Navigation überspringen?
  

RWEals Arbeitgeber

Deutschland Branche Energie
Subnavigation überspringen?
RWERWERWEVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 398 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (205)
    51.507537688442%
    Gut (121)
    30.402010050251%
    Befriedigend (56)
    14.070351758794%
    Genügend (16)
    4.0201005025126%
    3,80
  • 25 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    20%
    Gut (4)
    16%
    Befriedigend (8)
    32%
    Genügend (8)
    32%
    2,63
  • 24 Azubis sagen

    Sehr gut (13)
    54.166666666667%
    Gut (10)
    41.666666666667%
    Befriedigend (1)
    4.1666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    3,92

Firmenübersicht

RWE ist einer der global führenden Produzenten von Erneuerbaren Energien. Wir wollen bis 2040 klimaneutral sein, sauberen und bezahlbaren Strom produzieren und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. 

20.000 Mitarbeiter*innen (Stand 2019) arbeiten über 60 Standorten weltweit für dieses Ziel, das nur durch stetigen Wandel und Innovationskraft erreicht werden kann. Dafür werden wir konsequent und verantwortungsvoll aus den fossilen Energieträgern aussteigen und in Wind- und Sonnenenergie ebenso wie in Speichertechnologien investieren. 

Als international agierender Konzern sind wir in vier Tochtergesellschaften organisiert: RWE Power, RWE Generation, RWE Supply & Trading und RWE Renewables. Welche Gesellschaft welche Bereiche betreut, kannst du hier nachlesen. 

Der Hauptsitz ist Essen (Deutschland). 


Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Umsatz

ca. 48 Mrd. €

Mitarbeiter

ca. 20.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

RWE ist Zukunft und Tradition. Wir versorgen Menschen und Unternehmen seit über 120 Jahren zuverlässig mit Strom – rund um die Uhr.

Den Strom, den moderne Gesellschaften immer stärker nachfragen, werden wir so produzieren, dass ein nachhaltiges Leben mit hohem Stromverbrauch möglich ist. Als einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Erneuerbarer Energien werden wir massiv in Wind- und Sonnenenergie ebenso wie in Speichertechnologien investieren.

Mit unseren Tagebauen und Kraftwerken sind wir einer der größten Energieversorger Europas – und auch weltweit eine der führenden Kräfte auf dem Gebiet der Erneuerbaren Energien.

Wir bieten technisch hochwertige und maßgeschneiderte Kraftwerks-, Tagebau-, Energieinfrastruktur- und Energiehandelslösungen an. 

Mit unseren Planungs- und Serviceleistungen helfen wir Partnern, die Rentabilität ihrer Anlage und Projekte zu optimieren. 

Wir ermöglichen Unternehmen und Organisationen ihre Aktivitäten in Erneuerbaren Energien, konventioneller Erzeugung und Bergbau zukünftig noch effizienter, sicherer und nachhaltiger zu gestalten. 

Wenn du mehr über die einzelnen Einsatzbereiche wissen willst, hier kannst du es nachlesen.

Perspektiven für die Zukunft

Die Zukunft von RWE hat schon begonnen – und wir verfolgen ein ambitioniertes Ziel: bis 2040 nur noch sauberen Strom zu produzieren. Dazu haben wir ein ehrgeiziges Programm zur Minderung von CO₂-Emissionen in der Industrie aufgesetzt und stellen jährlich 1,5 Milliarden Euro netto für Erneuerbare Energien und Speichertechnologien bereit.  

Für diese revolutionäre Veränderung des Unternehmens sind wir stetig auf der Suche nach klugen Köpfen, die technologischen Fortschritt und gesellschaftliche Herausforderung zusammendenken und vorantreiben können. 

Wenn du an unsere Ziele glaubst und dabei sein möchtest, freuen wir uns auf deine Bewerbung

Benefits

Es sind die Mitarbeiter*innen, die RWE zu dem gemacht haben, was es heute ist: einer der erfolgreichsten Energiekonzerne der Welt. 

Uns ist es wichtig, dass du dein Berufs- und Privatleben bei uns bestmöglich in Einklang bringen kannst. Wir glauben daran, dass nur ein Ort, an dem du dich unterstützt fühlst, auch ein produktiver Arbeitsplatz sein kann.

Dafür haben wir uns einiges überlegt.  
 
Das bieten wir dir an
 
Mobil und flexibel
Bei uns gehören flexible Arbeitszeiten oder auch mobiles Arbeiten (Home Office) – wann immer es möglich ist – zum Alltag. Es gibt bei uns keine starren Teilzeitmodelle, sondern wir versuchen im gemeinsamen Diaglog, die beste Lösung für dich und für uns zu finden. 

Hilfe in schwierigen Situationen
Viele unserer Standorte bieten unseren Mitarbeiter*innen mit Kindern die Möglichkeit, betriebseigene Kindertagesstätten oder Eltern-Kind-Büros zu nutzen. 

Sollte die Pflege eines Angehörigen notwendig werden, kannst du sicher sein, dass wir gemeinsam eine gute Lösung finden werden. 

Für andere Themen steht Dir auch unsere Betriebliche Sozialberatung zur Verfügung. Denn wir wissen, dass man manchmal einfach jede Hilfe gebrauchen kann.   

Gelebte Vielfalt
Unser Motto lautet: „Success is in the Mix“. Denn je vielfältiger ein Unternehmen ist, desto erfolgreicher ist es.

Wir wollen die Potenziale der kulturellen und sozialen Verschiedenheit konstruktiv nutzen – über die Grenzen der Geschlechter, Generationen, Kulturen, Religionen, sexuellen Orientierungen und gesundheitlichen Einschränkungen hinaus. 

Für RWE arbeiten Frauen und Männer aller Altersgruppen, mit unterschiedlichen Ansichten und Überzeugungen, kulturellen Hintergründen und körperlichen und geistigen Fähigkeiten und Eigenschaften. Die Märkte, in denen RWE aktiv ist, weisen einen genauso großen Facettenreichtum auf, wie die Kunden dieser Märkte. Diversity, sprich Vielfalt, betrifft somit auch alle Unternehmensbereiche. 

Menschen mit Behinderungen und gesundheitlichen Einschränkungen gehören zu unserer vielfältigen RWE-Familie dazu. Egal, ob du erst noch bei RWE deine Karriere beginnen möchtest, oder durch besondere Umstände im Verlauf deines Arbeitslebens auf Unterstützung angewiesen bist. Wir finden gemeinsam eine gute Lösung.

Netzwerke bieten dir die Möglichkeit, dich über verschiedene Themen und abteilungsübergreifend auszutauschen und voneinander zu lernen. Ein Beispiel ist unser MINT-Frauen-Netzwerk.

Gesundheit für Körper und Geist
Wir finden es wichtig, dafür zu sorgen, dass wir alle gesund und fit bleiben. Deshalb setzen wir auf ein starkes betriebliches Gesundheitsmanagement, das weit über das normale Maß hinausgeht. 

Du hast die Möglichkeit, unsere Sportangebote an vielen Standorten zu nutzen und an Seminaren und Impulsen zu Gesundheitsthemen teilzunehmen.

Unser werksärztlicher Dienst kümmert sich präventiv aber, selbstverständlich auch im Krankheitsfall, um eine umfassende Beratung und Versorgung und ermöglicht darüber hinaus u. a. eine jährliche Grippeimpfung sowie diverse Beratungsleistungen. 
 
Man lernt nie aus
Bei uns steht dir ein großes Fort- und Weiterbildungsangebot zur Verfügung. Du kannst fach- und persönlichkeitsbezogene Trainings absolvieren, Blended-Learning-Programme nutzen, an kollegialen Beratungsrunden teilnehmen oder Mentorings absolvieren. 

Wir geben etwas zurück
Wir glauben an die Kraft, die sich entfaltet, wenn man der Gemeinschaft etwas zurückgibt. Das ist die Grundlage für Corporate Citizenship – und bei RWE ganz selbstverständlich in unserer Unternehmenskultur verankert. Auf jeder Ebene – lokal, national oder global – unterstützen wir Projekte in den Bereichen Bildung, Kultur und Soziales. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für dich, ein Teil dieser Kraft zu werden. Vielleicht hast du ja selbst auch ein paar eigene Ideen – wir sind immer offen für neue Perspektiven. 

Bezahlung und Vorsorge
Deinen Einsatz für RWE honorieren wir auch finanziell. Eine attraktive und faire Vergütung spielt bei uns eine ebenso wichtige Rolle wie die langfristige Absicherung durch Zusatz- und Vorsorgemöglichkeiten.

Standort

RWE Standorte
Standorte Inland

Hier finden Sie die verschiedenen Länderaktivitäten von RWE.

Impressum

https://www.group.rwe/impressum

Für Bewerber

Videos

Wir sind die neue RWE

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Es gibt bei RWE viel zu tun. Und es gibt viele Bereiche, die Verstärkung brauchen. Hier erfährst du, wo du dich einbringen kannst und wen wir für unser Team suchen. 

Ingenieure

Als RWE-Ingenieur erarbeitest du Konzepte für Anlagen, die den sauberen und sicheren Strom der Zukunft liefern. Zu deinen Aufgaben gehört neben Planung, Neubau und Betrieb unterschiedlicher Anlagen auch die Beteiligung an innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Du trägst die Gesamtverantwortung – und sicherst so die Zukunft der Energieversorgung. 

IT

Als RWE-IT-Spezialist entwickelst und überwachst du Systeme und Applikationen, arbeitest als SAP-Berater und Projektmanager. Du bist unerlässlich im hochkomplexen Geschäft des Energiehandels.

Trading

Als RWE-Trader brauchen wir deine Expertise im Energiehandel. An der Schnittstelle zwischen Produktion und Vertrieb analysierst und gestaltest du unser Angebot im Markt. Du bist international vernetzt und mit innovativen Trading-Produkten immer schnell dort dabei, wo es drauf ankommt.

Controlling

Als RWE-Controller bist du das ökonomische Gewissen des Konzerns. Du verantwortest die Wirtschaftlichkeit von Investitionen genauso wie das allgemeine Kostenmanagement und die Entwicklung werthaltiger Steuermechanismen.

Quants

Hast du einen mathematischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund? Dann könntest du einer unserer RWE-Quants sein. Du arbeitest unter anderem an der Konzeption und der Implementierung von Risiko- und Preisstellungsmodellen. 

Risk Management

Als RWE-Risk-Manager analysierst, bewertest und begrenzt du unsere ökonomischen Risiken. Du arbeitest konzernübergreifend und international, bewertest Energiederivate und wirkst bei der Entwicklung und Einführung innovativer Energieprodukte mit. 

Juristen

RWE-Juristen befassen sich mit den rechtlichen Fragen, die uns als Energiekonzern täglich beschäftigen. Du berätst uns bei nationalen und internationalen Energieprojekten genauso wie im gesellschafts- und arbeitsrechtlichen Bereich.

Und was noch?

Von der internen bis zur externen Kommunikation, vom Rechnungswesen bis zum Personalmanagement, von der Kulturförderung bis zur strategischen Unternehmensplanung – geht nicht, gibt’s nicht. Naja, fast. Schau doch mal in unserer Jobbörse vorbei, wen wir aktuell suchen. 

Gesuchte Studiengänge

Du bist Wirtschaftsingenieur*in, Elektrotechniker*in oder Wirtschaftsmathematiker*in? Wunderbar. Wirtschaftswissenschaftler*in, IT-Expert*in oder vielleicht Jurist*in? Sehr gut. Oder vielleicht doch im Maschinenbau, in der Bohr- oder Verfahrenstechnik? Großartig. Ist Physik deine Leidenschaft? Brauchen wir. Genauso wie Nuclear Applications.

Wenn dein Fachgebiet nicht dabei war – macht nichts. Voraussetzung für einen Job bei RWE ist nicht immer eine ganz bestimmte Ausbildung, sondern deine Einstellung und Persönlichkeit.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Du gestaltest bei uns eine der größten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Aufgaben der Gegenwart – und der Zukunft: die Energiewende.

Es gibt viele Jobs und Bereiche, in denen du deine Ideen, deine Kreativität und dein Engagement einbringen kannst. Aber RWE ist mehr. Es gehört zu unserer Unternehmenskultur, die Arbeit des anderen zu respektieren, seine Persönlichkeit wertzuschätzen, ihm Vertrauen entgegenzubringen, offen und ehrlich zu kommunizieren. Wer in einem internationalen Team arbeitet, muss zuhören und den anderen verstehen können.

 


Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Für uns ist es wichtig, Diskussionen zu fördern, so dass sich die Mitarbeiter*innen mit ihrem Unternehmen identifizieren. Dieser besondere Spirit ist wichtig, um die großen Ziele zu erreichen, die wir uns gesteckt haben.

Es geht um Offenheit und Dialog als Grundlage für eine gute Zusammenarbeit und einen starken Zusammenhalt. 

Wir schätzen jeden einzelnen unserer Mitarbeiter*innen. Und das gilt für seine Meinung und seine Qualifikation gleichermaßen. Wir wollen regelmäßig wissen, wie es den Kolleg*innen geht und welche Ideen sie haben. Im Führungsdialog tauschen sich Mitarbeiter*innen und Vorgesetzte aus, geben sich gegenseitig Feedback und verbessern so ihre Zusammenarbeit.

Wir wollen organisch wachsen und zwar überall dort, wo wir mit Wettbewerbsvorteilen unser Ergebnis überproportional steigern können. Das geht nur, wenn wir team- und leistungsorientiert auftreten. 

Wir sind innovativ bei Technologien, Geschäftsmodellen und Produkten und stellen so die Weichen für einen langfristigen operativen Erfolg.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Beruf & Privatleben

Wir kümmern uns aber nicht nur um unsere Mitarbeiter*innen, sondern auch um deren Familien, da wir wissen, wie wichtig es ist, in herausfordernden Lebenssituationen zu unterstützen. Wir vermitteln beispielsweise Kita-Plätze und Tagesmütter oder helfen bei der Organisation des beruflichen Alltags, wenn es pflegebedürftige Familienmitglieder gibt.

Gesellschaftliche Verantwortung

RWE Companius ist die Initiative des Konzerns für gesellschaftliches Engagement. Wir sehen sie als integralen Bestandteil unserer „Corporate-Responsibility-Strategie“. Unter dem Motto „Menschen machen‘s möglich“ unterstützt RWE Companius das persönliche Engagement aller unserer Mitarbeiter*innen mit Fördermitteln. Begünstigt werden Projekte für Bildung und Erziehung, Soziales, Sport, Energie, Kultur sowie Umwelt- und Naturschutz. Du kannst eigene Projekte vorschlagen oder aus einem Pool von Projektideen wählen.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wenn du deine Energie in persönlichen Erfolg umsetzen möchtest, dann könnte RWE ein entscheidender Schritt deiner Karriere sein. 

Du möchtest wissen, wo du dich einbringen kannst und ob du zu uns passt? 

Auf unserer Karrierewebsite stellen wir uns vor. Wir erzählen dir in Videos, Podcasts und Erfahrungsberichten, was es heißt, bei RWE zu arbeiten. Schau doch einfach mal vorbei. 


Unser Rat an Bewerber

Und jetzt bist du dran. 

Das Wichtigste: Zeig uns, wer du bist und warum du für uns arbeiten möchtest. Deine Qualifikationen und Interessen sind zwar wichtig, entscheidend ist aber deine Persönlichkeit.  

Wenn du dich bewirbst, solltest du ein paar Regeln beachten – und diese Fragen im Motivationsschreiben (Anschreiben) beantworten:

1.Warum möchtest du für RWE arbeiten?

2.Auf welche Stelle bewirbst du dich?

3.Warum willst du ausgerechnet dort arbeiten?

4.Was erwartest du vom Job und von uns?

5.Warum bist du für diese Position besonders geeignet?

Bitte achte darauf, dass deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind. Was nicht fehlen sollte:

Anschreiben

Tabellarischer Lebenslauf

Zeugnisse und Referenzen

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewirb dich ausschließlich über unser Online-Jobportal

Auswahlverfahren

Und so geht es dann weiter: Wenn du dich für eine Stelle interessiert, prüfen wir, ob der Job für dich sowohl persönlich als auch fachlich passt. Die Online-Bewerbung ist der erste Eindruck, der persönliche Kontakt meist der entscheidende Moment. Und diesen suchen wir – abhängig von der zu besetzenden Position – entweder in einem Interview oder einem Assessment-Center.

An alles gedacht? Dann freuen wir uns auf deine (Online-)Bewerbung.

Alle Stellen findest du in unserer Jobbörse.


RWE Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,80 Mitarbeiter
2,63 Bewerber
3,92 Azubis
  • 16.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Weiterbildungsprogramm auch für Tarifangestellte

Pro

Flache Hierarchien

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    RWE
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank, dass Du Dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Entschuldige, dass ich mich erst heute bei Dir melde. Da sind die Herbstferien dazwischen gekommen. ;-) Dass Du Dein Team so toll bewertest, freut uns sehr, denn mit den Kollegen verbringen wir alle natürlich viel Zeit und je besser die Atmosphäre, desto lieber kommt man zur Arbeit. So geht es mir wenigstens. Aber auch so ist RWE ein Top-Arbeitgeber, was Du hier ja auch bestätigst. Wenn Du also im Bekannten- oder Freundeskreis davon erzählst, erwähne doch gerne konkret, warum Du RWE als Arbeitgeber so schätzt. Welche Benefits sind für Dich wichtig? Die Angebote im Bereich Gesundheitswesen? Die Möglichkeit, mobil zu arbeiten? Die betriebliche Altersversorgung? Übrigens - es gibt natürlich auch Weiterbildungsmöglichkeiten für Tarifangestellte! Darüber solltest Du auf jeden Fall mit deiner/deinem Vorgesetzten sprechen und mit ihm/ihr besprechen, wo Dein konkret Dein Bedarf liegt. Die Kolleg*innen der Personalentwicklung unterstützen Dich/Euch gerne auch beratend das richtige Angebot zu finden. Gerne kann ich auch einen Kontakt herstellen. Ich freue mich, von Dir zu hören. Viele Grüße von Regina vom Karriere-Team (regina.pfortje@rwe.com)

Regina vom Karriere-Team

  • 05.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Unzufrieden

Vorgesetztenverhalten

Respektlos,von oben herab,Befehlston,nicht immer Leistungsfördernd.

Kollegenzusammenhalt

In den meisen Situationen gut,aber ein Vorgesetzter kann dies schnell ändern.

Interessante Aufgaben

Rückbau hat interessante Aufgaben, leider blickt keiner durch.

Kommunikation

Seit Rückbau,drunter und drüber.

Gleichberechtigung

Es gibt in manchen Situationen doch noch Unterschiede.

Umgang mit älteren Kollegen

Bleibt oft auf der Strecke!

Karriere / Weiterbildung

Man bleibt stehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Haben sich reduziert, aber im Vergleich noch OK!

Arbeitsbedingungen

Immer weniger Mitarbeiter bei immer mehr Arbeitsaufkommen kann auf Dauer nicht gut gehen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt,ja - Sozialbewusstsein,naja

Work-Life-Balance

Meistens,ja.

Image

Mitarbeiter sind immer mehr frustriert!

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte für den Rückbau der KKW und Führung der Mitarbeiter schulen.

Pro

Mit den Jahren,nichts mehr.

Contra

Respektlose und überforderte Vorgesetzte (ergibt ein schlechtes Arbeitsklima).
Mit dem Rückbau überfordert, da nützt auch kein neuer Betriebsleiter. Schlechtes Arbeitsklima in den meisten Abteilungen.(Man darf diese Kritik nicht äußern).

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    RWE AG
  • Stadt
    ESSEN
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben, auch wenn wir uns natürlich gewünscht hätten, dass die Bewertung insgesamt positiver ausgefallen wäre. Aber jede Bewertung ist für uns wichtig, um aus Fehlern zu lernen und Maßnahmen zur Verbesserung anzustoßen. Aus diesem Grund gebe ich Ihre Rückmeldung auch die Kolleginnen und Kollegen im verantwortlichen Personalbereich weiter. Gerne können Sie auch noch einmal das Gespräch mit den Ihnen bekannten Gremien suchen. Alternativ kann ich Ihnen anbieten, unverbindlich und vertraulich mit mir Kontakt aufzunehmen, um Details, die Ihnen wichtig sind, zu besprechen (regina.pfortje@rwe.com). Ich freue mich, von Ihnen zu hören. Viele Grüße, Regina vom Karriere-Team

Regina vom Karriere-Team

  • 29.Juni 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsbedingungen

Freiwilliger Zwang seine eigene Heimat und Lebensgrundlage zu zerstören...bzw. die Zukunft meiner Kinder

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es ist ein Konzern der ewig gestrigen, ob es vor paar Jahren um Atomkraft ging oder jetzt um die Kohle. Es ist ein Verbrechen an der Erde den Hambacher Forst abzuholzen... RWE gefährdet unser aller Lebensgrundlagen.

Image

Verdient schlecht

Verbesserungsvorschläge

  • Nur noch ökologisch Wirtschaften und keine Lebensgrundlagen von uns allen gefährden...
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00
  • Firma
    RWE
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, schade, dass Sie als ehemaliger Mitarbeiter so ein Bild des Unternehmens haben. Es hat sich nämlich einiges in den vergangenen Jahren getan und das Unternehmen ist auf dem Weg zur „neuen“ RWE. Die Transaktion mit E.ON macht RWE in Europa auf einen Schlag zum zweitgrößten Offshore-Windbetreiber und zur Nummer 3 bei den Erneuerbaren Energien in Europa. Das wiederum bedeutet, dass wir 60 % des Stroms mit nur geringen oder gar keinen CO2-Emissionen liefern können. Der Strom stammt dabei aus Gaskraftwerken beziehungsweise aus Wasser, On- und Offshore-Wind sowie Photovoltaikanlagen. Der Ausstieg aus dem Kohleabbau und der Verstromung bei RWE ist längst im Gange. In den letzten Jahren haben wir deutlich unseren CO2-Ausstoß reduziert. Die Braunkohle, die zuverlässig und flexibel zur Verfügung steht, spielt als Brückentechnologie nach wie vor eine wichtige Rolle – wie lange, hängt vor allem vom weiteren Ausbau der Erneuerbaren, der Netze und der Stromspeicher ab. Die Strukturwandelkommission hat einen vernünftigen Vorschlag auf den Tisch gelegt, wonach Deutschland bis 2038 aussteigt. Jetzt ist die Politik am Zug. Wir stehen bereit, um die Empfehlungen 1:1 umzusetzen. Den Takt gibt aber die Bundesregierung vor. Und unser Kurs bei den Erneuerbaren Energien ist deutlich auf Wachstum ausgerichtet. Jedes Jahr sollen 2 bis 3 GW Erneuerbaren-Kapazität hinzukommen. Hierfür wollen wir 1,5 Mrd. Euro netto jährlich in Erneuerbare und Speicher investieren. RWE steht außerdem ohne Wenn und Aber zu den nationalen und internationalen Klimaschutzzielen und unterstützt zudem im Rahmen einer eurelectric-Initiative das Ziel einer CO2-Neutralität „well before 2050“. Viele Grüße, von Regina vom Karriere-Team

Regina vom Karriere-Team


Bewertungsdurchschnitte

  • 398 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (205)
    51.507537688442%
    Gut (121)
    30.402010050251%
    Befriedigend (56)
    14.070351758794%
    Genügend (16)
    4.0201005025126%
    3,80
  • 25 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    20%
    Gut (4)
    16%
    Befriedigend (8)
    32%
    Genügend (8)
    32%
    2,63
  • 24 Azubis sagen

    Sehr gut (13)
    54.166666666667%
    Gut (10)
    41.666666666667%
    Befriedigend (1)
    4.1666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    3,92

kununu Scores im Vergleich

RWE
3,74
447 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Energie)
3,35
33.996 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.800.000 Bewertungen