Navigation überspringen?
  

Universitätsklinikum Freiburgals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?
Universitätsklinikum FreiburgUniversitätsklinikum FreiburgUniversitätsklinikum Freiburg
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 95 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    21.052631578947%
    Gut (37)
    38.947368421053%
    Befriedigend (30)
    31.578947368421%
    Genügend (8)
    8.4210526315789%
    3,21
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    28.571428571429%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (3)
    42.857142857143%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,03
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,22

Arbeitgeber stellen sich vor

Universitätsklinikum Freiburg Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,21 Mitarbeiter
3,03 Bewerber
3,22 Azubis
  • 11.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Gestaltung der Großraumbüros ist menschenunwürdig

Vorgesetztenverhalten

Sind nicht in der Lage, Entscheidungen zu treffen. Machen Versprechungen und halten diese nicht ein. Kennen keinerlei Fürsorgepflicht gegenüber der Mitarbeiter. Leider wir Ihnen das aber von oberer Stelle auch nicht vorgelebt.

Kollegenzusammenhalt

Hauen und Stechen gehört zum Tagesgeschäft. Dies entsteht überwiegend durch mangelnde Führung durch die Führungskräfte.

Interessante Aufgaben

Arbeitsprozesse sind extrem eingeschränkt, d.h. man macht nur einen extrem kleinen Teilbereich einer ansonsten breitgefächerten Aufgabenstellung.

Kommunikation

Die Führungskräfte sind im Verwaltungsbereich überwiegend Beamte. Die sehen ihre angestellten Mitarbeiter als Menschen minderer Klasse.

Gleichberechtigung

Schwerbehinderte Mitarbeiter werden diskriminiert und man versucht loszuwerden. Auf die Bedürfnisse dieser Mitarbeiter wird nicht eingegangen.

Umgang mit älteren Kollegen

Man hat überwiegend nur Interesse an jungen Mitarbeitern. Ältere, evtl. bereits etwas schwächelnde Mitarbeiter versucht man loszuwerden.

Karriere / Weiterbildung

Kaum Weiterbildungen. Mitarbeitern werden Karrieremöglichkeiten in Aussicht gestellt und dann erfolgt nichts. Es wird einfach vergessen.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Tätigkeiten werden nicht entsprechend den Anforderungen der Stelle entlohnt.

Arbeitsbedingungen

Katastrophe - bedingt durch die Arbeitsplätze im Großraumbüro.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Arbeitgeber behandelt bereits seine Mitarbeiter wie Abfall.

Image

Kaum ein Mitarbeiter ist glücklich und zufrieden.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Arbeitgeber sollte sich entsprechend seiner gesetzlichen Fürsorgepflicht um seine Mitarbeiter kümmern und notwendige Entscheidungen treffen. Stattdessen werden die Mitarbeiter hängengelassen und mit Hilfe von Hinhalteprozeduren wird versucht, die Mitarbeiter zu besänftigen.

Pro

Kantine

Contra

Keine Fürsorge gegenüber den Mitarbeitern. Dies sollte bei einem Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes nicht passieren.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Uniklinikum Freiburg
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 10.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gelobt wird leider mäßig, aber die Arbeitsbedingungen sind im Allgemeinen fair

Vorgesetztenverhalten

Wir werden nicht immer in Entscheidungen miteinbezogen oder informiert.

Kollegenzusammenhalt

Im Großen und Ganzen ja, aber es gibt auch immer wieder Personen die über andere lästern

Interessante Aufgaben

Allgemein sehr anstrengend, aber es ist definitiv niemals langweilig.

Gleichberechtigung

Im Großen und Ganzen ja

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter werden leider nur wenig unterstützt.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt einige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Passt. Aber allgemein sollte unser Beruf besser bezahlt werden.

Arbeitsbedingungen

Neonlicht ist besonders Nachts sehr unangenehm. Allgemein ist es auch sehr laut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Leider nur sehr wenig. Wenn man nicht mit dem Auto zur Arbeit kommt, bekommt man eine kleine Entschädigung.

Work-Life-Balance

Schichtdienst, jedes zweite Wochenende arbeiten, Feiertage.. Da bleibt das Privatleben leider auf der Strecke. Darunter leidet natürlich auch die Familie.

Image

Angesehener Arbeitgeber.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Gesundheit der MItarbeiter deutlich mehr fördern. Besonders ältere Mitarbeiter und Mitarbeiter, die länger krank waren, besser unterstützen und ihnen Alternativen bieten.

Pro

Viele Fortbildungsmöglichkeiten.

Contra

Unterstützt und führt selbst Tierversuche aus.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Uniklinik Freiburg
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel zu tradierte Hierarchien, mit wenig Gestaltungsspielraum. Keine durchgängige Identifikation mit dem Unternehmen. Es gibt auch keine erkennbare Firmenphilosophie.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte ist unfassbar inkompetent!

Kollegenzusammenhalt

In der Pflege überwiegend gut, aber zwischen den Berufsgruppen häufig eine Katastrophe.

Interessante Aufgaben

Eher nicht! Dies hat natürlich auch mit der Vorgesetztensituation zu tun.

Kommunikation

Die Kommunikation ist oft schlecht, da oft sehr spät bzw. kurzfristig informiert wird. Direkte Vorgesetzte ist nicht in der Lage Strategien plausibel zu kommunizieren.

Gleichberechtigung

In Führungspositionen arbeiten überdurchschnittlich viele Männer. Kind und Karriere sind kaum realisierbar.

Karriere / Weiterbildung

Großes Angebot an Weiterbildungen, aber Karriereoptionen sind sehr begrenzt. Es gibt keine strukturierte Karriereplanung.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist okay, mehr aber nicht. Leistung wird aber nicht wirklich honoriert. Die Sozialleistungen sind sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Keine Transparenz bei Investitionen. Altes Mobiliar und z.T. schlecht ausgestattete Stationen, Bau- und Personalmängel in Kombination mit sehr kranken Patienten.

Work-Life-Balance

Unterschiedlich, je nachdem wie stark die Einbindung in den Schichtdienst erfolgt. Personelle Defizite müssen oft durch persönliche Kompensation reguliert werden.

Image

Eher bieder, nicht sonderlich attraktiv.

Verbesserungsvorschläge

  • Bürokratie abbauen Moderne Managementstrukturen einführen Karriereplanung Leistungsbezogene Vergütung Kantinennutzung für Pflegekräfte möglich machen

Pro

Weiterbildung
Unbefristete Arbeitsverträge

Contra

Bürokratie
Arztlastige Hierarchien
Vorgesetzte
Fehlende Transparenz

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Universitätsklinikum Freiburg
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 95 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    21.052631578947%
    Gut (37)
    38.947368421053%
    Befriedigend (30)
    31.578947368421%
    Genügend (8)
    8.4210526315789%
    3,21
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    28.571428571429%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (3)
    42.857142857143%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,03
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,22

kununu Scores im Vergleich

Universitätsklinikum Freiburg
3,20
103 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizin / Pharma)
3,12
58.689 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.498.000 Bewertungen