Navigation überspringen?
  

Sparkasse Hochrheinals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?
Sparkasse HochrheinSparkasse HochrheinSparkasse Hochrhein
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 58 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (37)
    63.793103448276%
    Gut (12)
    20.689655172414%
    Befriedigend (7)
    12.068965517241%
    Genügend (2)
    3.448275862069%
    3,95
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 13 Azubis sagen

    Sehr gut (13)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,53

Arbeitgeber stellen sich vor

Sparkasse Hochrhein Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,95 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
4,53 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Vor Ort am direkten Arbeitsplatz sehr gut/ Aber allgemein unter Kollegen weniger gut / Konkurrenzkampf/Erfolgsdruck

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sollten auch Vorbilder sein. Leider ist das oft nicht der Fall. Wenn gelobt wird, dann in Phrasen.

Kollegenzusammenhalt

ist nicht überall gut . Wieder Thema Konkurrenzdruck.

Interessante Aufgaben

Zeittechnisch oft sehr unterschiedlich . Mal unterfordert, da wenig Arbeit. Andererseits wieder zu viel Arbeit konzentriert in einem kurzen Zeitraum.

Kommunikation

Neue Informationen kommen oft spät/ zu spät.
Veraltete Rundschreiben blockieren und lenken vom wesentlichen ab.

Karriere / Weiterbildung

Für junge Leute nicht sehr motivierend.
Begleitung der Azubis könnte verbessert werden durch junge Mitarbeiter, welche selbst erst vor kurzem Azubis waren.

Arbeitsbedingungen

Rückenprobleme sind vorprogrammiert: unterschiedlich gebaute und gewachsene Mitarbeiter sollten ein individuell einstellbare Schreibtischplatte haben und auch mal im Stehen arbeiten können.
Klimanlagen fehlen! z. Teil schlechte Belüftung und immer höhere sommerliche Hitze beeinträchtigen stark das Wohlbefinden und die Arbeitsleistung.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Viele Drucksachen werden übermäßig verteilt und später vernichtet.
Mehr Technik einsetzen: Flyer im I-Pad z.B. zur Verfügung stellen. Kann schnell und individuell angepasst oder gelöscht werden.

Work-Life-Balance

Homeoffice wäre gut und zeitgemäß ( für junge Mitarbeiter mit Kindern)
Ausgleich der Überstunden sollte flexibler geregelt werden ( siehe Text unten bei Verbesserungsvorschläge)
Gleichberechtigung der Mitarbeiter in der Hauptstelle ( z.B. Gesundheitsprogramme, Kantinenessen) und Geschäftsstellen ist unausgeglichen

Verbesserungsvorschläge

  • Lichtverhältnisse verbessern, höhenverstellbaren Arbeitsplatz für Alle, Gleichberechtigung für Mitarbeiter: Gesundheitsangebote (Kurse, Massagen, Untersuchungen, Rückenschule) finden in der Hauptstelle statt. Mitarbeiter von Geschäftstellen nehmen Angebote nicht wahr, da es zeitlich und kostentechnisch auf privater Basis passieren muss. Dann evtl. Ausgleich durch Kosten(teil)übernahme bei eigener Initiative ähnlicher gesundheitsbewusster Aktionen : Fitnessstudio, Gymnastikkurse ; VHS-Programme u.v.m. Bessere und flexiblere Arbeitszeit-Vergütung bei Arbeitseinsätzen ausserhalb der "normalen " Arbeitszeit. Flexibleren Umgang mit Zeitguthaben: Ganztagsbeschäftige können keinen ganzen Tag abgleiten; >10 Std Überzeit: quartalsmäßig gelöscht o. müssen kompliziert Antrag auf Übernahme in nächstes Quartal stellen, obwohl aus betriebstechnischen Gründen (plötzliche Krankheit von Kollegen o GS-Schließung u. deshalb Mehraufwand, Schulungen) kurzfristig das Abgleiten nicht möglich ist. hier wird der pflichtbewusste Mitarbeiter bestraft aber nicht gewürdigt. Zu wenig o. unqualifizierte Mitarbeiter -> Qualitätsverschlechterung Homeoffice ermöglichen für bestimmte Bereiche ( Eltern!)

Pro

Soziale Leistungen, Zusatzrente, variable Arbeitszeit ( aber Öffnungszeit gebunden) 13./14. Gehalt, LOV (nur bedingt)

Contra

Coaching nur für bestimmte Arbeitsbereiche

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Hochrhein
  • Stadt
    Waldshut-Tiengen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeit ist sehr interessant und hat viele Fassetten. Arbeit wird wertgeschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte führen regelmäßige Feedbackgespräche mit Mitarbeitern. Wünsch und Anregungen werden aufgenommen und falls möglich umgesetzt. Natürlich ist nicht immer alles umsetzbar.

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team und gute Zusammenarbeit. Bei Fragen sind alle hilfsbereit.

Interessante Aufgaben

Großes Spektrum an unterschiedlichen Aufgaben. Anspruchsvolle Aufgaben, welche mir viel Spaß machen.

Kommunikation

Es finden regelmäßige Meetings statt in denen Neuerungen besprochen werden. Dienstrundschreiben werden auch zur Verfügung gestellt. Für Themen die den eigenen Themenbereich übersteigen, einen jedoch trotzdem interessieren, gibt es Informationsrundschreiben.

Gleichberechtigung

Wieder Einstieg nach Elternzeit ist soweit ich es beurteilen kann kein Problem. In höheren Positionen sind noch größtenteils mehr Männer als Frauen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten über die Sparkassen Akademie sich weiterzubilden. Außerdem bietet die Sparkasse Trainee Programme für unterschiedliche Berufsbilder an.

Gehalt / Sozialleistungen

Finde die Gehälter sind fair geregelt. Es ist klar definiert, mit welcher TVÖD Stufe welcher Beruf bewertet wird. Andere Sparkassen in der Umgebung zahlen viel schlechter. Natürlich kein Vergleich zur angrenzenden Schweiz.

Arbeitsbedingungen

Büro- und Geschäftsausstattung sind angemessen und in Ordnung. Im Sommer kann es sehr warm in den Räumen werden.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit ist innerhalb bestimmter Bandbreite frei wählbar. Überstunden können über Gleitzeit abgebaut werden.

Image

Die Sparkasse ist in der Region anerkannt. Natürlich bekommt man ab und zu mit dass manche Personen nicht immer zufrieden sind aber es kann nicht immer jedem Recht gemacht werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Klimaanlage für den Sommer

Pro

Allgemein gutes Miteinander
Wertschätzung der Arbeit
Super leckere und günstige Kantine (im Abo umgerechnet ca 4€ pro Tag)

Contra

Allgemein bin ich sehr zufrieden natürlich gibt es immer mal was zu meckern.
Eine Klimaanlage wäre wünschenswert.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Hochrhein
  • Stadt
    Waldshut-Tiengen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 21.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Den Worten sollten Taten folgen. Es gibt keine Digitalisierung, es gibt keine modernen Arbeitsplätze und es gibt keine überdurchschnittliche Vergütung.

Pro

Kantine

Contra

Arbeitsüberlastung ohne Aussicht auf Besserung, veraltete Austattung, durchgesessene Stühle (über 20 Jahre alt), Arbeitszeiten zu unflexibel.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Hochrhein
  • Stadt
    Waldshut-Tiengen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, vielen Dank für Ihre Rückmeldung und Ihre persönliche Sicht der Dinge. Ihre Aussage zur Digitalisierung können wir so nicht nachvollziehen, da wir hier objektiv im Vergleich zu anderen Sparkassen sehr weit vorne dabei sind. Bereits seit drei Jahren veranstalten wir für unsere Mitarbeiter jährlich einen Info-Markt um die neuesten Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung an-schaulich vorzustellen. Dieser wird sehr gut angenommen und erzielt stets ein sehr gutes Feedback in Bezug auf „was alles schon möglich ist“. Insbesondere im Bereich Marketing, was Sie als aktuellen Einsatzort angegeben haben, sind in den letzten fünf Jahren eine Vielzahl neuer digitaler Lösungen im Einsatz (modernste DataAnalytics-Methoden, umfangreiches Online-Marketing, automatisierte Kundenansprache und vieles mehr). Unseren Kunden bieten wir ein umfangreiches Portfolio an digitalen Produkt- und Serviceangeboten, was mit einem Blick in unsere Internet Filiale deutlich wird. Hierzu gehören u. a. die Möglichkeit der „Fotoüberweisung“, „Mobiles Bezahlen“ mit dem Smartphone und die Nutzung des „elektronischen Safes“ für die sichere Aufbewahrung persönlicher, digitaler Dokumente. Viele unserer Kunden nutzen auch schon die Sparkassen-App, Deutschlands meistgenutzte Banking-App! Für Ihre übrigen Anmerkungen stehen Ihnen Ihre Führungskraft und auch ich gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Hildrun Mühlbauer Leiterin Personalabteilung

Hildrun Mühlbauer


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 58 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (37)
    63.793103448276%
    Gut (12)
    20.689655172414%
    Befriedigend (7)
    12.068965517241%
    Genügend (2)
    3.448275862069%
    3,95
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 13 Azubis sagen

    Sehr gut (13)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,53

kununu Scores im Vergleich

Sparkasse Hochrhein
4,05
71 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Banken)
3,50
65.332 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.262.000 Bewertungen