Navigation überspringen?
  

Arbeitnehmerkammer Bremenals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Arbeitnehmerkammer BremenArbeitnehmerkammer BremenArbeitnehmerkammer Bremen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,36
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,10
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Die Arbeitnehmerkammer Bremen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und somit eine Selbstverwaltung innerhalb des bremischen öffentlichen Dienstes. Die Aufgaben bestimmt das "Gesetz über die Arbeitnehmerkammer im Lande Bremen"; Aufsichtsbehörde ist der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen.

Bei uns arbeiten gut 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - darunter viele Jurist/innen, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler/innen sowie ein Team von Verwaltungsfachkräften. Wir sind eine familienfreundliche Institution und haben uns mehrfach im Rahmen des "audit berufundfamilie" zertifizieren lassen.

Was wir machen
380.000 Mitglieder hat die Arbeitnehmerkammer - das sind alle Menschen, die ihren Arbeitsplatz in Bremen oder Bremerhaven haben. Wir setzen uns mit unserer täglichen Arbeit dafür ein, unseren Mitgliedern gegenüber Politik und Wirtschaft eine Stimme zu geben. Wir zeigen auf, an welchen Stellen "Gute Arbeit" noch nicht funktioniert, wir schlagen Lösungen vor und fordern Verbesserungen ein.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

140

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir führen jährlich rund 100.000 persönliche Beratungen durch: zum Arbeitsrecht, zum Sozialversicherungsrecht, zu steuerrechtlichen Fragen, oder zur Berufsunfähigkeit. Auch Betriebs- und Personalräte unterstützen wir bei ihrer Arbeit. Außerdem bieten wir mit unserer Bildungstochter wisoak ein großes Weiterbildungsprogramm mit Seminaren, Workshops und Bildungszeiten. Gegenüber Politik und Verwaltung vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder und nehmen regelmäßig Stellung zu politischen, wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen im Land Bremen.

Unsere Themen und Positionen veröffentlichen wir

  • in Ratgebern und Info-Blättern
  • in Stellungnahmen und Studien
  • im Bericht zur Lage der Arbeitnehmer/innen im Land Bremen
  • in Statistiken zu Arbeit und Wirtschaft in Bremen
  • in Veranstaltungen
  • im Bremer Arbeitnehmer Magazin (BAM)
  • auf unserer Website, über Facebook, Twitter und in Newslettern

Perspektiven für die Zukunft

Die Arbeitswelt ist ständig im Wandel: Berufe und Berufsprofile ändern sich und mit ihnen die Anforderungen an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Ob Digitialisierung und Arbeit 4.0, prekäre Arbeitsformen oder die Folgen des Strukturwandels - als Arbeitnehmerkammer müssen wir viele Themen im Blick haben und die möglichen Folgen für unsere Mitglieder analysieren und einordnen, um Politik und Verwaltung im Land im Sinne unserer Mitglieder beraten zu können. Dies erfordert von unseren Kolleginnen und Kollegen entsprechendes Know-how, ein gutes Gespür für Themen, eine hohe juristische Expertise und die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge und Themen enstprechend für unsere Mitglieder, für Betriebs- und Personalräte sowie für verschiedene Anforderungsgruppen aufzuarbeiten.

Wir sind aber nicht nur Think Tank und Imulsgeber, sondern für unsere Mitglieder direkter Ansprechpartner und Service-Dienstleister. Wir stehen also vor der Aufgabe, als mitgliederfinanzierte Einrichtung schlank und transparent sowie schnell und zeitgemäß zu agieren. Gleichzeitig erwarten unsere Mitglieder und das Land Bremen, dass wir als öffentliche Verwaltung Stabilität, Seriosität und Verlässlichkeit bieten. Diesen scheinbaren Widerspruch gilt es aufzulösen. Dies gelingt uns nur mit Kolleginnen und Kollegen, die sich aus Überzeugung für Arbeitnehmerinteressen einsetzen und stark machen, die Veränderungen und Neuem aufgeschlossen gegenüber stehen und die flexibel auf die Probleme und Anforderungen unserer Mitglieder reagieren.

Benefits

Die Arbeitnehmerkammer Bremen ist an drei Standorten zu finden: in der Bremer Innenstadt, in Bremen-Nord und in Bremerhaven. Alle Standorte sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Zu den Ausbildungsberufen zählen Kaufleute für Büromanagement sowie Fachinformatiker. Auch Aus- und Aufstiegsqualifikationen unterstützt die Arbeitnehmerkammer, um ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Karrierechancen zu ermöglichen.

Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeitkonten, Sabbaticals: Die Arbeitnehmerkammer lässt sich seit 2006 regelmäßig vom „audit berufundfamilie“ zertifizieren und wird so regelmäßig als familienfreundlicher Betrieb ausgezeichnet. In diesem Rahmen hat die Arbeitnehmerkammer verschiedene Bausteine eingeführt, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie oder Beruf und Pflege zu fördern. Dazu gehören verschiedene Teilzeitmodelle, die Möglichkeit, Stunden auf einem Langzeitkonto anzusparen oder ein Sabbatical zu nehmen.

JobTicket: Alle drei Standorte der Arbeitnehmerkammer sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Alle Beschäftigten können das VBN-„Job Ticket“ zu günstigen Konditionen beziehen, um kostengünstig zur Arbeit zu kommen.

Vorschüsse/Darlehen: Die Arbeitnehmerkammer Bremen gewährt ihren Beschäftigten unter bestimmten Umständen und in bestimmten Fällen einen Vorschuss/ein Darlehen.

Arbeitsmedizinische Vorsorge: Die Betriebsärztinnen und -ärzte des Arbeitsmedizinischen Dienstes bieten arbeitsmedizinische Vorsorge und betreuen und beraten die Beschäftigten in Fragen des betrieblichen Gesundheitsschutzes – insbesondere in Fragen der Bildschirmarbeit (Augenuntersuchungen).

Betriebliche Gesundheitsförderung: Die Arbeitnehmerkammer unterstützt die betriebliche Gesundheitsförderung. Die hierfür zuständigen Kolleginnen und Kollegen sorgen für gesunderhaltende Arbeitsbedingungen.

Firmenfitness: Die Arbeitnehmerkammer bietet ihren Beschäftigten günstige Konditionen über einen Firmenfitness-Verbund, dem zahlreiche Sport- und Fitnesseinrichtungen angehören.

Fortbildung: Regelmäßige Fortbildungen gehören zum Leistungsumfang der Arbeitnehmerkammer, um die Qualität der Arbeit und die Weiterentwicklung der Beschäftigten zu fördern. Unter bestimmten Voraussetzungen unterstützt die Arbeitnehmerkammer ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch bei einer Aufstiegsqualifizierung.

Fortbildung für Führungskräfte: Führungskräfte werden regelmäßig in Seminaren und Schulungen fortgebildet, die ganz konkret auf die jeweilige Führungsrolle zugeschnitten sind.

Betriebliche Altersversorgung: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitnehmerkammer sind über die VBL betrieblich abgesichert. Im Bereich der Pflichtversicherung wird den Versicherten eine betriebliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung sowie in Fällen von Erwerbsminderung eine Betriebsrente gezahlt.

3 Standorte

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt ist die Arbeitnehmerkammer Bremen, Bürgerstraße 1, 28195 Bremen, Tel.: 0421/36301-0, Fax: 0421/36301-89, E-Mail, Webseite. Vertreten durch den Präsidenten Peter Kruse und den Hauptgeschäftsführer Ingo Schierenbeck. Für die laufenden Geschäfte der Verwaltung ist der Hauptgeschäftsführer allein vertretungsberechtigt gem. §17 Abs. 3 ArbNKG. Aufsichtsbehörde: Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Zweite Schlachtpforte 3, 28195 Bremen führt gem. § 23 ArbNKG die Aufsicht (Rechtsaufsicht) über die Kammer.

Die Arbeitnehmerkammer im Lande Bremen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Ihre Aufgaben ergeben sich aus dem Gesetz über die Arbeitnehmerkammer im Lande Bremen vom 28.02.2000 (Brem. GBl. 2000 Seite 83) und der von der Arbeitnehmerkammer erlassenen Satzung vom 19.07.2001 (Amtsblatt 2001 Seite 657).

Arbeitnehmerkammer Bremen Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,36 Mitarbeiter
1,10 Bewerber
0,00 Azubis
  • 18.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Gehalt / Sozialleistungen

nach TV-L

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation bei größeren Verändeurngen im Unternehmen besser komminizieren
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Arbeitnehmerkammer Bremen
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Für die Kammer Bremen-Nord

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten
  • Firma
    Arbeitnehmerkammer Bremen
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
  • 13.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

AK HB

2,85

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgestzte mehr oder weniger gut, Geschäftsführung miserabel

Kommunikation

Zwischen den KollegInnen gut, mit der Geschäftsführung schlecht

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Arbeitnehmerkammer Bremen
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,36
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,10
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Arbeitnehmerkammer Bremen
2,98
6 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,54
26.103 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,31
2.775.000 Bewertungen