Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

Miele 
& 
Cie. 
KG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score1.185 Bewertungen
82%82
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Service-Techniker:in70 Gehaltsangaben
Ø52.200 €
Praktikant:in65 Gehaltsangaben
Ø10.300 €
Softwareentwickler:in21 Gehaltsangaben
Ø74.900 €
Gehälter für 104 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Miele
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Tradition bewahren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Miele
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 988 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    72%72
  • RabatteRabatte
    60%60
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    52%52
  • KantineKantine
    50%50
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    50%50
  • ParkplatzParkplatz
    47%47
  • HomeofficeHomeoffice
    45%45
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    42%42
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    40%40
  • InternetnutzungInternetnutzung
    31%31
  • CoachingCoaching
    28%28
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    26%26
  • EssenszulageEssenszulage
    25%25
  • DiensthandyDiensthandy
    24%24
  • BarrierefreiBarrierefrei
    23%23
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    20%20
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    12%12
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

-The learning opportunities and the support in this learning procedure I receive from my supervisor in the department. -The guesthouse opportunity I have been offered. -People I am working with in the department. -Freedom that I have, considering the work
Bewertung lesen
Die Bezahlung erfolgt pünktlich und es gibt 30 Urlaubstage. Das Gehalt ist attraktiv, und sowohl die Arbeitskleidung als auch das Werkzeug sind von guter Qualität. Persönliche Schutzausrüstung, Handy, Laptop und Fahrzeug sind ebenfalls gut ausgestattet.
Bewertung lesen
Dass man sehr gut angelernt und früh mit sinnvollen Aufgaben betraut wird. Die Arbeit gibt einem somit schnell das Gefühl etwas zu schaffen und nicht für die Schublade oder Mülltonne zu arbeiten.
Bewertung lesen
- Den wertschätzenden Umgang mit den Praktikant*innen - Das Arbeitsklima im Team - Die Flexibilität im Homeoffice arbeiten zu können - Den hohen Anspruch an die Qualität in sämtlichen Bereichen
Bewertung lesen
Viele Möglichkeiten, interessante Einblicke zu bekommen. Mir wird bei meinen Aufgaben/insgesamt im Praktikum sehr freie Hand gelassen und bei Problemen/Fragen ist immer jemand ansprechbar.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Lange Wartezeiten (z.B. IT-Equipment aber auch Entscheidungen hinsichtlich von Prozessen) Entscheidungen werden lange aufgeschoben Viel Bürokratie Kommunikation trotz regelmäßiger Jour Fixe nur mittelmäßig--Vieles wird für selbstverständlich angenommen od
Bewertung lesen
Übertariflich entlohnte Positionen nur über Personalverantwortung möglich. Damit erlischt bzw. degraded de facto die technisch-fachliche Kompetenz, da aus Zeitgründen kein Raum für deren Anwendung und Weiterentwicklung mehr bleibt.
Bewertung lesen
Weniger Aufträge einplanen auch bei erfahrenen Servicetechnikern. Manchmal mussten die Kollegen sich abhetzen und konnten ihre Pause nicht machen. Sie wollten die Kunden nicht enttäuschen und absagen, dass sie nicht mehr kommen.
Bewertung lesen
Teilweise fehlende Anpassungbereitschaft und langwierige Prozesse, die auch in der Ausbildung zum Tragen kommen.
Hier müsste das Unternehmen flexibler und agiler werden und auch neue Ideen und Perspektiven zulassen.
Bewertung lesen
-Teilweise "starre" Strukturen & Prozesse -Manchmal fehlt Feedback zu erledigten Aufgaben (bezogen auf Abteilung) -Teilweise fehlt Anerkennung bei gemachten Überstunden und hohem Workload (bezogen auf Abteilung)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Die HR sollte auf die Bedürfnisse der Abteilungen besser eingehen, damit auch ein geeigneter Kandidat gefunden werden kann. Die HR sollte auch ein offenes Ohr für einen Mitarbeiter haben, der unzufrieden ist (nicht nur in der Theorie).
Ich wäre gerne bereit gewesen für dieses unternehmen weiter tätig zu sein (andere Abteilung). Leider hat die HR sich nicht klug verhalten, so dass ich gehen musste. Bei dem aktuellen Fachkräftemangel sehr unverständlich!
Hier wird sich womöglich noch auf den guten Ruf „Miele“ ...
Bewertung lesen
ERA Stufen anpassen, KDM lehren dass man seine Mitarbeiter nicht spionieren muss. Wieder Schulungen in Präsens durchführen. Budget für Feiern einräumen der Kundendienst bei Miele macht seit Jahren immer + und wird mit solchen Einsparungen bestraft.
Bewertung lesen
Abbauen von Bürokratie und Verwaltung. Schaffung von schlanken Strukturen sonst wird es Miele im Wettbewerb schwer haben. Nur Arbeitsplätze ins Ausland verlagern bringt auf Dauer nichts.
Schaffung eines Belohnungssystem für Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Teilweise müssen wir noch den Satz „Das haben wir schon immer so gemacht“ aus den Köpfen langjähriger Kolleginnen und Kollegen streichen.
Lasst und neue Wege einschlagen und Miele wieder auf Erfolgskurs bringen.
Die Umsetzung der Produktionsverlagerung ist zu langsam und sollte zügiger erfolgen. Das würde die Unzufriedenheit bei den Kollegen scheller mindern und auch Miele schneller helfen wieder profitabel zu werden.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,3

Der am besten bewertete Faktor von Miele ist Gleichberechtigung mit 4,3 Punkten (basierend auf 117 Bewertungen).


Werden aus meiner Sicht und in den Bereichen die ich überblicken kann alle Beschäftigen annähernd gleich behandelt.
4
Bewertung lesen
Es ist sehr schwer als Weibliche Mitarbeiterin bei Miele aufzusteigen
3
Bewertung lesen
Frauen und ältere wurden gut behandelt.
5
Bewertung lesen
Die Führungsriege ist, von wenigen Quotenfrauen im niederen Management und einer weiblichen GF abgesehen, sehr männlich geprägt.
Allerdings ist der Frauenanteil insgesamt auch eher niedrig.
3
Bewertung lesen
Keine Unterschiede
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen?

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Miele ist Karriere/Weiterbildung mit 3,6 Punkten (basierend auf 168 Bewertungen).


Weiterbildungen werden jährlich mit der Führungskraft geplant und abgesprochen, oft auch bewilligt, sofern sie günstig sind.
Karriere ist bei Miele allerdings nahezu unmöglich - man bleibt mit der größten Wahrscheinlichkeit in genau der Position, in der man eingestiegen ist. Das ist sehr frustrierend und wenig motivierend für Mitarbeitende, die nicht nur die Zeit bis zur Rente absitzen wollen.
2
Bewertung lesen
Insgesamt ein toller Arbeitgeber. Aber bei Miele ist es unfassbar schwierig die große Karriere zu machen. Die Strukturen sind konservativ. Jede Abteilung hat einen Dr. an der Spitze. Es wird einem das Gefühl gegeben, man könne ohne Dr. nichts erreichen. Und wird mal eine Stelle frei, wird der nächste Dr. geholt. Einer der wichtigsten Gründe, weshalb ich gewechselt bin.
1
Bewertung lesen
Hab ich nicht viel davon gesehen…. Man müsste schon viel in den aller wertesten kriechen um was zu erreichen. Und wenn man weiblich und gut aussieht, geht es sogar noch schneller. So hab ich es beobachtet
2
Bewertung lesen
Für mich war es eine sehr negative Erfahrung, da es keine Weiterbildungsmöglichkeiten gab. Man fühlte sich festgefahren, denn als Kundendiensttechniker hat man oft keinen Hauptstandort in der Nähe.
2
Bewertung lesen
Durch die unterforderung gab es Gespräche mit der HR. Diese hatten leider überhaupt kein Interesse daran mich umzubesetzen. Man hört sogar Aussagen wie „man solle kleinere Brötchen backen !“.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Miele wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4,1 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Industrie schneidet Miele besser ab als der Durchschnitt (3,3 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 82% der Mitarbeitenden Miele als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 1185 Bewertungen schätzen 69% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 310 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Miele als eher modern.
Anmelden