Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

SinnerSchrader
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2008 haben 120 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet.

Alle 120 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 96 Mitarbeitern bestätigt.

  • InternetnutzungInternetnutzung
    70%70
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    65%65
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    65%65
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    59%59
  • HomeofficeHomeoffice
    54%54
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    49%49
  • DiensthandyDiensthandy
    48%48
  • ParkplatzParkplatz
    48%48
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    41%41
  • CoachingCoaching
    31%31
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    29%29
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    23%23
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    18%18
  • BarrierefreiBarrierefrei
    16%16
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    15%15
  • FirmenwagenFirmenwagen
    10%10
  • EssenszulageEssenszulage
    3%3
  • KantineKantine
    2%2

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Durch Accenture Zugehörigkeit gibt es in manchen Bereichen mehr Corporate Identiy und dadurch Professionalität
Keine starren Strukturen und man wird unterstützt, wenn man etwas verbessern oder ändern möchte ("wir machen es einfach")
Bewertung lesen
- Die Menschen!
- Angebote wie Sport, HVV Karte, Fahrradleasing uvm.
Bewertung lesen
Die Kollegen, die Räumlichkeiten, die flexiblen Arbeitszeiten.
Bewertung lesen
Das generelle Image und die Benefits
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 41 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Manchmal brauch es bis eine Entscheidung fällt
Die Kommunikation.
Bewertung lesen
Weiterbildung wird nicht stark genug gefördert; zu viele Großkunden, Mütter landen dadurch schnell auf dem Abstellgleis, weil die Projekte zu groß sind für Teilzeitbeschäftigte
Lack of transparency and honesty when it comes to communicating with staff.
Bewertung lesen
Nach Außen wird vorgegeben viel Wert auf transparente Kommunikation und "Empowerment" der Mitarbeiter zu legen, nach Innen hat dies leider fast keine ehrliche Bedeutung mehr. Die Führungsqualitäten der einzelnen Abteilungen sind teilweise sehr alarmierend.
Mitarbeiter werden nicht im eigentlichen Sinne weiterentwickelt oder gefördert. Auch die Gehaltsentwicklung ist sehr mühsam.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 14 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Technischer Support innerhalb der Firma könnte etwas motivierter sein
Ehrlicher kommunizieren. Mitarbeiter fordern und fördern – auch wenn sie keine Führungskraft sind.
Bewertung lesen
Versprechungen auch einhalten und nicht nur für ein gutes Gefühl beim Mitarbeiter anbringen.
Bewertung lesen
- Vielfältigere Kunden gewinnen
- Öfter Wechsel auf Projekten anbieten
Bewertung lesen
Mütter in Teilzeit haben oft keine Weiterentwicklungsmöglichkeiten mehr - Job Sharing könnte ein guter Ansatz sein um auch verantwortungsvolle Aufgaben in Mütterhände zu geben...
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 14 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,4

Der am besten bewertete Faktor von SinnerSchrader ist Kollegenzusammenhalt mit 4,4 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Kommt ganz auf das jeweilige Team an. Wer bereits mit seinen Kollegen befreundet ist, wird bevorzugt. Hierbei ist es dann egal, wie schlecht die Arbeitsleistung ist.
Sind die jeweiligen Personen (ob Mitarbeiter oder Führungskraft) nicht in Meetings anwesend, wird über diese offen hergezogen - auch von Seiten der Führungsebene. Erschreckend unprofessionell ! Man beginnt sich unweigerlich zu fragen, wo die Grenzen liegen.
2
Bewertung lesen
Wirklich fantastische Kollegen!
5
Bewertung lesen
Obwohl ich hier tolle Menschen und Kollegen kennengelernt habe, kämpft am Ende jeder für sich allein, aber das ist wohl auch normal.
3
Bewertung lesen
Super Team, auf das man sich immer verlassen kann.
4
Bewertung lesen
Hiervon lebt der Standort. Um den Kollegen zu retten, rettet man den Kunden bzw. die Agentur. Auf "eigene" Kosten.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 10 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von SinnerSchrader ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,5 Punkten (basierend auf 9 Bewertungen).


Gehalt und "Goodies" im guten Durchschnitt, nicht mehr, aber definitiv auch nicht weniger.
Es werden jährliche Gehaltsgespräche angeboten. Man trifft sich mit den Vorgesetzten und erfährt dann, ob und was man bekommt. Die Gehaltserhöhung ist nicht verhandelbar. Man selbst hat keinen Einfluss, obwohl man zuvor gefragt wird, was man gern mehr hätte. Wenn eine Erhöhung überhaupt erfolgt, ist diese sehr gering. Wünscht man eine grundsätzliche Gehaltserhöhung, ist diese schwer zu erhalten. In manchen Teams und Aufgabenbereichen sind Leistungen, wie sie für eine Gehaltserhöhung erwartet werden, gar nicht möglich zu erbringen, da es die ...
2
Bewertung lesen
Verhältnismäßig schlechte Bezahlung, wenn man keine Führungsposition hat. Keine vermögenswirksamen Leistungen, aber minimaler (12 Euro) Zuschuss zum HVV-Ticket. Jobrad und Fitnessstudio werden mit 25 Euro subventioniert.
2
Bewertung lesen
In meinen Augen faire Gehälter im oberen Branchendurchschnitt
4
Bewertung lesen
I was hired as a Design Intern, but my responsibilities were at times identical as those of people receiving more than double of my salary. I was told that my internship would serve as a probation, and I would most likely get a contract afterwards. As it turned out later, that's what ALL of the Design Interns were told by the HR Team at the time, and none of them saw a contract afterwards, even though the company won a ...
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 9 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 10 Bewertungen).


Die Möglichkeiten sind da und wöchentlich Ressourcen dafür vorgesehen, müssen aber aktiv eingefordert und verfolgt werden.
Soweit es möglich ist, manchmal ist eben eine Grenze da, so einfach
5
Bewertung lesen
Teilnahme an 1-2 Konferenzen pro Jahr möglich, außerdem Weiterbildung über interne Campus-Veranstaltungen
4
Bewertung lesen
Gibt es nur für Führungskräfte. Ich habe gehört, dass diese Mitarbeitern sogar raten, zu kündigen und irgendwann wieder zu kommen, wenn sie aufsteigen wollen.
1
Bewertung lesen
Bitte was? Weiterbildungen werden ganz groß versprochen und im Online-Campus "angeboten", dort ist aber nicht für jeden Fachbereich etwas dabei, wenn überhaupt etwas angeboten wird. Ansonsten gibt es kein bis kaum Budget für Weiterbildungen. Für diverse Events und Feiern ist aber immer Geld da.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 10 Bewertungen lesen

Gehälter

61%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 95 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
User Experience Designer6 Gehaltsangaben
Ø49.000 €
Frontend-Entwickler5 Gehaltsangaben
Ø51.800 €
Produktmanager4 Gehaltsangaben
Ø60.700 €
Gehälter für 14 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
SinnerSchrader
Branchendurchschnitt: Internet

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Unternehmensweit zusammenarbeiten und Einsatz wertschätzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
SinnerSchrader
Branchendurchschnitt: Internet
Unternehmenskultur entdecken

Awards