Navigation überspringen?
  
Philips GmbHPhilips GmbHPhilips GmbHPhilips GmbHVideo anschauenPhilips GmbHPhilips GmbH
 

Firmenübersicht

Philips ist ein welt­weit füh­render Konzern im Segment Gesundheit und Wohl­be­fin­den.

Wir setzen uns mit unseren Innovationen für eine gesündere und nach­haltigere Welt ein. Unser Ziel ist es, bis zum Jahr 2025 die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern.

Wir wollen der beste Arbeitgeber für Menschen sein, die unsere Leidenschaft für unser Ziel teilen. Unser Ziel ist es, sinnvolle Lösungen zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen zu liefern. Das zeigt sich auch in unserer Vision: 

  • Wir sind überzeugt, dass Menschen gesund sein wollen und das Leben genießen möchten.

  • Wir sind ein Technologieunternehmen, das sich um Menschen kümmert. 

  • Wir hören zu, hinterfragen und entdecken, um sinnvolle Informationen für unsere Kunden anzubieten.

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Healthcare

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung. In Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir übergreifende Lösungen, um eine bessere Versorgung bei geringeren Kosten für mehr Patienten zu gewährleisten, von der Diagnose bis zur Behandlung zuhause oder im Krankenhaus.

Weitere Informationen



Lighting

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind weltweit ein herausforderndes Thema – helfen Sie dabei, eine hellere Zukunft für jeden Einzelnen und für zukünftige Generationen zu gestalten.

Weitere Informationen



Consumer Lifestyle

In der Sparte Consumer Lifestyle begleiten Sie Produkte & Services, die zur Steigerung der persönlichen Gesundheit & des Wohlbefindens beitragen. Unsere bahnbrechenden Innovationen beflügeln die Fantasie unserer Kunden und sichern Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten.

Weitere Informationen


Perspektiven für die Zukunft

Wir haben Sie auf Philips als Arbeitgeber neugierig gemacht? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns - gemeinsam erzählen wir die Erfolgsgeschichte von Philips weiter!

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Philips als Arbeitgeber

Unserer Meinung nach, ist die Wahl des richtigen Arbeitgebers entscheidend für Ihr alltägliches Leben. Da Sie viel Zeit auf der Arbeit verbringen, ist es uns bei Philips wichtig, dass Ihr Job Sie erfüllt und Ihnen Spaß bereitet.

Um Ihnen einen angenehmen Arbeitsplatz zu gewährleisten, verfolgen wir bei Philips folgende Prinzipien: 

  • Wir stellen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne vor Herausforderungen und geben ihnen die notwendige Freiheit, an diesen beruflich und auch persönlich zu wachsen. Dabei un­ter­stüt­zen wir sie mit einem breiten Angebot an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Wir wertschätzen die Leistung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und berücksichtigen diese mit einer überdurchschnittlichen Entlohnung. Besonderes Engagement würdigen wir mit speziellen Anerkennungen und Auszeichnungen.
  • Unsere internationalen und multidisziplinären Teams sind durch ausgeprägtes kulturelles Be­wusst­sein, gegenseitigem Respekt und der Offenheit für den Gegenüber geprägt.

Wen wir suchen

Gesuchte Studiengänge

Wir suchen Absolventen der Fachrichtungen:

  • Ingenieurwissenschaften
  • Elektrotechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Mathematik
  • Informatik
  • Naturwissenschaften
  • Physik
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Betriebswirtschaftslehre

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Bleiben Sie einfach Sie selbst! Im Interview wollen wir Sie nicht prüfen, sondern kennenlernen, um festzustellen, ob Sie zu uns passen – und das langfristig. Also bleiben Sie einfach sich selbst treu, dann werden Sie auch herausfinden, ob Philips zu Ihnen passt!

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsportal.

Auswahlverfahren

Sie haben in unserer Stellenbörse die richtige Position bei Philips gefunden? Das freut uns sehr – dann bewerben Sie sich am besten direkt über den Button „Online bewerben“.  

Nur wenige Minuten später erhalten Sie von uns eine automatische Eingangsbestätigung.

Nun sind unsere Recruiter an der Reihe: sie schauen sich Ihre Bewerbung an und entscheiden im ersten Schritt, ob Ihr Profil zu einer offenen Position passt. Wenn Ihre Unterlagen uns überzeugen können, leiten wir Ihre Bewerbung an den entsprechenden Fachbereich weiter und entscheiden dann gemeinsam, ob ein Telefoninterview sinnvoll ist. Hier möchten wir Sie persönlich kennenlernen. Thema des Interviews sind Ihre Vorstellungen von einer erfolgreichen Zukunft und Ihre Erfahrungen in bestimmten Studien- und Arbeitssituationen.

Wenn wir am Ende des Gesprächs feststellen, dass Sie und Philips gut zusammen passen, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch vor Ort ein. Dort haben Sie die Gelegenheit zukünftige Kollegen und Vorgesetzte kennenzulernen. Wenn Sie uns auch hier überzeugen, haben Sie gute Chancen für einen Start bei Philips.

Nachgefragt

Tests

Bei vereinzelten Positionen (wie zum Beispiel das Internationale Trainee Programm oder auch das Junior Account Manager Programm) verwenden wir einen Online-Test, der Ihre allgemeine Auffassungsgabe und Ihr Zahlenverständnis prüft.

Internationale Einsätze

Teil unseres Internationalen Trainee Programms ist ein 6 monatiger Auslandseinsatz.


Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Ja

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Benefits

Unser "Employer of Choice" - Programm bietet vielfältige Leistungen im Hinblick auf Altersversorgung, Gesundheitsmanagement sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Einen Überblick erhalten Sie in der Employer of Choice Broschüre.

Videos

 

52 Videos

What will be your impact?
What will be your impact?

(0:52)

Gerlinde Haberl, OLED Produktmanagerin
Gerlinde Haberl, OLED Produktmanagerin

(1:56)

Yasemin Akta, Senior Operator OLED
Yasemin Akta, Senior Operator OLED

(2:00)

Jörg Knipping, Project Manager OLED
Jörg Knipping, Project Manager OLED

(1:06)

Rinus Cannegieter, Lighting Designer
Rinus Cannegieter, Lighting Designer

(1:17)

Luuk Yperlaan, Customer Service Manager
Luuk Yperlaan, Customer Service Manager

(1:52)

Mark Elzinga, Entwicklungsingenieur
Mark Elzinga, Entwicklungsingenieur

(1:56)

Sheree Ford, Director Marketing Communications
Sheree Ford, Director Marketing Communications

(1:45)

Bas willemsen - Agile Coach
Bas willemsen - Agile Coach

(1:57)

Janneke Annegarn, Research Scientist
Janneke Annegarn, Research Scientist

(1:45)

Jules Cuijpers, Business Analyst
Jules Cuijpers, Business Analyst

(2:3)

Daphie Tan, HR Assistant Manager
Daphie Tan, HR Assistant Manager

(1:47)

Jeroen Seligmann, Sr. Director Legal Counsel
Jeroen Seligmann, Sr. Director Legal Counsel

(1:36)

Diogo Pereira Dias Nunes, International Legal Counsel
Diogo Pereira Dias Nunes, International Legal Counsel

(1:57)

Bjorn Sprengers, Senior Marketing Director
Bjorn Sprengers, Senior Marketing Director

(1:26)

Rafael Tamsiran, Design Consultant
Rafael Tamsiran, Design Consultant

(1:24)

Patrick Inen, Sales Development Manager
Patrick Inen, Sales Development Manager

(1:27)

Simone Klug, Manager Product Research Centre
Simone Klug, Manager Product Research Centre

(1:52)

Ruud Peters, Chief Intellectual Property Officer
Ruud Peters, Chief Intellectual Property Officer

(2:19)

Soumen Palit, IT Project Manager
Soumen Palit, IT Project Manager

(1:56)

Tanya DeSchmidt, Quality Engineer
Tanya DeSchmidt, Quality Engineer

(1:40)

Chee Keong Ong, Chief Engineer Thermo-Mechanical Development
Chee Keong Ong, Chief Engineer Thermo-Mechanical Development

(1:43)

Sabrina Khoo, Chief Engineer Chemical Developments
Sabrina Khoo, Chief Engineer Chemical Developments

(1:54)

Maaike v Velzen, IP&S General Manager, Group Innovation
Maaike v Velzen, IP&S General Manager, Group Innovation

(1:59)

Viswanathan Seshan, IP&S Manager, Healthcare
Viswanathan Seshan, IP&S Manager, Healthcare

(1:35)

Sherry Malata, Chief Engineer Development Quality
Sherry Malata, Chief Engineer Development Quality

(2:8)

Sophie Michielsen, Assistant Controller
Sophie Michielsen, Assistant Controller

(1:49)

Heleen Verkerk, Supply chain manager
Heleen Verkerk, Supply chain manager

(1:38)

Jurrien Brouwer, Trend Analyst
Jurrien Brouwer, Trend Analyst

(1:41)

Kim van Rosmalen, Segment Marketeer
Kim van Rosmalen, Segment Marketeer

(1:41)

Stefan Bohrer, Marketing Director
Stefan Bohrer, Marketing Director

(1:30)

Dawn Jorgensen, Senior Manager Research
Dawn Jorgensen, Senior Manager Research

(1:36)

Fabien Guillorit, Program Director
Fabien Guillorit, Program Director

(1:49)

Iris Timmers, Product Manager
Iris Timmers, Product Manager

(1:45)

Jennifer Samer, Buyer
Jennifer Samer, Buyer

(1:58)

Tom Nuijs, Research Fellow
Tom Nuijs, Research Fellow

(1:34)

Erik Pastink, IP Counsel
Erik Pastink, IP Counsel

(1:32)

Joost Bekkers, IP&S Manager Consumer Lifestyle
Joost Bekkers, IP&S Manager Consumer Lifestyle

(1:33)

Luuk Yperlaan, Customer Service Manager
Luuk Yperlaan, Customer Service Manager

(1:50)

Jeroen Palmen -- New Product Introductions Engineer
Jeroen Palmen -- New Product Introductions Engineer

(1:45)

Eddine Sarroukh, Senior Scientist
Eddine Sarroukh, Senior Scientist

(1:37)

Harald Eurlings, Test Lead
Harald Eurlings, Test Lead

(1:41)

Christian Schirrman, Marketing Manager
Christian Schirrman, Marketing Manager

(1:53)

Frank Allers, Supply Chain Account Manager
Frank Allers, Supply Chain Account Manager

(1:13)

Niels van Hemmen -- Category Controller Male Grooming
Niels van Hemmen -- Category Controller Male Grooming

(1:52)

Stefanie Brauers, Software Engineer
Stefanie Brauers, Software Engineer

(1:38)

Hector Recoules, IP Counsel
Hector Recoules, IP Counsel

(1:45)

David Schreiber, Senior IP Counsel
David Schreiber, Senior IP Counsel

(1:44)

Laurie Gathman, Principal IP Counsel
Laurie Gathman, Principal IP Counsel

(1:51)

Megan Sun, Senior IP Counsel
Megan Sun, Senior IP Counsel

(1:38)

Peter Zhang, Principal IP Counsel
Peter Zhang, Principal IP Counsel

(1:53)

Petros Oratis, HR Business Partner
Petros Oratis, HR Business Partner

(2:12)

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,85
  • 28.09.2016
  • Neu

Innovation and you

Firma Philips GmbH
Stadt Hamburg
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Pro

flache Hierarchien, globale Entwicklungsmöglichkeiten

4,46
  • 18.09.2016
  • Neu

Guter Arbeitgeber mit vielen Möglichkeiten

Firma Philips Healthcare
Stadt Hamburg
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Sehr gutes Arbeitsklima

3,63
  • 15.09.2016
  • Standort: Röntgenstr
  • Neu

Philips

Firma Philips Lighting
Stadt Hamburg
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Pro

Super Klima

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

Philips GmbH
3,58
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Elektro / Elektronik  auf Basis von 19.973 Bewertungen

Philips GmbH
3,58
Durchschnitt Elektro / Elektronik
3,16

Bewerbungsbewertungen

Firma Philips GmbH
Stadt Hamburg
Beworben für Position Recruiter
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Nach meiner Online-Bewerbung kam die Standard-Eingangsbestätigung. Und danach wochenlang nichts. Es war eine Mitarbeiterin als Ansprechpartner in der Anzeige genannt, welche ich nach über 2 Monaten Funkstille anschrieb. Daraufhin bekam ich eine standardisierte Absage. Menschlich sehr enttäuschend. Kein "Entschuldigung" für die späte Rückmeldung, nichts. Für mich als Recruiter nicht nachvollziehbar.

1,90
  • 14.06.2016

Bewerbungsprozess

Firma Philips Healthcare
Stadt Hamburg
Beworben für Position Sales
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Die rechte Hand weiß nicht was die linke Hand tut. Absolutes Kommunikationschaos.

5,00
  • 27.05.2016

Sehr willkommender Bewerbungsprozess

Firma Philips Healthcare
Stadt Hamburg
Beworben für Position Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Zusage

Kommentar

Die Gespräche waren professionell. Die Fragen waren recht standardmäßig: Werdegang und Gründe, Fachwissen, Teamarbeiterfahrung und Organisationsfähigkeit, Stärke und Schwäche, Zukunftsvorstellung, Umgang mit Stress oder Niederlage, Hobby und Freizeit. Eine oder andere Frage könnte für manche sensible Kandidaten etwas zu persönlich sein, für mich aber noch ok. Passendere Einführungen für solche Fragen würden sicherlich helfen, potentielle Missverständnisse zu beseitigen.

Ausbildungsbewertungen

4,78
  • 31.08.2016
  • Neu

Top Ausbildungsbetrieb

Firma Philips Medical Systems
Stadt Böblingen
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2016
Unternehmensbereich Forschung / Entwicklung
Die Ausbilder
Spaßfaktor
Aufgaben/Tätigkeiten
Abwechslung
Respekt
Karrierechancen
Betriebsklima
Ausbildungsvergütung
Arbeitszeiten
3,22
  • 17.04.2013

Gute Ausbildung, jedoch mit Mängeln

Firma Philips Deutschland GmbH
Stadt Hamburg
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2013

Die Ausbilder

Sehr nette Ausbilderinnen, stehen einem jederzeit zur Seite, doch manchmal etwas unorganisiert.

Spaßfaktor

Der Spaßfaktor bei Philips ist sehr hoch. Ich habe nur tolle Leute kennengelernt. Mit ihnen haben die Seminare und andere Veranstaltungen nur noch mehr Spaß gemacht.

Aufgaben/Tätigkeiten

Oftmals sehr eintönig und einfach. In der normalen Ausbilung hat man keine sonderlich große Verantwortung für Aufgaben oder Projekte bekommen.

4,33
  • 23.05.2012

Genau das, was ich mir von einer Ausbildung erhofft habe.

Firma Philips Technologie GmbH BCA
Stadt Aachen
Jobstatus k.A.

Arbeitszeiten

Als ich vor drei Jahren auf der Suche nach einer Ausbildung war, hatte ich das große Glück bei Philips Technologie GmbH BCA angenommen zu werden.
Philips bietet eine gut ausgestattete Ausbildungswerkstatt mit kompetenten Ausbildern.
Hier wird der Auszubildende nicht ausgebeutet und als billige Arbeitskraft eingesetzt sondern darauf geachtet, dass die Inhalte des Ausbildungsberufs vermittelt werden.
Philips bietetet alle möglichkeiten einen guten Ausbildungsabschluss zu erreichen und somit einen guten Start ins Berufsleben.