Kein Logo hinterlegt

Palmer Hargreaves 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score64 Bewertungen
62%62
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

51%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 51 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Art Director6 Gehaltsangaben
Ø43.900 €
Account Manager:in5 Gehaltsangaben
Ø42.700 €
PR-Manager:in4 Gehaltsangaben
Ø46.400 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Palmer Hargreaves
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Einsatz wertschätzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Palmer Hargreaves
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 53 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    70%70
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    66%66
  • HomeofficeHomeoffice
    66%66
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    66%66
  • InternetnutzungInternetnutzung
    58%58
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    57%57
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    49%49
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    34%34
  • BarrierefreiBarrierefrei
    30%30
  • CoachingCoaching
    30%30
  • DiensthandyDiensthandy
    30%30
  • ParkplatzParkplatz
    21%21
  • RabatteRabatte
    17%17
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    15%15
  • FirmenwagenFirmenwagen
    4%4
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Menschlichkeit - ich habe mich immer sehr wohl und wertgeschätzt gefühlt. Auch wenn es vor Jahren, als die Agentur noch kleiner war, mal etwas familiärer zuging, sind die Teams und die Kollegen in dieser Agentur nach wie vor sehr besonders! PH ist wirklich eine Agentur mit Fundament und Größe. Mich hat nur der Reiz nach neuen Herausforderungen weiterziehen lassen.
Bewertung lesen
Mit etwas Geduld und Engagement kann man jedes Anliegen an der richtigen Stelle platzieren.
Bewertung lesen
Fast alles: die Kollegen, das Büro, die Kunden, die Umgebung, in der man fantastisch und abwechslungsreich essen kann, kostenloses Obst und Kaffee, die Partys und Weihnachts-/Sommerfeste, den Zusammenhalt, die Möglichkeit zum Home Office...
Bewertung lesen
Das interne Angebot an Firmenevents/-feiern, Weiterbildungsprogrammen und die tolle Arbeitsatmosphäre
Bewertung lesen
Nette Mitmenschen, gute Stimmung und coole Projekte
Was Mitarbeiter noch gut finden? 24 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Viele gute und langjährige Mitarbeiter gehen, weil ihnen einfach nicht zugehört wird bzw. weil man nicht gut verhandelt und wertschätzt.
Erfolg ist eine Sache. Aber mit mehr Mut und Emotionen würde man Charakter zeigen.
Bewertung lesen
Gehalt, insbesondere angesichts der vielen unbezahlten Überstunden
Bewertung lesen
Manchmal zu persönlich und „nett“. Manchmal braucht es freundlicher aber bestimmter Kommunikation und auch mal unangenehme Entscheidungen, um professionell zu arbeiten und beste Ergebnisse zu erzielen.
Bewertung lesen
- fehlende Führung
- Teamloyalität wird nicht wertgeschätzt
- hohe Fluktuation
- keine Option für Einsteiger
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 14 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Gerechtere Bezahlung
- Wirklich faire Überstunden
- Mehr Mitarbeiter einstellen
- Es muss auf die Fluktuation bei jungen Mitarbeitern reagiert werden. Junge Leute haben es momentan nicht mehr nötig, das erst beste Angebot anzunehmen. Durch den Mitarbeitermangel an verschiedenen Fronten gibt es viele Arbeitgeber, die mehr bieten und weniger verlangen.
Bewertung lesen
Ich wünsche der Agentur, dass sie weiterhin so gut mit der Zeit geht und sich die Menschlichkeit wahrt. Ich hoffe, dass PH es schafft das Office „nach Corona“ wieder stärker in den Focus zu rücken und gleichzeitig weiterhin eine Remote-Lösung anbieten kann. Das ist aus meiner Sicht die Zukunft.
Bewertung lesen
Einfach mal ein bisschen locker machen. Manchmal sind Emotionen wichtiger als Logik.
Bewertung lesen
Schon in der Stellenbeschreibung wurde ein völlig anderes Thema/ andere Kunden beschrieben als ich letztlich betreuen sollte, darauf besser achten. Generell hätte ich mir mehr Wissen zum Bereich PR im Team, vom Vorgesetztem gewünscht, da nur so eine gute Einarbeitung/Zusammenarbeit möglich ist.
Das Team an sich war zwar super nett, aber das nutzt leider nicht viel, wenn man völlig andere Aufgaben hat und man nicht gegenseitig voneinander profitieren kann.
Das Onboarding für neue Mitarbeiter könnte erweitert/verbessert werden, sodass auch eine digitale Einarbeitung noch besser funktioniert
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 18 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,6

Der am besten bewertete Faktor von Palmer Hargreaves ist Gleichberechtigung mit 4,6 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


Passt. Von den ComputerInnen bis zu den MenschInnen.
5
Bewertung lesen
Themen wie Vielfalt und Gleichberechtigung sind in den Unternehmenswerten verankert und werden als selbstverständlich wahrgenommen.
5
Bewertung lesen
Sehr gut. Ich habe hier keine Unterschiede feststellen können.
5
Bewertung lesen
Ein stetig von der GF erwähnter Punkt: Geschlecht & Herkunft sind unwichtig - alle Mitarbeiter sind gleich.
5
Bewertung lesen
Meines Wissens nach ist die Agentur bei Gleichberechtigung sehr gut aufgestellt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 14 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Palmer Hargreaves ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,2 Punkten (basierend auf 20 Bewertungen).


Auch das Gehalt ist hier ziemlich gering. Das dürfte aber in anderen Agenturen nicht besser sein. Wer sich in diesem Punkt weiter entwickeln will, ist in einem Unternehmen besser aufgehoben.
1
Bewertung lesen
Das Gehalt ist sehr niedrig. Besonders, wenn man gleichzeitig noch die Vielzahl an Aufgaben und den Workload, den die Mitarbeiter jeden Tag bewältigen müssen betrachtet.
2
Bewertung lesen
Typisch Agentur. Schwierig hier gut zu verdienen. Im Vergleich zu den großen Unternehmen, die hier bedient werden ist es ein Witz.
1
Bewertung lesen
Das Gehalt ist leider sehr unterschiedlich geregelt. Auch hier kommt es auf den Teamlead an. Gehaltsverhandlungen dauern aber grundsätzlich lange und sind mühsam und meistens wird man enttäuscht.
3
Bewertung lesen
Eher niedriges Gehalt und keine wirklich attraktiven Benefits
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 20 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 18 Bewertungen).


Nein. Hier führt man nur grundlegende Marketingaufgaben aus, wofür die großen Unternehmen im Hintergrund keine Kapazität mehr haben oder ihre Mitarbeiter sowas nicht antun wollen.
Entweder die großen Unternehmen erkennen, wie gut man hier ist und man landet eines Tages auf der Unternehmensseite. Dann erkennt man was da für gewaltige Gehaltsunterschiede zwischen der Agentur und den großen Unternehmen/Konzerne sind.
Oder das jeweilige Team schafft es nicht die großen Unternehmen zufrieden zu stellen und dann führt es hier sofort zu Teamauflösung ...
1
Bewertung lesen
Die Weiterbildungsmöglichkeiten für eine Agentur sind super! Neben der Möglichkeit an Events oder Messen teilzunehmen gibt es eine interne Academy. Hier kann jeder Mitarbeiter mitmachen und die Sessions liegen i.d.R. oft auch in der Arbeitszeit und nicht in der Freizeit. Von Fachvorträgen über Schnuppersportkurse bis hin zu „Geschenke-Einpacksessions“ ist hier alles dabei. Ein wirklich cooler Mix, der Quartalsweise in Lehrplänen veröffentlicht wird.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung:
Es gibt viele Academies, bei denen man sich sehr interessante Themen anhören kann. Man kann sich also in verschiedenen Themengebieten während der Arbeitszeit weiterbilden. Das finde ich persönlich sehr gut.
Karriere:
Aufstiegschancen gibt es hier kaum. Als Midlevel einen Senior Status zu erreichen dauert sehr lange. Und dann ist auch schon Schluss.
3
Bewertung lesen
Ich empfehle Studenten, die ein Trainee machen wollen oder nach dem Studium Berufserfahrungen sammeln wollen, nicht hier zu landen. Man lernt nichts, man wird nicht gefördert und muss sich im schlimmsten Fall noch dafür rechtfertigen wieso man „nicht gut genug ist“ für eine Junior Stelle.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 18 Bewertungen lesen