Navigation überspringen?
  

SIZ GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche IT
Subnavigation überspringen?
SIZ GmbHSIZ GmbHSIZ GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (17)
    70.833333333333%
    Gut (5)
    20.833333333333%
    Befriedigend (2)
    8.3333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    4,14
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

SIZ GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,14 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Könnte nicht besser sein

Vorgesetztenverhalten

Könnte nicht besser sein.

Kollegenzusammenhalt

Sehr kollegial und umgänglich

Kommunikation

Könnte von oben nach unten etwas besser sein, aber insgesamt völlig OK

Umgang mit älteren Kollegen

Hä? Altersunabhängig werden alle gleich behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Da musst du dich selbst drum kümmern (kein arbeitgeberseitiges Personalentwicklungskonzept). Aber bei mir wurde alles genehmigt, was ich machen wollte.

Gehalt / Sozialleistungen

ZVK Sparkassen (Zusatzversorgungskasse) inklusive.

Arbeitsbedingungen

Kollegial und gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf die Bedrüfnisse der Mitarbeiter wird eingegangen und versucht passende Lösungen zu finden.

Work-Life-Balance

Teilzeit geht hier auch. Und zu viele Überstunden werden nicht erwartet.

Image

Angesehenes Unternehmen mit gutem Ruf.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Kommunikationskultur etwas transparenter gestalten.

Pro

Gute Führungskultur, sichere Arbeitsplätze, positiv kollegialer Umgang.

Contra

Da fällt mir nur unrelevanter Kleinkram ein, z.B. Dienstreiseanträge noch in Papierform.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    SIZ GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 14.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr familiär, ich habe hilfsbereite Kollegen in allen Bereichen erlebt, nicht nur in meiner Fachgruppe.

Vorgesetztenverhalten

Auch nur Lob, was meine eigene Erfahrung betrifft. Glaubhaften Berichten von Kollegen zu Folge jedoch (wie überall?) auch abhängig von den individuellen Vorgesetzten und vielleicht abhängig von der Position die man inne hat.

Kollegenzusammenhalt

Auch hier habe ich nur gute Erfahrung gemacht. Sehr gute sogar. Also es wird natürlich auch mal getratscht und gelästert, aber das gehört (für mich) in einem gewissen Rahmen dazu. Zeigt es doch, dass es menschelt und wir keine Maschinen sind.

Interessante Aufgaben

Ja. Hier ist für jeden was dabei. Von IT bis fachlich, von Sachbearbeitung bis Managementberatung. Als Schnittstelle innerhalb der Sparkassenfinanzgruppe ist man stets mit den Entwicklungen in Berührung.

Kommunikation

Durch die familiäre Atmosphäre sehr gut. Sehr transparente Darstellung der Unternehmensentwicklung und der Ziele. Es gibt Mitarbeitertreffen, Weihnachtsfeiern, Sommerfeste..... Gerüchteweise ist es nicht an allen Standorten gleichermaßen gut, daher ein Punkt weniger.

Gleichberechtigung

Eines vorweg, ich bin männlich und mir fehlt vielleicht die Sensibiliät für das Thema. Objektiv ist jedoch in meiner Fachgruppe der Frauenanteil hoch, auch unter den Seniorberatern und ich kann keine Benachteiligung erkennen oder haben davon gehört.

Umgang mit älteren Kollegen

Großartig und zwar nicht nur gefühlt, denn das Unternehmen hat einen etwas höheren Altersdurchschnitt und die Kollegen unterscheiden sich nicht von den jüngeren. Zur Weihnachtsfeier werden auch ehem. Kollegen eingeladen und diese kommen auch gern.

Karriere / Weiterbildung

Hier ist die Lage etwas heterogen. Weiterbildungen werden nicht mit dem Füllhorn der Güte verteilt. Einige Kollegen sagen zurecht, man müsse darum kämpfen. Ich habe gleich zu Beginn meiner Tätigkeit eine Weiterbildung beantragt und erhalten. Zusammengefasst ist es so, dass ich das schon schlechter, aber noch nie wirklich besser gesehen habe. Dennoch ist hier Luft nach oben; und wenn es nur die Transparenz betrifft.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt ein ganzes Paket an Zusatzleistungen von A wie Altersvorsorge bis Z wie Zuschuss zum Zahnersatz. Lohn kommt pünktlich. Zum Gehalt. Ich zitiere mal einen Kollegen. Der sagte, jeder hat sein individuelles Niveau zum Jammern gefunden. Das finde ich sehr treffend. Und so war es bisher in jeder Firma in der ich war. Mein Gehalt war absolut in Ordnung, auch wenn ich mich gegen mehr nicht wehren würde.

Arbeitsbedingungen

Top Lage in Bonn, Büros sind nicht auf dem allerneuesten Stand, aber absolut in Ordnung. Technik ist (ausser für Apfelfans) auf dem neuesten Stand.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Also Sozialbewusstsein sehr groß. Umweltbewusst sein normal. Es gibt keine Dienstwagen, die Meisten fahren Bahn.

Work-Life-Balance

Für die meisten Kollegen und mich ein ganz großes Plus des Unternehmens. Vertrauensarbeitszeit, flexible Arbeitszeiten, Dienstreisen werden als Arbeitszeit anerkannt etc. - Da es an Arbeit und Aufträgen nicht mangelt, gibt es allerdings auch stark überarbeitere Kollegen. Mein Eindruck ist, dass dies mindestens zum Teil in den Personen begründet ist, vielleicht muss aber das Unternehmen hier auch gegensteuern.

Image

Innerhalb der Sparkassenfinanzgruppe hervorragend. Ausserhalb bei Spezialisten ebenfalls. Unter anderem davon lebt die Firma. Da die Firma technische und fachliche Spezialgebiete besetzt ist sie einem größerem Publikum nicht bekannt.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich glaube, es sollte nicht viel anders machen. Es wurde vom Unternehmen und vom Management erkannt, dass man sich auch bei anhaltendem Erfolg weiterenwickeln muss. Da nicht den Schwung verlieren, dass ist vielleicht mein Tipp.

Pro

Fast alles, siehe oben.

Vielleicht noch etwas zur Einordnung meiner Bewertung. Ich werde das Unternehmen bald verlassen. Aus rein persönlichen Gründen. Dabei sind mir zwei Dinge aufgefallen. Zum Einen ist es mir noch nie so schwer gefallen zu gehen, zum Anderen ist mir auch nach der Kündigung weder von Kollegen, noch von der Personalabteilung oder dem Management Groll oder Ähnliches entgegen gebracht worden, obwohl meine Arbeit, bis Ersatz da ist, nun von den anderen gestemmt werden muss.

Contra

Da habe ich jetzt eine Weile drüber nachgedacht, aber mir fällt Nichts ein, was erwähnenswert wäre.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    SIZ GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt ausgezeichent, jedoch mit vereinzelten Unterschieden bei den verschiedenen Teams und Standorten.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist durch große Fairness geprägt und persönliche Ziele sind machbar. Die Entscheidungen sind i.d.R. nachvollziehbar, und man bemüht sich um große Transparenz.

Kollegenzusammenhalt

Hier gibt es einige Unterschiede zwischen den einzelnen Standorten und Teams. An meinem Standort sowie ebenfalls in der Zentrale war er allerdings hervorragend. Meine Kollegen waren wirklich so etwas wie meine zweite Familie.

Interessante Aufgaben

Sehr stark abhängig von den einzelnen Stellen. Es gibt sehr spannende Aufgaben auch mit viel Gestaltungsspielraum, jedoch auch Positionen mit einem hohen Anteil an Routinetätigkeiten.

Kommunikation

Es wird Wert auf Transparenz gelegt, jedoch ist die Kommunikation von wichtigen Entwicklungen oder Entscheidungen manchmal noch etwas schleppend. Dadurch ist es gelegentlich zu Gerüchtebildung und etwas Unruhe gekommen. Die großen Leitlinien, Jahresziele und Zukunftspläne werden allerdings immer ausführlich und verständlich dargestellt.

Karriere / Weiterbildung

Dies ist m.E. aktuell der einzige Schwachpunkt im Unternehmen. Für Fortbildungen und Karriereentwicklung benötigen Mitarbeiter vor allem noch viel Eigeninitiative und Geduld. Aber auch hier soll gerade ein umfangreiches Konzept ausgearbeitet und die dafür benötigten Resourcen aufgestockt werden, worauf man gespannt sein darf.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter sind in Ordnung aber auch nicht üppig. Die Zusatz- und Sozialleistungen hingegen würde ich als überdurchschnittlich bewerten.

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist gut, die Räumlichkeiten unterscheiden sich recht stark an den verschiedenen Standorten.

Work-Life-Balance

Es herrscht Vertrauensarbeitszeit und Überstunden können in einem gewissen Rahmen abgefeiert werden. Der Jahresurlaub kann immer genommen werden, nur den Wunschterminen kann - auch aufgrund der geringen Betriebsgröße - nicht immer zu 100% entsprochen werden. Meistens ist es jedoch unproblematisch, und auch sehr kurzfristiger Urlaub ist oft möglich.

Image

Leider hat das Image aufgrund vieler Veränderungsprozesse und damit verbundener Unsicherheiten in den letzten Jahren ein wenig gelitten. Die jüngsten Maßnahmen und Entwicklungen erscheinen jedoch sehr positiv und vielversprechend.

Verbesserungsvorschläge

  • Durch Vorgesetzte könnte noch etwas mehr Feedback gegeben werden, gerade in Bezug auf persönliche Arbeit und Leistungen. Aber auch die proaktive Kommunikation von Entwicklungen in anderen Bereichen und an anderen Standorten kann noch erhöht werden, um so auch die (prinzipiell durchaus vorhandene) Transparenz für Entscheidungen und künftige Unternehmensziele noch weiter zu verbessern.

Pro

Das insgesamt sehr wohlwollende und freundliche Miteinander. Die Geschäftsleitung ist stets "sichtbar" und für jeden Mitarbeiter ansprechbar, sie hat ein offenes Ohr für alle Anliegen und kommuniziert dabei immer auf Augenhöhe. Man bemüht sich zudem wirklich um sachgerechte und teilweise auch individuelle Lösungen für etwaige Probleme. Auch die Reaktions- und Entscheidungszeiten sind oft erfrischend kurz, bürokratische Hürden sind i.d.R. sehr gering. Man ist hier niemals nur eine Nummer oder "Mitarbeiter X". Auch in Puncto Sozialleistungen erfährt man viel Unterstützung durch den Arbeitgeber.

Contra

Die bislang spärlichen Investitionen in Know-How und individuelle Karriereplanung. Immerhin wurde dieser Punkt inzwischen erkannt, so dass mit einer baldigen Verbesserung hierbei gerechnet werden kann.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    SIZ GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (17)
    70.833333333333%
    Gut (5)
    20.833333333333%
    Befriedigend (2)
    8.3333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    4,14
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

SIZ GmbH
4,14
24 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (IT)
3,78
219.276 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.833.000 Bewertungen