Navigation überspringen?
  

SportScheck GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  18 Standorte Branche Textilbranche
Subnavigation überspringen?
SportScheck GmbHSportScheck GmbHSportScheck GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 97 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (41)
    42.268041237113%
    Gut (22)
    22.680412371134%
    Befriedigend (26)
    26.80412371134%
    Genügend (8)
    8.2474226804124%
    3,48
  • 16 Bewerber sagen

    Sehr gut (14)
    87.5%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    12.5%
    4,26
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,15

Firmenübersicht

SportScheck ist einer der führenden Sportfachhändler Deutschlands. Das Sortiment ist im Web, im Mobile Shop, via Shopping-App, per Katalog und stationär in 18 Filialen erhältlich. Die Firmenzentrale des 1946 von Otto Scheck gegründeten und seit 1991 zur Otto Group gehörenden Unternehmens ist in Unterhaching bei München. Rund 1.300 Mitarbeiter sind derzeit bei SportScheck beschäftigt.

„Unsere Mission ist Menschen zusammen zu bringen, die einen aktiven, sportlichen Lebensstil führen möchten und SportScheck zu einem authentischen Treffpunkt für das Erlebnis Sport zu machen.“ (Markus Rech, Vorsitzender der Geschäftsführung von SportScheck)

Unsere Stellenangebote und weitere Infos zu SportScheck als Arbeitgeber findest du auf: www.sportscheck.com/jobs 

Freue dich auf sportbegeisterte Kollegen, attraktive Vergütungsmodelle und individuelle Weiterbildungsangebote. Komm an Bord und verändere mit uns gemeinsam die Welt des Sports.

Folge uns auf unserem SportScheck Future Talents Instragram Kanal und erlebe was es heißt ein Scheckler zu sein!

Lass dich auch von unseren weiteren Kanälen und Plattformen inspirieren & mitreißen:
Instagram SportScheck Women
Instagram SportScheck Men
Facebook SportScheck
YouTube SportScheck

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

300 Mio. €

Mitarbeiter

1300

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Perspektiven für die Zukunft

Sport ist mehr als Bewegung. Sport ist eine Einstellung. Und wir sind mehr als ein Sporthändler. Wir sind die Plattform für alle, die einen aktiven und sportlichen Lebensstil führen - als Treffpunkt für das Erlebnis Sport: In einer unserer deutschlandweit 18 Filialen, im Online-Shop oder auf einem unserer zahlreichen Events. Komm an Bord und verändere mit uns gemeinsam die Welt des Sports. Egal ob Berufserfahrene oder Young Talents – bei uns warten deine nächsten Herausforderungen auf dich.

Neugierig geworden? Dann erfahre mehr auf:

https://www.sportscheck.com/unternehmen/jobs 


Benefits

You-Policy
Mit dem Geschäftsführer per Du? Na klar! Wir pflegen den wertschätzenden Umgang auf Augenhöhe und das beginnt bei uns mit der persönlichen Ansprache und der Nahbarkeit unserer Mannschaft und deiner zukünftigen Kollegen.

Dynamik pur
Langweile? Nicht bei uns! Wir bewegen den sportlichen Einzelhandel. Egal wo du uns unterstützen willst, sei dir sicher wir gehen zusammen mit dir in die Zukunft! 

Vorteile der Konzernwelt
Going (inter)national? Kannste haben! Wenn du über den Tellerrand unserer 18 Filialen und unserer Zentrale in Unterhaching hinausschauen möchtest, dann nutze unsere Anbindung an das Netzwerk und die übergreifenden Projekte mit und innerhalb der OTTO Group. Lass uns gemeinsam Maßstäbe setzten.

Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Macher-Qualitäten & kein Bock ewig auf Entscheidungen zu warten? Wir auch nicht! Wir pflegen unsere flache Hierarchien und unsere kurzen Entscheidungswege und wollen diese Entwicklung weiter forcieren. Weg von starren Strukturen hinzu mehr Agilität, Kreativität und natürlich auch mehr Spaß & Erfolg.

Flexible Arbeitszeiten durch unser Gleitzeit-Modell
Home Office & Gleitzeit? Kein Problem! Das steht bei uns auf der Tagesordnung. Wir bieten die Möglichkeit flexibel nach deinen individuellen Anforderungen zu arbeiten. Für uns zählen die Ergebnisse und wir wissen, dass mancher Arzt Termin oder Behördengang einfach erledigt werden muss und man dafür nicht gleich einen ganzen Urlaubstag opfern möchte ;) A propos Urlaub: Wir bieten dir 30 Tage Urlaub und eine 37,5 Stunden Woche.

Attraktive Mitarbeiterrabatte
Du liebst Fashion & Sport? Da haben wir was für dich! Als Mitarbeiter kommst du in den Genuss unserer zahlreichen Vergünstigungen, zum einen natürlich für unser eigenes Sortiment, zum anderen aber auch bei anderen Mitgliedern der Otto Group, wie z.B. Otto, Schwab, Witt... Haben wir schon erwähnt, dass wir auch bei "Corporate Benefits" mit dabei sind? Lass dich von den vielfältigen Vorteilen überraschen!

Bleib aktiv mit unseren diversen Sport- und Gesundheitsangeboten
Joggen in der Mittagspause? Yessss! Wir fördern die gesunde Bewegung unserer Mitarbeiter. Egal ob Sunrise Yoga und After Work Out in unseren Filialen oder ein lockeres Läufchen in den großen Grünanlagen gleich neben unserer Firmenzentrale. Lass dich mitreißen von deinen Kollegen und werde Teil des Treffpunkts für das Erlebnis Sport!

18 Standorte


  • Neuhauser Straße 21
    80331 München
    Deutschland

  • Ludwigsplatz 4-10
    90403 Nürnberg
    Deutschland

  • Karmarschstraße 31
    30159 Hannover
    Deutschland

  • Schildergasse 38-42
    50667 Köln
    Deutschland

  • Ernst-Reuter-Allee 11
    39104 Magdeburg
    Deutschland

  • Grimmaische Str. 8
    04109 Leipzig
    Deutschland

  • Hindenburgstraße 73
    41061 Mönchengladbach
    Deutschland

  • Kronenstraße 3
    70173 Stuttgart
    Deutschland

  • Webergasse 1
    01067 Dresden
    Deutschland

  • Alfred-Bozi-Straße 25
    33602 Bielefeld
    Deutschland

  • Schäfergasse 10
    60313 Frankfurt
    Deutschland

  • Kattreppeln 20
    38100 Braunschweig
    Deutschland

  • Leipziger Straße 125
    10117 Berlin
    Deutschland

  • Königsplatz 40
    34117 Kassel
    Deutschland

  • Adalbertstr. 100
    52062 Aachen
    Deutschland

  • Biberger Straße 37
    82008 Unterhaching
    Deutschland

  • Schloßstraße 20
    12163 Berlin
    Deutschland

  • Mönckebergstraße 18
    20095 Hamburg
    Deutschland
Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

SportScheck GmbH 
Neuhauser Straße 21 
80331 München 

Hotline: (24h) 089 - 6110 1616 
E-Mail: service@sportscheck.com 

Handelsregister B79508, Amtsgericht München 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 8111 46997 

Das Impressum Österreich findest du hier.
Das Impressum Schweiz findest du hier.

Geschäftsführung:

Markus Rech (Vors.), Jan Kegelberg, Lars Schöneweiß 
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Sven Seidel

© SportScheck GmbH 2018

Für Bewerber

Videos

SportScheck

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Ecom
  • Marketing & Social Media
  • IT / Entwickler
  • HR
  • Einkauf / Buying
  • Verkauf
  • Logistik
  • Finanzen
  • Business Analytics
  • Aushilfen / Werkstudenten & Praktikanten

Gesuchte Studiengänge

Unsere Dualen Studiengänge:

  • Duales Studium Handelsfachwirt/in
  • Duales Studium BWL Handelsmanagement und E-Commerce
  • Duales Studium BWL Dienstleistung/Sportmanagement (Filiale Stuttgart)

Unsere Ausbildungsrichtungen:

  • Kaufleute im Einzelhandel
  • Kaufleute im E-Commerce
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Kaufleute im Groß- und Außenhandel

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

You-Policy
Mit dem Geschäftsführer per Du? Na klar! Wir pflegen den wertschätzenden Umgang auf Augenhöhe und das beginnt bei uns mit der persönlichen Ansprache und der Nahbarkeit unserer Mannschaft und deiner zukünftigen Kollegen.

Dynamik pur
Langweile? Nicht bei uns!

Wir bewegen den sportlichen Einzelhandel. Egal wo du uns unterstützen willst, sei dir sicher wir gehen zusammen mit dir in die Zukunft! 

Vorteile der Konzernwelt
Going (inter)national? Kannste haben!

Wenn du über den Tellerrand unserer 18 Filialen oder unserer Zentrale in Unterhaching hinausschauen möchtest, dann nutze unsere Anbindung an das Netzwerk und die übergreifenden Projekte mit der OTTO Group. Lass uns gemeinsam Maßstäbe setzten!

Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Macher-Qualitäten & kein Bock ewig auf Entscheidungen zu warten? Wir auch nicht!

Wir pflegen unsere flache Hierarchien und unsere kurzen Entscheidungswege und wollen diese Entwicklung weiter forcieren. Weg von starren Strukturen hinzu mehr Agilität, Kreativität und natürlich auch mehr Spaß & Erfolg.

Flexible Arbeitszeiten durch unser Gleitzeit-Modell
Home Office & Gleitzeit? Kein Problem!

Das steht bei uns auf der Tagesordnung. Wir bieten dir die Möglichkeit flexibel nach deinen individuellen Anforderungen zu arbeiten. Für uns zählen die Ergebnisse und wir wissen, dass mancher Arzt Termin oder Behördengang einfach erledigt werden muss und man dafür nicht gleich einen ganzen Urlaubstag opfern möchte ;) A propos Urlaub: Wir bieten dir 30 Tage Urlaub und eine 37,5 Stunden Woche.

Attraktive Mitarbeiterrabatte
Du liebst Fashion & Sport? Da haben wir was für dich!

Als Mitarbeiter kommst du in den Genuss unserer zahlreichen Vergünstigungen, zum einen natürlich für unser eigenes Sortiment, zum anderen aber auch bei anderen Mitgliedern der Otto Group, wie z.B. Otto, Schwab, Witt... Haben wir schon erwähnt, dass wir auch bei "Corporate Benefits" mit dabei sind? Lass dich von den vielfältigen Vorteilen überraschen!

Bleib aktiv mit unseren diversen Sport- und Gesundheitsangeboten
Joggen in der Mittagspause? Yessss!

Wir fördern die gesunde Bewegung unserer Mitarbeiter. Egal ob Sunrise Yoga und After Work Out in unseren Filialen oder ein lockeres Läufchen in den großen Grünanlagen gleich neben unserer Firmenzentrale. Lass dich mitreißen von deinen Kollegen und werde Teil des Treffpunkts für das Erlebnis Sport!



Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

SportScheck befindet sich im Wandel - Vieles ändert sich, eins bleibt:

Wir pflegen & schätzen die kollegiale Zusammenarbeit und den offenen, ehrlichen & wertschätzenden Austausch auf Augenhöhe. Unsere Feedback-Kultur treibt uns nachhaltig nach vorne. Unsere Mitarbeiter handeln eigenverantwortlich und treiben die Ihnen übertragenen Projekte selbstständig & souverän. Wir vertrauen hier in die Fähigkeiten unserer Belegschaft.

Im täglichen Zusammenarbeiten sind uns unsere 5 BASICS ganz besonders wichtig:

#richtungsweisend

#verbindlich

#ehrlich

#vernetzend

#erfolgshungrig

Diese fünf Werte stellen den Kern unserer Unternehmenskultur dar und beschreiben wie wir uns untereinander begegnen und Höchstleistungen erzielen. Dabei ist jeder aufgefordert unsere Werte aktiv zu leben und zu gestalten. Denn nur so können wir nachhaltig unsere Firmenkultur prägen und damit gute Zusammenarbeit und den Unternehmenserfolg sichern.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Du passt zu uns,

  • wenn du ein Macher bist und Spaß am Planen, Umsetzen & Ausprobieren hast.
  • wenn dir deine Leistung wichtiger als der Dresscode ist.
  • wenn du lieber Turnschuhe anstatt Highheels trägst.
  • wenn du offen, ehrlich und wertschätzend auf deine Kollegen zugehst.
  • wenn du kein Problem hast, dass dein Chef und die Geschäftsführer dich duzen.


Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Berufserfahrene

Zeit für den Disziplinenwechsel und eine neue berufliche Herausforderung?

Setz bei uns all deine Erfahrung und Expertise ein und arbeite an anspruchsvollen Projekte für den sportlichen Einzelhandel von morgen. Egal ob Ecom, Marketing, oder IT. Wir bieten vielfältige und vernetzte Möglichkeiten deiner Karriere einen neuen Kick zu geben.

Young Talents

Du stehst in den Startblöcken um deine Karriere zu starten? Du möchtest erste Berufserfahrung und Einblicke sammeln?

Bei uns kannst du schon während deines (Dualen) Studiums, Praktikums oder deiner Ausbildung Theorie und Praxis optimal verbinden und so den Weg für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben ebnen. Egal ob als Praktikant, Werkstudent, Dualer Student, Auszubildender oder im Rahmen einer Abschlussarbeit. Wir freuen uns darauf, dich bei deinen ersten Schritten in der Berufswelt zu begleiten, zusammen mit dir deine Talente zu entdecken und dich optimal zu fördern.

Unser Rat an Bewerber

Wir empfehlen dir dich direkt über unser Online Portal zu bewerben. So können wir deine Bewerbung am besten und schnellsten bearbeiten und dir baldmöglichst eine Rückmeldung geben.

Bei Fragen kannst du über unser Kontaktformular mit unseren Recruitern Kontakt aufnehmen, die dir gerne weiter helfen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir akzeptieren ausschließlich online Bewerbungen. Diese Bewerbungsform garantiert dir eine schnelle und unkomplizierte Bewerbung.

Auswahlverfahren

Uns ist es wichtig, dass du dich wohl fühlst und wir zueinander passen. Daher sind neben deiner fachlichen Qualifikation und deinen Erfahrungen auch deine Persönlichkeit und deine Überzeugungen für uns sehr wichtig. Wir möchten dich im Laufe deiner Bewerbung bestmöglichst kennen lernen. Genauso wollen wir dir die Gelegenheit geben uns kennen zu lernen. Dabei setzten wir von Anfang an auf den offenen und ehrlichen Austausch, einem wichtigen Teil unserer Unternehmenskultur.

Je nach Position wirst du in Telefoninterviews oder persönlichen Gesprächen unsere Recruiter, deine Führungskraft und Kollegen kennen lernen. 

SportScheck GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,48 Mitarbeiter
4,26 Bewerber
4,15 Azubis
  • 17.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

SportScheck war ein toller Arbeitgeber. Mir hat es immer gut gefallen . Man wurde auch als Frau akzeptiert und gefördert

Vorgesetztenverhalten

Leider waren die Ziele nicht klar definiert. Vermutlich war dies auch der Knackpunkt warum unsere Filiale schließlich schließen musste . In Entscheidungen wurde man meist nie oder gar nicht miteinbezogen. In Konfliktfällen wurde leider alles unter den Tisch gekehrt, was ich sehr Schade fand . Der Vorgesetzte stand leider nie hinter seinen Führungskräften, sondern immer nur hinter gewissen Mitarbeitern, welche mit Ihm gut Freund waren.

Kollegenzusammenhalt

Der war super . Wir waren ein tolles Team. Egal ob und jung oder alt

Interessante Aufgaben

Ein super interessanter Job. Er hat mir immer sehr viel Spaß gemacht . Es wurde nie langweilig. Wer Sport und Kunden liebt und gerne führt ist hier genau richtig.

Kommunikation

Die Kommunikation von GL zu den Führungskräften war nicht immer Zufriedenstellend . Informationen wurden meist zu spät oder gar nicht weitergegeben. Der normale Mitarbeiter war früher informiert als die Führungskräfte.

Gleichberechtigung

Es wurden zwischen alt und jung keine Unterschiede gemacht . Auch nicht zwischen Frauen und Männern

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen waren super integriert.

Karriere / Weiterbildung

Die Weiterbildungsmöglichkeiten waren bei Sportscheck sehr gut bis es zu den extremen Einsparmassnahmen kam und plötzlich alles auf Eis gelegt wurde .

Gehalt / Sozialleistungen

Sportscheck zahlt Tarif bei 37,5 Stundenwoche (theoretisch) . Meist waren es 42 oder mehr Stunden.

Arbeitsbedingungen

Sehr trockene Luft in den Verkaufsräumen. Kaum Möglichkeit Flüssigkeit zu sich zu nehmen... was durch das wenige Personal kaum möglich war . Hände und Lippen waren oft rissig .

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Müll-Trennung ..

Work-Life-Balance

Überstunden waren an der Tagesordnung. Überstunden-Abbau war nur selten möglich, da wenig Personal oder zu dünn besetzt

Image

Früher ein Top-Arbeitgeber . Der sehr viel Wert auf gutes Personal legte. Aber leider möchte man gute Mitarbeiter nicht halten oder Weiterbeschäftigen . Was ich persönlich sehr schade finde . Man erhält nicht mal ein Angebot und nimmt es einfach in Kauf das gutes Fachpersonal einfach kündigt.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter sollten besser über eine bevorstehende Schließung informiert werden. Es ist nicht gerade angenehm, wenn man seinen Lieblingsjob einfach so verliert und plötzlich vor dem Aus steht . Nicht mal ein Angebot kam, ob man vielleicht in eine andere Filiale wechseln möchte. Das war leider nicht so schön und könnte für die Zukunft verbessert werden.
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    SportScheck GmbH
  • Stadt
    Unterhaching
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege, herzlichen Dank für deine detaillierte Bewertung und die Zeit die du dir dafür genommen hast. Uns freut es sehr, dass du so positiv über deine interessanten Aufgaben und die Arbeitsatmosphäre bei uns berichtest. Du sprichst auch einige Punkte kritisch an. Zum einen das Vorgesetztenverhalten und die zielgerichtete Zusammenarbeit: Wir haben einen klaren Zielvereinbarungsprozess der eng an unseren jährlichen Feedbackdialog geknüpft ist. Dass dir deine Ziele nicht klar genug definiert waren und dir dadurch sicherlich auch die nötige Orientierung gefehlt hat bedauern wir. Abgesehen davon, dass wir immer versuchen umfangreich und allumfassend zu kommunizieren setzten wir auch darauf, dass unsere Mitarbeiter sich eigenständig mit den nötigen Informationen versorgen. Die Führungskräfte stehen hier immer zur Verfügung, können allerdings am besten bei konkreten Anfragen weiterhelfen. Welche Informationen haben dir denn genau gefehlt? Wir pflegen den offenen und ehrlichen Umgang miteinander. Direktes offenes Feedback hilft nicht nur unseren Mitarbeitern sondern auch insbesondere unseren Führungskräften ihre Aufgaben optimal zu erfüllen. Unser Anspruch ist daher eine professionelle und wertschätzende Gleichbehandlung aller Mitarbeiter. Du erwähnst außerdem, dass das Weiterbildungsprogramm nicht deinen Erwartungen entspricht. Wie bereits in anderen Beiträgen erwähnt, setzten wir auf individuelle Bedarfsermittlung und entwickeln dann mit dem jeweiligen Mitarbeiter und deren Führungskraft entsprechende Maßnahmen. Die Möglichkeiten sind hier vielfältig. On-the-Job Training, neue herausfordernde Projekte oder auch Seminare und Förderprogramme sowie Mentoring. Gerade für unsere Filialmitarbeiter bieten wir zudem noch eine Vielzahl an Fachschulungen oder Lieferanten-Events an. Durch unsere Anbindung an die Otto Group gibt es weitere Möglichkeiten für deine persönliche Fortbildung. Bei alledem gilt, je intensiver und konstruktiver der Austausch zwischen Mitarbeiter und Führungskraft, umso besser ist die Bedarfsermittlung und dann eben auch die Passung der Trainingsmaßnahme. Des Weiteren sprichst du von fehlenden Optionen bei der Schließung unseres Standortes: Zur Vorbereitung der Schließung unseres Standortes in Reutlingen haben wir in Abstimmung mit unserem Betriebsrat mit allen Mitarbeitern intensive Gespräche geführt und umfassend informiert. Vorausgegangen ist ein intensiver Prozess, bei dem wir alle Möglichkeiten überprüft haben den Standort zu halten. Wir sind sehr daran interessiert unser hervorragendes Personal zu halten und weiter zu fördern. Daher haben wir nach Möglichkeit einen „Umzug“ in unserer Filiale in Stuttgart angeboten, auch wenn uns bewusst ist, dass diese Option nicht für alle Mitarbeiter machbar ist. Wir bedauern in diesem Zusammenhang die Trennung von unseren motivierten und engagierten Mitarbeitern am Standort und möchten uns noch einmal für den großen Einsatz aller bedanken, die bis zur letzten Minute alles gegeben haben. Ich würde mich freuen, wenn wir uns noch einmal persönlich austauschen könnten. Deine Detail-Infos helfen uns dabei SportScheck voran zu treiben und die richtigen Maßnahmen zu ergreifen. Bitte melde dich doch bei mir (michaela.helminger@sportscheck.com). Viele Grüße

Michaela Helminger
Managerin Employer Branding / Personalentwicklung

  • 17.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Viel Gemecker und Schuldzuweisungen. Die schlechte wirtschaftliche Situation spielt hier sicher eine große Rolle. Neue Mitarbeiter kommen schnell in eine negative Grundstimmung, da diese offen ausgelebt wird.

Vorgesetztenverhalten

Generell muss man vorab erwähnen, dass sich SportScheck inmitten einer Restrukturierung befindet. Es läuft wirtschaftlich schlecht und man musste vor 2 Jahren die Organisationsform ändern. Dass man nicht schon damals die Wichtigkeit einer neuen Führungskultur erkannt und auch gleich Ideen zu deren Umsetzung entwickelte, ist aus Managementsicht eine Bankrotterklärung. Nun fängt man man LANGSAM damit an, die Führungskräfte für deren Aufgaben zu sensibilisieren. Es sind also Personen am Werk (nicht ganz freiwillig), die von Führung keinerlei Ahnung haben. Für die ersten Führungsseminare hat man keine geeignete Personalentwicklungsabteilung, noch werden Spezialisten von außen mit dieser Aufgabe betraut. Wie das gehen soll, ist mir schleierhaft. Des Weiteren sollten sich die Führungskräfte klar darüber werden, ob sie überhaupt führen wollen. Wie so oft stinkt der Fisch vom Kopf. Ein Tipp an das obere und mittlere Management: Mal 1-3 Hierarchiestufen nach unten aktiv hinterfragen, wie es läuft und wo es Probleme gibt. Findet nicht statt, daher kulturell einfach schwach!

Kommunikation

Jeder ist sich selbst der Nächste. Führungskräfte hören nicht aktiv zu und nehmen die Probleme daher nicht wahr. Die Schuld für die Misere wird sich gegenseitig bzw. abteilungsübergreifend zugeschoben. Konstruktiv miteinander streiten ist kaum gewünscht. Ja-Sager kommen oben gut an.

Karriere / Weiterbildung

Einarbeitung findet grundsätzlich nicht statt. Wie auch, ohne klare Definition der Zuständigkeit dafür. Das Thema wird einfach von den direkten Führungskräften, den Fachabteilungen und der Personalabteilung ignoriert. Hier geht man davon aus, dass sich die Mitarbeiter untereinander helfen und es halt irgendwie läuft. Generell gibt es auch im weiteren Verlauf keine Auseinandersetzung mit dem Mitarbeiter, bis auf das obligatorische Jahresgespräch (dessen Inhalte nach 2-3 Wochen für den Rest des Jahres ad acta gelegt werden). Von Einarbeitungsplänen, Zielsetzungen, Stärken-/Schwächenprofilen, LOB!!!, konstruktiver!!! Kritik etc. hat man bei SportScheck noch nichts mitbekommen. Um das organisatorisch und kuturell nachzuholen, werden einige Jahre vergehen (wenn man sofort anfangen würde)

Aufstieg wird bei SportScheck nach Sympathiepunkten ermöglicht. Ja-Sagen kommt oben gut an. Am Ende sitzen fachfremde Personen auf Stellen und dürfen sich austoben.

Absolut sinnbildlich ist das große Mitarbeiterkarussell und die sehr hohe Fluktuation. Die MA flüchten quasi intern (vor Führungskräften und Abteilungen) oder extern. Kontinuität ist so nur schwer möglich. Und es wird immer schlimmer ...

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist okay, tariflich und mit Weihnachts- und Urlaubsgeld. Sehr niedriger Personalrabatt mit gelegentlichen Sonderverkäufen (dann auch nicht viel besser).

Arbeitsbedingungen

Systemisch bzw. IT völlig veraltet und einem Handelsunternehmen, welches TAKTGEBEND sein möchte, überhaupt nicht entsprechend. Hier hilft auch das genutzte SAP nichts, weil sich anscheinend keiner wirklich damit auskennt und hilfreiche Projekte priorisieren könnte. Die Geschäftsführung und das mittlere Management übersehen das (eventuell aufgrund fehlender Fachkompetenz, aber sicher aus fehlender Kommunikation mit den UNTEREN Mitarbeitern) leider komplett. Motto: Läuft schon irgendwie! Ansonsten läuft ja auch alles ... Computer gehen an, laufen auch meistens etc. Dass man für einfachste Arbeiten jedes Mal gefühlte 10-20 Prozessschritte und Sonderregelungen beachten muss, interessiert keinen der Vorgesetzten. Es gibt zu wenige Ansprechpartner, Key User und IT-Mitarbeiter, die sich wirklich auskennen, die Lust am Helfen vermitteln oder dauerhaft da sind ohne Krankheitsausfälle, Teilzeitbeschäftigung und/oder Dienstreisen.

Work-Life-Balance

Gut aufgrund 37,5 Stunden pro Woche in Voll- mit Gleitzeit.

Image

Früher sehr viel besser!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00
  • Firma
    SportScheck GmbH
  • Stadt
    Unterhaching
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, Lieber Kollege, herzlichen Dank für dein ausführliches Feedback und die investierte Zeit! Wie du es bereits beschreibst, befinden wir uns in einem herausfordernden Veränderungsprozess der uns viele Chancen bietet, uns und unsere Arbeit auf ein neues Level zu heben. Natürlich ist dieser Weg auch mit extra Anstrengungen aller Beteiligten verbunden. Du sprichst unter anderem das Thema Führung und die Entwicklung unserer Führungskräfte an. Hier arbeiten bei SportScheck interne & externe Experten der Führungskräfteentwicklung intensiv zusammen, um eine optimale Begleitung und Entwicklung unserer Führungsmannschaft zu gewährleisten. Führungskräfteentwicklung ist keine Einbahnstraße. Genau wie du uns hier über Kununu Feedback gibst und uns somit Möglichkeiten aufzeigst uns zu verbessern, sind auch unsere Führungskräfte auf dein direktes Feedback angewiesen. Wir leben & treiben eine offene und wertschätzende Feedbackkultur bei uns im Unternehmen. Diese steht und fällt mit der Beteiligung aller Mitarbeiter. Wir hoffen daher, dass du dich mit deinem konstruktiven Feedback an die entsprechenden Personen wendest und hier in den intensiven Austausch gehst. Denn nur so kann aus Schuldzuweisungen ein Dialog entstehen, der uns voran bringt. Mit unserem Onboardingprozess stellen wir eine optimale Einarbeitung unserer Mitarbeiter sicher. Dabei übernehmen die Abteilungen und Vorgesetzten die fachliche Einarbeitung inkl. Einarbeitungsplänen, Probezeit-Feedbackgesprächen und auch die von dir angesprochenen jährlichen Feedbackgespräche. All diese Berührungspunkte – sowie der tägliche Austausch miteinander - bieten die Möglichkeit etwaige Unklarheiten/Unsicherheiten in der Aufgabenstellung oder Priorisierung miteinander zu klären. Dabei sind unsere Führungskräfte ebenso in der Pflicht wie unsere eigenständigen und selbstbestimmten Mitarbeiter. Wir würden uns freuen, wenn wir mit dir in den persönlichen, vertrauensvollen Austausch gehen können, um dein Feedback zu vertiefen. Bitte melde dich bei mir! Beste Grüße Michaela Helminger Employer Branding

Michaela Helminger
Managerin Employer Branding / Personalentwicklung

  • 11.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Früher viel besser . Seid neuer Geschäftsführung sind die Mitarbeiter nur noch eine Nummer und es zählen nur noch die Zahlen . Es wird nicht gesehen , was jeder einzelne vielleicht für seinen Job wirklich leistet.

Vorgesetztenverhalten

Alles ok .

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter Kollegen ist top. Hier wird jeder gleich behandelt . Egal ob alt, Jung , Mitarbeiter oder Führungskräfte.

Interessante Aufgaben

Sehr spannender und vielseitiger Job. Es wird nie langweilig.

Kommunikation

Informationen werden leider viel zu Spät oder gar nicht an den Mitarbeiter weitergegeben. Was ich ehrlich sehr schade finde . Nur wenn man Info 's hat , kann ja auch versucht werden ... es vielleicht zu ändern oder besser zu machen .

Gleichberechtigung

Es gibt keine Unterschiede zwischen Frauen oder Männern.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen werden sehr geschätzt! Sind meist auch die Top-Verkäufer!!

Karriere / Weiterbildung

Früher ein Top Arbeitgeber der viel Wert auf gute Mitarbeiter gelegt hat . Die Weiterbildung war ein Steckenpferd von Sportscheck. Leider aufgrund der hohen Sparmaßnahmen alles eingefroren. Sehr schade .

Gehalt / Sozialleistungen

Bei Sportscheck wird Tarif Bezahlt . Urlaubs sowie Weihnachtsgeld !

Arbeitsbedingungen

In den Verkaufsräumen sind die Arbeitsbedingungen leider nicht immer die Besten . Trockene und sehr warme Luft machen den Mitarbeitern schwer zu schaffen. Trockene Hände, rissige Lippen und ausgetrocknete Haut . Man kommt selten zum Trinken.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Achtet sehr auf faire Produkte

Work-Life-Balance

Überstunden sind an der Tagesordnung. Das Arbeitspensum ist mit wenig Personal absolut nicht zu bewältigen. Jeder Mitarbeiter läuft aktuell am Limit. Eine Erholung ist nur am Sonntag möglich oder im Urlaub.

Image

Das Image hat sich leider sehr verschlechtert . Man hört immer mehr , dass Filialen aufgrund der wirtschaftlichen Lage schließen müssen und das Personal abgebaut wird . Jeder Mitarbeiter hat Angst um seinen Job . Das ist leider sehr schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Sportscheck sollte wieder zu sich finden . Was haben wir früher besser gemacht als die Konkurrenz. An dem anknüpfen und uns somit stark machen . Die Filialen stärker machen trotz Internet und die Mitarbeiter im stationären Handel unterstützen und fördern. Nur so gewinnt man wieder !

Pro

Interessanter Arbeitsplatz

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    SportScheck GmbH
  • Stadt
    Unterhaching
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, Lieber Kollege, vielen Dank für dein ausführliches Feedback und deinen Verbesserungsvorschlag. Wir freuen uns sehr, dass dir dein Aufgabengebiet in deinem aktuellen Job bei uns viel Freude bereitet und dir der Kollegenzusammenhalt und das Vorgesetztenverhalten zusagen. Darüber hinaus hast du einige kritische Punkte angesprochen, die wir sehr gerne in einem persönlichen Gespräch vertiefen möchten. Unsere Antwort auf deine Kritik soll hier nur als Auftakt dienen. Aktuell sind einige zusätzliche Maßnahmen & gemeinsame Anstrengungen nötig. Wir sind uns der Anstrengungen all unserer Mitarbeiter bewusst und wir wissen um die Mehrleistung eines jeden Einzelnen mit dem Ziel SportScheck zurück in die erforderliche Erfolgsspur zu führen. Auf diesem Weg sind wir bereits ein beträchtliches Wegstück gegangen, sodass wir gerade im Ecom Bereich bereits sehr gute Erfolge feiern können. Also beste Voraussetzungen für unseren gemeinsamen Weg in die Zukunft. Im Rahmen unserer jährlichen Feedbackdialog-Gespräche ist Raum für Kritik und in enger Zusammenarbeit mit der jeweiligen Führungskraft werden die individuellen Trainings-Bedarfe und Potentiale ermitteln. Auch in Sachen berufliche Weiterentwicklung bieten wir unseren Mitarbeiter beste Möglichkeiten. Gerade zur Steigerung der Verkaufsleistung stehen für die Mitarbeiter im Verkauf unter anderem auch Produktschulungen durch die Hersteller auf der Agenda. Zusätzlich zu eigenen Schulungen und Entwicklungsprogrammen, wie zum Beispiel dem Junior Buyer Programm, bietet der Anschluss an das Konzernumfeld der Otto Group unseren Mitarbeitern ein breites Spektrum von Weiterentwicklungsprogrammen. Wir legen auch in Zukunft größten Wert auf unsere Mitarbeiter und der gemeinsamen Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Profile. Bei Fragen zu deiner individuellen Förderung und Entwicklung wendest du dich hier am besten direkt an deine Führungskraft. Bitte melde dich doch bei mir persönlich, um den konstruktiven Austausch weiter zu vertiefen. Ich garantiere dir absolute Vertraulichkeit. Natürlich steht dir auch unser Betriebsrat jederzeit vertrauensvoll für alle Anliegen zur Verfügung. Viele Grüße Michaela Helminger

Michaela Helminger
Managerin Employer Branding / Personalentwicklung


Bewertungsdurchschnitte

  • 97 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (41)
    42.268041237113%
    Gut (22)
    22.680412371134%
    Befriedigend (26)
    26.80412371134%
    Genügend (8)
    8.2474226804124%
    3,48
  • 16 Bewerber sagen

    Sehr gut (14)
    87.5%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    12.5%
    4,26
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,15

kununu Scores im Vergleich

SportScheck GmbH
3,61
116 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Textilbranche)
3,10
18.053 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.835.000 Bewertungen