Navigation überspringen?
  

Max-Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.als Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Max-Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.Max-Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.Max-Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,80
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Max-Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,80 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 20.Mai 2015 (Geändert am 22.Apr. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Für Gast-(!)Wissenschaftler ist das Max Planck Institut für Wissenschaftsgeschichte sicherlich sehr attraktiv, aber die mangelnde Motivation der Angestellten dominiert die Atmosphäre. Was sich umgekehrt dann wieder in aggressiveren Verhaltensweisen äußert.

Vorgesetztenverhalten

Kontaktscheu, und verantwortungslos. Nur zu oft absolut unrealistische Zielsetzungen, kein Management.

Kollegenzusammenhalt

Manchmal fühlte man sich an Stromberg oder ähnliche Satiren erinnert. Die Motivation lässt beim Großteil der nichtwissenschaftlichen Angestellten stark zu wünschen übrig. Nicht selten fehlen elementare Grundlagenkenntnisse, was indes durch recht protziges Gehabe übertüncht wird.
Nur zu gern bedient man sich der Arbeitsergebnisse der Kollegen, ohne Rücksicht auf Machbarkeit.

Interessante Aufgaben

Auch wenn es spannende Aufgaben & Projekte gäbe, sie werden im drögen Tagesgeschäft nur zu gerne erstickt.

Kommunikation

Kommunikation und Planung findet in dieser Form kaum statt.

Gleichberechtigung

Zwei von drei Direktoren sind Direktorinnen. Wobei Schreibkräfte dann doch recht unhöflich behandelt werden.

Karriere / Weiterbildung

Es sollte eine Durchgangsstation sein. Ansonsten wird das ggf. zur Sackgasse. Bisweilen wird man Aufgaben / Anforderungen konfrontiert, die einen beruflich regelrecht deklassieren.

Gehalt / Sozialleistungen

In dieser Form öffentlicher Dienst. Man kann es nachlesen.

Arbeitsbedingungen

Infrastruktur ist sicherlich weit überdurchschnittlich, aber laut und unkoordiniert.

Work-Life-Balance

Hält sich soweit doch in Grenzen.

Image

Die Reputation ist enorm hoch, aber man sollte sich vom Schein nicht täuschen lassen.

Pro

Die Reputation ist hoch, so dass die eigene Erwerbsbiographie wenig Schaden nehmen dürfte.

Contra

Es sind die üblichen Verhaltensweisen, die man im öffentlichen Dienst kennt. Das kann eine Sackgasse sein, was allerdings nicht als Problem gesehen wird. Dementsprechend saturiert ist auch die Haltung der meisten Kollegen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Max-Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 12.Nov. 2013
  • Mitarbeiter

Umgang mit älteren Kollegen

Die Anzahl fest Angestellter ist sehr gering, entsprechend wenige ältere Menschen arbeiten dort.

Pro

Von den regelmäßigen sehr internationalen und sehr interdisziplinären Forschungskolloquien, an denen auch Ehemalige teilnehmen können, bis zur kommunikativen Architektur ist die Idee einer Oase der Forschung ideal umgesetzt.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Max-Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2010
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 20.Jan. 2012 (Geändert am 21.Jan. 2012)
  • Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Sehr unprofessionnel strukturiertes Sekretariat. Für Lösungsvorschläge war man bei meiner Anstellung dort nicht offen.

Kommunikation

Obwohl beim Vorstellungsgespräch vorgewarnt wurde, das der Umgangston "ruppig" ist, ist er doch etwas mehr als nur "ruppig".

Arbeitsbedingungen

Schönes Gebäude, und grüne Location. Auch gut ist die vegetarische Mensa ganz in der Nähe des Instituts.

Image

Wahrscheinlich ein toller Arbeitsplatz für Forscher und Wissenschaftler. Für Admin Staff auch ok, es kommt auf die Abteilung an.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Max-Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,80
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Max-Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
2,80
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,26
150.949 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen