Navigation überspringen?
  

HUGO BOSS AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Textil
Subnavigation überspringen?
HUGO BOSS AGHUGO BOSS AGHUGO BOSS AGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 375 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (219)
    58.4%
    Gut (78)
    20.8%
    Befriedigend (57)
    15.2%
    Genügend (21)
    5.6%
    3,88
  • 51 Bewerber sagen

    Sehr gut (17)
    33.333333333333%
    Gut (9)
    17.647058823529%
    Befriedigend (8)
    15.686274509804%
    Genügend (17)
    33.333333333333%
    2,94
  • 14 Azubis sagen

    Sehr gut (9)
    64.285714285714%
    Gut (5)
    35.714285714286%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,29

Firmenübersicht

HUGO BOSS steht als erfolgreicher Konzern weltweit für Mode und Lifestyle. Zum einen haben wir das unserer Leidenschaft für außergewöhnliches Design und dem hohen Anspruch an Material, Verarbeitung und Passform zu verdanken. Zum anderen fordern wir unsere knapp 14.700 Mitarbeiter gerne dazu auf, auch einmal ihre Perspektiven zu wechseln. Denn unterschiedliche Sichtweisen fördern Kreativität und Leistung. Und lassen Produkte entstehen, die in 129 Ländern und an über 7.600 Verkaufspunkten weltweit vertrieben werden.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

2,8 Milliarden Euro

Mitarbeiter

rund 14.700 weltweit

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Die Markenwelt von HUGO BOSS deckt ein umfassendes Produktportfolio ab, das aus moderner Konfektion, eleganter Abendbekleidung, Sportswear, Schuhen und Lederaccessoires sowie in Lizenz vertriebenen Düften, Brillen, Uhren, Kindermode, Textilien für den Home-Bereich und Schreibgeräten besteht.

Perspektiven für die Zukunft

Das Unternehmen fokussiert sich auf die Entwicklung und Vermarktung hochwertiger Mode und Accessoires im Damen- und Herrenbereich. Der HUGO BOSS Konzern hat sich als Ziel gesetzt, die Begehrlichkeit seiner Marken kontinuierlich zu steigern. Um dies zu erreichen, werden gezielte Marketingmaßnahmen, zunehmend in digitalen Kanälen, eingesetzt.

Benefits

Unsere Mitarbeiter leisten täglich viel, zeigen Einsatzwillen und hohe Motivation. Damit die Balance zwischen Arbeit und Privatleben gelingt, bietet HUGO BOSS ein breites Spektrum an Ausgleichsmöglichkeiten. Das gilt für sportliche Angebote genauso wie für die Ernährung, Gesundheit oder die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

  • In Metzingen gibt es zwei Kooperationskindertagesstätten mit 35 Plätzen
  • Viele Mitarbeiter erhalten einen finanziellen Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten
  • Jährlich werden Gesundheitstage mit Vorträgen, Workshops, Übungen und Informationsständen veranstaltet
  • Die Betriebsarztpraxis ist täglich geöffnet
  • Im eigenen Betriebsrestaurant gibt es ein ausgewogenes Ernährungsangebot
  • Ein Ernährungscoach berät gerne und gibt Tipps
  • Alle Mitarbeiter haben Zugang zum unternehmenseigenen Fitnessstudio
  • In Fitnesskursen und Sportgruppen trainieren die Mitarbeiter regelmäßig
  • Fußballplatz und Beachvolleyballfeld stehen zur Verfügung
  • Diverse Sportveranstaltungen (HUGO BOSS Run, Soccer-Cup, etc.)
  • Förderung von flexiblen Arbeitszeitmodellen mit Homeoffice Möglichkeiten

Standort


  • Dieselstrasse 12
    72555 Metzingen
    Deutschland

Für Bewerber

Videos

The opening event of the BOSS Store Dubai | BOSS
Field of work Digital: Interview with Alda | HUGO BOSS
Field of work Creative: Interview with Tara | HUGO BOSS
Field of work IT: Interview with Marc | HUGO BOSS

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Retail
  • IT
  • Digital
  • E-Commerce
  • Creative Management
  • Customer Relationship Management
  • Brand Management
  • Marketing
  • Finance & Controlling
  • Procurement & Purchasing
  • Logistics
  • Human Resources

Gesuchte Qualifikationen

Sie passen gut zu uns, wenn Sie folgendes mitbringen:

  • Engagement
  • Eigeninitiative
  • Kreativität
  • Leidenschaft
  • Modeaffinität
  • Respekt

Gesuchte Studiengänge

Wir freuen uns sehr über Bewerber, die folgende Studienrichtungen mitbringen: Retail Management, Modedesign, Bekleidungstechnik, E-Commerce, (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wer das neue Verwaltungsgebäude auf dem HUGO BOSS Campus in Metzingen betritt, spürt sie sofort – eine einzigartige Atmosphäre der Inspiration. Die faszinierende Kombination aus Glas, Beton und Holz bietet maximale Flexibilität und stellt Mensch und Mode in den Mittelpunkt. Hier dienen Offenheit und Weitläufigkeit der Kreativität, der Kommunikation und der Interaktion.

Die Open-Door-Policy bei HUGO BOSS ist Ausdruck einer Unternehmenskultur, die auf ständigen Austausch zwischen den Mitarbeitern und ihren Führungskräften setzt. Jeder soll die Möglichkeit haben, eigene Ideen einzubringen und Innovationen in Gang zu setzen. 

HUGO BOSS ist mittlerweile in etwa 129 Ländern vertreten. Jeder Dritte in Deutschland Beschäftigte hat einen internationalen Hintergrund. Durch die verschiedenen Kulturen und Nationalitäten, Lebenssituationen und Erfahrungen unserer Mitarbeiter ergibt sich eine beeindruckende Vielfalt an Ideen und Lösungswegen. Eine Vielfalt, die wir pflegen, wertschätzen und auch dauerhaft erhalten wollen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

HUGO BOSS verfolgt ein besonderes Leitbild und schafft damit eine Arbeitsatmosphäre, in der unsere Unternehmenswerte Qualität, Leidenschaft, Respekt, Kooperation und Innovation auch wirklich gelebt werden.

Dazu möchten wir Mitarbeiter gewinnen, die zu uns passen und diese langfristig an unser Unternehmen binden – so können Sie sich systematisch weiterentwickeln und Ihre Erfolgspotenziale voll ausschöpfen.

„Wir inspirieren Menschen zum Erfolg“, indem wir jedem Einzelnen Raum für sein Engagement, eigene Ideen und seine Persönlichkeit geben. Unser Angebot an inspirierenden und herausfordernden Aufgaben garantiert dabei, dass sich jeder bestmöglich einbringt und so den Unternehmenserfolg nachhaltig fördert.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir suchen Macher:
HUGO BOSS zeichnet sich durch eine enorme Vielseitigkeit aus. Das gilt nicht nur für den fachlichen Aspekt, sondern besonders auch für den persönlichen. Deshalb sind wir immer wieder auf der Suche nach Querdenkern, die Herausforderungen als Chancen begreifen und bereit sind, gerne die „extra“ Meile zu gehen.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Bei der Auswahl von Neueinsteigern oder berufserfahrenen Bewerbern legen wir Wert darauf, dass es neben den technisch-fachlichen Skills auch menschlich zwischen uns und Ihnen passt. Das heißt: Sie sollten bereit sein, Ihr Bestes zu geben und eine gewisse Leidenschaft mitbringen. Sie sollten gerne in einem sich schnell ändernden Umfeld arbeiten – denn in der Modebranche geht es sehr dynamisch zu. Eine gesunde Neugier wäre zudem wünschenswert – da HUGO BOSS als Arbeitgeber viele Freiräume zu bieten hat, die Sie für Ihre individuelle Entwicklung nutzen können und sollen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Alle offenen Stellen sind auf unserer Karriereseite zu finden. Über unser Online-Bewerbungssystem können Unterlagen direkt hochgeladen werden. Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg können leider nicht entgegengenommen werden.

Auswahlverfahren

Im ersten Schritt des Bewerbungsprozesses sichtet der jeweilige Ansprechpartner in der Personalabteilung Ihre Bewerbungsunterlagen und nimmt eine erste Bewertung vor. Im zweiten Schritt führen Personal- und Fachabteilung gemeinsam ein Interview mit Ihnen. Wenn dieses erste Kennenlernen gut verläuft, wird ein weiteres Interview koordiniert. Hierbei ist uns Ihre fachliche Expertise genauso wichtig wie Ihre Persönlichkeit. Sind sich dann alle Parteien einig, erfolgt unser Angebot sowie Ihre Einstellung. Assessment-Center kommen für die Auswahl von Auszubildenden und dualen Studenten zum Einsatz.

HUGO BOSS AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,88 Mitarbeiter
2,94 Bewerber
4,29 Azubis
  • 01.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zickenkrieg und Geläster, zu viele Frauen tun nie gut.

Vorgesetztenverhalten

Herzlichen Glückwunsch, die gehen in meine persönliche Geschichte der absoluten Fehlbesetzung ein. (Ich hatte auch jmd mit einem Ruf dafür). So etwas hab ich in keiner Firma wieder erlebt. Hier habe ich meine Lederhaut bekommen, Danke dafür.

Kollegenzusammenhalt

Grüppchen der Festangestellten und Praktikanten die sich zusammen tun

Interessante Aufgaben

Das ja, im Vergleich zu anderen Textilbetrieben in Deutschland.

Kommunikation

Schlecht, selbst erkennen lautet die Devise und wehe du verstehst Dinge als Praktikant ohne Arbeitserfahrung nicht.

Karriere / Weiterbildung

Als Praktikant eh nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Mindestlohn dank Gesetz. Mitarbeiterrabatt, aber der bringt den Praktikanten mit dem wenigen Geld eh nichts.

Arbeitsbedingungen

Eng und laut da Großraumbüro, ein Alptraum für anspruchsvolle Arbeit, Konzentration gleich Null. Ich habe in keiner anderen Firma jeh wieder so viel aufräumen müssen wie hier, unliebsame Arbeit wurde an die Praktikanten abgegeben, klar. Ich habe mir dann Turnschuhe gekauft fürs viele Hin und Her rennen auf dem Gelände. Aufräumen, Gegenstände und Kleidung auf dem Campus hin und her tragen, Wahnsinn. Nie wieder. War auch ein Grund warum ich eine Praktikaverlängerung ausgeschlagen habe.

Work-Life-Balance

Um 18 Uhr Feierabend wenn du im Design sitzt? Von was träumst du, einem Arbeitsvertrag? Der wird an Praktikanten eh nicht vergeben, wurde mir gleich am ersten Tag gesagt. Aber wenn man noch Zeit und Nerven hat, kann man das interne Fitnessstudio nutzen.

Image

Sieht gut aus im Lebenslauf und das wissen die Einstellenden auch.

Verbesserungsvorschläge

  • Stellt auch mal gute Praktikanten ein. Stänkerer auf den Vorgesetztenstühlen/Teamleads raus und Leute mit Führungsqualitäten rein. Zufriedenheit der Festangestellten fördern, dass diese die Praktikanten nicht foppen. Alles mitgemacht.

Pro

Image. Und man darf noch händisch am Design arbeiten.

Contra

Hier werden Praktikanten in fast allen Abteilungen klassenweise monatlich durchgewunken, keine Chance auf eine mögliche Übernahmen wenn nicht zufällig jemand kündigt oder in Mutterschutz geht... und Arbeit ist genug vorhanden. Demnach sind die Festangestellten gar nicht motiviert neue Leute kennenzulernen, da man nach ein paar Monaten eh wieder geht. Super Stimmung.

Achja und es ist schier unmöglich ein WG-Zimmer im Umkreis zu finden, die meisten pendeln.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    HUGO BOSS AG
  • Stadt
    Metzingen
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 13.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund der Veränderungen auch im Personalbereich, ist es spürbar das viele frustriert sind.

Vorgesetztenverhalten

Unterschiedlich..

Kollegenzusammenhalt

Auch dieser scheint flöten zu gehen

Interessante Aufgaben

Hier spreche ich von meinen Tätigkeiten.
Oft sehr interessant auch wenn der Ablauf theoretisch immer der gleich ist, ist dennoch
alles immer anders :)

Kommunikation

Kommunikation ? Es werden scheinbar nur die Dinge kommuniziert die HB gut da stehen lassen.

Gleichberechtigung

Ich sage hier klar nein.

Umgang mit älteren Kollegen

Das was ich weiß, unser Unternehmen macht es denen die auch im Alter arbeiten wollen
Bürokratie-technisch, nicht leicht.Manchmal wie beim Arbeitsamt, wenn man Kollegen so zuhört.

Karriere / Weiterbildung

In gewissen Bereichen ist es eher nicht möglich

Gehalt / Sozialleistungen

Eines muss man HB lassen.Sie zahlen dennoch ein vernünftiges gehalt.

Arbeitsbedingungen

Ganz klar nein.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

HB schreibt es sich zwar groß auf die Fahne, aber in vielen dingen tun wir uns als Unternehmen sehr schwer

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ? Bisher schien es ganz passabel.
Allerdings scheint das Unternehmen einiges ändern zu wollen mir brass.
Auf kosten der MA.

Ich spreche hier nicht vom Hauptsitz in Metzingen

Image

Ich halte mich hier eher an die Goldene Mitte.
Wenn das soweiter geht, werden einige nichts mehr gutes an HB finden.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Ehrlichkeit, mehr Kommunikation. Fehler des Unternehmens nicht an die MA übertragen. Nicht an den falschen Ecken kaputt sparen Mehr Partnerschaften , B2B Partner etc.

Pro

-immer pünktliches Gehalt
-soweit ich das beurteilen kann, gutes Gehalt
-aktuell möchte ich uns als unternehmen nicht höher stellen

Contra

Es gibt ganz viele dinge die sich im Laufe der zeit verschlechtert haben.
Das unternehmen verlangt immer mehr Umsatz bei noch weniger Mitarbeiter.
Gute Mitarbeiter werden in dem Unternehmen nicht gehalten.
Es wird zu wenig für die Mitarbeiter gemacht.Man wird stellenweise kaputtgespielt.
Man versucht diverse Sparmodelle um kosten zu sparen, die urplötzlich auffallen, weil der Umsatz nicht mehr gebracht wird.

Ich bin stark der Meinung wenn HB weiter diesen Weg fährt gibt es ein böses erwachen.
Bisher konnte man sagen ich bin Stolz ein Teil von HB zu sein.

Da sollten wir wieder hin und das nicht nur die die in Metzingen sitzen.
Aktuell würde ich nicht mal einer 450 .- Kraft empfehlen bei uns anzufangen.

Auf den ersten Blick sieht es vielleicht rosig aus.
HB muss definitiv einen Weg finden das viele MA wieder gerne zur arbeit kommen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Hugo Boss
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Ihr Feedback zeigt uns, dass bei einigen unserer Prozesse Optimierungsbedarf besteht. Wir bedauern sehr, dass Sie aktuell mit einigen Aspekten Ihrer Arbeit sowie Ihres Arbeitsumfeldes unzufrieden sind. Kommen Sie direkt auf den Bereich Human Resources zu, wir unterstützen Sie gerne in Ihrem Anliegen. Wir möchten Sie ebenfalls ermutigen auf Ihre Führungskraft zuzugehen und gemeinsam über Verbesserungsmöglichkeiten zu sprechen.

Employer Branding HUGO BOSS AG

  • 06.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es gibt Ansätze, die Unternehmenskultur zu verbessern. Es ist zäh...

Vorgesetztenverhalten

Sehr unterschiedlich.

Kollegenzusammenhalt

Allgemein eher gut.

Interessante Aufgaben

Sehr unterschiedlich, je nach Fachbereich. Meist hat man sehr eingegrenzte Spielräume. Man redet gerade sehr von Kollaboration und crossfunktionalem Arbeiten, in der Praxis sind die Silos aber da und es wird darauf geachtet, dass sie es auch bleiben.

Kommunikation

Wird von Vorgesetzten immer sehr unterschiedlich interpretiert und gelebt. Wurde in "Mitarbeiterbefragungen" immer wieder schlecht bewertet, aber außer Lippenbekenntnissen geht man nicht an die Ursachen. Es hat ja auch keine Konsequenzen für einen Vorgesetzten, der bewusst die Informationen filtert und damit manipuliert.

Gleichberechtigung

Bei der Einstellung gibt es weniger Unterschiede. Bei der Weiterentwicklung sieht es dann ganz anders aus. Da bleibt "Mann" dann gern unter sich.

Umgang mit älteren Kollegen

Welche älteren Kollegen?? Es herrscht der Jugendwahn. Wer es sich leisten kann, nimmt die gute Altersteilzeitregelungen in Anspruch. Die Generation, die bis 67 arbeiten muss, ist ja erst jetzt Anfang 50.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung gibt es nur, wenn es nichts kostet. Aber damit kommt man bei den heutigen Veränderungen nicht weit. Für ältere / langjährige Mitarbeiter ist es ein Kampf, wirklich hochwertige Weiterbildungen zu bekommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Man versucht sich gerade in einem Grading mit Gehaltsbändern... sieht eher nach "einfrieren" aus und wird offiziell als "Transparenz" und "Fairness" bezeichnet. Für die Bekleidungsbranche okay, da nach Tarif. Aber mehr auch nicht.

Arbeitsbedingungen

Allgemein gut. Aber teilweise sehr laute Großraumbüros. Umstellung auf New Work, koste es, was es wolle. Es wird vorgegeben, man bezieht die Mitarbeiter ein, im Grunde ist das Konzept aber schon entschieden. Man will nun unbedingt papierfrei werden (und schmeißt am "Cleaning Day" containerweise neue Büromaterialien weg...), die Systeme und Kommunikationswege sind aber nicht entsprechend. Hauptsache, der Haken ist dran.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt Ansätze bei der Produktentwicklung und man ist Mitglied in vielen Organisationen. Aber der große Wurf ist es noch nicht. Insgesamt viel zu große Kollektionen und zu viele "Plastik"-Stoffe. Es sind zu viele Produkte, die nicht mal eine Saison durchhalten und schnell kaputt und schäbig aussehen. Nachhaltig ist das nicht. Gut ist das Bestreben, weniger Prototypen anzufertigen und dafür in 3D zu entwickeln. Aber der Treiber sind hier die Kosten und der Zeitgewinn und weniger der Nachhaltigkeitsaspekt.

Work-Life-Balance

Es wird sehr darauf geachtet. Im Endeffekt aber abhängig vom Vorgesetzten, der seine eigenen Regeln aufstellt: "Montag und Freitag wollen wir aber kein Homeoffice sehen".

Image

Man zehrt immer noch vom alten Glanz. Man weiß, man muss was ändern, aber man tut sich schwer, mehr als Lippenbekenntnisse abzugeben. Es wirkt vieles aufgesetzt und inhaltsleer.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Ehrlichkeit! Vorbildfunktion von Vorgesetzten (das fängt beim Board an). Weniger Parolen und mehr Glaubhaftigkeit. Auch mal eingestehen, dass man was falsch gemacht hat.
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    HUGO BOSS AG
  • Stadt
    Metzingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, vielen Dank für dieses ausführliche Feedback und das Sie sich soviel Zeit genommen haben. Gerne leiten wir Ihr Feedback an weitere Schnittstellen weiter. Wenn Sie noch weitere Anregungen haben, können Sie sich gerne an Recruiting@hugoboss.com wenden.

Employer Branding HUGO BOSS AG


Bewertungsdurchschnitte

  • 375 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (219)
    58.4%
    Gut (78)
    20.8%
    Befriedigend (57)
    15.2%
    Genügend (21)
    5.6%
    3,88
  • 51 Bewerber sagen

    Sehr gut (17)
    33.333333333333%
    Gut (9)
    17.647058823529%
    Befriedigend (8)
    15.686274509804%
    Genügend (17)
    33.333333333333%
    2,94
  • 14 Azubis sagen

    Sehr gut (9)
    64.285714285714%
    Gut (5)
    35.714285714286%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,29

kununu Scores im Vergleich

HUGO BOSS AG
3,78
440 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Textil)
3,15
25.292 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.808.000 Bewertungen