Navigation überspringen?
  

SAP SEals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
SAP SESAP SESAP SEVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1446 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1119)
    77.385892116183%
    Gut (232)
    16.044260027663%
    Befriedigend (75)
    5.1867219917012%
    Genügend (20)
    1.3831258644537%
    4,31
  • 98 Bewerber sagen

    Sehr gut (33)
    33.673469387755%
    Gut (12)
    12.244897959184%
    Befriedigend (14)
    14.285714285714%
    Genügend (39)
    39.795918367347%
    2,83
  • 7 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    85.714285714286%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    14.285714285714%
    Genügend (0)
    0%
    4,35

Firmenübersicht

Kommen Sie zur SAP – denn gemeinsam werden wir Großes erreichen.

Wir glauben, dass Innovation mehr ist als die Entwicklung von Software. Innovation bedeutet, zukunftsweisende Technologien und Best Practices zu entwickeln, die in der IT-Branche neue Maßstäbe setzen und Unternehmen jeder Größe und Branche dabei helfen, ihre Abläufe zu optimieren.

Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut und das Geheimnis unseres beständigen Erfolgs.

Die vielen Individualisten, die bei uns arbeiten, sprudeln vor innovativen Ideen, begeistern die Kunden und erschaffen mit ihrer Persönlichkeit ein einzigartiges Arbeitsumfeld. Aber vor allem haben wir Spaß bei der Arbeit.

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr produktiv, aber keinesfalls verbissen. Flexible Arbeitszeiten, Vorteile wie die Erstattung von Fortbildungskosten, Mentorenprogramme und Fitness-Initiativen sorgen für ein Arbeitsumfeld, in dem ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Freiheit und Verantwortlichkeit herrscht. Deshalb wird die SAP immer wieder mit zahlreichen globalen, nationalen und regionalen Awards als einer der weltweit besten Arbeitgeber ausgezeichnet.

Wir bei der SAP tun alles, um ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das motivierte, kreative und vorausdenkende Menschen anzieht – um die Abläufe der weltweiten Wirtschaft sowie das Leben der Menschen zu verbessern.

Als Kollegen unterstützen und inspirieren wir uns gegenseitig und fordern uns heraus, jeden Tag. Diese kameradschaftliche Zusammenarbeit, die zahlreichen Schulungs- und Mentoringangebote, die vielen internationalen Arbeitsmöglichkeiten sowie die flexiblen Arbeitszeiten verhelfen uns zu mehr Erfolgen, als wir selbst für möglich gehalten hätten.

Weitere Informationen unter: go.sap.com  


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Mitarbeiter

10.001 oder mehr Mitarbeiter

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen


Erfahren Sie mehr über unsere Produkte: www.sap.de/produkte



Perspektiven für die Zukunft

Durch eine Arbeitskultur, die Vielfalt als Chance begreift, werden wir als Unternehmen besser. SAP fördert damit Innovation, erweitern unseren Erfahrungshorizont im Arbeitsleben und bleiben in einer sich rasch wandelnden Welt erfolgreich. Wir bei SAP wertschätzen jeden Menschen für das, was er einzubringen hat. Und wir stehen nicht nur hinter den Prinzipien, die einer solchen Philosophie zugrunde liegen, sondern in unserer täglichen Arbeit füllen wir sie auch mit Leben.

Wir glauben, dass wir eine Mitverantwortung dafür haben, diese Welt besser zu machen, und deshalb reichen viele unserer Bemühungen zur Förderung von Vielfalt weit über die Grenzen von SAP hinaus.

Die personelle Vielfalt ist mehr als nur eine Richtlinie – es ist eine intelligente Form von Unternehmenskultur und der Schlüssel zu nachhaltigem Wachstum, Innovation und Wettbewerbsvorteilen. Bei SAP arbeiten Mitarbeiter in einem Umfeld zusammen, in dem die Unterschiede in kultureller und ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung und Identität sowie körperlichen Fähigkeiten anerkannt werden.

In unseren „How we run“-Grundsätzen sind verschiedene Verhaltensweisen verankert, die beschreiben, wie wir unsere Arbeit erledigen und was unsere Kultur so einzigartig macht.

undefined

Schon vom ersten Tag an können auch Sie erste Erfolge erzielen – innerhalb Ihres Teams, für Ihre Kunden, für Ihre persönliche Entwicklung und mit den kreativen Lösungen, die Sie hervorbringen. Die Unterstützung, die Sie dabei erfahren, ist einzigartig. 

undefined

Benefits

Hervorragende Leistungen werden bei der SAP stets belohnt. Wir bieten branchenweit die besten Arbeitnehmerleistungen – von leistungsabhängigen Vergütungen bis hin zu umfassenden Vorteilspaketen für die Mitarbeiter. Auf welche Zusatzleistungen Sie Anspruch haben, hängt von Ihrer Position, Ihrem Standort und Ihrer Betriebszugehörigkeit ab. Auf jeden Fall beinhalten die Leistungen für Sie und Ihre Familie größtmögliche Flexibilität. Erfahren Sie, von welchen Zusatzleistungen Sie profitieren, wenn Sie bei uns arbeiten – einem der weltweit führenden Anbieter für Unternehmenssoftware.

  • Competitive salary
  • Essenzuschuss
  • Lebensversicherung
  • Retirement plan
  • Fitness
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Und viel viel mehr

Lesen Sie mehr über unsere Benefits (en): www.sap.com/careers/life-at-sap/benefits.html

Standort

Mit kreativen und innovativen Ideen können Sie Geschäftsprozesse mit beeinflussen - für den Erfolg unserer Kunden und für SAP. Für SAP bedeutet Innovation mehr als nur die Entwicklung neuer Software – es geht um die Entwicklung bahnbrechender Technologien und Best Practices, die in der IT-Branche neue Maßstäbe setzen. 

Hier finden Sie alle Standorte der SAP



be198715b1cb08a4d130.jpg



Impressum

http://www.sap.com/about/legal/impressum.html

Für Bewerber

Videos

Glassdoor names SAP #1 Best Place To Work in Germany!
Manuel Neuer Supports SAP #NichtNurNerds Tour!
Die Antwort ist einfach. Die Antwort ist SAP HANA.
Passionate About SAP HANA, #SAPHANACareers

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Sie sind Schüler, Student, Absolvent oder Professional und wollen etwas bewegen. Sie wollen zeigen, was in Ihnen steckt. Hier ist Ihre Chance: SAP entwickelt Lösungen für Unternehmen, die im wahrsten Sinn des Wortes die Welt verändern. Hier arbeiten Sie mit Menschen zusammen, die ebenso kreativ denken wie Sie. Sie wachsen mit fordernden Aufgaben und profitieren dabei von unserer erstklassigen internationalen Vernetzung.

SAP ermutigt Sie, die Chancen bei SAP gemäß Ihren individuellen Fähigkeiten und Wertvorstellungen zu nutzen. Bei SAP sitzen Sie am Steuer, und wir geben Ihnen das Rüstzeug für Ihre Wunschkarriere. 

Bewerben Sie sich jetzt: www.sap.com/careers

3b092aed1c55469fe950.jpg

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Niemand sollte vor die Wahl zwischen Arbeit und Leben gestellt werden. Bei SAP erhalten Sie die notwendige Flexibilität und Unterstützung für Ihre Weiterentwicklung.

Wir möchten, dass Sie bei SAP glücklich, gesund und hoch motiviert sind. Deswegen erleichtern wir es Ihnen, Ihre Arbeitszeit flexibel zu planen, sodass Sie Ihren Lebensstil und Ihre beruflichen Ziele mit Ihrem Job unter einen Hut bringen. Halten Sie Geist und Körper fit, indem Sie Sport treiben – und den Zugang zu Fitnessräumen und Kursen nutzen, soweit verfügbar.

Hier wachsen Sie mit fordernden Aufgaben und profitieren dabei von unserer erstklassigen internationalen Vernetzung und den neuesten Technologie für virtuelle Zusammenarbeit. Unsere weltumspannenden Ressourcen und Projekte, die keine Routine aufkommen lassen, machen SAP zu einem ganz besonderer Unternehmen.

Können Sie sich eine bessere Welt vorstellen? Wir schon. 

Bei SAP finden Sie vielfältige Karriere- und Jobmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen.

Suchen Sie das nächste große Abenteuer? Bauen Sie sich eine Karriere bei SAP auf, die Ihren individuellen Vorstellungen über Arbeiten, Lernen und Weiterentwicklung gerecht wird. SAP bietet flexibel gestaltbare Jobs mit spannenden, lohnenden Aufgaben an. 

Erkunden Sie Karrierepfade und erfahren Sie mehr über Leistungen (en): www.sap.com/careers

6a36497aa13ce48f3cae.jpge20356ac03c705d7c980.jpgc7ab968468c616d771c3.jpge1a0582f74bea76412ad.jpg
f2c121833303c35d0fac.jpg cc37eb747dced5121320.jpg


Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

3d8199a17f51aac576cd.jpg

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber


Schaffen Sie sich einen Überblick über die Möglichkeiten die SAP bietet und finden Sie Ihren Traumjob.
Bewerben Sie sich heute:
www.sap.com/careers

bfb91d9d3133bb706f85.jpg

SAP SE Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,31 Mitarbeiter
2,83 Bewerber
4,35 Azubis
  • 15.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Change-Projekt: Umstrukturierung der Abteilung. Kaum Infos für Mitarbeiter im Vorfeld. Ein Manager sollte rausgemobbt werden durch Vorgesetzten. Schlechte Stimmung im Team.

Vorgesetztenverhalten

Schlechte Kommunikation. Wenig geplanter Einsatz der Mitarbeiterressourcen. Rügen per Telefonat, obwohl tägliche Abstimmung erfolgte im persönlichen Gespräch. Wenig Erfahrung als Manager.

Kollegenzusammenhalt

Alles Einzelkämpfer

Interessante Aufgaben

Nur Routine-Aufgaben wie Terminmanagement, Reiseplanung, Material-Bestellungen, E-Mail-Korrespondenz. Warum man dafür "hochqualifizierte (BWL-Studium)" und "Mitarbeiter mit Erfahrung als Managementassistenz" auswählt, bleibt mir ein Rätsel. Evtl. um mangelnde Führungserfahrung des Vorgesetzten auszugleichen?

Kommunikation

Kommunikation beschränkte sich auf 20-minütige Gesprächstermine, 1:1. Wenig Teamgeist und kaum "wir-Gefühl". Dies wurde auch von Middle-Managern bemängelt.

Gleichberechtigung

Als Zeitarbeitskraft merkte man, dass man Mitarbeiter 3. Klasse ist, noch hinter den Werkstudenten.

Umgang mit älteren Kollegen

In meiner Abteilung sollte der älteste Kollege (Mittleres Management) herausgemobbt werden im Rahmen einer Fusion mehrerer Abteilungen. Sehr zum Bedauern seiner Mitarbeiter, die dies in einem virtuellen Team-Meeting deutlich zum Ausdruck brachten.

Karriere / Weiterbildung

Von vornherein war klar, dass spätestens nach 9 Monaten der Vertrag bei SAP endet, da dann die Equal-Pay Richtlinie für die Zeitarbeit greift. Keine neuen Planstellen für Assistenzkräfte vorhanden. Sehr motivierend, wenn man ab dem 1. Arbeitstag gleich ein Handbuch für den Nachfolger anlegen muss.

Gehalt / Sozialleistungen

ca. 50% des Gehalts eines Festangestellten, wenn man über Zeitarbeit im Einsatz ist (Managementassistenz ist mit 36.000 Jahrsbrutto angesetzt als Zeitarbeiter). Abrechnungssystem in der Kantine ist nur für "Vielesser" geeignet. Wenn man nur einen Salat oder eine Suppe isst, zahlt man das Gleiche wie für ein volles "all-you-can-eat 4-Gang-Menü"

Arbeitsbedingungen

Moderne Büros, IT natürlich up-to-date. Schöne Kantine und Bistro in jedem Gebäude.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mir kam es so vor, als würden vor allem Werkstudenten und Zeitarbeitskräfte als "Wasserträger" das Unternehmen am Laufen halten.

Work-Life-Balance

Für Zeitarbeitsmitarbeiter kein Home-Office zulässig. Daher war man mit einer "40-Stunden Woche + 1 Stunde vorgeschriebener Pause pro Tag" mehr oder minder einer der Ersten der morgens kam, und einer der letzten der abends das Büro verlies. Vor allem in Wochen, in denen zusätzlich Überstunden anfielen.

Image

Ich frage mich, wo das gute Image herkommt. Vielleicht durch die vielen Bewertungen von berufsunerfahrenen Werkstudenten?

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Festangestellte. Weniger Ausnutzen von Werkstudenten und Zeitarbeitsmitarbeitern.

Pro

Moderne Einrichtung, Kaffee und Getränke kostenlos. Gute eingerichtete Bistros in jedem Gebäude.

Contra

Ausnutzen von Werkstudenten und Zeitarbeitsmitarbeitern. Viele unerfahrene Manager mit wenig Sozial- und Führungskompetenz (Nerds).

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SAP Deutschland AG & Co. KG (Walldorf / Deutschland)
  • Stadt
    Walldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 13.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Top-Firma

4,31

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute, kollegiale Atmospäre.

Vorgesetztenverhalten

I.d.R. gut. Je höher man kommt, desto politischer wird es. In Unternehmen dieser Größe ist das wohl normal.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. I.d.R halten die Kollegen zusammen, um gemeinsam etwas hinzubekommen - auch jenseits von Prozessen und Organisationen. Netzwerke sind daher sehr wichtig. Es gibt aber eine hohe Hilfsbereitschaft unter den Kollegen und einen Grundsatz der offenen Türen.

Interessante Aufgaben

Ich kann mich nicht beschweren. Aber wie immer, ist das sehr individuell.

Kommunikation

Sehr professionell - aber zunehmend gesichtslos und amerikanisch.

Gleichberechtigung

Man bmüht sich, die Quote von weiblichen Führungskräften zu steigern. Bewusste Ungleichbehandlung habe ich nicht mitbekommen. Allerdings sind in unserer Branche Frauen ohnehin schwächer repräsentiert. Es gibt Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ziemlich fair. Grundsätzlich gibt es auch für ältere Kollegen Weiterbildungs- und Entfaltungsmöglichkeiten.
Manchmal hat man aber den Eindruck, als würde die Erfahrung nicht immer genügend gewürdigt. Teilweise wird ein Gefühl vermittelt, ältere Kollegen seien mit ihren hohen Gehältern vor allem ein Kostenfaktor.

Karriere / Weiterbildung

Gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Fach- und Projektmanagementkarriere neben der eigentlichen Managementkarriere.
Konkret hängt viel davon ab, wie stark sich der Vorgesetzte einsetzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich bin zufrieden. Gehalt ist in Ordnung. Diverse Nebenleistungen (Altersversorgung, kostenloses Mittagessen, Firmenwagen, etc.).
Man hört zuweilen, woanders würde noch besser bezahlt - da fehlt der echte Vergleich.

Arbeitsbedingungen

In Ordnung. Regelmäßig zeitgemäße Technik.
Gebäude und Parkplätze platzen aus allen Nähten - an sich ein gutes Zeichen für Wachstum. Es wird viel gebaut, um dort nachzuziehen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die üblichen Sustainability- und Social Responsibility Programme.

Work-Life-Balance

Ganz OK. Es wird halt ziemlich was verlangt. Vertrauensarbeitszeit, Mobilarbeit möglich. Es ist möglich, sich nicht vollständig vereinnahmen zu lassen.

Image

Sehr gut. Größter Softwarehersteller Europas. Weltmarktführer usw.
Machmal gilt SAP ein wenig als altertümlich und nicht innovativ genug. Der Eindruck täuscht aber!

Verbesserungsvorschläge

  • Häufige Reorganisationen sind nicht immer inhaltlich nachvollziehbar. Interne Kommunikation wieder stärker am Mitarbeiter ausrichten.

Pro

Toller Arbeitgeber. Spannende Aufgaben. Tolle Kollegen. Man findet immer jemanden, der auf höchstem Niveau unterwegs ist.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SAP SE
  • Stadt
    Walldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Arbeitsatmosphäre

sehr nettes Team, alle waren bei meiner Einarbeitung sehr hilfsbereit

Vorgesetztenverhalten

Bringe selbst über 30 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Branchen, Konzernen, Mittelstand und Start-ups mit .
Bezogen , für den auf den Bereich in dem ich tätig war, habe ich so ein mangelhaftes Führungsverhalten noch nicht erlebt ... Soft Skills und Kommunikationsfähigkeit nur sehr gering ausgeprägt. Wenig Leadership. Loyalität der Mitarbeiter wird "verlangt" statt "verdient".
Keine Priorisierung der Aufgaben, Entscheidungen nicht nachvollziehbar, Mitarbeiter werden nicht einbezogen.

Kollegenzusammenhalt

Wie der Kollegenzusammenhalt gegenüber "Leiharbeitnehmern" eben so ist ...

Interessante Aufgaben

Hochqualifizierte Mitarbeiter aussuchen und diese dann weit unterhalb der Qualifikation einsetzen .. wieviel Mitarbeiterzufriedenheit kann man dabei erwarten?

Kommunikation

Meine Bewertung der Kommunikation bezieht sich auf die Kommunikation des Vorgesetzten. Unpräzise Anweisungen durch unerfahrenen Manager (erste Führungsposition, durch Vitamin B erste Führungsebene übersprungen). Keine Priorisierung der Aufgaben für mich als Assistentin. Erste "Zurechtweisung" wegen unbedeutendem Fehler nach nicht mal 20 Arbeitstagen und dann auch noch per Telefon .. Der Fisch stinkt am Kopf zuerst: eigene "Private" Termine unumstößlich einhalten, von der Assistentin "ubiquitäre Verfügbarkeit" einfordern ... Wenn man nur die hochqualifizierten Mitarbeiter auswählt, kann man auch konstruktive Anregungen oder Verbesserungsvorschläge erwarten .. diese sind jedoch nicht erwünscht.

Gleichberechtigung

Manager in mittlerer Führungsebene 90% männlich. Männerkultur: späte Termine, Feierabendbier, keine Rücksicht auf in Teilzeit tätige Mitarbeiterinnen, was Termine, Team-Meetings etc. betrifft.

Umgang mit älteren Kollegen

Wer über 40 ist, gehört schon zum alten Eisen in den Augen der jungen, dynamischen Managern, die nach "WhatsApp"-Kultur delegieren

Karriere / Weiterbildung

Bin gegangen, da mich eine Assistentinnen-Stelle mit diesen Aufgaben (Terminverwaltung, Minutes of Meeting, Follow-up von Tasks, Räume und Bewirtungen buchen) total unterforderte
Ausgewählt wurde ich als Leiharbeitnehmer augrund meiner Qualifikation als staatlich anerkannte Übersetzerin, Geprüfte Betriebswirtin, Compliance-Beauftragte IHK, Fachkauffrau für Marketing und Staatlich geprüfte Betriebsfachwirtin für Kommunikation und Organisation. Mit aktuellem Fernstudium im zum Master LL.M (Wirtschaftsrecht).

De Facto war zwar der Vorgesetzte "diffizil", der Aufgabenbereich jedoch eigentlich mit 2 bis 3 Jahren Berufserfahrung als Bürokauffrau gut zu bewältigen.

Gehalt / Sozialleistungen

Als Leiharbeitnehmer wurde ich zu tief eingestuft (de Facto als Management-Assistentin tätig, bezahlt wurde ich als Team-Assistentin). Könnte auf die Unerfahrenheit meines Managers zurückzuführen sein.

Arbeitsbedingungen

Schöne Gebäude, gute moderne Arbeitsplatzeinrichtung - alles TOP, Kaffee-Lounges, Sitzecken etc.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine getrennte Müllentsorgung, Fremdarbeiter zahlen fast 6 Euro pro Mahlzeit in der Kantine, SAP Mitarbeiter nur den geldwerten Vorteil (Sachbezug)

Work-Life-Balance

Im Vergleich zu den SAP D-Usern (Festangestellte) war ich als zeiterfassungspflichtige Leiharbeitnehmerin bei einem 9-Stunden Tag eine der ersten im Büro und eine der Letzten, die abends heimging ...
Sicher loggen sich die festen SAPler auch mal abends, morgens, oder am Wochenende ein, aber das müssten sie dann täglich circa 2 Stunden tun ... um bei Vertrauensarbeitszeit wirklich auf eine 40-Stunden-Woche zu kommen. Freitags ist ab 14 Uhr das Büro ziemlich leer. Ich bezweifle, dass die meisten den Freitagnachmittag im Home-Office verbringen.

Image

Image gut, aber ob zu Recht so hoch ? Eher nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Personelle und Führungskompetenz von Nachwuchs-Managern prüfen/schulen. 1 Coaching-Kurs alleine reicht wohl nicht aus !

Pro

Moderne Arbeitsumgebung, freundliche Kollegen

Contra

Mitarbeiterstamm wird stark ergänzt durch "Leih-Arbeitnehmer", Werksstudenten, Freiberuflern. Das mag "agile" sein, hinterlässt jedoch große organisatorische Defizite (keine festen Vertretungsregelungen, wenig Teamgeist).

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    SAP
  • Stadt
    Walldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung

Bewertungsdurchschnitte

  • 1446 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1119)
    77.385892116183%
    Gut (232)
    16.044260027663%
    Befriedigend (75)
    5.1867219917012%
    Genügend (20)
    1.3831258644537%
    4,31
  • 98 Bewerber sagen

    Sehr gut (33)
    33.673469387755%
    Gut (12)
    12.244897959184%
    Befriedigend (14)
    14.285714285714%
    Genügend (39)
    39.795918367347%
    2,83
  • 7 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    85.714285714286%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    14.285714285714%
    Genügend (0)
    0%
    4,35

kununu Scores im Vergleich

SAP SE
4,22
1.548 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,73
176.547 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.037.000 Bewertungen