Navigation überspringen?
  

Krannich Solar GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?
Krannich Solar GmbH & Co. KGKrannich Solar GmbH & Co. KGKrannich Solar GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 22 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    50%
    Gut (2)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (5)
    22.727272727273%
    Genügend (4)
    18.181818181818%
    3,30
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,80
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,41

Arbeitgeber stellen sich vor

Krannich Solar GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,30 Mitarbeiter
4,80 Bewerber
4,41 Azubis
  • 13.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kleine Büros in uralten Containern. Im Sommer Wespenplage, im Herbst Käferplage, im Winter teilweise Mäuse in den Büros. Wenn die Heizung Montagmorgens geht muss man sich schon freuen. Möbel total veraltet. Leider kein Interesse "von oben" hier etwas neu zu machen.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden in Entscheidungen nicht einbezogen. Führungskräfte verstehen sich untereinander nicht; bei machen Gesprächen spürt man die gegenseitige Abneigung, teilweise wird es in Terminen auch mal lauter.

Kollegenzusammenhalt

Sehr toll! Hier gibt es nichts zu meckern.

Kommunikation

Meistens bekommt man alles über den Flurfunk deutlich früher mit, als über den offiziellen Weg. Selbst Personalentscheidungen, die das direkte Team betreffen werden erst nach Wochen kommuniziert.

Umgang mit älteren Kollegen

so hohe Fluktuation, dass kaum noch ältere da sind

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten sind, je nach Abteilung (nicht überall!), vorhanden. Allerdings muss man aktiv darum kämpfen sich fortbilden zu dürfen.

Gehalt / Sozialleistungen

Beim Gehalt ist sehr viel Luft nach oben. Leider wird beim Einstellgespräch direkt kommuniziert, dass man unter dem regionalen Durchschnitt ist.
Sozialleistungen gibt es keine.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Großhandel für PV aber ohne Sozialbewusstsein. Leute werden (scheinbar) willkürlich entlassen.

Work-Life-Balance

ist praktisch nicht vorhanden. Je nach Abteilung wird es unterschiedlich gehandhabt. Manche kommen und gehen, wann sie wollen; andere schuften sich ab und keinen interessiert es.

Image

War früher mal besser, geht leider immer stetig bergab.

Verbesserungsvorschläge

  • Gehälter rauf und einheitliche Regelungen zum Thema Mitarbeitergespräche usw. in der Firma einführen. Manche Abteilungen haben regelmäßig Gespräche, andere wiederum nicht bzw. Gespräche werden abgesagt und damit auch evtl. Gehaltserhöhungen "vergessen", ohne Konsequenzen seitens der HR. Sehr schade, dass es hier keine Wertschätzung der Mitarbeiter gibt. Weder in Form von schönen Büros, noch gehaltlich.

Contra

Containerbüros, Gehälter, keine Entwicklungsmöglichkeiten, keine Benefits.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Krannich Solar GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Weil Der Stadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter, die Bewertung macht sehr deutlich, dass Sie sich aus verschiedensten Gründen nicht wertgeschätzt fühlen. Offensichtlich liegen Welten zwischen Ihren Vorstellungen eines Arbeitsgebers und den Werten der Firma Krannich. Hierfür haben wir Verständnis, denn es kann nicht immer passen. Wir möchten uns bei den von Ihnen genannten Punkten nicht rechtfertigen, da Sie die Situation offensichtlich so empfinden. Dennoch möchten wir die Möglichkeit einer Stellungnahme nutzen. Sie haben Recht, es kann sein, dass wir bereits im Vorstellungsgespräch darüber sprechen, dass wir mit den ganz großen Unternehmen unserer starken Wirtschaftsregion aus dem Automobilbereich beim Thema Gehalt nicht konkurrieren können – das wollen wir aber auch gar nicht. Wir möchten Mitarbeiter, die nicht ausschließlich wegen eines hohen Gehalts bei uns arbeiten - denn es wird immer andere Arbeitgeber geben, die mit einem höheren Gehalt locken. Wir suchen Mitarbeiter, die Spaß an einem hohen Handlungsspielraum haben, die Freiräume nutzen, Entscheidungen treffen und Verantwortung übernehmen. Das wird bei uns selbstverständlich auch entsprechend honoriert. Im Rahmen der Weiterbildung ist eigene Initiative gefragt, da wir für niemanden einen Standardweg vorbereiten wollen. Die Möglichkeiten und Wege sind einfach zu vielfältig und zu individuell. Wenn Sie das Gefühl haben hier nicht richtig unterstützt worden zu sein: melden Sie sich gerne und teilen Sie Ihren persönlichen Weiterbildungswunsch oder Bedarf mit. Mitarbeiter mit Entwicklungspotenzial unterstützen wir gerne. Beim Thema Wertschätzung sind wir der Meinung, dass weder ein optisch schönes Büro (Geschmackssache) noch die neusten Büromöbel hierfür ein Ausdruck sind. Für uns kennzeichnet sich Wertschätzung durch einen respektvollen und angenehmen Umgang auf Augenhöhe. Aufgrund Ihrer Bewertung haben wir uns die Mühe gemacht, einen Blick in unsere Personalstatistik zu werfen. Von unseren 193 Mitarbeitern in Deutschland hatten wir in diesem Jahr 19 Abgänge aus den verschiedensten Gründen zu verzeichnen. Wir kennen selbstverständlich nicht bei allen Mitarbeitern den Grund, aber alleine 5 davon haben ihren Wohnsitz in ein anderes Bundesland verlegt. Erfreulicherweise sind in diesem Jahr auch 3 ehemalige Mitarbeiter nach einer Auszeit in einem anderen Unternehmen zu uns zurückgekehrt. 19 Mitarbeiter haben zwischenzeitlich ihr 10-jähriges Firmenjubiläum in unserem Hause gefeiert – für ein Unternehmen, das erst seit 1995 am Markt ist und als 2-Personenunternehmen gestartet ist, ist das eine stattliche Anzahl. Warum wir einen Grund haben sollten „scheinbar willkürlich“ Personal zu entlassen ist nicht ersichtlich. Weil dies ein sehr sensibles Thema ist möchten wir nur so viel ergänzen: hierüber sollte sich niemand Außenstehendes ein Urteil erlauben. Gerne möchten wir noch auf Ihren Verbesserungsvorschlag eingehen: Die Mitarbeitergespräche finden einheitlich im Zeitraum Januar bis März jeden Jahres statt. Um bei nicht durchgeführten Gesprächen reagieren zu können, ist die HR Abteilung auf Ihre Mithilfe angewiesen: wir brauchen von Ihnen die Information, dass ein Gespräch nicht stattgefunden hat. Dies ist leider nicht passiert und so war auch keine Reaktion möglich. Sicherlich gibt es auch Abteilungen, in denen häufigere Zwischengespräche stattfinden. Führungskräfte arbeiten hier unterschiedlich und auch nicht alle Mitarbeiter haben denselben Feedback-Bedarf. Ein Tipp für Sie: sprechen Sie Ihren Vorgesetzten aktiv darauf an, dass sie sich mehr Feedback oder Zwischengespräche wünschen. Sicherlich können Sie hierbei auch auf die Unterstützung der HR-Abteilung zählen. Einige der von Ihnen genannten Dinge lassen sich aufgrund der generell unterschiedlichen Sichtweisen schwer umsetzen, gerne laden wir aber Sie sowie alle Kolleginnen und Kollegen zum offenen Austausch bei Themen wie Kommunikation, Work-Life-Balance, Sozialbewusstsein, Benefits und Weiterbildung etc. ein. Wir sind offen für Ideen und Verbesserungsvorschläge.

Krannich Solar

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    Krannich Solar GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Weil Der Stadt
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 27.Feb. 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Wichtigste Kennzahl des Unternehmens? Margenstärkste Produkte? Wie stellen Sie sich den Arbeitsalltag vor?
  • Warum Studiumschwerpunkte? Warum Auslandssemester?

Kommentar

-

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    Krannich Solar GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Weil Der Stadt
  • Beworben für Position
    Controller
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 22 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    50%
    Gut (2)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (5)
    22.727272727273%
    Genügend (4)
    18.181818181818%
    3,30
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,80
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,41

kununu Scores im Vergleich

Krannich Solar GmbH & Co. KG
3,58
28 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro / Elektronik)
3,30
61.796 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.556.000 Bewertungen