Navigation überspringen?
  

ARS Altmann AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Verkehr / Transport / Logistik
Subnavigation überspringen?
ARS Altmann AGARS Altmann AGARS Altmann AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 27 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    14.814814814815%
    Gut (4)
    14.814814814815%
    Befriedigend (13)
    48.148148148148%
    Genügend (6)
    22.222222222222%
    2,69
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    75%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    25%
    3,83
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

ARS Altmann AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,69 Mitarbeiter
3,83 Bewerber
0,00 Azubis
  • 09.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre unter den Kollegen war gut und teilweise auch sehr gut. Leider ist aber die allgemeine Stimmung sehr stark abgekühlt. Daher ist auch die Fluktuation relativ hoch.

Vorgesetztenverhalten

Faire Vorgesetzte, von denen man teilweise sehr viel lernen konnte. Leider ist die Entscheidungsgewalt des mittleren Managements aber häufig sehr gering, sodass diese nicht immer schnell und adäquat auf die Wünsche der Mitarbeiter eingehen können.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist in der Regel gut. Leider bemerkt man aber auch hier die schlechte Stimmung. Immer öfter machen Kollegen nicht mehr als sie müssen.

Interessante Aufgaben

Generell eine sehr agile Branche, im Alltag ist man aber leider immer wieder mit den gleichen Aufgaben und Problemen konfrontiert. Die Organisationsstrukturen erschweren es außerdem, neue Dinge zu lernen und über den Tellerrand hinauszuschauen.

Kommunikation

Kommunikation erfolgt ausschließlich über ein gutes Netzwerk. Dennoch fehlen immer wieder wichtige Informationen, was das Arbeiten sehr häufig erschwert.

Gleichberechtigung

Der Umgang untereinander und durch die Vorgesetzten war fair.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung muss durch jeden Mitarbeiter eigenständig verhandelt werden. Bei Bedarf werden Englischkurse angeboten, fachbezogene Schulungen gab es leider nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Geringe bis durchschnittliche Gehälter in der Branche. Leider gibt es sehr wenige Benefits für die Mitarbeiter. Die Gehälter werden immer sehr pünktlich ausgezahlt.

Arbeitsbedingungen

Die Technik war auf einem neuen Stand, die Räume sind modern und hell. Allerdings fehlt leider gerade im Sommer eine Klimaanlage. Vor allem in den Großraumbüros wird es unerträglich heiß.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Engagement in unterschiedlichen sozialen Projekten, moderne Antriebsarten für die LKW werden genutzt.

Work-Life-Balance

Gute Work-Life-Balance, die Arbeitszeiten sind flexibel einteilbar. Ein wichtiges Verbesserungspotenzial wäre aus meiner Sicht die Möglichkeit für alle Mitarbeiter, Überstunden aufzubauen. Ein Kappen der Überstunden am Monatsende und gleichzeitig das Belassen der Minusstunden ist demotivierend und mindert bei vielen die Bereitschaft, überhaupt Überstunden zu machen.

Image

Das Image der Firma ist wegen der schlechten Stimmung und der Fluktuation gesunken, teilweise auch zu Unrecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Gleiche Überstundenregelungen für alle, Überstunden gewähren
  • Strikte Regeln und Kontrollen führen zu Missmut in der Belegschaft. Dem Mitarbeiter daher mehr Freiraum gewähren.
  • Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten für alle Mitarbeiter schaffen
  • Homeoffice

Pro

Familiäres Umfeld, Hands-on-Mentalität, guter Zusammenhalt unter den Kollegen, kurze Kommunikationswege

Contra

Geringe Veränderungsbereitschaft, schlechter Informationsfluss, Misstrauen ggü. dem Arbeitnehmer

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ARS Altmann AG
  • Stadt
    Wolnzach
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Kommentator/in, wir bedanken uns für Ihr ausführliches und konstruktives Feedback. Ihre Ausführungen ermöglichen es uns, die einzelnen Bewertungen besser nachzuvollziehen und in den negativ empfundenen Bereichen durch geeignete Maßnahmen eine Verbesserung herbeizuführen. Dazu werden wir in unseren internen Gesprächen auch Ihre Vorschläge heranziehen. Es freut uns, dass Sie sich in Ihrem Arbeitsumfeld wohlgefühlt haben und von Vorgesetzten stets fair behandelt wurden. Das von Ihnen beschriebene angenehme Arbeitsklima deckt sich auch mit unseren Auswertungen der Mitarbeitergespräche. Bedauerlicherweise waren Sie von unseren Weiterbildungsmaßnahmen nicht überzeugt. Wir möchten nicht nach dem Gießkannenprinzip weiterbilden, sondern individuell auf Mitarbeiter und das jeweilige Arbeitsumfeld abgestimmte weiterbildende Maßnahmen anbieten. Schade, dass wir Sie nicht von unseren zahlreichen Benefits wie betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gesundheitstag, aber auch Mitarbeiterrabatte für Freizeitaktivitäten, etc., überzeugen konnten. Wir nehmen neue Vorschläge aber immer gerne an. Wir fordern und fördern eine offene Kommunikation auf allen Ebenen und finden es deshalb sehr schade, dass Sie den Informationsfluss als ungenügend empfunden haben. In den Mitarbeitergesprächen geben wir unseren Mitarbeitern/-innen regelmäßig die Möglichkeit, dem Vorgesetzten gegenüber Kritikpunkte zu äußern oder konstruktive Vorschläge zu machen. Nur wenn wir ein Feedback erhalten, können wir auch entsprechende Maßnahmen ergreifen. Für Ihre weitere berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen viel Erfolg. Mit freundlichen Grüßen ARS Altmann AG

ARS Altmann AG
HR

  • 10.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Nur mit wenigen Kollegen kann man proaktiv zusammenarbeiten. Die meisten der sogenannten "Kollegen" sind nur auf den eigenen Vorteil aus. Auch können sich manche dieser Personen scheinbar alles erlauben, ohne dass hier von Seiten der Führungskräfte eingegriffen wird...

Vorgesetztenverhalten

Viele der Vorgesetzten sind für mich keine Führungskräfte. Ihnen fehlt es schlichtweg an Selbstreflexion und sozialer Kompetenz. So werden Kollegen, die ständig über die Stränge schlagen, geschützt und andere hingegen benachteiligt. Auch das heimliche Lästern über die eigenen Mitarbeiter gehört zur Tagesordnung.

Der Umgang unter den Führungskräften gleicht einem Trauerspiel. So ist es klar, dass die miese Stimmung zu den Mitarbeitern "überschwappt".

Kollegenzusammenhalt

In gewissen Kollegengruppen ist der Zusammenhalt durchaus da. Jedoch hört dieser beim Abteilungskürzel auf...
Durch die hausgemachten Probleme herrscht derzeit akute Personalflucht!

Interessante Aufgaben

Jeden Tag der selbe Kartoffelsalat...

Kommunikation

Die Kommunikation gestaltet sich äußerst schwierig. Telefonische oder persönliche Absprachen, haben in dieser Firma meist keinen Wert. Selbst wenn Inhalte schriftlich dokumentiert werden, ist dies noch kein Beleg für deren Gültigkeit...

Karriere / Weiterbildung

Offiziell wird natürlich die Weiterbildung gefördert, jedoch sehen die Tatsachen anders aus. So werden Kollegen seit Monaten mit Weiterbildungsanfragen vertröstet. Hier gilt das Motto in seiner Schublade zu bleiben. Aufstieg so gut wie nicht möglich!

Gehalt / Sozialleistungen

Unbedingt gutes Einstiegsgehalt aushandeln. Das Gehalt entspricht eher dem unteren Durchschnitt der Branche. Selbst Tariferhöhungen werden ausgesetzt...
Hingegen scheint das Budget für Firmenwagen nahezu unendlich...

Arbeitsbedingungen

Die Räume und Arbeitsmittel sind in einem guten Zustand.

Work-Life-Balance

Positiv hervorzuheben ist, dass es keine Kernzeiten gibt. In Absprache mit den Kollegen ist eine freie Arbeitszeiteinteilung möglich.
Negativ stehen jedoch abgegoltene Überstunden gegenüber. Außerdem ist Homeoffice nicht möglich.

Image

Nach außen gibt sich das Unternehmen als innovativen und modernen Arbeitgeber, aber die Realität sieht leider anders aus.

Verbesserungsvorschläge

  • Auf Beschwerden eingehen!
  • Alte Strukturen überdenken
  • Leute nach ihren Kündigungsgründen fragen
  • Entscheidungen transparent darlegen
  • Retention Management dringend nötig

Pro

-Flexible Arbeitszeiten
-Überpünktliche Gehaltszahlung

Contra

siehe Punkte oben.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    ARS Altmann AG
  • Stadt
    Wolnzach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Kommentator/in, vielen Dank für Ihr detailliertes und kritisches Feedback. Wir nehmen konstruktive Kritik ernst, denn nur durch eine offene Kommunikation auf beiden Seiten können wir geeignete Maßnahmen erarbeiten, um allen Mitarbeitern dauerhaft ein angenehmes und inspirierendes Arbeitsumfeld zu bieten. Ihre Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne in unsere regelmäßigen Gespräche auf, damit wir in den von Ihnen negativ bewerteten Bereichen eine Verbesserung herbeiführen können. Grundsätzlich erwarten wir von unseren Mitarbeitern in allen Hierarchiestufen ein respektvolles und faires Verhalten auf Augenhöhe und bedauern sehr, dass Sie dies insbesondere bei den Führungskräften nicht so sehen und auch die Arbeitsatmosphäre als wenig kollegial erachten. In den Mitarbeitergesprächen haben Sie die Möglichkeit, Ihre/-n Vorgesetzte/-n auf negative Entwicklungen hinzuweisen und – sollte dies nicht zur Besserung führen – den/die Bereichsleiter/-in oder unseren Betriebsrat um Unterstützung zu bitten. Die Auswertung der Mitarbeitergespräche zeigt allerdings, dass die Arbeitsatmosphäre und die Zusammenarbeit mit den Kollegen sehr positiv bewertet werden und sich somit stark von Ihrer Wahrnehmung unterscheiden. Bedauerlicherweise fühlen Sie sich in Ihrem Arbeitsumfeld nicht wohl und wir möchten Sie bitten, das persönliche Gespräch zu suchen, damit wir gemeinsam eine Lösung finden, die Ihre Situation zum Positiven ändert. Mit freundlichen Grüßen ARS Altmann AG

ARS Altmann AG
HR

  • 17.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Gutes Betriebsklima, auch wenn es in verschiedenen Posts schlecht geredet wird.
Es gibt in jedem Unternehmen Mitarbeiter die nur ihren eigenen Vorteil und ihr subjektives Wohlbefinden priorisieren, deshalb sollte die Bewertung der Unternehmenskultur nicht auf diese Mitarbeiter beschränkt werden. Man fühlt sich wohl unter den Kollegen und geht dadurch auch gern in die Arbeit.

Vorgesetztenverhalten

Bei Fragestellungen oder auch persönlichen Anliegen steht die Tür des Vorgesetzten jederzeit offen und es wird sich für den einzelnen Mitarbeiter Zeit genommen. Es gibt auch definitiv kein distanziertes Vorgesetzten Verhalten zu dem Mitarbeitern. Auch ein pläuschen in der Küche darf ab und zu nicht fehlen.

Kollegenzusammenhalt

Jeder hat Kollegen mit denen man sich besser versteht, das liegt in der Natur des Menschen. Aus der Erfahrung heraus kann ich sagen, das jeder an seinem Verhalten gemessen wird, verhält man sich nicht kollegial und sozial, stellt man sich automatisch ins Abseits. Generell sind die Kollegen immer gerne für ein Späßchen zu haben :-)

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Themengebiete und Aufgabenbereiche, mit viel Entwicklungspotenzial für den Einzelnen und das Team. Eigenverantwortung wird gewünscht, unterstützt und gefördert. Man kann viel machen und erreichen.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Vorgesetzten und den Kollegen ist sehr gut, man begegnet sich auf Augenhöhe und wird respektiert. Auch wenn im Tagesgeschäft viel los ist und ein Termin auf den anderen folgt wird sehr viel wert auf freundliche Umgangsformen gelegt, intern wie extern. In den wöchentlichen Team Meetings werden nicht nur die täglichen Aufgaben besprochen sondern auch die künftige, vorausschauende Planung, Ausrichtung und Ziele der Teammitglieder, der Abteilung und des Unternehmens.

Gleichberechtigung

Jeder wird gleich behandelt ohne Ausnahme.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten so wie Weiterbildungen werde nicht nur angeboten, sondern explizit gefördert. Informationen dazu sind jederzeit Verfügbar. Wie auch in anderen Unternehmen ist hier Eigeninitiative gefragt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt wird zuverlässig und überpünktlich gezahlt. Die Vergütung selbst ist übertariflich und liegt durch eine freiwillige Arbeitgeber Zulage im oberen Gehaltsniveau. Es wird von der betrieblichen Altersvorsorge bis zum Mutter / Kind Zimmer alles angeboten.
Persönlich kann ich nicht verstehen, wenn sich jemand moniert, schlecht bezahlt zu werden.
Meiner Meinung nach sollten sich diejenigen, die solche Aussagen oder Bewertungen abgeben, darüber klar werden, das ihr Ausbildungsstand und ihre Arbeitsleistung Grundlage für ihr Gehaltsniveau ist.

Arbeitsbedingungen

Da kann ich aus eigener Erfahrung nur sagen, sehr gut. Helle angenehme Büros / Arbeits- und Besprechungsräume mit neuwertiger Ausstattung. Neuwertiges technisches Equipment, das ständig aktualisiert wird.

Work-Life-Balance

Direkte Kommunikation und Abstimmung mit den Kollegen bezüglich des Urlaubs.
Der Vorgesetzte achtet sehr darauf, das der Urlaub für die Erholung ausreichend lang ist, auch wenn ein hohes Arbeitsaufkommen anliegt. Überstunden werden nicht favorisiert oder verlangt, es liegt bei jedem selbst zu entscheiden ob er Überstunden macht oder nicht.
Klar werden auch Überstunden gemacht, aber diese sollen im gleichen Monat noch im Rahmen der Gleitzeit vom Mitarbeiter ausgeglichen werden.

Image

Sehr gute Internet Präsenz und Webseite, offen und transparent in allen Bereichen, wie das Unternehmen selbst. Nachdem leider die Unternehmenskultur schlecht geredet wird, leidet das Unternehmensimage darunter.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ARS Altmann AG
  • Stadt
    Wolnzach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Kommentator/-in, wir bedanken uns sehr herzlich für die ausführliche Schilderung Ihrer Eindrücke und das damit verbundene wohlwollende Feedback. Offensichtlich fühlen Sie sich wohl in Ihrem Arbeitsumfeld und wir freuen uns, dass Sie unsere kontinuierlichen Bemühungen um eine von Transparenz und Respekt geprägte Unternehmenskultur positiv bewerten. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg. Mit freundlichen Grüßen ARS Altmann AG

ARS Altmann AG
HR


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 27 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    14.814814814815%
    Gut (4)
    14.814814814815%
    Befriedigend (13)
    48.148148148148%
    Genügend (6)
    22.222222222222%
    2,69
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    75%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    25%
    3,83
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

ARS Altmann AG
2,84
31 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Verkehr / Transport / Logistik)
3,13
90.063 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.733.000 Bewertungen