Navigation überspringen?
  

Ludwig Gutmann GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Ludwig Gutmann GmbH & Co. KGLudwig Gutmann GmbH & Co. KGLudwig Gutmann GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,54
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Ludwig Gutmann GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,54 Mitarbeiter
4,50 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Vorgesetzten (alles Familienmitglieder) sehen ihre Mitarbeiter lediglich als Arbeitsmaschinen bzw. Arbeitserleichterung für sich selbst an.

Allgemein herrscht unnötig viel Druck und Machtspielchen sind an der Tagesordnung.

Vorgesetztenverhalten

Unfreundlich und unfair, der Hauptgrund warum ich froh bin, nicht mehr dort zu sein.

Kollegenzusammenhalt

Da die restlichen Kollegen alle in der gleiche Lage sind, halten diese gut zusammen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben an sich sind interessant, der Kontakt zum Ausland und mit den Kollegen macht Spaß.

Die Möbelbranche an sich ist spannend, da man sich damit gut identifizieren kann.

Kommunikation

Schlechte Kommunikation, viele Infos sollen nicht an die Mitarbeiter gelangen.

Gleichberechtigung

Wenn man nicht zur Besitzerfamilie gehört, dann hat man keine Chance in dieser Firma.

Umgang mit älteren Kollegen

Schlimm. Leuten Ü50 wird klar gemacht, dass sie den Mund halten und froh darüber sein sollen, dass Sie überhaupt eine Arbeit haben.

Karriere / Weiterbildung

Wie oben genannt:
Wer kein Mitglied der Besitzer-Familie ist, hat keine Chancen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt war unterdurchschnittlich, gerade für diese lange Wochenarbeitszeit eigentlich schlecht. Im Handel wohl üblich.

Arbeitsbedingungen

Unglaubliche Hitze im Büro - über 35 Grad.
Aussage: "Klimaanlagen sind etwas für Weicheier"

Mein Laptop ist mehrmals überhitzt abgestürzt.
Als Lösung gab es einen ratternden Ventilator.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden, Profit ist wichtiger. Gerade in der Möbelbranche sollte man sich über Gedanken der Herkunft von Holz oder Arbeitsbedingungen in Indien machen.

Work-Life-Balance

Starre Arbeitszeiten, Büroleute müssen an eine Stechuhr.
Bei zu spät kommen wird eine halbe Stunde Strafe abgezogen.
43 Stunden Woche ist einfach zu viel. (7:00 - 17:00 Uhr, FR kurz)

Image

Wer die Möglichkeit hat, verlässt die Firma. Schade, dass manche Mitarbeiter auf jeden Cent angewiesen sind und trotz unzumutbarer Missstände bleiben.

Verbesserungsvorschläge

  • Die verfügbaren Zeichen würden nicht ausreichen.

Pro

Die Möbelbranche an sich ist interessant.

Contra

Geht aus den Kommentaren oben hervor.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Ludwig Gutmann GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Redwitz a.d.Rodach
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 27.März 2015
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Gefragt wurde ob man schon einmal geflogen sei, ob es pflegebedürftige Eltern gebe und ob man ein Problem mot vielen Überstunden habe.

Kommentar

Ich wurde umfassend über die Position informiert und habe zwei Tage nach dem Vorstellungsgespräch einige Stunden Probe gearbeitet.

Schade fand ich, dass ich drei Wochen auf eine Antwort warten musste, weil eine Interviewerin in der Woche drauf nach Asien musste. Ich habe mit einer Mail und einem Anruf nach dem Ergebnis gefragt und wurde hingehalten (weil noch jemand kurzfristig zur Probe arbeiten sollte) , bis ich leider eine sehr unpersönliche Absagemail mit zwei Sätzen erhalten habe - meines Erachtens etwas spärlich für drei Wochen des Wartens.

Ich bin jedoch mit dem Ergebnis zufrieden, da wir sehr hohe Unterschiede bei den Gehaltsvorstellungen hatten. Für eine Position als Produktmanager mit hoher Reisebereitschaft wären 2.500€ brutto zu erwarten.

Trotz allem ein sehr schönes Unternehmen mit sehr interessanten Produkten und ein interessantes Arbeitsfeld.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Ludwig Gutmann GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Redwitz a.d.Rodach
  • Beworben für Position
    Produktmanager
  • Jahr der Bewerbung
    2015
  • Ergebnis
    Absage

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,54
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Ludwig Gutmann GmbH & Co. KG
3,02
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,30
168.519 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.038.000 Bewertungen