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Hochwald Foods GmbH
  • Stadt
    Thalfang
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Bewertungsdurchschnitte

  • 39 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (12)
    30.769230769231%
    Gut (11)
    28.205128205128%
    Befriedigend (8)
    20.512820512821%
    Genügend (8)
    20.512820512821%
    3,16
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,43
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,15

kununu Scores im Vergleich

Hochwald Foods GmbH
3,18
45 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Nahrungsmittel / Land / Forstwirtschaft)
3,12
41.735 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.029.000 Bewertungen