Navigation überspringen?
  

educom GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
educom GmbHeducom GmbHeducom GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 55 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (18)
    32.727272727273%
    Gut (6)
    10.909090909091%
    Befriedigend (7)
    12.727272727273%
    Genügend (24)
    43.636363636364%
    2,75
  • 12 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    16.666666666667%
    Gut (4)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (6)
    50%
    2,54
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

educom GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,75 Mitarbeiter
2,54 Bewerber
0,00 Azubis
  • 11.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Meine Erfahrungen in diesem Unternehmen gehen von permanenter Ignoranz (Jour fixe, E-Mails) über ständige Strategie- und Tätigkeitswechsel bis hin zu geringschätzenden und diffamierenden Verhalten Mitarbeitern gegenüber. educom war und ist nicht mein letzter Arbeitgeber und ich weiß: Das ist nicht normal, was hier passiert! Von Betrieblicher Altersvorsorge, Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Coaching, Mitarbeiterrabatten, Mitarbeiterbeteiligung habe ich nie etwas gehört! Lest zwischen den Zeilen - die guten Bewertungen zielen darauf ab, Mitarbeiter, die sich kritisch äußern schlecht zu machen: Innovative und kreative Vorschläge? Macht keinen Spaß, wenn die Geschäftsführung alles besser weiß und keine Gelegenheit auslässt, Mitarbeiter als di­let­tan­tisch darzustellen. Ja, und irgendwann sitzt man eben nur noch im stillen Kämmerlein, resigniert und hat Angst vor weiteren verbalen Angriffen... Das alles hat nichts, aber auch gar nichts mit guter Führung zu tun und ich kann jedem nur abraten hier tätig zu werden. Die noch immer anhaltend hohe Fluktuation spricht wohl dafür!
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
  • Firma
    educom GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter, Deine Bewertungen und Aktualisierungen lassen darauf schließen, dass es Dir schwer fällt, Deine negativen Erfahrungen zu verarbeiten. Wir bedauern es zudem außerordentlich, dass Du unser Angebot, mit uns in einen offenen Diskurs zu treten, bisher noch nicht in Anspruch genommen hast, denn educom scheint nach wie vor ein wichtiges Thema für Dich zu sein. Bitte zögere nicht, Dich an uns zu wenden, wenn wir etwas für Dich tun können. Herzliche Grüße Das educom Team

Ann Christin Lutz
HR Generalist

  • 25.Apr. 2018 (Geändert am 11.Mai 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

In keinster Weise empfehlenswert. Immense Fluktuation, gestresste und überforderte Mitarbeiter, steinalte Laptops. und eine Leitung,die in kein Interesse daran hat,MA langfristig zu binden.Hire & Fire lautet die Devise.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kollegen.Außer in der Verwaltung,da streut man gern mal diverse Unwahrheiten über MA von anderen Standorten.

Kommunikation

Sehr mager bis nicht vorhanden.Es werden Versprechen gegeben und nicht einhalten,sowie Tatsachen gern verdreht und schön geredet.Dadurch entsteht ein tägliches Chaos.

Gleichberechtigung

Hier wird gern nach der Nase behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Es gab in meiner Zeit keine einzige richtige Schule.Aber es wurde wie immer viel versprochen-nur eben nichts eingehalten.

Arbeitsbedingungen

Arbeiten von 9-18/8-17h. Wo gibt es denn sowas noch??Total old school.Für Artztermine muss man sich einen Tag Urlaub nehmen.

Image

educom möchte gern zu den großen Playern der Branche gehören.Leider ist das nicht so.

Verbesserungsvorschläge

  • Die GF sollte sich endlich darüber klar werden,dass sie durch dieses grob fahrlässige Verhalten Karrieren gefährdet und ruiniert.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    educom GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter, Deine Bewertungen und Aktualisierungen lassen darauf schließen, dass es Dir schwer fällt, Deine negativen Erfahrungen zu verarbeiten. Wir bedauern es zudem außerordentlich, dass Du unser Angebot, mit uns in einen offenen Diskurs zu treten, bisher noch nicht in Anspruch genommen hast, denn educom scheint nach wie vor ein wichtiges Thema für Dich zu sein. Bitte zögere nicht, Dich an uns zu wenden, wenn wir etwas für Dich tun können. Herzliche Grüße Das educom Team

Ann Christin Lutz
HR Generalist

  • 23.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Leider kann ich hier nur sagen:Es rette sich,wer kann!Die Atmosphäre ist geprägt von täglichen Druck völlig überforderter Mitarbeiter.Aufgrund einer massiver Fluktuation,wie ich sie noch nie zuvor gesehen habe (innerhalb kürzester Zeit eliminieren sich komplette Standorte),gehen wichtige und elementare Informationen verloren und man hat genervte und verärgerte Kunden am Telefon.Hier einmal danke an educom; im Beschwerdemanagement macht mir nun keiner etwas vor.
Außerdem ist man als Mitarbeiter bei dieser Firma meist bei Problemen ziemlich verloren,denn in der Zentrale hat man es nicht so mit dem beantworten von Anrufen oder Mails.Wahrscheinlich weil konstant unterbesetzt.Dies hat nun mehr zur Folge,dass ein konstruktiver Arbeitsablauf und das damit verbundene professionelle Auftreten vor Kunden unmöglich ist.Wie oft habe ich mich geschämt.
Aufgrund der Fluktuation kommt es schon mal vor,dass man zwei Kollegen über Wochen vertreten muss.

Vorgesetztenverhalten

Die Führung bei educom erntet nun das,was sie mit konstanter Ignoranz gegenüber ihren Mitarbeiter gesät hat; diese rennen selbst schon nach kurzer Zeit in diesem Unternehmen kopfschüttelnd davon.Hätte man sich ab und an um das Wohlergehen der Mitarbeiter bemüht und diese in ihren Tätigkeiten richtig geschult (sollte bei einem Weiterbildungsanbieter selbstverständlich sein),wäre educom viel größer und erfolgreicher und vielleicht wirklich in Ländern wie Österreich vertreten.Statt dessen hat man sie,bis auf einen harten Kern,von dem die positiven Einträge hier ausgehen, vergrault. Liebe GF,anscheinend weißt du gar nicht,wie viel Potenzial in deinen Standorten SASS!!! Es ist wirklich einfach nur traurig.

Kollegenzusammenhalt

Aus der Not heraus-sehr gut!

Kommunikation

Schwierig! Gerade bei einer so wichtigen Abteilung wie HR bin ich masslos enttäuscht.Hier wird nur launisch das Telefon beantwortet, vor allem,wenn schon Feierabend wäre. Nach 2 Jahren educom habe ich nicht eine Entwicklung durch HR vernommen.Wie kommt das?

Karriere / Weiterbildung

Wie kann ein Weiterbildungsanbieter,dessen Ziel es ist, möglichst viele Trainings an Kunden zu verkaufen,weil diese wichtig sind,rein GAR NICHTS in eigene Mitarbeiter investieren?

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Branche nicht schlecht.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind billig eingerichtet.
Man hat tägliche Softwarekämpfe mit 10 Jahre altem technischen Equipment.Es ist schon peinlich,wenn man mit solch Gerät zu Kunden muss.
Ab und an hat man auch das Vergnügen,selbst den Wischmop zu schwingen,wenn die Reinigungsfirma mal wieder nicht erschienen ist (aus Gründen,die ich hier nicht nennen darf).
Starres und unflexibles Arbeitszeitmodell-absolut nicht zeitmäßig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden.

Image

Mehr Schein als Sein.Gut für die Firma,dass Kunden nicht hinter die Kulissen schauen können.
Es würde hier auch schon mehrmals darauf verwiesen,dass die Standorte in Österreich seit über einem Jahr nicht mehr dazugehören.Meine Herren,seid fair gegenüber neuen Bewerbern und nehmt diese von der Website.Das ist absolut irreführend.

Verbesserungsvorschläge

  • Liebe GF,ich hoffe sehr,dass du aus 2017 gelernt hast.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Kommunikation
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Image
1,00
  • Firma
    educom GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter, Deine Bewertungen und Aktualisierungen lassen darauf schließen, dass es Dir schwer fällt, Deine negativen Erfahrungen zu verarbeiten. Wir bedauern es zudem außerordentlich, dass Du unser Angebot, mit uns in einen offenen Diskurs zu treten, bisher noch nicht in Anspruch genommen hast, denn educom scheint nach wie vor ein wichtiges Thema für Dich zu sein. Bitte zögere nicht, Dich an uns zu wenden, wenn wir etwas für Dich tun können. Herzliche Grüße Das educom Team

Ann Christin Lutz
HR Generalist


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 55 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (18)
    32.727272727273%
    Gut (6)
    10.909090909091%
    Befriedigend (7)
    12.727272727273%
    Genügend (24)
    43.636363636364%
    2,75
  • 12 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    16.666666666667%
    Gut (4)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (6)
    50%
    2,54
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

educom GmbH
2,71
67 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,58
54.435 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,29
2.614.000 Bewertungen